Search the Community

Showing results for tags 'bohnenkamp'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
  • Hoch & Tiefbau
  • Hausbau
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
  • Ausbildung & Beruf
  • Jobbörse
  • Nutzfahrzeuge
  • Marktplatz
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
  • Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
  • Off Topic
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 26 results

  1. Bauforum24

    Bohnenkamp: Hochglanz-Alu-Felgen

    Osnabrück, 04.05.2020 - Die Hochglanz-Alu-Felgen der US-Marke Accuride machen stets eine tadellose Figur und trotzen staubigen Pisten ebenso wie der Streusalz-Saison. Fernfahrer Wolfgang Vaak vom Meller Schüttgut-Logistiker Alois Wilken fährt die Accushield-veredelten Fabrikate seit einem Dreivierteljahr. Während sein Chef neben der Spritersparnis die höhere Zuladung schätzt, freut sich der LKW-Fahrer Wolfgang über den geringen Pflegeaufwand. Bauforum24 TV Video (25.11.2019): Bohnenkamp: Mega Reifenlager! Die Accuride-Alufelgen machen auf dem Sattelkipper des Schüttgut Logistiker Alois Wilken eine gute Figur. Hunderte Steinbrüche, Kiesgruben, Deponien, dazwischen mehr als fünfeinhalb Millionen Kilometer Landstraße und Autobahn – so sieht die bisherige Streckenbilanz im Rückspiegel von Wolfgang Vaak aus. Der 65-jährige fährt regelmäßig Weser- und Rheinkies, Schotter und Split, aber auch Altmetall und anderes Schüttgut zu Zielen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich. Auf seinen Touren legt der LKW-Fahrer durchschnittlich 500 Kilometer am Tag zurück, nur unterbrochen von zwei bis drei Zwischenstationen bei Kunden und Lieferanten. Accushield – leichtes Spiel beim Reinigen „Die alten Alufelgen sind immer sehr schnell angelaufen. Außerdem hat sich da Bremsenstaub und jeder andere Dreck direkt reingefressen“, erinnert sich Vaak. Früher mussten die matt gewordenen Felgen mit der Politurpaste aufgearbeitet werden. „Das hat mich und unseren Azubi jeden Samstag viel Geld und viel Zeit gekostet“, lacht Vaak. Heute kann der Lehrling stattdessen sinnvollere Aufgaben verrichten, denn dank ihrer patentierten Accushield-Beschichtung werden die neuen Accuride-Felgen bereits bei der normalen LKW-Wäsche wieder blank. „Ich gehe abschließend einmal mit dem Dampfstrahler drüber und spüle sie mit klarem Wasser ab. Das reicht für fleckenfreien Glanz!“ LKW Fahrer Wolfgang des Meller Schüttgut Logistikers freut sich über den geringen Pflegeaufwand der Accuride-Alufelgen. Alufelgen: weniger Treibstoff, mehr Zuladung Auch heute glänzen die Felgen makellos, aber die Leichtbau-Farbrikate von Accuride überzeugen nicht nur optisch. Wir treffen Wolfgang Vaak im Rintelner Kieswerk Wilhelm Reese an der Beladestation. Während das Förderband hoch über uns Kubikmeter um Kubikmeter Gestein in die Mulde schüttet, rechnet uns der erfahrene Fernfahrer vor: „Dank ihres geringeren Gewichts können wir zwischen 200 und 300 Kilogramm zusätzlich laden.