Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,511

Alle Beiträge

Showing topics and Bauforum24 News posted in for the last 365 days.

This stream auto-updates

  1. Today
  2. DoosanDx190W

    Liebherr A 311 Litronic

    Liebherr a311 von TWE Uder
  3. Hallo lasse bitte die Finger weg von der Einstellschraube setze dich bitte mit dem Vorbesitzer in Verbindung,es gab Radlader in den Kommunen die gedrosselt wurden, zwecks Fahrerlaubnis Überprüfe bitte die Druckeinstellung an der Fahrpumpe
  4. Leinfelden-Echterdingen / Schwarzenborn - Mit neun Unimog Exponaten war Mercedes-Benz Special Trucks auf der 18. Tagung des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) vertreten, die vom 19. bis 22. Juni 2024 im hessischen Schwarzenborn stattfand. Bauforum24 Artikel (06.06.2024): Unimog auf der Abenteuer & Allrad 2024 Unimog U 535 als Holzhacker Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    Unimog auf der KWF-Tagung

    Leinfelden-Echterdingen / Schwarzenborn - Mit neun Unimog Exponaten war Mercedes-Benz Special Trucks auf der 18. Tagung des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) vertreten, die vom 19. bis 22. Juni 2024 im hessischen Schwarzenborn stattfand. Bauforum24 Artikel (06.06.2024): Unimog auf der Abenteuer & Allrad 2024 Unimog U 535 als Holzhacker Unter dem diesjährigen Motto der Messe „Forstwirtschaft erleben“ präsentierten die kompakten Unimog Allradfahrzeuge mit unterschiedlichen, praxisorientierten Gerätekombinationen aus dem Produktprogramm zahlreicher zertifizierter Unimog Gerätepartner ihre Fähigkeiten in der umwelt- und bodenschonenden Forstbewirtschaftung sowie im kommunalen Einsatz. Statisch und im praktischen Einsatz waren die Unimog bei der weltweit größten Fachmesse für Waldwirtschaft und Forsttechnik am Stand F0-315 von Mercedes-Benz Special Trucks auf dem KWF-Freigelände live erlebbar. Franziska Cusumano, Leiterin Mercedes-Benz Special Trucks: „Seit über 70 Jahren ist der Unimog ein ausgewiesener Profi im Forst. Darauf sind wir stolz und präsentieren ihn auf der KFW-Tagung mit innovativen Lösungen für die Waldbewirtschaftung und die Holzernte, aber auch als wertvollen Unterstützer bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen wie Waldbränden oder Überflutungen. Der Unimog leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Waldes als Natur-, Wirtschafts- und Erholungsraum.“ Das neue Bediensystem UNI-TOUCH im Unimog Geräteträger Die KWF-Tagung findet traditionell alle vier Jahre statt. In diesem Jahr befand sich das über 120 000 Quadratmeter große Ausstellungsgelände in den Wald- und Wiesenflächen rund um die Städte Schwarzenborn und Neukirchen im hessischen Schwalm-Eder-Kreis. Es liegt inmitten der markanten, waldreichen Mittelgebirgsregion des Knüllgebirges. Die Region ist im Volksmund auch als „Rotkäppchenland“ bekannt. Unimog Geräteträger mit neuem Bediensystem UNI-TOUCH und zahlreichen Assistenzsystemen Auf dem Freigelände-Stand F0-315 zeigte Mercedes-Benz Special Trucks einen Unimog Geräteträger U 530, der die Vorgaben der ab Juli 2024 in Kraft tretenden EU-Gesetzgebung zur Fahrzeugsicherheit (General Safety Regulation/GSR) erfüllt. Unter anderem werden