Das Forum durchsuchen

Zeige Ergebnisse für folgende Tags 'hydraulik'.



Erweiterte Suche

  • Suche nach Schlagwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche nach Autor

Suchen in...


Foren

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Kategorien

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • Case
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Hagedorn
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Kleemann
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • LafargeHolcim
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Unimog
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Cat
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
    • Agritechnica
    • BAU
    • bauma
    • bauma CONEXPO AFRICA
    • bauma CHINA
    • bauma CONEXPO INDIA
    • bautec
    • Betontage
    • Bohrtechnik Tage
    • CONEXPO-CON/AGG
    • Demopark
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
    • IAF
    • IFAT
    • Interalpin
    • Interforst
    • Intermat
    • GaLaBau
    • Ligna
    • MAWEV-Show
    • Messe München
    • NordBau
    • Planen, Bauen, Betreiben
    • recycling aktiv & TiefbauLive
    • Steinbruchtage Mendig
    • steinexpo
  • Verbände
    • Bauherren-Schutzbund
    • Bauindustrieverband HH SH
    • Bauwirtschaft Baden-Württemberg
    • bbi
    • BDSV
    • Bundesvereinigung Bauwirtschaft
    • DA
    • Dt. Bauindustrie
    • Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten e.V.
    • SOKA-Bau
    • VDBUM
    • VDMA
    • Verband für Abbruch und Entsorgung e.V.
    • vero
    • ZDB

Kategorien

  • Historische Baufilme & Baumaschinen
  • Bauforum24 TV-Reports
  • Bauforum24 Inside
  • Messen & Events
    • bauma
    • bauma China
    • CONEXPO
    • demopark
    • IAA Nutzfahrzeuge
    • LIGNA
    • Spielwarenmesse Nürnberg
    • TiefbauLive + recycling aktiv
    • VDBUM Seminare
    • VDMA Mitgliederversammlung
    • NordBau
    • iaf
    • Die Deutsche Bauindustrie
    • GaLaBau
    • BaumaschinenTag
    • INTERMAT
    • steinexpo
    • bC Africa
    • AGRITECHNICA
    • IFAT
    • bC India
    • MAWEV Show
    • IAA
    • MINExpo
    • Bohrtechniktage
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
  • Heavy Equipment Kalender
  • Bauforum24 TV Partner
    • Zeppelin CAT
    • Imagefilme
    • Liebherr
    • Produktfilme
    • Wacker Neuson
  • Baufilme & Jobreports
  • Bauforum24 TV PraxisTipp
  • English Channel

Blogs

  • Mining Equipment

Suche Ergebnisse in...

Suche Ergebnisse die...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    End


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    End


Sortieren nach Anzahl der...

19 Einträge gefunden

  1. Hallo, ich wollte fragen ob jemand mir weiterhelfen kann mit meinem Komatsu PC20-7. Der Armzylinder und der linke Fahrmotor sind sehr schwach, ich habe die Pumpe an allen drei Segmenten gemessen und sie bringt überall 210bar Leistung. Die Packungen aller drei Hydraulikzylinder am Ausleger sind neu. Alle anderen Funktionen sind kräftig nur den Arm einziehen ist so schwach dass ich höchstens loses Schüttgut aufnehmen kann. Und eben der Fahrmotor. Als nächstes werde ich messen ob denn aus dem betreffenden Steuerventil der volle Druck herauskommt. Wer kann mir Tips geben wo ich hinschauen muss. Danke schonmal für eure Hilfe Reiner
  2. Moin Moin, bei meinem Yanmar YB10 hat der Hydrauliksteuerblock seine besten Zeiten gesehen, deswegen wollte ich den mal wieder Fit machen, Problem dabei, das Teil ist so verschlissen, würde den aber gern retten da ich nicht unbedingt 800€ in einen neuen Block investieren möchte :-/ Meine Fragen : 1. Hat jemand eine Ahnung ob Yanmar die Steuerblöcke gebaut hat bzw. Wo Yanmar den Block gekauft haben könnte? 2. Kennt jemand einen Händler der Ersatzteile für Steuerblöcke verkauft? Bei mir sind eigentlich nur die Federteller richtig defekt, finde aber keine Neuen. Liebe Grüße
  3. ComputerKid