“ Und wenn eine Leerfahrt ansteht, sparen die LKW der Alois Wilken GmbH pro Fahrt teuren Treibstoff. Die geringere Masse der Alufelgen schont zudem die angrenzende Fahrzeugtechnik und das Fahrwerk wie Achsen und Radaufhängungen. „Das wirtschaftliche Potenzial von Alufelgen macht sich auf gleich mehreren Ebenen positiv bemerkbar und rechtfertigt schnell den etwas höheren Einstiegspreis“, unterstreicht Mark Sobiech, Key Accountant bei Europas führendem Reifengroßhandel Bohnenkamp AG für die Truck & Transport-Sparte. Er beobachtet schon seit Jahren eine zunehmende Nachfrage in diesem Segment, welches Bohnenkamp mit Accuride als amerikanischen Marktführer für Alumniumfelgen jetzt auch auf dem zentraleuropäischen Markt bedient. Passend zum anspruchsvollen Untergrund setzt das Logistikunternehmen auf die Windpower-Reifen WDR37. Windpower – T&T-Reifen für den harten Einsatz Passend zum anspruchsvollen Untergrund setzt Logistikunternehmer Alois Wilken auf Windpower-Reifen. Die Antriebsachse trägt ein etwas robusteres Profil (WDR 37), vorn rollt die Zugmaschine auf dem sparsamen Windpower-Sommerreifen WSR 36. Der Sattelkipper trägt drei Paar Trailerreifen vom Typ WTR 69+. So fährt Vaak sein 40 Tonnen schweres Gespann sicher über Serpentinen und abrasiven Schotter. „Mit normalen Straßenreifen kannst Du hier gar nichts werden, das Profil muss schon ein bisschen grober sein“, lobt Vaak insbesondere den traktionsstarken WDR 37. Gut zehn Prozent ihrer Laufleistung erbringen die Trucks von Spediteur Wilken unter solch anspruchsvollen Bedingungen jenseits der Straße, wo neben abrasivem Gestein auch scharfkantiger Industriemüll, etwa auf Schrottplätzen, den Reifen zusetzt. An der Stich- und Schnittfestigkeit der neuen Windpower-Modelle hat er jedoch bislang nichts auszusetzen. Erfüllt die Marke erwartungsgemäß ihr Qualitätsversprechen, werden die Reifen frühestens gemeinsam mit dem LKW-Fahrer Vaak in den Ruhestand gehen. Bis dahin sind es noch knapp 100.000 Kilometer und ein gutes Jahr Zeit. Die Felgen werden auch dann noch glänzen. Weitere Informationen: Bohnenkamp Gruppe | © Fotos: Bohnenkamp
  2. Osnabrück, 04.05.2020 - Die Hochglanz-Alu-Felgen der US-Marke Accuride machen stets eine tadellose Figur und trotzen staubigen Pisten ebenso wie der Streusalz-Saison. Fernfahrer Wolfgang Vaak vom Meller Schüttgut-Logistiker Alois Wilken fährt die Accushield-veredelten Fabrikate seit einem Dreivierteljahr. Während sein Chef neben der Spritersparnis die höhere Zuladung schätzt, freut sich der LKW-Fahrer Wolfgang über den geringen Pflegeaufwand. Bauforum24 TV Video (25.11.2019): Bohnenkamp: Mega Reifenlager! Die Accuride-Alufelgen machen auf dem Sattelkipper des Schüttgut Logistiker Alois Wilken eine gute Figur. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  3. Bauforum24