der Sideguard Assist, der Frontguard Assist, der Verkehrszeichen-Assistent, eine Rückfahrkamera und ein Reifendruck-Kontrollsystem, das bei Reifendruckverlust warnt, mit Einführung der neuen GSRRichtlinie zu festen Bestandteilen der Serienausstattung in allen Unimog Neufahrzeugen. Unimog U 535 als Holzhacker Der in Schwarzenborn ausgestellte Unimog U 430 gewährleistet durch seine 4 genormten Anbauschnittstellen einen schnellen Gerätewechsel. Die Geräte lassen sich über neue Bediensystem UNI TOUCH mit verschiebbarer Mittelkonsole und individuell belegbaren Tasten über einen 10,5 Zoll bzw. 26 Zentimeter großen Touchscreen steuern. Neben ergonomischen Verbesserungen kann der Anwender mit UNI TOUCH Geräte effizienter bedienen, indem er die passenden Einstellungen für den jeweiligen Arbeitseinsatz vornehmen und wiederkehrende Abläufe speichern kann. Live-Demonstrationen: Forstprofi Unimog U 535 mit Holzhacker,Forstmulcher, Kran und vielem mehr Live auf der KWF-Tagung vorgeführt wurde ein Unimog Geräteträger U 535 mit einem Front- und Heckkraftheber der Firma AS Baugeräte sowie einer Kipperpritsche mit Stahlbordwänden und Häckselaufsatz. Am Heck ist zusätzlich ein Trommelholzhacker Eschlböck Biber 84 montiert, der über die mechanische Heckzapfwelle des Unimog angetrieben wird. Dank seiner Einzugsbreite von 1,22 Metern eignet er sich für die Zerkleinerung von Strauchschnitt, Schlagholz und Rundhölzern bis zu einem Stammdurchmesser von 60 Zentimetern. Unimog U 535 als Holzhacker Ein zweiter Unimog U 535 ist ebenfalls mit einem Front- und Heckkraftheber der Firma Söder, einer Kipperpritsche und einem Häckselaufsatz ausgerüstet. Er zeigte sein überlegenes Können als Forstpflege- und Holztransport-Fahrzeug mit einer mechanischen Forstmulchfräse des Typs Prinoth M550-2110, die an der Fahrzeugfront montiert ist, und einem Holzladekran TZ 7290 mit Greifer von Steindl-Palfinger (STEPA) am Heck. Der insgesamt 2500 Millimeter breite Forstmulcher verfügt über einen Rotordurchmesser von 550 Millimetern und eine Arbeitsbreite von 2110 Millimetern. Der Holzladekran am Heck hat einen Überhang von 1300 Millimetern. Weitere leistungsstarke Forstfahrzeuge für die effiziente und ökologische Waldbewirtschaftung Auf der KWF-Tagung 2024 zeigte Mercedes Benz Special Trucks noch weitere Spezialfahrzeuge für die sowohl effiziente als auch umweltschonende Waldbewirtschaftung und Holzlogistik. Dazu zählen ein Unimog Geräteträger U 530 mit Lichtraumprofilschneidegerät MFK 500 von Mulag sowie eine Holzhäcksler-Kombination des Herstellers UFKES auf Basis des Unimog U 430 mit einem an der Front montierten Holzhacker. Unimog U 423 mit Astschere der Firma Dücker Mit einem Ausleger UNA 600 der Maschinenfabrik Gerhard Dücker, der mit einer Astschere gekoppelt ist, stellt sich ein Unimog Geräteträger des Typs U 219 vor. Der Auslegearm ist im Frontanbau an der Schnellwechselplatte des Fahrzeugs montiert und wird über Joystick, Multicontroller und Touchdisplay gesteuert. Der mittig montierte Ausleger mit 7,30 Metern Reichweite lässt sich seitlich um 1,70 Meter nach links oder rechts verschieben – damit sind auch Äste in großer Höhe, über Bäche hinweg oder in größerer