    Gehl MB 138 Hydraulikproblem

    Hi, ich habe mir vor ein paar Monaten einen gebrauchten Rodilom HMB 1092 Bj. 1993 zugelegt...nach meinen Recherchen und der Bestätigung in anderen Internetquellen ist es zu 99% ein Gehl MB 138. Der Bagger lief ein paar Monate problemlos, dann hatte ich den Eindruck, dass die Bewegungen immer langsamer werden...erst von der Schaufel, dann das "vordere Armsegment", dann das "hintere" (kenne die Fachtermini nicht :-) )...seit ein paar Tagen ist es auch so, dass er den Arm gar nicht mehr obenhalten kann, sondern innerhalb von 30 Sekunden bis zum Boden absenkt...wenn ich fahre, muss ich sogar anhalten, um den Arm wieder zu heben, fahren und anheben zusammen schafft er nicht. Kraft ist voll da, würde ich sagen, aber das war es auch... Ich habe den Tip vom Verkäufer bekommen, das Hydrauliköl nachzufüllen...habe nun fast zwei Liter eingefüllt, bis im Schauglas halb voll war, aber die Probleme sind noch die gleichen. Ich kenne mich mit Hydraulik nur rudimentär aus und habe keinerlei Unterlagen zu dem Gerät... Kann mir jemand einen Tip geben oder hat noch Unterlagen zu dem Bagger? Gruß, Martin
  4. sirsimon

    A900 Litronic Hydraulik nachrüsten

    Moin Leute, ich würde gerne bei meinem Liebherr A900 Litronic mindestens einen Hydrauliksteuerkreis nachrüsten. Habt ihr da Tipps für mich? Ich meine es müssten noch Abgänge frei sein, da er nur die minimale Serienausstattung hat. Wie realisiere ich am besten die Belegung der Bedienung? Und am wichtigsten, wo bekomme ich am besten Ventile, Verschraubungen, Rohre und Schläuche in der Dimension? Über alle Tipps wäre ich euch dankbar. Mfg Simon
  5. Hallo Leute, am Wochenende ist bei meinem Liebherr A900 Bj 1993 ein Hydraulikschlauch geplatzt. Und zwar lies sich der Verstellausleger nicht mehr absenken und dann sah ich schon das Malör. Ich habe schon den Bordwerkzeugkasten demontiert denn darunter trat bei Betätigen des linken Fußventils das Öl aus. Nur sind da rund 40 Hydraulikschläuche und einer von den unteren muss das Loch haben. Weiß zufällig jemand wo genau an welchem Steuerblock die Steuerleitung zum Senken des Verstellauslegers angeschlossen ist? Das würde die Rückverfolgung des defekten Schlauches enorm vereinfachen. Mit freundlichen Grüßen Simon
  6. Hallo, kennt jemand zufällig die Gewindeart der Hydraulikschläuche von Hanix bzw. weiss wie man das zuverlässig bestimmen kann? Wollte neue bestellen und bin mir nicht ganz sicher. Ist ein Hanix H15B-2plus. Danke und Gruß, Norman.
  7. Servicekoffer für vollhydraulische Wechsler by SCHWARZ Baumaschinenteile, Zubehör und Service Sie haben vollhydraulische Wechsler im Einsatz? OilQuick, Liebherr Likufux und ähnliche Systeme? Wir sorgen dafür, dass Sie sich selbst helfen können, wenn auf der Baustelle etwas kaputt geht am Schnellwechsler. Wir bieten Service-Koffer für die gängisten vollhydraulischen Schnellwechselsysteme an. Beeinhaltet sind Montage-Werkzeuge und Ersatzkupplungen sowie die passenden Dichtungen. Geht mal eine Kupplung kaputt, können Sie mit Hilfe des Service-Koffers schnell selbst den Austausch vornehmen. Geben Sie Ihrem Baggerführer oder Maschinisten den Service-Koffer mit auf die Baustelle zu seiner Maschine und schon kann er sich selbst helfen. Ausfallzeiten werden minimiert, notwendiges Werkzeug und Material liegt in einem Koffer sauber und griffbereit. Sie können beruhigt sein, falls etwas ausfällt, können Sie selber die Reparatur vornehmen. Wenden Sie sich an uns für ausführliches Informationsmaterial und Preise. Gerne schulen wir Ihre Maschinisten im Umgang mit vollhydraulischen Schnellwechslern sowie im Umgang mit dem Service am Schnellwechsler und im Wechsel von Hydraulikkupplungen und Dichtungen. Mit uns hält ihr Schnellwechsler länger ! Freundlichst grüßt Sie Ihr SCHWARZ Team Hauptsitz Falderbaumstraße 39 D-34123 Kassel Tel.: (0561) 521700 / Fax: (0561) 5217010 E-Mail: post@schwarz-baumaschinen.de
  8. Butch666

