Search the Community

Showing results for tags 'conexpo'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
  • Hoch & Tiefbau
  • Hausbau
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
  • Ausbildung & Beruf
  • Jobbörse
  • Nutzfahrzeuge
  • Marktplatz
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
  • Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
  • Off Topic
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Unimog
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Cat
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Calendars

  • Messen & Events

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 22 results

  1. Bauforum24

    Video: Liebherr LRT 1100 2.1 Geländekran

    Bauforum24 TV präsentiert: Liebherr LRT 1100 2.1 Geländekran Premiere auf der CONEXPO 2017 08.03.2017 - Las Vegas (USA). Der neue 100-Tonner LRT 1100-2.1 bietet einen 50 Meter langen Teleskopausleger mit einem "Telematik“- Teleskopiersystem, bei dem die einzelnen Teleskopteile mit nur einem einzigen Zylinder unabhängig voneinander ausgeschoben und dann mit dem darüber liegenden Teleskopteil verbolzt werden. Das Teleskopiersystem des Geländekranes verfügt über zwei Teleskopierpfade, stark oder lang. Damit sollen optimale Traglasten über den kompletten Ausladungsbereich realisiert werden. Der Kran besitzt 14 t Gegengewicht. Ein ganz wichtiger Beitrag zu mehr Sicherheit ist die von Liebherr entwickelte variable Abstützbasis VarioBase®, die bei den neuen LRT-Kranen serienmäßig vorhanden ist. Mit VarioBase® kann jede einzelne Kranabstützung beliebig ausgefahren werden. Videos von der CONEXPO 2017 | Bauforum24 TV Youtube Kanal
  2. Bauforum24 TV präsentiert: Liebherr LRT 1100 2.1 Geländekran Premiere auf der CONEXPO 2017 08.03.2017 - Las Vegas (USA). Der neue 100-Tonner LRT 1100-2.1 bietet einen 50 Meter langen Teleskopausleger mit einem "Telematik“- Teleskopiersystem, bei dem die einzelnen Teleskopteile mit nur einem einzigen Zylinder unabhängig voneinander ausgeschoben und dann mit dem darüber liegenden Teleskopteil verbolzt werden. Das Teleskopiersystem des Geländekranes verfügt über zwei Teleskopierpfade, stark oder lang. Damit sollen optimale Traglasten über den kompletten Ausladungsbereich realisiert werden. Der Kran besitzt 14 t Gegengewicht. Ein ganz wichtiger Beitrag zu mehr Sicherheit ist die von Liebherr entwickelte variable Abstützbasis VarioBase®, die bei den neuen LRT-Kranen serienmäßig vorhanden ist. Mit VarioBase® kann jede einzelne Kranabstützung beliebig ausgefahren werden. Videos von der CONEXPO 2017 | Bauforum24 TV Youtube Kanal Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  3. Bauforum24

