Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,064

Search the Community

Showing results for tags 'giant'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Coreum
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kraemer Baumaschinen
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Sonstige
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Festool
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fricke Gruppe
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • Heidelberg Materials
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • HSG
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • KNIPEX
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
    • Unimog
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Puch
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • SBM Mobilanlagen
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SITECH Deutschland
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Stihl
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Tobroco Giant
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Werkzeughersteller versch.
    • Einhell
    • Fiskars
    • SABO-Maschinenfabrik
    • Steinel
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • wolfcraft
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
    • Caterpillar, Zeppelin
    • content_cat_name_337
    • content_cat_name_340
    • content_cat_name_344
    • content_cat_name_1813
    • Zeppelin Rental
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 18 results

  1. Baienfurt / Ravensburg - Dort, wo sonst schwere Maschinen grobe Brocken aus dem Steinbruch brechen, präsentierten Aussteller die neuesten Entwicklungen der Branche. Auch Kiesel – Mein Systempartner stellte neueste Innovationen an verschiedenen Bereichen auf der steinexpo vor. Bauforum24 TV Video (04.09.2023): Bauforum24 auf der Steinexpo 2023 Der Kiesel Messestand direkt im Herzen der steinexpo. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  2. Bauforum24

    Kiesel stellte neueste Innovationen vor

    Baienfurt / Ravensburg - Dort, wo sonst schwere Maschinen grobe Brocken aus dem Steinbruch brechen, präsentierten Aussteller die neuesten Entwicklungen der Branche. Auch Kiesel – Mein Systempartner stellte neueste Innovationen an verschiedenen Bereichen auf der steinexpo vor. Bauforum24 TV Video (04.09.2023): Bauforum24 auf der Steinexpo 2023 Der Kiesel Messestand direkt im Herzen der steinexpo. Heiß schien die Sonne auf die blanken Basaltsteinwände des Steinbruchs in Homberg/Nieder-Ofleiden. Doch das hielt die zahlreichen Besucher der steinexpo 2023 nicht davon ab, die drei Ebenen der Messe zu erkunden. Direkt am Fuß des Steinbruches und genau gegenüber der Großmaschinen-Demo war der Kiesel Messestand die erste Anlaufstelle des Fachpublikums. Kiesel zeigte die neuesten Maschinen und Anbaugeräte sowie ungewöhnliche Lösungen, um effektiv einen modernen Steinbruch zu betreiben. Gemeinsam mit den zahlreichen Partnern (unter anderem Hitachi, Bell, Giant, Rock.zone, Allu, Demarec, Xcentric Ripper, LOCmatic, Makineo, Sodex Innovations, EmiControls, MT Sauerland, Xtonomy, Gravis Robotics, etc.) zeigte Kiesel – mein Systempartner, dass sich der Systemgedanke in allen Kieselprodukten wiederfindet. Der LOC-master Typ BFB 70 fällt optisch besonders durch einen inneren Knick auf. Durch dieses neue HD-Löffel-Design konnte die Beplankung auf ein Minimum reduziert und gleichzeitig das Volumen erhöht werden. Ein starkes Team Bereits am Mittag des ersten Messetags sorgte Kiesel in der Vorführarena für die erste Premiere: Vorgestellt wurde der neue 70-Tonnen-Großbagger Hitachi ZX690-7, ausgestattet mit dem erstmals präsentierten LOC-matic HD-Löffel LOC-master Typ BFB 70. Durch das ungewöhnliche Löffeldesign des LOC-masters mit einer aufs Minimum reduzierten Beplankung kann sein Eigengewicht reduziert und gleichzeitig der Löffelinhalt auf 5,4 m3 erhöht werden. So schafft der Hitachi ZX690-7 bis zu 20 Prozent mehr Durchsatz pro Stunde und kann damit sogar einen Bagger der nächsthöheren Klasse ersetzen. Das Fachpublikum staunte nicht schlecht, wie schnell das Verladen mit diesem Duo abläuft. In der Großmaschinen-Demo der steinexpo konnten Besucher das effektive Zusammenspiel von Hitachi ZX690-7 mit LOC-master HD-Löffel und Bell BE40E bestaunen, die in Rekordzeit Material verluden. Beladen wurde der vorgestellte Bell BE40E. Dessen Mulde mit einem Ladevolumen von maximal 24 m3 einer maximalen Nutzlast von 39 Tonnen war in vier bis fünf Ladespielen schnell gefüllt. Dank des kraftvollen 516-PS-Motors bewältige der Bell Dumper die Teststrecke mit bis zu 51 km/h. Nach einem schnellen Entladevorgang konnte der Verladeprozess direkt erneut starten. „Schnell, effektiv und gut aufeinander abgestimmt. So wünscht man sich das“, hörte man von einigen Besuchern auf den Rängen. Erfolgreiche Gespräche und willkommene Abkühlung Auf dem Kiesel Messestand wurden die Gespräche zu dem Dreamteam aus ZX690-7, LOC-master und Bell BE40E bei kühlen Getränken und ausgezeichneter Bewirtung vertieft. „Wir sind sehr erfreut über so viel Interesse“, attestiert Uwe Herber, Branchenleiter Gewinnung bei Kiesel. „Nicht nur an unseren Maschinen und Lösungen, sondern auch an Kiesel als attraktivem Ausbilder und Arbeitgeber. Uns besuchen hier zahlreiche Kunden aus nah und fern, darunter erfreulich viele Entscheider.“ Die steinexpo kann Kiesel wieder als vollen Erfolg verbuchen. Weitere Informationen: Kiesel GmbH | © Fotos: Kiesel
  3. Bauforum24