    Schmiedag Kleinraupe

    Hallo zusammen, Ich bräuchte Hilfe bei meiner schmiedag,und zwar hab ich gerade den Anbau Bagger entfernt,und die Ladeschaufel montiert. Jetzt muss ich aber irgendwie die zwei Zylinder welche für das Kippen zuständig sind anders ansteuern, da sie beim Bagger für das schwenken zuständig waren und somit einer raus der andere reinfährt. Muss eigentlich ne simple Lösung geben wie ich es umschalten kann nur wo/wie? Vielen Dank schon einmal
  9. grimm

    Bobcat 323 einige Fragen

    Hallo ich besitze seit 2 Tagen ein Bobcat 323 BJ 2007 mit 3000 Betriebstunden. Im Jahr 2014 wurde fast alle Buchsen und Bolzen erneuert.. jetzt zu meinen eigenntlichen Fragen: 1) Ein Zylinder ist leider an der Dichtung undicht. den baue ich am besten komplett aus und bring ihn zur HansaFlex zum neu abdichten oder? wenn man kein Spezielles Werkzeug dafür besitzt? 2) an einem Hydraulikzylinder ist die Obere buchse ausgeschlagen (Bolzen 2014 neu) wechsel ich Dort den ganzen Kopf oder nur die Buchse bzw hat der Zylinder überhaupt buchsen mit drin?? wo bekomme ich diese wenn? am Besten beim Hersteller? 3) Wartungsplan ist ja hinten in der Klappe aber werden die Kettenantriebe und das Tele Fahrwerk nicht geschmiert?? da ist nichts aufgeführt und finde auch kein Schmiernippel? 4) Es fehlt etwas Hdyraulik-Öl nehme ich da ganz normales HLP 46? 5) Im drehkranz habe ich Spiel ist das normla bei der Betriebstunden anzahl? ( also Spiel in dem Sinn wenn ich den arm Ausfahre und den bagger abstelle kann ich den Bagger am Arm horizontal 5 cm hin und her bewegen, vertikal ist kaum Spiel vorhanden.. Ich bedanke mich schonmal für alle Anworten mfg
  10. Hallo, Ich habe folgende Probleme mit meinem Zettelmeyer 401 mit Hatz Z790 Motor: Die Lichtmaschine (eine Ducati Lichtmaschine zwischen Schwungrad und Motorgehäuse) bringt nur 8 Ampere, viel zu wenig für eine Heizung, Arbeitsbeleuchtung und sonstige elektrische Verbraucher. Der Ölkühler erscheint mir zudem unterdimensioniert, da der Lader bei längerem Betrieb v.A. im Sommer heiß wird (also der Hydrostat) Zudem setzt sich der Ölkühler schnell mit Schmutz zu. Reinigen ist bei dem Kühler nur schwer möglich, er muss für die Reinigung zu mindesten ausgebaut werden, da er nur schlecht zugänglich ist. Mit der Kühlleistung bin ich auch nicht so ganz zu Frieden, zumal der Kühler zwischen dem heißen Motor und Auspuff liegt. Jetzt zu meiner Idee: Ich möchte den alten Ölkühler samt Lüfterrad (für den Ölkühler) raus werfen, der Hydrostat muss sowieso raus, um vom Fachmann Überholt werden zu können und wenn die Kiste schone einmal zerlegt ist mache ich das dann geleich mit. Als Ersatz für den bestehenden Ölkühler kommt ein größerer, 16kw starker Kühler mit 12Volt Lüfter in den Freiraum zwischen Motor und Hydrauliköltank. ( der passt da auch gut rein und für eine ordentliche Belüftung ist auch gesorgt) Dadurch wird auf der Schwungradseite des Motors platz geschaffen, den ich für eine stärkere Drehstromlichtmaschine, die über einen Riemen direkt von der Kurbelwelle angetrieben wird. Da der Motor bis jetzt aber nicht über einen schwungradseitigen Wellenstummel für einen Riemenantrieb verfügt, würde ich mir eine Welle von einem befreundeten Schlosser drehen lassen, auf der ich dann die Riemenscheibe für den Lima- Antrieb befestige. Die externe Lima hätte eben den Vorteil, dass sie mehr Leistung bringt, um die Batterie, den Lüfter vom Ölkühler, usw. mit ausreichend Strom zu versorgen. Außerdem ist eine Reparatur der Lima dadurch vereinfacht. Der Verlagerte Ölkühler würde die Wartung auch erheblich einfacher gestalten. Jetzt meine Frage: Der "Ersatzölkühler" hat einen 3/4 Zoll Anschluss, der jetzige hat etwas größere Anschlüsse. (Habe die Maße gerade nicht da) Kann ich den neuen Kühler einfach mit Reduzierstücken einbauen? Ist ein Durchfluss von maximal 130 L/min ausreichend? Vielen Dank schon einmal! Zettelmeyer401