Entfernung zur Straße für den Pflegeschnitt problemlos erreichbar. Zu sehen war auch ein weiterer Unimog des Typs U 430 in Agrarausführung mit einer S&R-Anbauwinde am Frontkraftheber und einem S&R-Anhänger mit Ladekran für die Holzernte und den Holztransport. Wie Ausbesserungs- und Instandsetzungsarbeiten am Straßen- und Wegenetz von Forstbezirken – insbesondere im Hinblick auf Rad- und Wanderwege – effizient durchgeführt werden können, zeigt ein Unimog U 435 mit einer Randstreifenfräse RSF 900 an der Fahrzeugfront und einem am Heck montierten Doppelplattenverdichter PV 14000, beides vom Baugeräte-Spezialisten Söder. Der Randstreifen wird durch die Vorfräswalze vom Unterboden gelöst, zerkleinert und dem Wurfrad zugeführt. Das mit Schaufeln besetzte Wurfrad erfasst das Material und wirft es seitlich aus. Mit dem Plattenverdichter wird das aufgefräste und egalisierte Material anschließend verfestigt. Unimog hilft bei Waldbrandbekämpfung und Überschwemmungen Die Gefahr von Waldbränden und anderen Extremereignissen wie Stürmen und Überflutungen nimmt kontinuierlich zu. Auf der KWF-Tagung 2024 ist aus diesem Grund auch ein unverzichtbarer Helfer im Katastropheneinsatz zu sehen: Es handelt sich um ein Tanklöschfahrzeug U 5023 TLF-W aus der hochgeländegängigen Unimog Baureihe mit einer Doppelkabine und einem Feuerwehraufbau des Herstellers Schlingmann. Das Allrad-Fahrzeug der Feuerwehr Oberursel ist für den Einsatz in unwegsamem Gelände und speziell für die Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung ausgerüstet. Darüber hinaus verfügt das ausgestellte Tanklöschfahrzeug über eine Watfähigkeit von bis zu 1,20 Metern. Dies erlaubt das Durchfahren von schwierigem Terrain mit schlammigen, aufgeweichten oder sandigen Untergründen, aber auch von Flüssen. Dadurch wird der ungehinderte Einsatz des Unimog sogar in Überschwemmungsgebieten möglich. Unimog U 430 mit Lichtraumprofilschneidgerät FSG 2000 von Mulag und Streuautomat Yeti W22 Omega von Bucher Municipal Die Fahrzeuge aus der hochgeländegängigen Unimog Baureihe bieten durch ihr einzigartiges technisches Konzept Vorteile, die Leben retten können: Dank ihrer kompakten Abmessungen mit kurzen Überhängen, niedrigem Schwerpunkt sowie großen Rampen- und Böschungswinkeln sind sie in der Lage, selbst unter extremen Geländebedingungen Hindernisse sicher zu überwinden sowie steile Steigungen und Gefällstrecken zu meistern, um Lösch- und Rettungsarbeiten selbst in schwierig erreichbaren Einsatzgebieten zu ermöglichen. Zu den wichtigsten Ausrüstungsmerkmalen des auf der 18. KWF-Tagung im hessischen Schwarzenborn ausgestellten Unimog U 5023 TLF-W zählt die Ausstattung mit einer Reifendruckregelanlage sowie einem Hitzeschutz für alle betriebsrelevanten Leitungen. Das Wassertank-Volumen umfasst 3000 Liter, die über zwei Hohlstrahlrohre und Wasserwerfer auf dem Kabinendach ausgebracht werden können. Dazu kommen eine umfangreiche Selbstschutzanlage, deren Sicherheitstanks zusätzliche 460 Liter fassen, sowie eine Selbstbergewinde und die Ausrüstung mit Sprühdüsen vor allen vier Rädern ebenso wie am Astabweiser der Kabine. Weitere Informationen: Daimler Truck AG | © Fotos: Daimler
  6. Bauforum24