    Bohnenkamp Training Center

    Osnabrück, 25.11.2019 - Das Bohnenkamp Training Center (BTC) hat sein neues Programm für 2020 vorgestellt. Damit knüpft das Unternehmen an die Erfolge der vergangenen zwei Jahren an. In enger Kooperation mit dem Bundesverband Reifenhandel e.V. und der LandBauTechnik Akademie werden Schulungen zu den Themen „Reifen und Räder in der Landwirtschaft“ und „Reifenmontage in der Landwirtschaft“ angeboten. Diese richten sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bereichen Reifenhandel, Landmaschinenhandel und Fahrzeugbau. Bauforum24 TV Video (25.11.2019): Bohnenkamp: Mega Reifenlager! Aus der Praxis, für die Praxis; Dirk Lewandowsky vermittelt in der Schulung Montage Landwirtschaftsreifen die besten Tipps und Tricks für eine einfache Montage Wissen von Profis für Profis Am 5. und 6. Februar 2020 fällt der Startschuss mit dem „Grundlagentraining Reifenmontage“ in Osnabrück. Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist der 8. Januar 2020. Das gesamte Schulungsprogramm finden Interessierte unter www.bohnenkamp.de im Bereich Service/Individuelle Trainings. Grundlagentraining Reifenmontage In der zweitägigen Veranstaltung „Grundlagentraining Reifenmontage“ werden nicht nur theoretische Inhalte vermittelt. Handfeste praktische Inhalte über Reifenaufbau, Materialien, Sicherheit und Montageschäden sowie die Vermeidung stehen ebenso auf dem Programm. Dabei montieren die Teilnehmer/innen Landwirtschaftsreifen verschiedener Größen und Hersteller auf die dazu passenden Felgen. Grundlagentraining Reifen und Räder in der Landwirtschaft Ebenfalls zwei Tage umfasst das „Grundlagentraining Reifen und Räder in der Landwirtschaft“. Darin geht es u. a. um folgende Themen: Wie ist ein Landwirtschaftsreifen aufgebaut? Wie ermittele ich den passenden Luftdruck? Was ist die IF-/VF-Technologie oder welche Vorteile bietet sie? Darüber hinaus gibt es viele hilfreiche Informationen zu der richtigen Felgenwahl, zu gesetzlichen Rahmenbedingungen und der korrekten Vorgehensweise bei Reifenschäden. Weitere Informationen: Bohnenkamp AG | © Fotos: Bohnenkamp
  4. 80.000m² REIFENLAGER?!? So funktioniert ein XXL REIFENLAGER. Wir durften die Bohnenkamp AG in Osnabrück besuchen und haben einen Einblick in die Abwicklung des Reifenlagers bekommen. ► Bauforum24 TV Youtube Kanal
  5. 80.000m² REIFENLAGER?!? So funktioniert ein XXL REIFENLAGER. Wir durften die Bohnenkamp AG in Osnabrück besuchen und haben einen Einblick in die Abwicklung des Reifenlagers bekommen. ► Bauforum24 TV Youtube Kanal Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  6. Osnabrück, 23.09.2019 - Bau, Umschlag und Recycling umfasst die Themenwelt des Coreum. Jetzt wird das Gelände nahe Frankfurt am Main um ein paar runde Attraktionen reicher. Ab Anfang Oktober präsentiert Bohnenkamp dort sein großes Reifensortiment für Nutzfahrzeuge. Der Fokus liegt auf der Exklusivmarke BKT. Bauforum24 Artikel (14.11.2018) Kiesel eröffnet das Coreum in Stockstadt Reifen für Nutzfahrzeuge aller Art vertreibt die Bohnenkamp AG aus Osnabrück. Der führende Reifengroßhändler Europas ist jetzt mit verschiedenen Exponaten im Coreum vertreten. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  7. Bauforum24

    Bohnenkamp im Coreum

    Osnabrück, 23.09.2019 - Bau, Umschlag und Recycling umfasst die Themenwelt des Coreum. Jetzt wird das Gelände nahe Frankfurt am Main um ein paar runde Attraktionen reicher. Ab Anfang Oktober präsentiert Bohnenkamp dort sein großes Reifensortiment für Nutzfahrzeuge. Der Fokus liegt auf der Exklusivmarke BKT. Bauforum24 Artikel (14.11.2018) Kiesel eröffnet das Coreum in Stockstadt Reifen für Nutzfahrzeuge aller Art vertreibt die Bohnenkamp AG aus Osnabrück. Der führende Reifengroßhändler Europas ist jetzt mit verschiedenen Exponaten im Coreum vertreten. Vor einem Jahr eröffnete nahe Frankfurt am Main die Baumaschinenwelt Coreum. Der rund 120.000 Quadratmeter umfassende Branchen-Hotspot versteht sich nicht nur als Innovations- und Technologieforum im Bereich der Bau- und Umschlagsmaschinen, sondern auch als Begegnungsstätte und Anlaufstelle für die Aus- und Weiterbildung in der Branche. Auf dem weitläufigen Gelände wird die Bohnenkamp AG künftig als Coreum-Partner ihre leistungsstarken Spezialreifen für den Earth-Moving-Sektor sowie Bau- und Umschlagmaschinen präsentieren. „Die ersten Bohnenkamp-Exponate der Marke BKT erreichen die Ausstellungsfläche in dieser Woche“, freut sich der BKT-Markenmanager bei Bohnenkamp, Frank Hörsting. Mit der indischen Marke bietet Bohnenkamp bereits ein umfangreiches Sortiment für Baufahrzeuge und EM-Maschinen vom Kompaktlader, über Containerstapler bis zum Muldenkipper. Die Reifen des Herstellers vertreibt Bohnenkamp in Deutschland exklusiv. Schon seit einigen Tagen werden die Besucher von einem imposanten Bohnenkamp-Reifenturm auf dem Außengelände begrüßt. Zusätzlich hat Bohnenkamp künftig einen festen Platz in der Indoor-Dauerausstellung des Coreum und steuert auch noch verschiedene Exponate für den Außenbereich bei. Hörsting: „Das Coreum ist der Dreh- und Angelpunkt der Branche, zu dessen Vielfalt wir als führender Reifengroßhändler Europas gerne unseren Teil beitragen!“ Weitere Informationen: Bohnenkamp AG| © Fotos: Bohnenkamp
  8. Bauforum24