  11. Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit meinem Radlader. Bei dem Radlader handelt es sich um einen Zettelmeyer 401 WE mit Hatz Z790 Motor. (Baujahr 1986) Bei der Versellpumpe handelt es sich um eine Sauer SPV20. Der Lader hat knapp 9000 Stunden auf der Uhr. Das Problem scheint im hydrostatischen Fahrantrieb zu liegen. Der Radlader scheint einfach keine Kraft zu den Rädern zu bekommen. Dies macht sich vor Allem beim Planieren, schieben von Material, bei der Endgeschwindigkeit, oder beim fahren gegen ein Hindernis bemerkbar. Sobald man gegen ein Hindernis fährt, hört man zwar, dass der Diesel minimal mehr Last bekommt, die Räder drehen aber nicht durch, was bei einem intakten Hydrostaten ja eigentlich der Fall sein sollte. Am Motor sollte es nicht liegen,der läuft nämlich gut und scheint seine volle Leistung zu bringen. Wenn der Lader einen guten Tag hat, bzw. noch nicht sehr warm ist, fährt er im 1. Gang zu Mindest sehr langsam größere Steigungen ( z.B Erdhäufen etc.) langsam hinauf. Auch auf weichem Untergrund scheint er Probleme zu haben. Im Schnellgang fällt die Geschwindigkeit auf weichem Boden, sowie an Steigungen stark ab, im 1. Gang kommt man immerhin noch voran. Zudem fährt der Lader selbst im Schnellgang lediglich ca. 10 km/h. (Als Hydrauliköl befindet sich das von Zettelmeyer geforderte Motoröl (Ich glaube es war 20W20) im Öltank. Der Hydraulikölfilter in der Saugleitung der Speisepumpe ist vor ca. 60 Betriebsstunden gewechselt worden. Weitere Auffälligkeiten: -Das Öl wird schnell warm -Manchmal kommt nach längerem Betrieb aus der Richtung der Hydraulikpumpen ein surrendes/ zischendes Geräusch (dies tritt aber eher selten auf und ist am nächsten Tag wieder weg) -wenn der Lader an einem Gefälle steht, rollt er, vor allem im 2. Gang talwärts, im 1. Gang rollt er zwar auch etwas, (alle paar Sekunden ein kleines Stück) , bei Weitem aber nicht so sehr wie im 2. Gang -mit steigender Öltemperatur nimmt Endgeschwindigkeit und Schubkraft ab -sobald es bergab geht, fährt er ein ganzes Stück schneller als auf der Geraden Hat Jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Hatte jemand schon ein ähnliches Problem? Habe gehört, man könnte Hydrostatpumpen nachstellen? Bringt das was? Wenn ja, wie geht das bei der hier Verbauten Sauer SPV20? Als ich den Lader übernommen habe, war etwas wenig Öl im Tank, könnte es sein, dass dadurch Luft in den Hydrostaten gelangt ist, wenn ja, wie kann man den Antrieb entlüften? Wei kann man mögliche Defekte aufspüren? Würde mich Über Hilfe sehr freuen! Vielen Dank schon im Voraus Zettelmeyer401
  12. Hallo, Ich brauche mal dringend Tips oder Rat. Mein Bagger hat von einem Moment auf dem anderen keinen Hydraulik druck. War bei einer kurvenfahrt im Schnellgang plötzlich keune Bewegung mehr möglich. Der Bagger ist Baujahr 99 und ist ein Schaeff Hr 16 mit 3800 betriebstunden. Habe auf allen P ausgängen der pumpe 0 bar gemessen. Würde mich sehr über tips freuen. Gruß Niko
  13. Hallo, ich habe Probleme mit einem gebraucht gekauften Zeppelin ZR35 (Schaeff HR16), der Loffelstiel lässt sich nur unter Vollgas ausfahren. Alle anderen Funktionen funktionieren ohne Probleme. Kann dies an dem DBV am jeweiligen Hydraulikventil eingestellt werden? Ich habe an der Stellschraube eine Umdrehung verstellt, als Reaktion waren alle Joystickfunktionen extrem langsam. Kann mir jemand Bitte weiterhelfen. Vielen Dank!!!
  14. Wagy