    KTEG KMC1200S Abbruchbagger

    Baienfurt - Der KTEG KMC1200S zählt zu den größten Abbruchbaggern der Branche in Europa. Dieser kommt für die PORR, vorerst in Deutschland, zum Einsatz, um ein stillgelegtes Kraftwerk in Nordrhein-Westfalen zurückzubauen. Das überzeugende Argument für den Kauf war ein umfassendes Angebot maßgeschneiderter Lösungen. Bauforum24 Artikel (28.06.2024): Raupenbagger Hitachi ZX135US-7 v.l.n.r. Maximilian Schmidt Geschäftsführer Kiesel GmbH, Michael Pfeiffer Geschäftsführender Gesellschafter Becker Unternehmensgruppe, Martin Kahrer Geschäftsführer PORR Becker Abbruchtechnik GmbH, Martin Mizerovsky Geschäftsführer Kiesel Austria GmbH (Schlüssel), Christian Becker Geschäftsführender Gesellschafter Becker Unternehmensgruppe, Gregor Scherleitner Prokurist PORR Becker Abbruchtechnik GmbH und Team PORR Becker Abbruchtechnik GmbH „Die Anforderung unserer Maschinenmeister war, eine Maschine dieser Größenordnung zu ordern, mit größtmöglicher Reichweite und größtmöglichem Anbaugerät. Mit dem KMC1200S haben wir eine Abbruchmaschine, bei der die Anforderungen genauso umgesetzt wurden“, umreißt Gregor Scherleitner, Prokurist PORR Becker Abbruchtechnik GmbH, die Anforderungen. Das geplante Projekt in Voerde (NRW) umfasst den Rückbau von 5 Millionen Kubikmetern umbauten Raum, bei dem über 100.000 Tonnen Stahl bewegt werden. Auch über die Grenzen hinweg bietet der Partner der PORR alles aus einer Hand für seine Kunden. „Wir haben mit der Firma Kiesel und den Maschinen sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Zusammenarbeit über die Ländergrenzen hinweg ist uns wichtig. Wir haben in Österreich bereits viele Maschinen des Anbieters im Einsatz. Einen Partner zu haben, der über die Landesgrenzen hinaus flexibel und dazu ein verlässlicher Ansprechpartner ist, ist uns sehr wichtig. Die faire, offene Diskussion und die Partnerschaft schätzen wir sehr“, fasst Martin Kahrer, Geschäftsführer PORR, die Partnerschaft zusammen. KTEG KMC1200S Mit einer Reichhöhe von 28 Metern und einem Anbaugewicht von bis zu 15 Tonnen ist der KTEG-Bagger ideal konfiguriert für den Abbruch. Er wiegt rund 190 Tonnen und verfügt über einen neu konzeptionierten Ausleger mit einem 3-Meter-Verlängerungsstück und einem 6-Meter-Stiel. Ausgestattet mit einer DXS90 Schrottschere und einem OQ120 ist die Maschine optimal für den Rückbau von großvolumigen Strukturen konzipiert. Maximilian Schmidt, Geschäftsführer von Kiesel, betont: „Kundennähe ist für uns von großer Bedeutung. Unsere Kunden wissen es zu schätzen, dass wir stets erreichbar sind und für jedes Anliegen eine Lösung bieten. Mit der KTEG haben wir Experten in der Kiesel Group, die fast jede Anforderung umsetzen können – so auch diese.“ Die Übergabe des Baggers an die PORR markiert einen weiteren Meilenstein in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Österreich. Beide Unternehmen profitieren von der gemeinsamen Expertise und setzen Maßstäbe in der Branche. „Diese Maschine wurde speziell für die anspruchsvollen Anforderungen des Projekts konfiguriert und ist ein Paradebeispiel für unsere Innovationskraft und unser technisches Know-how“, sagte Martin Mizerovsky, Geschäftsführer Kiesel Austria. Weitere Informationen: Kiesel GmbH | © Fotos: Kiesel
  7. Baienfurt - Der KTEG KMC1200S zählt zu den größten Abbruchbaggern der Branche in Europa. Dieser kommt für die PORR, vorerst in Deutschland, zum Einsatz, um ein stillgelegtes Kraftwerk in Nordrhein-Westfalen zurückzubauen. Das überzeugende Argument für den Kauf war ein umfassendes Angebot maßgeschneiderter Lösungen. Bauforum24 Artikel (28.06.2024): Raupenbagger Hitachi ZX135US-7 v.l.n.r. Maximilian Schmidt Geschäftsführer Kiesel GmbH, Michael Pfeiffer Geschäftsführender Gesellschafter Becker Unternehmensgruppe, Martin Kahrer Geschäftsführer PORR Becker Abbruchtechnik GmbH, Martin Mizerovsky Geschäftsführer Kiesel Austria GmbH (Schlüssel), Christian Becker Geschäftsführender Gesellschafter Becker Unternehmensgruppe, Gregor Scherleitner Prokurist PORR Becker Abbruchtechnik GmbH und Team PORR Becker Abbruchtechnik GmbH Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  8. tino27