    Liebherr LRT 1090-2.1 und LRT 1100-2.1

    Ehingen / Donau, 21.10.2016 - Liebherr erweitert sein Produktprogramm von Mobilkranen um eine zusätzliche Baureihe von Geländekranen der 90- und 100-Tonnen-Klasse. Die Liebherr Rough-Terrain-Krane LRT 1090-2.1 und LRT 1100-2.1 werden auf der Baumaschinenmesse Conexpo in Las Vegas im März 2017 der Öffentlichkeit präsentiert werden. Bauforum24 TV berichtet live von der Conexpo 2017. Bauforum24 Artikel (13.10.2016): Neuer LR 1750/2 Kran von Liebherr Liebherr-Geländekrane. Hier der LRT 1090-2.1 Liebherr ergänzt sein Produktportfolio mit einer Baureihe, die bereits in den 1980ern bis Mitte der 1990er Jahre im Programm war: Geländekrane von 25 Tonnen bis 80 Tonnen Tragkraft mit der Liebherr-Bezeichnung LTL. Der Hauptfokus war damals jedoch die Komplettierung der All-Terrain-und Raupenkran-Palette. Die beiden neukonstruierten LRT-Krane basieren auf dem gleichen technischen Grundkonzept. Das Kranfahrgestell und die Drehbühne sind nahezu identisch ausgeführt. Unterschiedlich sind die Auslegerlänge, die Teleskopiertechnologie, das Ballastgewicht und die Tragfähigkeit. Beide neuen Krantypen sind serienmäßig mit Schiebeholmüberwachung ausgerüstet. Der Abstützzustand, auf Reifen oder Stützen, wird automatisch erkannt und in die Kransteuerung übernommen. Auch der Anbau des Ballastes an die Drehbühne und der Anbau der optionalen Doppelklappspitze inklusive seiner Winkelverstellung werden erfasst und überwacht. Ein ganz wichtiger Beitrag zu mehr Sicherheit ist die von Liebherr entwickelte variable Abstützbasis VarioBase®, die bei den neuen LRT-Kranen serienmäßig vorhanden ist. Mit VarioBase® kann jede einzelne Kranabstützung beliebig ausgefahren werden. Die Kranarbeit wird über die Lastmomentbegrenzung der LICCON-Steuerung abgesichert, indem die genau in der jeweils aktuellen Situation zulässigen Traglasten aktuell errechnet werden. Durch erhöhte Tragkräfte beim Heben über die Abstützungen kann der Kran so Hübe der nächst höheren Kranklasse durchführen, so der Hersteller. Die Krankabine wurde gegenüber den marktüblichen Kabinen um 220 mm verbreitert und ist nach hinten neigbar. Die Bedieneinheiten sollen dem Kranführer erlauben, sich auf seine wesentliche Arbeit, das Arbeiten mit dem Kran und der Last, zu konzentrieren. Kühlbox und USB-Ladesteckdose sind serienmäßig in der Kabine vorhanden. An der Krankabine sind Leitern und eine Vielzahl von Haltegriffen sowie ein elektrisch ausfahrbares Podest vorhanden. Serienmäßig bieten die neue LRT-Krane zahlreiche Staukästen für umfangreiches Zubehör, Anschlagmittel und Unterleghölzer. Für den Lasthaken ist eine Ablage vorhanden. Die beiden neu entwickelten LRT-Krantypen werden von Liebherr als erste Mobilkrane in einem global einheitlichen Sicherheitsstandard, nach allen weltweit gültigen Vorschriften wie zum Beispiel der US-amerikanischen Norm ANSI B30.5, der europäischen EN 13000, der Australian Standards (AS) und der russischen GOST-Norm in die Märkte gebracht. Es gibt keine Unterscheidung nach Ländern mit 75 %-Tabellen oder 85%-Tabellen. Das Überbrücken von Sicherheitseinrichtungen wird laut Liebherr verhindert. Beide Krantypen werden mit einem CUMMINS Dieselmotor angetrieben, der alle gültigen Abgasemissionsvorschriften erfüllen soll. Der Motor leistet laut Hersteller 194 kW (264 PS) und bietet ein maximales Drehmoment von 990 Nm. Ein 6-Gang-Lastschaltgetriebe von DANA und großvolumige Bereifung 29.5 R25 sorgen für die erforderliche Geländegängigkeit beim Fahren. Die maximale Fahrgeschwindigkeit beträgt 25 km/h. Beide Krane haben eine Allrad- und Hundeganglenkung. Liebherr LRT 1100-2.1 Rough-Terrain-Kran Die 3,87 Meter hohen und 3,3 Meter breiten LRT-Krane werden mit Tieflader auf öffentlichen Straßen verfahren. Das Eigengewicht liegt unter 55 Tonnen komplett ausgestattet inklusive Ballast, beziehungsweise unter 40 Tonnen ohne Ballast und ohne Ausrüstung. Der LRT 1090-2.1 und der LRT 1100-2.1 haben innerhalb der Fahrzeugbreite bleibende Abstützteller, welche zum Transport nicht abgenommen werden müssen. Der 100-Tonner LRT 1100-2.1 bietet einen 50 Meter langen Teleskopausleger mit einem "Telematik“- Teleskopiersystem, bei dem die einzelnen Teleskopteile mit nur einem einzigen Zylinder unabhängig voneinander ausgeschoben und dann mit dem darüber liegenden Teleskopteil verbolzt werden. Das Teleskopiersystem des Geländekranes verfügt über zwei Teleskopierpfade, stark oder lang. Damit sollen optimale Traglasten über den kompletten Ausladungsbereich realisiert werden. Der Kran besitzt 14 t Gegengewicht. Die Tragfähigkeit des LRT 1100-2.1 liegt ca. 15 % über der des 90-Tonners, der mit 12 t Gegengewicht ausgerüstet ist. Der LRT 1090-2.1 hat einen 47 Meter langen Teleskopausleger. Sein Teleskopiersystem besteht aus einem zwei-stufigen Hydraulikzylinder mit Seilausschubmechanik. Wie beim 100-Tonner kann das Ausschieben des Auslegers mit zwei Teleskopierpfaden, stark oder lang, vorgewählt werden. Für den Zwei-Hakenbetrieb sind das Hubwerk 2 und die erforderliche Mastnase serienmäßig ins Grundgerät integriert. Optional kann eine 10,5 – 19 Meter lange Doppelklappspitze an den Teleskopausleger angebaut werden. Sie ist unter 0°, 20° oder 40° Neigung anbaubar. Weitere Informationen: Liebherr Website ( © Foto: Liebherr )
  4. Ehingen / Donau, 21.10.2016 - Liebherr erweitert sein Produktprogramm von Mobilkranen um eine zusätzliche Baureihe von Geländekranen der 90- und 100-Tonnen-Klasse. Die Liebherr Rough-Terrain-Krane LRT 1090-2.1 und LRT 1100-2.1 werden auf der Baumaschinenmesse Conexpo in Las Vegas im März 2017 der Öffentlichkeit präsentiert werden. Bauforum24 TV berichtet live von der Conexpo 2017. Liebherr-Geländekrane. Hier der LRT 1090-2.1 Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  5. Bauforum24