    Hydraulikarmaturen

    Hallo liebes Forum. Ich würde von euch eine kleine Info benötigen. Aus beruflichen Gründen müsste ich wissen was für Armaturen und Schläuche in den Volvo Baggern bzw. in den Volvo Radladern verbaut sind. Armaturen - Metrisch Leicht, Metrisch Schwer, BSP, JIC, JIC, SAE Flansche...... Schläuche - 2 lagig, 4 lagig oder Interlock MFG Wagy
  15. Wagy

    Hydraulikarmaturen

    Hallo liebes Forum. Ich würde von euch eine kleine Info benötigen. Aus beruflichen Gründen müsste ich wissen was für Armaturen und Schläuche in den Liebherr Baggern bzw. in den Liebherr Radladern verbaut sind. Armaturen - Metrisch Leicht, Metrisch Schwer, BSP, JIC, JIC, SAE Flansche...... Schläuche - 2 lagig, 4 lagig oder Interlock Danke schon mal im Voraus. MFG Wagy
  16. Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage, wir haben einen Atlas AR 65 BJ 2001 vor kurzem gekauft, das Fahrzeug funktioniert soweit aber es kommt nicht auf seine Höchstgeschwindigkeit bzw. fährt er Rückwärts schneller wie Vorwärts. Was mir auch schon aufgefallen ist das wenn ich Vorwärts fahre er mehr Drehzahl benötigt bis er anfährt wie bei der Rückwärts fahrt. Typenschild der Pumpe angefügt. Druck hab ich mal gemessen bei Vorwärts fahrt, der liegt zw. 310 bis 340 bar leider haben wir keinen Untergrund wo ich Ihn kpl. zum stehen bekomme beim fahren gegen ein Hinderniss. ich wollte jetzt nicht einfach an jeder Schraube drehen bis es besser wird vielleicht hat ja jemand eine Idee wie und wo ich es einstellen kann. Wir müssen jetzt noch ein paar rep. an der Maschine ausführen somit sollte er die nächsten 4 Wochen stehen. Danke Grüße Markus
  17. Moin Ich habe nun seit gestern einen HANOMAG Bagger. MFW 450 D. . Folgendes Problem - vielleicht könnt Ihr mir helfen - : . Der Motor ok, Pumpe ok, Druck ist drauf. . Dennoch : wenn ich die Hebel bediene funzt oft gar nichts. Manchmal fährt er auch gar nicht. Rückwärts so la-la. Vorwärts nur mit "habe Minute warten". . Nun haben wir uns gestern 3 Stunden geqäult, den Bagger vom Tieflader zu bekommen :( :( :( . Strasse war die ganze zeit dicht. Das halbe Dorf war versammelt. Auch die "roten Autos" und die "silberblauen Autos" waren da. Das aber nur am Rande, alles ok so weit. . Nun meinen einige der "Dorfbevölkerung" (Landwirte, LKW-Fahrer, Bagger-Fahrer) das der Bagger ein "Vorsteuergerät" habe und das müsste klemmen, da er "Druck" hat und auch abgeht, wie Schmitz Katze, wenn er denn mal abgeht....................... . Die Jungs sprachen auch von einem möglichen "Klemmer" in einem "DBV" (wenn ich das jetzt richtig behalten habe) also so ein Druckregler ........ Habt Ihr ne Idee ????????????
  18. Nils132

    Hilfe zum Komatsu pc07-2

    Hallo zusammen, Ich habe mir einen Komatsu PC07-2 gekauft und brauche dafür nun neues Hydrauliköl. Leider finde ich nirgends etwas passendes zu genau diesem Bagger. wäre super wenn mir jemand sagen kann welches Hydrauliköl und welches Motoröl der Bagger benötigt. Über Hydraulikpläne oder Ähnliches würde ich mich auch freuen! Danke im Voraus!
  19. Hallo Unser Takeuchi TB016A zieht bei langsamer Fahrstufe nach links und bei schneller Fahrstufe nach rechts. Weiß jemand ob und wie man das einstellen kann. Danke für die Hilfe.