    Bohnenkamp bietet Vollsortiment

    Osnabrück, 04.06.2019 - Im Materialhandling werden höchste Ansprüche an die verwendeten Reifen gestellt. Stabilität und Tragfähigkeit sind entscheidende Faktoren für die Sicherheit der Fahrzeuge. Ob Vollgummireifen für Gabelstapler oder Radialluftreifen für Containerstapler: Bohnenkamp hat sie alle und kann damit den optimalen Reifen für den jeweiligen Einsatzzweck liefern – in der Regel schon am nächsten Tag. Bauforum24 Artikel (13.05.2019): Umfangreiches Alufelgenprogramm Im Hafen, auf Reachstackern und Containerstaplern, kommen vorwiegend Luftreifen zum Einsatz. Jeder Einsatz ist anders Die Anforderungen an Reifen für Gabelstapler im industriellen Einsatz sind vielfältig. So muss die Staplerbereifung beispielsweise um Paletten im Hochregallager in mehr als 10 Meter Höhe zu transportieren enorm stabil und standsicher, in der Lebensmittelindustrie besonders resistent, beim Handling empfindlicher Elektronikbauteile und in explosionsgefährlichen Umgebungen antistatisch sein. Daher ist es wichtig, für die entsprechende Arbeitsumgebung den richtigen Reifen zu wählen. Und es ist wichtig, bei der Reifenwahl auf einen starken Partner vertrauen zu können, der mit seinem breiten Produktsortiment und langjähriger Erfahrung kompetent berät und alle Anforderungen erfüllt. Das Produktportfolio der Marken BKT und Kenda im Bereich Materialhandling umfasst laut Hersteller mehr als 200 verschiedene Reifen und kann so nahezu alle denkbaren Einsatzzwecke abdecken – ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Das gilt nicht nur für Gabelstapler, sondern auch für Reachstacker, Containerstapler und Terminal Trucks im Hafeneinsatz. Staplerreifen - von Standard bis Spezial Im Bereich der Vollgummireifen hat Bohnenkamp mit dem Maglift von BKT einen Vollgummireifen im Angebot, dessen 88 Varianten die exakte Abstimmung auf den jeweiligen Einsatzzweck erlauben. Hierzu gehören sowohl schwarze als auch nicht kreidende (Non-marking) Reifen. Darüber hinaus bietet Bohnenkamp seinen Kunden verschiedenste Luftreifen für Gabelstapler sowohl als Diagonal- oder Radialreifen an. Während Diagonalreifen wie der BKT Powertrax HD kostengünstige Standardlösungen darstellen, verzeichnet Bohnenkamp auch eine kontinuierlich wachsende Nachfrage nach hoch leistungsfähigen Radialreifen, wie dem Liftmax LM81 von BKT. Hochleistungen im Hafen Im Hafen, auf Reachstackern und Containerstaplern, kommen vorwiegend Luftreifen zum Einsatz. Auch für diesen Bereich bietet Bohnenkamp seinen Kunden verschiedene Radial- und Diagonalreifen an. So stellt beispielsweise der BKT Diagonalreifen Container King eine wirtschaftliche Lösung für Fahrzeuge im Voll-/Leer-Containerumschlag dar, während der Radialreifen BKT Portmax PM90 speziell für hohe Anforderungen bei Reachstackern entwickelt wurde. Etwas kompakter geht es da mit dem Portmax PT93 für Terminal Trucks zu. In den Größen 280/75 R 22.5 und 310/80 R 22.5 bilden sie eine wirtschaftliche Basis für den Containertransport. Jederzeit für den Kunden da „Die größte Auswahl nützt dem Kunden nichts, wenn er keinen Fachmann an der Seite hat, der ihn bei der Auswahl des richtigen Reifens unterstützt. Bei Bohnenkamp können sich die Kunden darauf verlassen, dass sie die perfekte Kombination aus Know-how, Beratung und Angebot erhalten, um die effizienteste und wirtschaftlichste Lösung zu finden. Auch bei komplexen Anforderungen, sorgen wir zusammen mit dem Reifenhandel für schnelle Hilfe“, fasst Christian Pieper, stellv. Abteilungsleiter Reifenhandel, das Leistungsangebot zusammen. Weitere Informationen: Bohnenkamp AG | © Fotos: Bohnenkamp
  9. Osnabrück, 04.06.2019 - Im Materialhandling werden höchste Ansprüche an die verwendeten Reifen gestellt. Stabilität und Tragfähigkeit sind entscheidende Faktoren für die Sicherheit der Fahrzeuge. Ob Vollgummireifen für Gabelstapler oder Radialluftreifen für Containerstapler: Bohnenkamp hat sie alle und kann damit den optimalen Reifen für den jeweiligen Einsatzzweck liefern – in der Regel schon am nächsten Tag. Im Hafen, auf Reachstackern und Containerstaplern, kommen vorwiegend Luftreifen zum Einsatz. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  10. Bauforum24