    Kompaktradlader Giant G2700 X-Tra HD+

    Baienfurt, 16.08.2022 - Warum die Galabau-Firma Bau- und Mietservice Christian Zachow (B.M.Z.) aus Hörselgau ihren neuen Radlader Giant beim Kiesel-Partner BAW aus Gotha multifunktional ausstatten ließ. Flink wie eine Ameise schnurrt die schwarze Maschine zentimetergenau durch die schmale Zufahrt zum Garten des Kunden. Mal bringt sie mit Kies gefüllte Schaufeln, mal trägt sie Paletten mit Pflastersteinen auf ihrer Gabel. Bauforum24 Artikel (04.04.2022): E-Bagger im Kiesel Mietpark Großer Vorteil des Kompaktradladers Giant G2700 X-Tra HD+: Er kann auch enge Toreinfahrten mit voll beladener Schaufel passieren. Der Kompaktradlader Giant G2700 ist in seinen Abmessungen zwar ein „Zwerg“ unter seinesgleichen – und somit auch dort einsetzbar, wo andere nicht durchkommen – aber ein wahrer „Gigant” bezüglich seiner Vielseitigkeit. Wer sich, wie der thüringische Landschaftsgestalter Christian Zachow, einen solchen Alleskönner anschafft, hat in seinem Maschinenpark tatsächlich die sprichwörtliche „Eierlegende Wollmilchsau“. Der Allrounder Giant G2700 ist mit dem Mulcher-Anbaugerät bei der Solarpark-Pflege aktiv. Neuer Radlader für neue Aufträge Der junge Unternehmer im Galabau ist erst seit vier Jahren selbständig. Zu Beginn hat sich der Chef des Zwei-Mann-Betriebes mit Mietmaschinen um Kunden im Erdbau, der Grünpflege und der Landschaftsgestaltung bemüht. Nachdem die Aufträge immer zahlreicher wurden, entschloss er sich zur Anschaffung eines komplexen Gerätes, um die Projekte seiner Kunden umsetzen zu können. Nach eingehenden Beratungen durch den Kiesel-Partner BAW Baumaschinen Vertrieb GmbH, Niederlassung Gotha, fiel Zachows Wahl auf den in den Niederlanden hergestellten Radlader Giant G2700 in der X-Tra HD+ Variante. Er machte bei der üppigen Ausstattung keine Abstriche: „Ich wollte mit nur einer Maschine so viele Projekte wie möglich in kürzester Zeit und mit geringstem Arbeitsaufwand erledigen. Zugleich sollte sie einen ermüdungsfreien Arbeitsplatz bieten“, erklärt der Firmenchef. Er ließ den Kompaktradlader in Mattschwarz lackieren und mit zusätzlichen Hydraulikanschlüssen für bis zu sechs Anbaugeräte ausstatten. Der Giant 2700 wird nun beim thüringischen Gartenbauer aufgrund seiner Kompaktheit und Multifunktionalität als Geräteträger und Allround-Maschine eingesetzt. Neben 4/1 Klappschaufel und Palettengabel kann auch eine Heckenschere mit hydraulisch verstellbarer Neigung, eine Astschere für den Beschnitt bei der Forstwegepflege oder ein Einkehrbesen sowie ein Mulcher aufgenommen werden. Dank Schnellwechsler geschieht der Gerätetausch flott und kräftesparend. Direkt am Einsatzort wird Kies entladen. Mit dem multifunktionalen Arbeitsgerät kann Christian Zachow auch Solarparkflächen pflegen und im Winter sogar bei der Schneeräumung auf Gehwegen aktiv werden: „Ich will den Radlader ständig im Betrieb haben, ihn auch bei ungewöhnlichen Arbeiten einsetzen. Er darf sich nicht ‘kaputt stehen’ und soll seine Investition wieder hereinholen.“ Ralf Dewart, Geschäftsführer bei BAW Baumaschinen Vertrieb GmbH, bestätigt: „Der Galabauer Zachow hat fast alle Extras bestellt, die es für dieses Radlader-Modell gibt, und wir haben den Giant all seinen Wünschen angepasst. Damit hat er seine Unikat-Variante.“ Der Kompakte mit „gigantischen“ Leistungen Der Giant G2700 X-tra HD+ mit einem Betriebsgewicht von 2600 kg überzeugt vor allem durch Kipplasten von bis zu zwei Drittel des Eigengewichtes und somit sehr hohen Nutzlasten von bis zu 1,7 t. Durch den 50-PS starken, Stufe V-Dieselmotor mit Abgasnachbehandlung und Dieselpartikelfilter, den hydrostatischen Allradantrieb mit automotiver Steuerung sowie die zuschaltbare 100 Prozent-Sperre an beiden Achsen sind optimaler Grip und hohe Zugkraft gegeben. Die von Zachow gewählten BKT TRac Master-Reifen mit breitem Profil sind für Anwendungen im Gartenbau prädestiniert und sorgen für Bodenschonung sowie für beachtliche Traktion vor allem auf rutschigem Untergrund. Partnerschaft auf Augenhöhe: Galabauer Christian Zachow links und Ralf Dewart, BAW-Geschäftsführer, Gotha. Die Vielseitigkeit verdankt der Kompaktradlader seinen technischen Möglichkeiten in Bezug auf die Anbaugeräte und auch dem Schnellwechsler, für den eine leistungsstarke Hydraulikpumpe sowie – bei diesem „maßgeschneiderten” Modell – sechs Hydraulikkreise zur Verfügung stehen. Vorteilhaft ist zudem, dass der Radlader mit einem 3,5 t Pkw-Anhänger transportiert werden kann. Ein absoluter Pluspunkt für den Fahrer ist sicherlich die von Zachow optional gewählte Komfortkabine mit luftgefedertem Fahrersitz, Heizungs- und Belüftungsanlage sowie mit modernem Entertainment-System. Optimale Rundumsicht, freier Blick auf das Anbaugerät und gute Arbeitsbeleuchtung sorgen für sicheres Arbeiten. Der mit Palettengabel bestückte Kompaktradler bringt Pflastersteine bis zum Verlegeort. Einfach „gigantisch”, was der Galabauer mit dem Erwerb eines kompakten Giant so alles bekommt. Weitere Informationen: Kiesel | © Fotos: Kiesel | Dieter Göllner
  4. Baienfurt, 16.08.2022 - Warum die Galabau-Firma Bau- und Mietservice Christian Zachow (B.M.Z.) aus Hörselgau ihren neuen Radlader Giant beim Kiesel-Partner BAW aus Gotha multifunktional ausstatten ließ. Flink wie eine Ameise schnurrt die schwarze Maschine zentimetergenau durch die schmale Zufahrt zum Garten des Kunden. Mal bringt sie mit Kies gefüllte Schaufeln, mal trägt sie Paletten mit Pflastersteinen auf ihrer Gabel. Bauforum24 Artikel (04.04.2022): E-Bagger im Kiesel Mietpark Großer Vorteil des Kompaktradladers Giant G2700 X-Tra HD+: Er kann auch enge Toreinfahrten mit voll beladener Schaufel passieren. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    Kiesel auf RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE

    Baienfurt / Ravensburg, 17.03.2022 - Die Doppel-Messe RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE öffnet Anfang Mai ihre Pforten auf dem Areal der Messe Karlsruhe. Live in Aktion stellen Systempartner Kiesel und die Spezialmaschinenmanufaktur KTEG ihre Produkt- und Systemlösungen vor. Bauforum24 Artikel (25.02.2022): Hitachi ZX190W-6 Mobilbagger Der Hitachi-Bagger ZX300-7 punktet im Tiefbau mit Leistungsstärke, technischer Ausstattung und Fahrerkomfort. Kiesel ist mit eigenem Stand auf der Multifläche Ost / F416 vertreten und zeigt Baumaschinen der Marken Hitachi, Giant und diverse Anbaugeräte. Von der Effizienz der vollhydraulischen Maschinen und Tools kann man sich in der „Anbaugeräte-Arena“ sowie auf den Demo-Baustellen „Spezialtiefbau“ und „Elektromobilität im Kompakt- und GaLaBau“ überzeugen. Bagger für starke Aufgaben – Hitachi ZX300-7 In der „Anbaugeräte-Arena“ Kiesel präsentiert den 30-Tonner Hitachi ZX300-7 – ausgerüstet mit dem KTEG CoPilot. Das Konzept: Mehrere Trägergeräte, so auch der ZX300-7, führen Anbaugeräte verschiedener Hersteller vor. Das Ganze im Rahmen einer spannenden Show, die neben fachlichen Inhalten auch einen hohen Unterhaltungswert haben wird. Für den Betrieb der Schlagrammen von Movax genügt die gewöhnliche Hydraulik eines Standardbaggers. Schlag auf Schlag: Rammen mit Movax Auf der Demofläche „Spezialtiefbau“ führt Kiesel einen Hitachi-Bagger ZX250-7 mit OilQuick-Schnellwechsler OQ70/55 und einer hydraulischen Schlagramme von Movax vor. Dabei erleben die Besucher, wie kraftvoll die Movax-Schlagramme Bohlen, Träger oder Pfähle in den Untergrund treibt. Die KTEG Powertree Ladestation versorgt auf Baustellen alle elektrisch angetriebenen Maschinen. Die emissionsfreie Baustelle mit KTEG Die Spezialmaschinenmanufaktur KTEG, ein Unternehmen der Kiesel Gruppe, wird auf der TiefbauLIVE elektrische Baumaschinen und die dazu passende Ladeinfrastruktur erlebbar machen. Mit dem bereits etablierten ZE85 als erstem vollelektrischen Kompaktbagger der 8-Tonnen-Klasse und der ortsmobilen Schnellladestation Powertree zeigt KTEG, wie Elektromobilität auf Baustellen heute schon perfektioniert ist. Der Hitachi ZE85 ist derzeit weltweit der einzige Elektrobagger im 8-Tonnen-Segment. Kiesel bietet Kunden Shuttle zur Messe an Kiesel bietet seinen Kunden einen Shuttle-Transfer zum eigenen Messestand auf der Multifläche Ost / F416.an. Denn zeitgleich läuft in der benachbarten Kiesel-Süd-Niederlassung in Rheinstetten eine Hausmesse. Mit dem Shuttle-Bus lässt es sich komfortabel zwischen beiden Events pendeln. Kiesel und KTEG auf der RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE: Multifläche Ost / F416. Weitere Informationen: Kiesel GmbH | © Fotos: Kiesel GmbH
  6. Baienfurt / Ravensburg, 17.03.2022 - Die Doppel-Messe RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE öffnet Anfang Mai ihre Pforten auf dem Areal der Messe Karlsruhe. Live in Aktion stellen Systempartner Kiesel und die Spezialmaschinenmanufaktur KTEG ihre Produkt- und Systemlösungen vor. Bauforum24 Artikel (25.02.2022): Hitachi ZX190W-6 Mobilbagger Der Hitachi-Bagger ZX300-7 punktet im Tiefbau mit Leistungsstärke, technischer Ausstattung und Fahrerkomfort. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  7. Bauforum24