    Weber MT auf der Conexpo

    Bad Laasphe (Las Vegas), März 2017 - Alle drei Jahre findet vor der beeindruckenden Kulisse von Las Vegas die größte Baumaschinenmesse der USA statt. Weber MT präsentierte seine Produkte zum Anfassen und Testen. Auf mehreren Demonstrationsflächen konnten sich die Messebesucher von der Qualität und den Innovationen „Made in Germany“ live überzeugen. Bauforum24 Artikel (01.12.2016): Weber MT SRV 300 Vibrationsstampfer Verkaufsgespräche unter der wärmenden Sonne Nevadas Qualität und Innovationen zum Anfassen, so präsentierte sich Weber MT auf der zurückliegenden Baumaschinen-Messe CONEXPO in Las Vegas. Auf mehreren Demonstrationsflächen konnten sich die Messebesucher von der Qualität und den letzten Innovationen in Bezug auf handgeführte Bodenverdichter live überzeugen. Bei den Vibrationsstampfern stand laut Hersteller, neben den klassischen Modellen SRV 590 und SRV 620, der neue und nur 32 kg leichte Stampfer SRV 300 im Fokus. Er soll bevorzugt zum Unterstopfen von Leitungen und Rohren eingesetzt werden; kann aber auch bei kleineren Verdichtungsarbeiten im Garten- und Landschaftsbau Anwendung finden. Angela Ellingwood, zuständig für Marketing bei Weber MT in Nordamerika, vor der Demonstrationsfläche für reversierbare Bodenverdichter Interessiert ließen sich die Besucher über den MDM-Motorschutz informieren. Dieser soll fortlaufend die wichtigsten motorbezogenen Parameter überprüfen. Bei zu niedrigem Motoröldruck bzw. Ölstand, zu hoher Motortemperatur oder stark verschmutztem Luftfilter schaltet sich der Dieselmotor laut Hersteller automatisch ab. Tritt der Fall ein, wird dies dem Bediener mittels einer LED-Anzeige signalisiert. Folgenschwere Motorschäden, die durch eine unzureichende Wartung verursacht werden, gehören dadurch der Vergangenheit an. Erhältlich ist MDM für die reversierbaren Bodenverdichter der Baureihen CR 6 bis CR 9 (400 bis 740 kg). Von besonderem Interesse war laut Hersteller der Rollenrüttler VPR 700. Großformatige oder oberflächenveredelte Platten sollen mit ihm schonend und fachgerecht abgerüttelt werden können. Die gleichmäßige Verteilung von Gewicht (175 kg) und Zentrifugalkraft (14 kN) auf vier PU-Rollen verhindert das Verschieben der Platten oder das Ausbrechen von Ecken und Kanten. Immer häufiger werden öffentliche Plätze, Gehwege oder Terrassen in privaten Gartenanlagen mit Platten im XXL-Format in Szene gesetzt Weitere Informationen: Weber Maschinentechnik Website | © Fotos: Weber MT
  6. Bauforum24

    Weber MT auf der Conexpo

    Bad Laasphe (Las Vegas), März 2017 - Alle drei Jahre findet vor der beeindruckenden Kulisse von Las Vegas die größte Baumaschinenmesse der USA statt. Weber MT präsentierte seine Produkte zum Anfassen und Testen. Auf mehreren Demonstrationsflächen konnten sich die Messebesucher von der Qualität und den Innovationen „Made in Germany“ live überzeugen. Verkaufsgespräche unter der wärmenden Sonne Nevadas Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  7. Bauforum24

    Video: Caterpillar Sixty Five & MTS 3630T

    Bauforum24 TV präsentiert: Caterpillar Sixty Five Tractor 1932 & MTS 3630T Tractor auf der CONEXPO 2017 09.03.2017 - Las Vegas (USA). Caterpillar Sixty Five Tractor 1932 & MTS 3630T Tractor. Mobile Track Solution (MTS) zeigt auf der CONEXPO 2017 neben dem aktuellen MTS 3630T auch einen Caterpillar Sixty Five von 1932. Interessiert ihr euch für alte Baumaschinen? Sollen wir mehr über das Thema berichten? Schreibt uns in die Kommentare. ► Historisches CAT Traktor Rennen aus den 30er Jahren ► Alle Filme der CONEXPO 2017 ► Bauforum24 TV Youtube Kanal
  8. Bauforum24 TV präsentiert: Caterpillar Sixty Five Tractor 1932 & MTS 3630T Tractor auf der CONEXPO 2017 09.03.2017 - Las Vegas (USA). Caterpillar Sixty Five Tractor 1932 & MTS 3630T Tractor. Mobile Track Solution (MTS) zeigt auf der CONEXPO 2017 neben dem aktuellen MTS 3630T auch einen Caterpillar Sixty Five von 1932. Interessiert ihr euch für alte Baumaschinen? Sollen wir mehr über das Thema berichten? Schreibt uns in die Kommentare. ► Historisches CAT Traktor Rennen aus den 30er Jahren ► Alle Filme der CONEXPO 2017 ► Bauforum24 TV Youtube Kanal Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  9. Bauforum24

    Video: Kenworth Trucks T880 & C550

    Bauforum24 TV präsentiert: Kenworth Trucks T880 & C550 auf der CONEXPO 2017 KENWORTH US TRUCKS auf der CONEXPO 2017. Bauforum24 TV zeigt den Kenworth T880S "Twin Steer" als London Fahrmischer, den T880 als 6x4 mit Mulde mit integriertem Förderband. Mit dabei ist auch ein klassischer Kenworth C550 mit Kranaufbau und noch ein T880 in einer weiteren Muldenkonfiguration. ► Alle Videos von der Conexpo ► Bauforum24 TV Youtube Kanal
  10. Bauforum24 TV präsentiert: Kenworth Trucks T880 & C550 auf der CONEXPO 2017 KENWORTH US TRUCKS auf der CONEXPO 2017. Bauforum24 TV zeigt den Kenworth T880S "Twin Steer" als London Fahrmischer, den T880 als 6x4 mit Mulde mit integriertem Förderband. Mit dabei ist auch ein klassischer Kenworth C550 mit Kranaufbau und noch ein T880 in einer weiteren Muldenkonfiguration. ► Alle Videos von der Conexpo ► Bauforum24 TV Youtube Kanal Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  11. Bauforum24