    Umfangreiches Alufelgenprogramm

    Osnabrück, Mai 2019 - Bohnenkamp vertreibt die zuverlässigen, solide geschmiedeten Accuride-Fabrikate für jede Radposition in zwölf Größen zwischen 7.5 x 19.5 und 11.75 x 22.5 Zoll an. Alle Formate sind neben der polierten Basisversion „POLISH“ auch in der Qualität ACCU-SHIELD erhältlich. Dank ihrer hochwertig vergüteten Oberfläche sollen die ACCU-SHIELD-Felgen im Praxiseinsatz auf der Straße auch ohne aufwendige Pflege glänzen. Bauforum24 TV Video (02.08.2018): BKT feiert 10 Jahre Earthmax Accuride-Alufelgen exklusiv bei Bohnenkamp Accuride bedient laut Hersteller mit dem umfangreichen Alufelgenprogramm in Erstausrüsterqualität eine kontinuierlich steigende Nachfrage auf dem europäischen Markt. Immer mehr Speditionen und Logistiker sollen die zahlreichen Vorteile der Leichtbaufabrikate zu schätzen wissen, begehrt sollen sie auf LKW, Baustellenfahrzeugen und Gefahrguttransportern sein. Aluminium: leichter Vorteil Alu-Felgen sind im Vergleich zu herkömmliche Stahlfelgen nicht nur um ein Vielfaches fester und langlebiger, sie bringen auch wesentlich weniger Gewicht auf die Waage. Eine Umrüstung kann laut Hersteller pro LKW zwischen 200 und fast 400 Kilogramm Masse sparen – und das rentiert sich. Weniger Eigengewicht erhöht die Nutzlast und verbessert die Treibstoffbilanz. Außerdem halten Radaufhängungen und Stoßdämpfer länger, weil sie weniger Masse bewältigen müssen. Dank der höheren Wärmeleitfähigkeit von Aluminium arbeiten Reifen und Bremsen in einem materialschonenderen Temperaturbereich, und nicht zuletzt werten die hell glänzenden Alu-Felgen jeden LKW-Zug auch optisch auf. Wer ist Accuride? In den USA soll der Felgenhersteller Accuride mit seinen Aluminiumfelgen für LKW als unangefochtener Marktführer und bevorzugter Erstausrüster gelten. Dennoch war das Unternehmen in Europa bis vor kurzem nur Kennern ein Begriff. Das änderte sich im Sommer 2017, als Accuride seine Pläne zur Übernahme der traditionsreichen Mefro Wheels GmbH in Solingen bekannt gab. Mit der Integration des Stahlfelgenspezialisten, zu dem bekannte Labels wie Kronprinz und Südrad gehören, konnte Accuride sein Rad-Kerngeschäft auf einen Schlag verdoppeln und sich einen komfortablen Zugang zum mitteleuropäischen Markt sichern. Inzwischen soll in Europa an Accuride kein Weg vorbei führen. Seine Wurzeln hat der US-Konzern Accuride in der Reifen- und Gummifabrikation. Das Unternehmen wurde unter dem Namen Firestone Steel Products im Jahr 1905 gegründet. Namensgebend war damals die auch heute noch aktive Muttermarke, der Reifenhersteller Firestone. Weitere Informationen: Bohnenkamp AG | © Fotos: Bohnenkamp
  11. Osnabrück, Mai 2019 - Bohnenkamp vertreibt die zuverlässigen, solide geschmiedeten Accuride-Fabrikate für jede Radposition in zwölf Größen zwischen 7.5 x 19.5 und 11.75 x 22.5 Zoll an. Alle Formate sind neben der polierten Basisversion „POLISH“ auch in der Qualität ACCU-SHIELD erhältlich. Dank ihrer hochwertig vergüteten Oberfläche sollen die ACCU-SHIELD-Felgen im Praxiseinsatz auf der Straße auch ohne aufwendige Pflege glänzen. Accuride-Alufelgen exklusiv bei Bohnenkamp Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  12. Bauforum24