    Neubau Rheinbrücke Duisburg-Neuenkamp

    Wird wohl mit dem Rückbau des letzten Teils zu tun haben. Die Konstruktion wird wahrscheinlich daneben aufgebaut und unter die Brücke verschoben. BTW gibt es bei Brückenweb einige interessante Bilder der Brücke und Detail.
  9. Yesterday
  10. HBA

    Caterpillar 950

    Caterpillar 950 GC:
  11. Atlasmalte

    Caterpillar Grader

    CAT Grader der Firma Kohl Bau aus Irrel.
  12. Rookie

    Kubota Kx 161-2 Drehdurchführung

    Wie geschrieben, selber bauen, schleifen, schön sauber machen evtl. neue Verschraubung. Die Hände brichst du dir immer wenn du an Minibaggern schraubst, ohne Probleme geht das leider nie. An so einem alten Hündchen kann alles passieren.
  13. Hitachi Zx 870 LC-3

    Liebherr R920 Compact

    Liebherr R920Compact - Loock Spezialtiefbau
  14. Hijet

    Straßenzulassung von Minidumper

    Hallo zusammen, ich habe auch einen Muldenkipper restauriert und würde ihn gerne als selbstfahrende Arbeitsmaschine einstufen lassen könntest du mir die entsprechenden Infos auch einmal zukommen lassen Gruß Mario
  15. ...kannst die Platten auch in Drainage-/Einkornbeton verlegen... ist unterm Strich Splitt und Zement angemischt mit etwas Wasser, damit der Zement die Splittkörner mit einander verbindet / verklebt... aber nicht zuviel Zement, damit das Ganze offenporig bleibt und das Wasser da noch durchkommt.
  16. wildatheart76

    Bundeswehr Menck M60 will gerettet werden

    @Aka Hatte ich schon im vorderen Teil des Beitrags gelesen… Wir haben hier im Nachbarort einen großen bundesweit tätigen Schrotthändler. Dort hatte ich mal nachgefragt. Und natürlich kommt da - wenn es überhaupt angenommen wird - der Aufwand für Transport, Zerlegen etc. beim Schrottpreis in Abzug. Es ist halt fraglich, ob das der Verkäufer genauso realistisch sieht… Ich hatte gehofft, das schonmal jemand mit dem Verkäufer Kontakt hatte. Dann hätte man mit ein paar Infos schon einen besseren Einstand beim Erstkontakt bzw. etwaigen Verhandlungen… Aber dann werd‘ ich das wohl tun müssen. 😆 @Rookie Geb‘ dir bei Allem vollkommen Recht. Wenn ich mich so in der Welt umschaue gibt es aber eben Millionen von Zeitgenossen, die weder Moral, noch Anstand oder gar Verantwortung in irgendeiner Art übernehmen wollen… Leider. In diesem Fall ist es bis dato Stochern im Nebel, da ja keiner genau weiß, wie der Verkäufer drauf ist. Aus seinem Nickname und dem Text in seinen anderen Anzeigen kann man aber ableiten, das er wohl Haus und Inventar und demnach wohl auch den Menck geerbt hat. Ihm kann man also erstmal keinen Vorwurf machen. Und es ist immer noch besser, ihn irgendwo rumstehen zu lassen, als ihn zu verschrotten, wie Hunderte anderer Mencks in den letzten Jahren/Jahrzehnten. Lange Rede kurzer Sinn. Ich werd‘ wohl bei Gelegenheit mal Kontakt mit dem Verkäufer aufnehmen. Vielleicht ist er einsichtig und vernünftig… Was interessanter wäre: Gibt es denn hier Enthusiasten aus der Nähe des Menck Standortes, die eventuell bei der Rettung/Verladung den Menck behilflich sein könnten? Das wäre doch mal eine coole Aktion. Mir geht es darum, den Menck erstmal vor dem Schicksal des Schneidbrenners zu retten. Das wäre mir auch Summe X wert. Aber alleine bekomme ich das natürlich nicht gewuppt… 🥺 Gruß Rico
  17. GaLaPflaster