    Atlas auf der Conexpo 2017

    Las Vegas (USA), 06.03.2017 - Atlas zeigt auf der Conexpo-Con/AGG 2017 Umschlagmaschinen, Bagger und Ladekrane für den nordamerikanischen Markt. Atlas möchte mit der Teilnahme an der Baumaschinenmesse in Las Vegas sein Präsenz und den Ausbau seines Händler- und Servicenetzes demonstrieren. Bauforum24 Artikel (27.01.2017): ATLAS 340 LC Bagger auf dem Rhein Auf der diesjährigen Conexpo vom 7.-11. März stellt Atlas die folgenden Modelle aus: 160 MH Umschlagmaschine Atlas 160 MH Umschlagmaschine Mit ihrem Schwenkradius von unter 2 m gehört die Atlas-Umschlagmaschine 160 MH zur Klasse der Kurzheckmaschinen, die für Arbeiten in der Halle und engen Einsatzbereichen geeignet sind. Der Durchschnittsverbrauch liegt laut Hersteller bei unter 7 Litern und die Kabine habe die größten Fensterflächen seiner Klasse. Eine neue Klimaautomatik, die neuentwickelte Lenkung und der neuentwickelte Lift sollen den Konfort für den Fahrer erhöhen. Mit seinem Tier4- Finalmotor erfüllt der 160 MH laut Hersteller die neuesten Abgaswerte. Er soll auch erheblich leiser arbeiten, was sowohl dem Fahrer als auch Personen, die sich in der nächsten Umgebung aufhalten, zugute komme, so der Hersteller. Optional kann der 160 MH mit dem neuen Midi-Lift ausgerüstet werden. Mit diesem Hub-/Kipplift kann der Fahrer die Kabine um 1200 mm anheben und gleichzeitig um 20 Grad nach hinten neigen. 350 MH E Elektro Atlas 350 MH E Elektro Umschlagmaschine Im Recycling- und Schrottumschlag gibt es einen zunehmenden Trend zu Maschinen mit Elektroantrieb. Die Vorteile liegen auf der Hand: geringerer Energieaufwand, keine Betankungspausen, Verzicht auf nicht-erneuerbare Kraftstoffe, null CO2-Emissionen und geräuscharmer Betrieb. Ein wichtiges Kriterium in geschlossenen Umgebungen ist auch die geringe Wärmeentwicklung. Die 35 Tonnen schwere Umschlagmaschine 350 MH E verwendet einen elektrischen Antrieb mit 170 kW, der an Stelle des herkömmlichen Dieselmotors in der Maschine integriert ist. Ein Hauptantrieb mit 132 kW treibt die Haupthydraulik an, ein Nebenantrieb dient der Vorsteuerung und Lenkung. Die Bordspannung über Trafo beträgt 24V / 40 Ampere. Der 350 MH E erfordert einen bauseitigen Mindestanschlusswert von 250 KVA (90 kW). Die Energieversorgung funktioniert über ein 80 m langes Stromkabel, das an einer Kabeltrommel am Heck des Unterwagens aufgezogen werden kann. Die Umschlagmaschine soll daher problemlos um 360 Grad schwenkbar sein und mit einem maximalen Aktionsradius von 75 m mobil verfahren werden können. Optional bietet Atlas eine Stromversorgung mittels Schleppkabel oder Festanschluss, etwa beim stationären Einsatz auf einem Pylon. Der 350 MH E baut auf zahlreichen Komponenten der Standardmaschine auf. Die Linde-Hydraulik wurde weitgehend übernommen. Die maximale Reichweite beträgt laut Hersteller weiterhin 18,2 m. 1404 ZW Atlas 1404 ZW Zweiwegebagger Der Atlas- Zweiwegebagger 1404 ZW hat laut Herstellerangaben ein Dienstgewicht von 20.000 kg und eine Motorleistung von 95 kW. Das computergestützte CARSY System soll optimalen Anpressdruck auf die Schiene gewährleisten. Durch das optimale Verhältnis von Druck und Ölmenge soll dieser Bagger mit nahezu jedem hydraulischen Anbauwerkzeug ausgerüstet werden können. Die maximale Grabtiefe betägt laut Hersteller 4,3 m. Durch die doppelte Absicherung soll die Notausgleisung immer gewährleistet sein. 190 W Atlas 190 W Mobilbagger Atlas-Mobilbagger haben laut Hersteller eine Hubkraft von über 17 Tonnen. Durch sein großes Sortiment unterschiedlichster Armkombinationen ist Atlas in der Lage, die Maschine an jeden Kundenwunsch anzupassen. Mit einem Dienstgewicht von 20.800 kg und einer Motorleistung von 116 kW erreicht der 190 W eine maximale Grabtiefe von 6,71 m, so der Hersteller. Der Bagger wird über eine feinfühlige Hydraulik gesteuert. AK 65CS A3L Atlas AK 65CS A3L Ladekran Ein Kran aus dem Bereich der „kleinen Ladekrane“. Dieser Kran der 6 m/t Klasse wird von den Kunden wegen seiner Robustheit sehr gerne als Greiferkran eingesetzt, so der Hersteller. Der Krantyp 65 wird gerne von Strassenbauämtern eingesetzt als vielseitiger Geräteträger mit unterschiedlicher Ausstattung. Atlas zeigt auf der Conexpo die Non-EU Version, ohne Elektrik / ohne Elektronik. Das A3L Grundgerät kommt laut Hersteller auf eine hydraulische Reichweite von 7,2 m, Tragkraft 730 kg. AK 125CS A4 Atlas AK 125CS A4 Ladekran Ebenfalls ein Gerät aus der Non-EU Baureihe. Mit 4 hydraulischen Ausschüben kommt der Kran laut Hersteller auf eine Reichweite von 12,3 m bei einer Tragkraft von 720 kg und gehört zur „Mittleren Kranreihe“. Seine wichtigen Merkmale sind: Kransockel in langlebiger Gusssockelausführung, durch die Säule geschützt verlegte Hydraulikschläuche und zentrale wartungsfreie Schmierstellen. AK 240.2 E A6 Atlas AK 240.2 E A6 Ladekran Der 240.2 ist sowohl als handgesteuerter als auch funkgesteuerter Kran lieferbar. Atlas zeigt auf der Conexpo die „E“-Version mit Funkfernsteuerung. Das A6-Grundgerät erreicht mit 6 hydraulischen Ausschüben eine Reichweite von 16,5 m und kommt mittels überstreckbarem Knickarm auch in schwer zugängliche Bereiche, so der Hersteller. AK 332.3E A8 Atlas AK 332.3E A8 Ladekran Atlas über dem AK 332.3E A8: 21 m Reichweite mit 8 hydraulischen Ausschüben, Knickarm überstreckbar und mit feinfühliger Steuerung. Eine Abstützweite von 7,4 m soll die erforderliche Standsicherheit für dieses Gerät der Punkt 3 Krangeneration mit einem Hubmoment von 332 kNm garantieren. Die Bedienung erfolgt über Funkfernsteuerung. AK 440 V CS Atlas AK 440 V CS Ladekran Kenworth T-880 mit Atlas Ladekran Typ 440 V CS. Der AK 440 V CS wurde speziell für den amerikanischen/kanadischen Markt entwickelt und ist hauptsächlich als Kran für den Fundamentbau im Einsatz. Laut Atlas beträgt die Reichweite 22 m bei 1 Tonne Tragkraft. Nach einer erfolgreichen Markteinführung in Kanada wird der 440 V will der AK 440 V CS auch die amerikanischen Kunden erobern. Weitere Informationen: Atlas Website | © Fotos: Atlas GmbH
  12. Bauforum24