    Tobroco-Giant G1500

    Baienfurt / Ravensburg, 30.09.2020 - Kraftvolle Leistung, überragende Vielseitigkeit sowie geringe Kosten und Kraftstoffverbrauch: Mit dem G1500 und dem G1500 (X-TRA) präsentiert Tobroco-Giant einen Knicklader in zwei Ausführungen mit Radmotoren für Stabilität, Wendigkeit und Produktivität. Bauforum24 Artikel (11.02.2019): Giant 4548 Tendo Mit seinen kompakten Baumaßen bewährt sich der G1500 (X-TRA) auch im Innenbereich. Im Bereich Teleskopradlader und Skidsteer setzt Kiesel seit Langem auf die vielseitigen Modelle von Tobroco-Giant. Auch der neue G1500 (X-TRA) rechtfertigt dieses Vertrauen: Der leistungsstarke 19kW/26PS-Dieselmotor erfüllt den neuesten Standard nach EU Stufe V für saubere Motoren. Um Leistung und Komfort zu gewährleisten, hat der Hersteller die Maschinen mit vier Hochleistungs-Radmotoren von Poclain und einer elektrisch einschaltbaren Längssperre ausgestattet. Dieser Antriebsstrang sorgt für ein Maximum an Grip, hohe Zugkraft und geschmeidige Bewegungen in jeder Situation bei gleichzeitig geringen Betriebskosten und niedrigem Kraftstoffverbrauch. Stabil und kraftvoll Trotz der kompakten Abmessungen und einem Betriebsgewicht von gerade einmal 1480 kg verfügt der G1500 in der Standardausführung über eine Kipplast von 1040 kg und eine Hubhöhe von 2,56 Metern. Der G1500 X-TRA hebt bis zu einer Höhe von 2,07 Metern und erreicht sogar eine Kipplast von 1.500 kg. Die Standardbreite von 110 cm für den G1500 und 110 cm für den G1500 X-TRA ermöglicht das Arbeiten in Innenräumen, auf engen Wegen oder an Orten mit begrenztem Platz. Eine breite Auswahl an Anbaugeräten macht den G1500 fit für jede Aufgabe. Bei der Arbeit mit schweren Lasten zeigt die Maschine stets eine außerordentliche Stabilität. Dies ist den vier Radmotoren zu verdanken, die den Schwerpunkt der Maschine sehr tief legen. Um besondere Produktivität zu erreichen besteht die Möglichkeit, die Maschine mit dem patentierten Stabilo-System oder mit einer Hubgerüstfederung auszustatten. Beide Optionen sorgen für zusätzliche Sicherheit und Komfort, da Unebenheiten im Gelände ohne Einbußen bei der Leistung ausgeglichen werden. In der Standartversion hebt der G1500 bereits 1100 kg. Sicherheit und Komfort Die Maschinen sind standardmäßig mit einem klappbaren Schutzverdeck und jeweils zwei Arbeitsscheinwerfern vorne und hinten ausgestattet. Dies kann als Option in eine komplette Kabine geändert werden. Alle Dächer und Kabinen sind international gültig nach dem ROPS/FOPS-Standard zertifiziert und wurden ausgiebig durch unabhängige Prüfer auf Sicherheit getestet. Dank der optimalen Rundumsicht hat der Bediener eine hervorragende Sicht auf das Anbaugerät, wodurch zusätzlich präzise Bewegungen gewährleistet sind. Hinzu kommen eine geräumige und ergonomische Bedienerumgebung mit einfach bedienbaren Bedienelementen sowie der leichtgängige Joystick sowie eine neigungsverstellbare Lenksäule – das alles sorgt für komfortables, effizientes und vor allem sicheres Arbeiten. Per Schnellwechsler sind Anbaugeräte fix zugerüstet; Jobs werden effizient erledigt. Weitere Informationen: TOBROCO-GIANT | © Fotos: Tobroco Giant
  8. Baienfurt / Ravensburg, 30.09.2020 - Kraftvolle Leistung, überragende Vielseitigkeit sowie geringe Kosten und Kraftstoffverbrauch: Mit dem G1500 und dem G1500 (X-TRA) präsentiert Tobroco-Giant einen Knicklader in zwei Ausführungen mit Radmotoren für Stabilität, Wendigkeit und Produktivität. Bauforum24 Artikel (11.02.2019): Giant 4548 Tendo Mit seinen kompakten Baumaßen bewährt sich der G1500 (X-TRA) auch im Innenbereich. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  9. Bauforum24