    Rührwerk für Betonestrich

    Estrich Beton kannste mit kaum einem Rührwerk anmachen. Außer du kippst viel zu viel Wasser rein.
  18. Peter&Nicole

    NOBAS UB 1236 ( UHD)

    Da fehlt nun noch der UB 30......
  19. Clark-Lima-2505

    Komatsu PC9000 - Bilder + Infos

    Hoi Andi, danke für den Link... Das wird ein Monster.... Bin sehr gespannt wie es weiter geht...
  20. Hydraulix

    Reparaturanweisungen LINDE

    Hallo, schau mal in deiner PN nach.
  21. Auf dem Seilbagger werden die Seile aufgezogen Der Durchmesser des Seils ist 36mm und die Länge 103 m Und ein Blick in die Grube, die Sauberkeitsschichr ist son zerkleinert
  22. Garching - Bei klickparts, dem Webshop für Baumaschinenersatzteile und Wartungsprodukte, ist die Vorfreude auf die GaLaBau in Nürnberg riesig. Denn gerade Garten- und Landschaftsbauer schätzen das breitgefächerte Angebot für Baumaschinen unterschiedlicher Hersteller. Inzwischen sind weit über 400.000 Produkte im Onlinevertrieb verfügbar und viele namhafte Lieferanten konnten als Partner gewonnen werden. Bauforum24 TV Video : Das VW T1 Projekt Auf der GaLaBau ist das Unternehmen mit dem historischen Baustellenfahrzeug, dem kultigen VW Bulli T1, im Glasübergang vom Eingangsbereich Ost zur Halle 7A, präsent. Foto: klickparts Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  23. Bauforum24