    Atlas auf der Conexpo 2017

    Las Vegas (USA), 06.03.2017 - Atlas zeigt auf der Conexpo-Con/AGG 2017 Umschlagmaschinen, Bagger und Ladekrane für den nordamerikanischen Markt. Atlas möchte mit der Teilnahme an der Baumaschinenmesse in Las Vegas sein Präsenz und den Ausbau seines Händler- und Servicenetzes demonstrieren. Bauforum24 Artikel (27.01.2017): ATLAS 340 LC Bagger auf dem Rhein Auf der diesjährigen Conexpo vom 7.-11. März stellt Atlas die folgenden Modelle aus: 160 MH Umschlagmaschine Atlas 160 MH Umschlagmaschine Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  13. Bauforum24

    Liebherr auf der Conexpo-Con/AGG 2017

    Biberach/Riss / Las Vegas (USA), März 2017 - Auf der Conexpo Con/AGG 2017 präsentiert Liebherr eine umfangreiche Auswahl seiner Maschinen der Produktgruppen Erdbewegung, Materialumschlag und Baumaschinen. Liebherr wird auch dieses Mal wieder einen Stand auf der Außenfläche der Messe in Las Vegas haben. Bauforum24 TV Video (24.02.2017): Liebherr Produktion in China Liebherr auf der Conexpo in Las Vegas Liebherr zeigt vom 07. bis 11. März 2017 über 25 Exponate auf seinem Standd auf der Freifläche der Conexpo in Las Vegas. Auf über 4.600 m² werden Hydraulikbagger, Radlader, Raupenlader und Planierraupen, Tiefgründungsausrüstung, Umschlagmaschinen, Turmkrane, Mobil- und Raupenkrane genauso wie Betonpumpen. Auch die Produktpalette von Liebherr für die mechanischen, hydraulischen und elektrischen Antriebssysteme wird vorgestellt. Diese allerdings in der Südhalle des Las Vegas Convention Centers, Stand S8430. Eine Auswahl der Produkte, welche Liebherr den Besuchern der Conexpo 2017 in Las Vegas präsentiert: Liebherr stellt XPower® Radlader mit dem Power-Split Driveline Konzept vor. XPower® ist ein integriertes Maschinenkonzept für die Serie von großen Radladern. (L550-L586). Bauforum24 TV Video: LIEBHERR XPower Wheel Loaders & Dozer PR 716 Litronic in Action Liebherr präsentiert die LH40M- und LH22-Handler - Top-Performer in der Fördertechnik Bauforum24 TV Video: Liebherr LH22 M Litronic Umschlagmaschine Liebherr stellt seinen neuen R 920 Compact Litronic Raupenbagger auf den nordamerikanischen Markt vor. Bauforum24 TV Video: Liebherr R 920 Compact Litronic auf der Nordbau 2016 Liebherr R 960 Abbruchbagger Liebherr R 960 Abbruchbagger auf der Intermat 2015 Während der Conexpo präsentiert Liebherr auch die PR 756 Planierraupe, die zur neuen Produktpalette der Generation 6 Liebherr Dozer gehört. Liebherr PR 756 Planierraupe Weltpremiere der Liebherr Rough-Terrain-Krane LRT 1090-2.1 und LRT 1100-2.1. Liebherr-Geländekran LRT 1090-2.1 Weitere Infos zu den neuen Geländekranen gibt es hier Weitere Themen bei Liebherr auf der Conexpo: Liebherr stellt die Generation 6 der Rohrleger auf der Conexpo Con / Agg vor Liebherr präsentiert seinen neuen A 918 Litronic Erleben Sie den Liebherr 710 HC-L Turmkran in der virtuellen Welt Liebherr 81 K.1Turmkran Liebherr THS 110 D4f-K Raupenbetonpumpe Weitere Informationen: Liebherr Conexpo Microsite| © Fotos: Liebherr/Bauforum24
  14. Biberach/Riss / Las Vegas (USA), März 2017 - Auf der Conexpo Con/AGG 2017 präsentiert Liebherr eine umfangreiche Auswahl seiner Maschinen der Produktgruppen Erdbewegung, Materialumschlag und Baumaschinen. Liebherr wird auch dieses Mal wieder einen Stand auf der Außenfläche der Messe in Las Vegas haben. Bauforum24 TV Video (24.02.2017): Liebherr Produktion in China Liebherr auf der Conexpo in Las Vegas Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  15. Bauforum24