    Bohnenkamp auf dem Nürburgring

    Osnabrück, 13.06.2018 - Es ist schon fast zu spüren – das Rennfeeling des 33. Internationalen Truck-Grand-Prix am Nürburgring. Alljährlich treten rund 20 Fahrer mit ihren Race Trucks auf dem Ring an und zeigen mit 160 km/h und 1.200 PS unter der Haube ihr ganzes Können und verlangen dem dem Material alles ab. Ein erlebnisreiches Event für alle Truck-Begeisterten und eine atemberaubende Plattform für Bohnenkamp, sich erstmalig als Komplettanbieter im Bereich Truck & Transport zu präsentieren. Bauforum24 Artikel (09.02.2018): Bohnenkamp auf dem VDBUM-Seminar In den vergangenen Jahren war Bohnenkamp als Hauptsponsor mit der Marke Windpower an der Rennstrecke präsent – dem Hauptsponsor des S.L. Truck Sport30 Teams rund um Sascha Lenz. Dieses Jahr setzt der Reifenspezialist noch einen drauf, so dass die Vorfreude auf den Ring und die beiden Highlights besonders groß sind: Höhepunkt Nr. 1 ist Sascha Lenz, der mit seinem Sieg in Misano einen fulminanten Saisonstart hingelegt hat. Ein zentraler Treffpunkt für den Fachhandel ist in diesem Jahr die neue Bohnenkamp Truck & Transport Lounge, hautnah an der Strecke. Mit direkter Sicht auf das Renngeschehen können sich die Handelspartner über das erweiterte Produktportfolio des Osnabrücker Reifengroßhändlers informieren. Produktportfolio im Bereich Truck und Transport deutlich ausgebaut Zusätzlich zu der bereits etablierten Marke Windpower hat Bohnenkamp in diesem Jahr sein Sortiment in der Sparte Truck und Transport weiter ausgebaut. Mit dem neu ins Truck & Transport - Portfolio aufgenommenen Premiumreifen von Nokian, bietet der Osnabrücker Großhändler ab sofort acht zusätzliche Transportprofile im Nutzfahrzeugbereich an. In 22 unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, erweisen sich die Nokian-Reifen im harten Wintereinsatz als besonders funktional. Im Segment Leicht-LKW bis 7,5 Tonnen erweitern die Winterreifen der Marke ONYX das bestehende Sortiment der Marke Boka Trailer um weitere 25 Größen. Auch das Angebot an Transportfelgen wurde gezielt erweitert. Neben den bekannten Stahlfelgen Boka Wheel und Mefro-Felgen für den Bereich Leicht-LKW, stellt Bohnenkamp auf dem Truck Grand Prix dem Handel die Aluminiumfelgen der Marke Accuride vor. Die qualitativ hochwertigen Felgen aus den USA komplettieren ab sofort das Angebot für den Transport und ermöglichen eine deutliche Gewichtsreduktion zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Damit unterstreicht Bohnenkamp weiter seinen Anspruch, dem Handel als Vollsortimenter im Bereich Truck & Transport zur Verfügung zu stehen. Hierzu Henrik Schmudde, Marketingleiter der Bohnenkamp-Unternehmensgruppe: “Wir verstehen uns als Problemlöser für die Ausrüstung von Fahrzeugen im professionellen Einsatz und als‘One Stop Shop’ für den Handel. Mit der bewussten Programmerweiterung rund um unsere Kernmarke Windpower können wir unsere Handelskunden mit dem passenden Produkt für jeden erdenklichen Einsatzbereich im Transportgeschäft ausrüsten.“ Weitere Informationen: Bohnenkamp AG | © Fotos: Bohnenkamp
  13. Osnabrück, 13.06.2018 - Es ist schon fast zu spüren – das Rennfeeling des 33. Internationalen Truck-Grand-Prix am Nürburgring. Alljährlich treten rund 20 Fahrer mit ihren Race Trucks auf dem Ring an und zeigen mit 160 km/h und 1.200 PS unter der Haube ihr ganzes Können und verlangen dem dem Material alles ab. Ein erlebnisreiches Event für alle Truck-Begeisterten und eine atemberaubende Plattform für Bohnenkamp, sich erstmalig als Komplettanbieter im Bereich Truck & Transport zu präsentieren. Bauforum24 Artikel (09.02.2018): Bohnenkamp auf dem VDBUM-Seminar Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  14. Bauforum24