    Giant 4548 Tendo

    Baienfurt / Ravensburg, 06.02.2019 - Der Baumaschinenhändler und Systempartner Kiesel bietet seinen Kunden für alle Anwendungen die passende Maschine. So hat sich in den letzten Jahren der G4548 HD Tendo von Kiesel-Partner Tobroco-Giant für Einsätze bewährt, die Anforderungen stellen, welche kompakte Radlader nicht ohne weiteres bewältigen können. Bauforum24 Artikel (26.07.2016): Kiesel zeigt Hitachi und Tobroco Giant Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten des G4548 Tendo: Er kann höher stapeln, Material aufnehmen oder ausschütten und ist mit verschiedenen Anbaugeräten flexibel einsetzbar. Der 4548 Tendo HD von Giant ist ein vielseitiger Teleskoplader. Er weist alle Eigenschaften eines Radladers auf, kann darüber hinaus jedoch noch mehr: Die Maschine ist aufgrund ihrer kompakten Bauweise dafür konstruiert, auf engstem Raum zu arbeiten und zu manövrieren, dabei zeigt der Tendo Dank seines ungeteilten Fahrzeugrahmens und der Allrad-Lenkung die beste Standsicherheit seiner Klasse. Mit einer Kabinen-Gesamthöhe von knapp unter zwei Metern und einer Breite von 1,60 Metern gelangt er ohne Probleme durch schmale Eingänge und Grundstücksdurchfahrten und kann so beispielsweise bei Neu- und Umgestaltungen von Gärten in Hinterhöfen eingesetzt werden. Immer ein wenig höher und schwerer Bei seiner Arbeit kann der Tendo von allen Eigenschaften „ein wenig mehr“ in die Waagschale werfen: Er verfügt über sehr hohe Hubkräfte und Kipplasten, was bedeutet, dass er schwerere Lasten höher stapeln oder Material in größerer Höhe ausschütten kann, als das mit einem Kompaktradlader möglich ist. Mit Hilfe des leistungsstarken Kubota-Motors und dessen Leistung in Höhe von 33kW ist der Tendo auch auf unebenem Untergrund sehr schnell unterwegs. Durch seine Allrad-Lenkung ist er sehr wendig, was sich auch beim Verfahren von größeren Lasten in Kurven nicht ändert, die Bosch-Rexroth-Hydraulik sorgt für eine feinfühlige Handhabung und präzises Arbeiten. Ebenso kann ihn im unwegsamen Gelände oder bei extrem beengten Verhältnissen nichts aufhalten, denn der Tendo beherrscht auch den sogenannten Hundegang, was bedeutet, dass er auch seitlich versetzt fahren kann und damit ganz nahe an Mauern und Gebäude herankommt. Durch das große Anbaugeräteprogramm gibt es fast ungezählte Einsatzmöglichkeiten für den Tendo: Mit der Schaufel kann er im Garten- und Landschaftsbau zum Materialtransport sowie zum Be- und Entladen eingesetzt werden. Eine Palettengabel macht den Tendo zum „Hochstapler“, der Paletten mit Material in einer maximalen Höhe von 4,70 Meter stapelt und umschichtet. Im landwirtschaftlichen Umfeld und auf Pferdehöfen holt er Futter und Streumaterialien aus Lagern und Silos oder lagert entsprechend Material ein. Beim Tendo kommt auch der Fahr-Komfort nicht zu kurz: Aufgrund der kompakten Bauweise hat der Maschinenführer jederzeit die komplette Sicht auf sein Arbeitsgerät, die Allrad-Lenkung mit engem Wendradius sorgt für einfache Manövrierbarkeit und große Stabilität. Die verstellbare Lenksäule unterstützt das ermüdungsarme Arbeiten. Technische Daten auf einen Blick: Betriebsgewicht: 2.950 kg Motorleistung 33kW Schütthöhe bei 45°: 4.100 mm Kipplast gerade 40°: 1.400 kg Breite über alles: 1.600 mm Gesamthöhe über Kabine: 1.970 mm Weitere Informationen: Kiesel GmbH | © Fotos: Kiesel
  10. Baienfurt / Ravensburg, 06.02.2019 - Der Baumaschinenhändler und Systempartner Kiesel bietet seinen Kunden für alle Anwendungen die passende Maschine. So hat sich in den letzten Jahren der G4548 HD Tendo von Kiesel-Partner Tobroco-Giant für Einsätze bewährt, die Anforderungen stellen, welche kompakte Radlader nicht ohne weiteres bewältigen können. Bauforum24 Artikel (26.07.2016): Kiesel zeigt Hitachi und Tobroco Giant Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten des G4548 Tendo: Er kann höher stapeln, Material aufnehmen oder ausschütten und ist mit verschiedenen Anbaugeräten flexibel einsetzbar. Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  11. Bauforum24