    CONEXPO-CON/AGG 2017 in Las Vegas

    27.02.2017, Las Vegas (USA) - CONEXPO 2017 - und Bauforum24 ist live dabei! Vom 7. bis 11. März 2017 findet Amerikas größte Baumaschinen-Messe statt. In Las Vegas sind alle großen und wichtigen Hersteller dabei. Bauforum24 berichtet wie gewohnt, mit einem eigenen Team direkt vom Las Vegas Convention Center. Bauforum24 TV Videos: CONEXPO 2014 - Bauforum24 TV Video Berichterstattung Die CONEXPO-CON/AGG ist die wichtigste Baumaschinenmesse in den USA. Die Show findet alle drei Jahre im Las Vegas Convention Center statt. Auf der Messe werden über 130.000 Besucher aus 150 verschiedenen Ländern und über 2.500 Aussteller aus der ganzen Welt erwartet. Auf dem 225.000 Quadratmeter großen Gelände werden Produkte aus den Bereichen Asphaltieren, Betonieren, Hoch & Tiefbau, sowie Heavy-duty & Off-road Trucks und viele andere Neuheiten vorgestellt. Wir berichten die komplette Woche direkt vom Messegelände des Las Vegas Convention Center. Wir sind live dabei, von Dienstag bis Samstag, und zeigen alles, was wichtig ist: Neue Bagger, Radlader und Dumper, Kipper und Straßenfräsen, Steinbrecher und vieles mehr - wir zeigen die Fotos und Videos. Turnus: dreijährlich Zutritt: für Fachbesucher Messetermin: 07.03.2017 - 11.03.2017 Dienstag - Samstag, 5 Tage Veranstalter: Conexpo-Con/Agg 6737 W. Washington Street, Suite 2400 WI 53214 Milwaukee, USA www.conexpoconagg.com Weitere Informationen: Conexpo Website | © Fotos: Conexpo
  16. 27.02.2017, Las Vegas (USA) - CONEXPO 2017 - und Bauforum24 ist live dabei! Vom 7. bis 11. März 2017 findet Amerikas größte Baumaschinen-Messe statt. In Las Vegas sind alle großen und wichtigen Hersteller dabei. Bauforum24 berichtet wie gewohnt, mit einem eigenen Team direkt vom Las Vegas Convention Center. Bauforum24 TV Videos: CONEXPO 2014 - Bauforum24 TV Video Berichterstattung Die CONEXPO-CON/AGG ist die wichtigste Baumaschinenmesse in den USA. Die Show findet alle drei Jahre im Las Vegas Convention Center statt. Auf der Messe werden über 130.000 Besucher aus 150 verschiedenen Ländern und über 2.500 Aussteller aus der ganzen Welt erwartet. Auf dem 225.000 Quadratmeter großen Gelände werden Produkte aus den Bereichen Asphaltieren, Betonieren, Hoch & Tiefbau, sowie Heavy-duty & Off-road Trucks und viele andere Neuheiten vorgestellt. Wir berichten die komplette Woche direkt vom Messegelände des Las Vegas Convention Center. Wir sind live dabei, von Dienstag bis Samstag, und zeigen alles, was wichtig ist: Neue Bagger, Radlader und Dumper, Kipper und Straßenfräsen, Steinbrecher und vieles mehr - wir zeigen die Fotos und Videos. Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  17. Bauforum24