    Klickparts auf der GaLaBau

    Garching - Bei klickparts, dem Webshop für Baumaschinenersatzteile und Wartungsprodukte, ist die Vorfreude auf die GaLaBau in Nürnberg riesig. Denn gerade Garten- und Landschaftsbauer schätzen das breitgefächerte Angebot für Baumaschinen unterschiedlicher Hersteller. Inzwischen sind weit über 400.000 Produkte im Onlinevertrieb verfügbar und viele namhafte Lieferanten konnten als Partner gewonnen werden. Bauforum24 TV Video : Das VW T1 Projekt Auf der GaLaBau ist das Unternehmen mit dem historischen Baustellenfahrzeug, dem kultigen VW Bulli T1, im Glasübergang vom Eingangsbereich Ost zur Halle 7A, präsent. Foto: klickparts Neben dem umfangreichen Angebot ist den Verantwortlichen bei klickparts die Nutzerfreundlichkeit des Onlineshops ein wesentliches Anliegen. Dem Kunden soll es so einfach wie möglich gemacht werden, das passende Ersatzteil oder Wartungsprodukt für sein Baumaschine zu finden. Dieser Anspruch bezieht sich zum einen auf die nutzerfreundliche und intuitive Handhabung des Webshops. Denn bei der Recherche nach dem gewünschten Ersatzteil oder Wartungsprodukt kann sowohl nach dem Gerätetyp, dem Baumaschinenhersteller, dem entsprechenden Produkt, der Artikel- oder Produktnummer gesucht werden. Zum anderen erleichtert die sinnvolle Kategorisierung der Produkte die Suche. Gerade in der Kategorie „Laufwerke“ ist klickparts breit aufgestellt. So hat der Kunde die Wahl zwischen Gummiketten der Hersteller Caterpillar, Guma-Tech, ITR oder VemaTrack für die unterschiedlichen Baumaschinen-Fabrikate. Suchen kann er darüber hinaus nach Kettenbreite, Teilung, Anzahl der Kettenglieder, Pitch Typ oder Gummikettenserie. Zu den Topsellern des Webshops gehören Gummipads. Bei den Verschleißteilen bietet klickparts Baggerzähne, Zahnspitzen, Unterschraubmesser mit den dazugehörigen Sicherungen für die gängigsten Zahnsysteme von VeRotool, Cat General Duty und ESCO Ultralock. Überdies werden verbraucherfreundliche Pakete geschnürt, die den Bestellprozess erheblich vereinfachen. Dies sind unter anderem praktische Filtersets. Stark nachgefragt werden ebenfalls Fahrmotoren von Mecatra, die in verschiedenen Minibaggern eingesetzt werden. Arbeitsscheinwerfer und Leuchten aller Art von NordicLights und Hella gehören ebenso zum umfangreichen Portfolio des Webshops wie Schlamm- und Schmutzwasserpumpen sowie Stromaggregate von Atlas Copco. Hochwertige Reinigungsprodukte und Werkzeuge von Würth runden das Angebot ab. Klickparts setzt in seinem Shop auf absolute Transparenz dem Kunden gegenüber. Auch der nicht-eingeloggte Nutzer sieht sofort, ob das Ersatzteil in seine Maschine passt, was es kostet, ob es verfügbar ist und wie lange die Lieferzeit beträgt. Natürlich passt sich die Seite in Größe und Auflösung dem jeweiligen Endgerät – also Computerbildschirm, Laptop, Smartphone oder Tablet – an. Auch über die klickparts App kann der Kunde von unterwegs oder von der Baustelle auf das gesamte Produktportfolio zugreifen und nach dem benötigten Ersatzteil oder Wartungsprodukt suchen kann. Auf der GaLaBau präsentiert sich klickparts in dem Glasübergang vom Eingangsbereich Ost zur Halle 7A wieder mit seinem Markenbotschafter, dem historischen Baustellenfahrzeug VW Bulli T1. Weitere Informationen: Zeppelin Baumaschinen GmbH | © Fotos: klickparts
  24. Hallo, wir haben uns für Erdaushubarbeiten rund ums Haus vor einem halben Jahr einen 1,4t Bagger von Schaeff aus dem Jahr 1992 zugelegt. Der Bagger ist mit Stahlketten ausgerüstet, bei denen die Gummipads zum großen Teil fehlen oder komplett ausgehärtet sind. Deshalb ist er beim fahren sehr laut und beschädigt auf dauer das Pflaster. Wir haben uns gefragt, ob man die Stahlketten einfach durch neue Gummiketten ersetzen kann, ohne Änderungen an den Fahrwerksteilen vorzunehmen. So weit wir das sehen konnten, gibt es laut Ersatzteilliste nur einen Typ Laufrollen, Leirad und Kettenrad. Dabei wird nicht zwischen Stahl- und Gummikette unterschieden. Hat jemand umgerüstet und Erfahrungen gemacht, die er teilen möchte?
  25. Von uns ausgewählt - die wirklich besten Amazon Prime Days Werkzeug Deals 2024! ► Bauforum24 TV Youtube Kanal Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  1. Load more activity
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...