    Hitachi & Giant Kompaktradlader

    Baienfurt / Ravensburg, 12.06.2018 - Kompaktradlader werden oft nicht als DIE Leistungsgeräte wahrgenommen, dennoch kommt man in keiner Branche ohne diese leistungsstarken Helfer aus: In allen Branchen, in denen Baustoffe oder Güter bewegt werden müssen, sind die Kompakten zu finden und zeigen erstaunliche Eigenschaften - Die Kompaktradlader von Hitachi und Giant, die eine große Bandbreite abdecken und vom Systempartner Kiesel in Deutschland vertrieben werden, sind enorm vielseitig, robust und arbeiten effizient. Bauforum24 Artikel (17.05.2018): Hitachi ZX85US-5 Offset Bagger Kompakt und wendig ist der Giant V452X-Tra selbst in sehr beengten Situationen im Galabau ein idealer Helfer. Als unverzichtbarer vielseitiger Helfer muss der Kompaktradlader im schnellen Wechsel viele verschiedene Aufgaben erfüllen, was dank Schnellwechselsystem und einer großen Anbaugeräte-Range kein Problem ist. Leistung, Ausdauer und Robustheit werden zu Recht von ihm erwartet. Der kompakte Helfer passt auch durch schmale Durchfahrten, arbeitet wendig auf engem Raum und zeigt sich hubstark. Der Radlader verbindet dabei die Prozesse anderer Baumaschinen schnell miteinander und steigert damit die Produktivität der gesamten Baustelle. Er ist das Transportmittel der Wahl, wenn Lasten und Schüttgüter auf beengtem Raum verfahren werden müssen, wie Beispiele aus einigen Branchen zeigen: Der Allrounder für den Galabau Im Garten- und Landschaftsbau bewegt ein Radlader mit seiner Schaufel Material, welches der Bagger zuvor ausgehoben hat. Schwere Pflanzkübel versetzt er genauso wie Findlinge, Säcke mit Torf, Rindenmulch oder Dünger. Er nimmt auch Split auf, verteilt ihn und bereitet damit das Planum vor. Mit Hilfe einer Palettengabel entlädt er Paletten mit Pflastersteinen vom Lkw und fährt sie verarbeitungsgerecht an verschiedene Positionen auf dem Gelände, wo die Verlegemaschine sie bequem aufnehmen kann. Ebenso kann er mit der Palettengabel auch Big Packs aufnehmen und sie auf den Lkw heben. Kraft und Ausdauer werden im Straßenbau benötigt. Der ZW75 von Hitachi ist die ideale Maschine für diese Einsätze. Der Zuarbeiter für den Straßenbau Im Straßenbau transportiert der Radlader mit seiner Schaufel Schotter, Sand oder Erde. Ebenso hilft er beim Be- oder Entladen der Lkw. Selbst die Flächenreinigung der fertigen Straße kann der Radlader mit der passenden Kehrwalze am Ende übernehmen. Mit seinen logistischen Fähigkeiten bringt der Giant V452X-Tra schnell Ordnung auf den Hof. Der Logistiker für den Recycling- oder Bauhof Auf einem Recycling- oder Bauhof ist ein Radlader meist hauptverantwortlich für den innerbetrieblichen Transport von Schüttgütern. Die Schaufel ist hier das bevorzugte Werkzeug. Er transportiert Güter von den Schütten in die Hallen, wo sie von Greifern aufgenommen und weiter sortiert werden oder beschickt direkt Bänder und Maschinen. Andere Güter wiederum übergibt er in Container, wo es mitunter sehr auf seine