    BKT auf der Conexpo-Con/AGG 2017

    Seregano (Italien) / Las Vegas (USA), März 2017 - Vom 7. bis 11. März 2017, zeigt sich BKT auf der internationalen Bühne der CONEXPO-CON/AGG 2017 in Las Vegas (Nevada, USA) um die Produkte der Earthmax Reifenserie für Fahrzeuge in den Bereichen Bauwesen, Bergbau und Erdbewegung zu präsentieren. Bauforum24 TV Video (09.09.2016): Bohnenkamp zeigt BKT Reifen - NordBau 2016 BKT Earthmax Reifen im Einsatz Die Besucher der kommenden CONEXPO-CON/AGG 2017 werden einige Mitglieder der großen Earthmax Reifenserie aus nächster Nähe betrachten können. Diese BKT Produkte wurden zur Bereifung von Muldenkippern, Radladern, Planierraupen und Gradern entworfen. Alle Earthmax Versionen haben die All Steel Struktur, welche der Karkasse größere Resistenz und somit Widerstandsfähigkeit gegenüber Durchstößen und dem Eindringen von Fremdkörpern bieten soll. Diese Eigenschaften sind aus Sicht des Herstellers wesentlich, wenn Hindernisse auf dem Boden vorhanden sind, die eine Gefahr für den Reifen durch Stiche und Beschädigungen darstellen. Das Earthmax Sortiment soll den Bedarf der Nutzer auch auf schwierigem Gelände befriedigen, wie das von großen Baustellen und Gruben sowie im Berg- und Untertagebau. Der spektakulärste aller Reifen der Earthmax Serie ist der Earthmax SR 45 Plus. Mit seinem Durchmesser von 2,70 Metern (Größe 27.00 R 49) ist er ein wahrer Blickfang. Speziell für starre Muldenkipper entworfen ist dieser Giant Reifen für längere Transportarbeiten ausgelegt. Darüber hinaus bietet die All Steel-Struktur der Karkasse, alut Hersteller, ausgezeichnete Stabilität und macht den Reifen somit besonders widerstandsfähig gegenüber Schnitten, Rissen und Abreibung unter jeglichen Einsatzbedingungen. Earthmax SR 22 ist ein speziell entwickelter Reifen für Lader und Grader auf mit Schnee bedecktem Gelände und wird in Größe 20.5 R 25 ausgestellt. Die breite Aufstandsfläche verleihe hervorragende Leistungen bei Schneeräumungsarbeiten, so der Hersteller. Außerdem soll das aggressive Laufflächenprofil mit seinen Rillen ausgezeichnete Traktion und gute Haftung auf der Straße auch auf schneebedecktem Untergrund bieten. Earthmax SR 30, der für Radlader und knickgelenkte Muldenkipper entworfen wurde, gibt es in der Größe 20.5 R 25 zu sehen. Dank seiner speziellen „cut-resistant“ Gummimischung, das Ergebnis eines besonderen Herstellungsverfahrens, ist der Reifen, laut Hersteller, besonders widerstandsfähig gegenüber Schnitten und Abreibung und in der Lage, die sich während des Betriebs entwickelnde Hitze schnell abzuleiten. BKT Earthmax SR 41 im Einsatz Für knickgelenkte Muldenkipper und Radlader ist auch Earthmax SR 41 in der Größe 20.5 R 25 mit dabei. Dieser spezielle Reifen weist ein besonders tiefes Laufflächenprofil mit verstärkten Verbindungselementen auf, wodurch die Stollen steifer seien, was sich wiederum in mehr Stabilität zeige, so der Hersteller. Die spezielle Anordnung der Stollen soll auch für hervorragende Traktionseigenschaften stehen – eine wesentliche Anforderung für knickgelenkte Muldenkipper oder Radlader, die auf härtestem Gelände unter den schwierigsten Bedingungen im Einsatz sind. Darüber hinaus, profitiert Earthmax SR 41 von den BKT Gummimischungen letzter Generation. Das ausgestellte Sortiment wird durch Earthmax SR 49 vervollständigt, der in der Größe 33/65 R 33 ausgestellt wird. Er wurde eigens für Lader und Planierfahrzeuge entwickelt, die speziell bei den harten Bedingungen im Bergbau zum Einsatz kommen. Dank seiner L-4 Profiltiefe bietet dieser Reifen einen längeren Produkt-Lebenszyklus und wartet mit längerer Verschleißdauer der Lauffläche sowie hervorragender Widerstandsfähigkeit gegenüber Schnitten und Durchstößen auf, so der Hersteller. BKT @ CONEXPO-CON/AGG 2017 - Las Vegas Convention Center, 7. – 11. März 2017. Central Hall C1-C2 Stand C22020 Weitere Informationen: BKT Website und Bohnenkamp Website | © Fotos: BKT
  18. Seregano (Italien) / Las Vegas (USA), März 2017 - Vom 7. bis 11. März 2017, zeigt sich BKT auf der internationalen Bühne der CONEXPO-CON/AGG 2017 in Las Vegas (Nevada, USA) um die Produkte der Earthmax Reifenserie für Fahrzeuge in den Bereichen Bauwesen, Bergbau und Erdbewegung zu präsentieren. Bauforum24 TV Video (09.09.2016): Bohnenkamp zeigt BKT Reifen - NordBau 2016 BKT Earthmax Reifen im Einsatz Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  19. Bauforum24

    Palfinger auf der Conexpo-Con/AGG 2017

    Salzburg (Österreich)/Las Vegas (USA), Februar 2017 - Auf einer Fläche von ca. 474 m2 wird sich Palfinger der Bauindustrie auf der CONEXPO-CON/AGG 2017 präsentieren. Die Lösungen des Unternehmens umfassen eine Vielzahl an Maschinen und Komponenten, die laut Hersteller auf alle denkbaren Anforderungen und maximale Nutzungszeiten ausgelegt sind. Bauforum24 TV Video (27.05.2016): Palfinger PK 165.002 TEC7 - bauma 2016 Premiere in Nordamerika: PK 165.002 TEC 7 Palfinger wird auf der CONEXPO-CON/AGG 2017 den Ladekran PK 165.002 TEC 7 auf dem nordamerikanischen Markt einführen. Er wurde für Trägerfahrzeuge mit einem maximal zulässigen Gesamtgewicht von 32 Tonnen konzipierte und ist dabei 800 Kilogramm leichter als das Vorgängermodell PK 150.002. Bauforum24 TV Video: Palfinger PK 165.002 TEC 7 Ladekran auf der bauma 2016 PAL Pro 39 aus der Reihe PAL Pro Mechanics Trucks Palfinger wartet noch mit einer weiteren Neuheit auf – der Service-Lösung PAL Pro 39 aus der Reihe PAL Pro Mechanics Trucks, deren Kranaufbauten sich an Service-Anbieter im Bereich schwerer mobiler Maschinen richten. Hubarbeitsbühne WT 1000 Hubarbeitsbühne WT 1000. Hier bei einem Einsatz in Tschernobyl Die WT 1000 ist auf eine maximale Arbeitshöhe von 103 Metern ausgelegt und wurde entwickelt, um Montage- und Servicearbeiten an Windenergie-Anlagen und anderen, auch schwer zugänglichen, hohen Strukturen zu ermöglichen. Sie ist auf ein fünfachsiges All-Terrain-Kranchassis montiert und damit voll geländegängig. Aufgrund von vier unterschiedlichen Abstützungskonfigurationen, soll sie auch unter eingeschränkten Platzverhältnissen zum Einsatz gebracht werden können. Ihre Elektronik und Sicherheitsmerkmale, wie z. B. Teleskop-Ausleger sollen einen sicheren Betrieb bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 45 km/h ermöglichen. Hubarbeitsbühnen von ETI Das US-Unternehmen ETI, an dem die Palfinger Gruppe mehrheitlich beteiligt ist, produziert und vertreibt vorwiegend Hubarbeitsbühnen für Profis von Telekommunikations-, Versorgungs-, Energie-, Industrie- und anderen Unternehmen, bei denen Lkw zum Einsatz kommen. Mitnahmestapler Mitnahmestapler von Palfinger sind für den Transport einer Vielzahl von Baumaterialien, wie Wandbauplatten, Holz, Blöcke, Dachartikel und Palettenware gedacht. Die Stapler sollen eine ausgezeichnete Sicht und ein schnelles Abladen großer Lasten ermöglichen. Sie zeichnen sich laut Hersteller durch einen niedrigen Schwerpunkt, eine hohe Bodenfreiheit und ein starkes Antriebssystem aus. Unter anderem sind sie für die Materialbereitstellung an Baustellen und im Rahmen anderer Bauprojekte geeignet. Palfinger ist auf der Conexpo am Stand G4444 zu finden. Weitere Informationen: Palfinger Website | © Fotos: Palfinger
  20. Salzburg (Österreich)/Las Vegas (USA), Februar 2017 - Auf einer Fläche von ca. 474 m2 wird sich Palfinger der Bauindustrie auf der CONEXPO-CON/AGG 2017 präsentieren. Die Lösungen des Unternehmens umfassen eine Vielzahl an Maschinen und Komponenten, die laut Hersteller auf alle denkbaren Anforderungen und maximale Nutzungszeiten ausgelegt sind. Bauforum24 TV Video (27.05.2016): Palfinger PK 165.002 TEC7 - bauma 2016 Premiere in Nordamerika: PK 165.002 TEC 7 Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  21. Bauforum24