Auskipphöhe und Standfestigkeit ankommt. Durch den schnellen Anbaugerätewechsel ist der Radlader ZW75 vielseitig einsetzbar Weitere Einsätze im Winter oder in der Landwirtschaft Pferdehöfe oder Landwirtschaften kommen ebenfalls nicht ohne Kompaktradlader aus: Hier transportiert er Futter, hilft beim Ausmisten und übernimmt jede weitere Transportaufgabe. Branchenunabhängig hat der Kompaktradlader mit Schneeschild, Salzstreuer und Besen im Winter noch eine weitere Aufgabe: Er hält Höfe und Wege des Betriebes frei oder wird in Kommunen zum Winterdienst auf öffentlichen Wegen und Plätzen eingesetzt. Radlader von zwei namhaften Herstellern Die Kompaktradlader von Hitachi und Giant haben zahlreiche Vorzüge. Die Giant-Radlader heben sich durch die beste Standsicherheit ihrer Klasse hervor. Aufgrund ihres niedrig angelegten Hubgerüsts glänzen diese Maschinen durch Kipplasten, die bis zu zwei Drittel ihres Eigengewichts betragen. Dabei meistert beispielsweise der Giant V452T-Xtra Hublasten bis zu 1,8 Tonnen. Durch ihren hydraulischen Schnellwechsler sind die Radlader so vielseitig, dass sie neben den klassischen Radlader-Anbaugeräten auch zum Beispiel den Anbau einer Heckenschere ermöglichen und damit Aufgaben übernehmen, für die man sonst Kommunalfahrzeuge einsetzt. Das Angebotsspektrum umfasst 36 Modelle, von 1 bis 6 t Betriebsgewicht, darunter mehrere teleskopierbare Ausführungen. Hitachi bietet mit seinen ZW65-, ZW75- und ZW95-Modellen mit Betriebsgewichten von 4,7 bis 5,4 Tonnen eine Kompaktradlader-Serie, die Maßstäbe für Leistung und Produktivität setzt. Bis zu 2400 mm Schütthöhe und eine Kipplast von bis zu knapp 3700 kg bieten diese kraftvollen Maschinen, sodass sie für harte Dauereinsätze geeignet sind. Zudem verfügen die Hitachi Kompaktradlader über geräumige, bedienerfreundliche und komfortabel gestaltete ROPS/FOPS-Kabinen. Bei der Auswahl der passenden Maschine beraten die Vertriebs- und Anwendungsspezialisten des Systempartners Kiesel nach den Anforderungen der verschiedenen Einsatzbereiche ihrer Kunden, sodass für jede Aufgabe der ideal passende Kompakte zum Einsatz kommt – der sich dann als unersetzlicher Helfer entpuppt. Weitere Informationen: Kiesel GmbH| © Fotos: Kiesel
  12. Baienfurt / Ravensburg, 12.06.2018 - Kompaktradlader werden oft nicht als DIE Leistungsgeräte wahrgenommen, dennoch kommt man in keiner Branche ohne diese leistungsstarken Helfer aus: In allen Branchen, in denen Baustoffe oder Güter bewegt werden müssen, sind die Kompakten zu finden und zeigen erstaunliche Eigenschaften - Die Kompaktradlader von Hitachi und Giant, die eine große Bandbreite abdecken und vom Systempartner Kiesel in Deutschland vertrieben werden, sind enorm vielseitig, robust und arbeiten effizient. Bauforum24 Artikel (17.05.2018): Hitachi ZX85US-5 Offset Bagger Kompakt und wendig ist der Giant V452X-Tra selbst in sehr beengten Situationen im Galabau ein idealer Helfer. Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  13. Bauforum24

    Kiesel zeigt Hitachi und Tobroco Giant

    Baienfurt, 26.07.2016 - Auf der 22. GaLaBau in Nürnberg wird Kiesel speziell abgestimmte Systemlösungen für unterschiedliche Branchen außerhalb der Baubranche vorstellen. Gezeigt werden Kompaktmaschinen und passende hydraulisch angetriebene Anbaugeräte sowie Neuheiten aus dem Bereich Minibagger, Kompaktradlader, Skidsteer & Co. Bauforum24 Artikel (04.07.2016): Hitachi ZW65-6, ZW75-6 und ZW95-6 Kompaktradlader Kompaktradlader der 6er-Serie von Hitachi Baumaschinenhändler und Systempartner Kiesel aus Baienfurt bei Ravensburg zeigt seine Maschinen, Anbaugeräte und Systemlösungen auf dem Stand 516 in der Halle 7A. Wenig Platz auf den Baustellen, Arbeiten auf engstem Raum und auf empfindlichen Untergründen, sich schnell ändernde Anforderungen sowie die Notwendigkeit, flexibel mit den Maschinen am ständig wechselnden Einsatzorten zu sein, prägen den Alltag im Galabau, bei Kommunen und in der Landwirtschaft. Ebenso fällt der immer größer werdende Fachkräftemangel und die damit verbundene Notwendigkeit ins Gewicht, stetig mehr Arbeitsschritte automatisiert und mit möglichst wenig menschlicher Arbeit zu erledigen. Hitachi Minibagger ZX19-5 Der Generalimporteur Kiesel für Hitachi und Giant in Deutschland kann bei den kompakten Baumaschinen auf eine große Bandbreite an Maschinentypen und -varianten seiner Partner zurückgreifen und bietet zudem eine umfangreiche Palette an Anbaugeräten für jede Anwendung und jedes Einsatzgewicht. Ein Highlight auf dem Kiesel-Stand wird sicherlich der neue Minibagger Hitachi ZX19-5 der Zweitonnen-Klasse sein. Mit dabei sind weitere Minibagger sowie die neuen Kompaktradlader der 6er-Serie von Hitachi. Vom Partner Tobroco Giant werden neben dem Skidsteer die Kompaktradlader V452T X-tra und d332SWT X-tra sowie ein Teleskopradlader gezeigt. Giant Kompaktradlader V452T X-tra In einer ganz anderen Größenklasse spielt der ZX145W-6 von Hitachi, der sich als mobiler Citybagger der 16-Tonnen-Klasse präsentiert. „Mit dieser breit gefächerten Auswahl an hydraulisch ausgerüsteten Maschinen, die die passenden Anbaugeräte antreiben, möchten wir unsere Kunden begeistern und ihnen helfen, ihre Betriebsabläufe weiter zu optimieren“, so Gerd Ettwig, Vertriebsleiter Kompaktmaschinen zur Zielsetzung des Unternehmens auf der GaLaBau. Hitachi ZX145W-6 Mobilbagger der 16 Tonnen Klasse Weitere Informationen: Kiesel Website ( © Fotos: Kiesel )
  14. Baienfurt, 26.07.2016 - Auf der 22. GaLaBau in Nürnberg wird Kiesel speziell abgestimmte Systemlösungen für unterschiedliche Branchen außerhalb der Baubranche vorstellen. Gezeigt werden Kompaktmaschinen und passende hydraulisch angetriebene Anbaugeräte sowie Neuheiten aus dem Bereich Minibagger, Kompaktradlader, Skidsteer & Co. Kompaktradlader der 6er-Serie von Hitachi Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  15. Bauforum24

    Giant Teleskopradlader V761T Tele

    Bauforum24 TV präsentiert: Giant Teleskopradlader V761T TELE von Toproco auf der IFAT 2016 30.05.2016 - München. Kiesel präsentiert auf der IFAT 2016 den neuen knickgelenkten Radlader Giant V761T TELE des niederländischen Herstellers Toproco. Der Teleskoplader erfüllt mit einem Deutz-Motor die Abgastufe IIIB und will mit zahlreichen, technischen Neuerungen überzeugen. Gerd Ettwig von Kiesel berichtet bei Bauforum24 TV über den neuen Teleskopradlader Giant V761T Tele. Jetzt das Video anschauen: Giant Teleskopradlader V761T TELE von Toproco auf der IFAT 2016 Bauforum24 TV Videos von der IFAT 2016
  16. Bauforum24 TV präsentiert: Giant Teleskopradlader V761T TELE von Toproco auf der IFAT 2016 Bauforum24 TV Videos von der IFAT 2016 Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  17. Bauforum24

    Kiesel Giant elektrischer Skidsteer Lader

    Bauforum24 TV präsentiert: Kiesel Giant elektrischer Skidsteer Lader auf der bauma 2016 Video: Kiesel Giant elektrischer Skidsteer Lader auf der bauma 2016 16.04.2016 - München. Mit dem kompakten elektrischen Giant Skidsteer Lader möchte Kiesel der Frage von Kunden nach umweltfreundlichen Maschinen entgegen kommen. Diese neue Innovation hat ein niedriges Geräuschniveau und man arbeitet emissionsfrei. Jetzt das Video anschauen: Kiesel Giant elektrischer Skidsteer Lader auf der bauma 2016 Bauforum24 TV bauma News
  18. Bauforum24 TV präsentiert: Kiesel Giant elektrischer Skidsteer Lader auf der bauma 2016 Video: Kiesel Giant elektrischer Skidsteer Lader auf der bauma 2016 Bauforum24 TV bauma News Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
×
  • Create New...