    Bomag auf der Conexpo-Con/AGG 2017

    Boppart/Las Vegas (USA), Februar 2017 - Vom 7. bis 11. März findet die Conexpo-Con/AGG 2017 in Las Vegas statt und Besucher können einen ersten Blick auf die neuesten Maschinen und Serviceangebote der Bomag aus Boppard werfen. In der Haupthalle an Stand C30610 können sich Besucher auf fast 900 m² einen Überblick über das Bomag Programm verschaffen und neue Produkte sowie Technologien kennenlernen. Bauforum24 Artikel (15.02.2017): Neue Bomag Gummiradwalze BW 28 RH Bomag Vibrationsplatte BVP 10/30 Die neue vorwärtslaufende Vibrationsplatte BVP 10/30 ist , laut Hersteller, mit weniger als 50 kg die leichteste Platte ihrer Klasse und soll sich problemlos und unkompliziert transportieren und verladen lassen. Die 300 mm Platte sei ideal für die Verdichtung in beengten Räumen und in Ecken geeignet, so der Hersteller weiter. Die BVP 10/30 hat laut Hersteller Verdichtungskräfte von 10 kN und sei für Projekte im Landschaftsbau, bei Erdarbeiten oder der Asphaltausbesserung ausgelegt. Bomag Recycler/Stabilisierer RS 500 Weitere Highlights sind der neue Recycler/Stabilisierer RS 500 und die Kaltfräse BM 2200/75. Der RS 500 wartet dabei mit der Seitenverschiebbarkeit seines Fräsrotors nach links oder rechts über die Radkante hinaus auf, die es ermöglichen soll, bis in die Randzone einer Fahrbahn zu fräsen und auch an Abhängen sicher zu stabilisieren. Zudem ermögliche die Flexmix-Technologie des Recyclers/Stabilisierers eine stufenlose Zerkleinerung des Materials. Dazu dienen drei Verstellklappen an der Rotorhaube der Maschine, die für eine stufenlos regulierbare Zerkleinerung des Fräsguts auf die gewünschte Zielgröße sorgen sollen. Aufgrund der höhenverstellbaren Kabine soll zudem ein problemloser Transport von Baustelle zu Baustelle möglich sein, denn mit einer Transporthöhe von 3,1 m kann die Maschine auf einem Tieflader einfach befördert werden, so der Hersteller. Bomag Haltersystem Für das Abfräsen von Asphaltoberflächen auf eine präzise Tiefe geht, ist die neue Kaltfräse BM 2200/75 geeignet. Sie ist die größte und stärkste im Bomag Sortiment. Mit einem 567 kW Dieselmotor, einer Standardarbeitsbreite von 2.200 mm und einer Frästiefe von bis zu 330 mm sollen große Flächen schnell in einem Arbeitsgang komplett ausgebaut werden können. Eine breite Auswahl an Fräswalzen soll dank des Schnellwechsel-Systems unkompliziert eingesetzt werden können. Darüber hinaus erhöhe Bomag’s Haltersystem die Fräsproduktivität und verlängere die Betriebszeit um bis zu 30 %, so der Hersteller. Auch ein kompletter Halterwechsel benötigt laut Hersteller nur 25 % der Zeit im Vergleich zu marktüblichen Systemen. Das obere Förderband der BM 2200/75 lässt sich um 60° nach links oder rechts schwenken und gewährleiste so eine effiziente LKW-Beladung auf beiden Seiten der Maschine. Bomag Fräse und Fräseinheit auf einem Tieflader und Kippwagen Weitere Informationen: Bomag Website und Conexpo Microsite | © Fotos: Bomag
  22. Boppart/Las Vegas (USA), Februar 2017 - Vom 7. bis 11. März findet die Conexpo-Con/AGG 2017 in Las Vegas statt und Besucher können einen ersten Blick auf die neuesten Maschinen und Serviceangebote der Bomag aus Boppard werfen. In der Haupthalle an Stand C30610 können sich Besucher auf fast 900 m² einen Überblick über das Bomag Programm verschaffen und neue Produkte sowie Technologien kennenlernen. Bauforum24 Artikel (15.02.2017): Neue Bomag Gummiradwalze BW 28 RH Bomag Vibrationsplatte BVP 10/30 Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News