    Bohnenkamp auf dem VDBUM-Seminar

    Osnabrück, Februar 2018 - Vom 20.02. bis zum 23.02. wird Bohnenkamp die Teilnehmer des VDBUM Großseminars in Willingen über das Thema EM-Reifen und seine Besonderheiten informieren. In Vorträgen, und auf seinem Stand bietet das Unternehmen Fachwissen über Off-the-road Reifen (OTR) und Informationen rund um die Produkte seiner Partnermarke BKT. Bauforum24 Artikel (15.12.2017): VDBUM-Seminar 2018 - Umschlagplatz für Branchen-Know-how BKT EM-Reifen im Einsatz Henrik Schmudde, Marketingleiter Bohnenkamp. „Natürlich werden wir die Produkte unseres Partners BKT auf dem Veranstaltungsgelände präsentieren. Unser vorrangiges Ziel ist es aber, den Kunden die Bedeutung der EM-Reifen für die Effizienz und Wirtschaftlichkeit einer Baumaschine aufzuzeigen. Daher wird Bohnenkamp in Vorträgen die Reifen aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln darstellen. Im ersten Vortrag geht es um die Auswahlkriterien für die Reifenwahl sowie die Kontrolle und Diagnose im Einsatz. Im zweiten Vortrag berichtet ein Kunde über seine Erfahrungen mit einem Reifen im harten Recycling-Einsatz und stellt dar, welche Auswirkungen seine Reifenwahl auf den täglichen Arbeitsablauf bzw. die laufenden Betriebskosten hat.“ Persönliche Beratung Interessierten Besuchern bietet Bohnenkamp zusätzlich an seinem Stand Nr. 73 die Möglichkeit, sich während der gesamten Seminardauer intensiv mit dem Thema zu beschäftigen und sich von den EM-Experten des Unternehmens beraten zu lassen Darüber hinaus wird die starke Präsenz des Unternehmens durch die Themenpartnerschaft abgerundet. Weitere Informationen: Bohnenlamp Website und VDBUM Website | © Foto: Bohnenkamp
  15. Osnabrück, Februar 2018 - Vom 20.02. bis zum 23.02. wird Bohnenkamp die Teilnehmer des VDBUM Großseminars in Willingen über das Thema EM-Reifen und seine Besonderheiten informieren. In Vorträgen, und auf seinem Stand bietet das Unternehmen Fachwissen über Off-the-road Reifen (OTR) und Informationen rund um die Produkte seiner Partnermarke BKT. Bauforum24 Artikel (15.12.2017): VDBUM-Seminar 2018 - Umschlagplatz für Branchen-Know-how BKT EM-Reifen im Einsatz Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  16. Bauforum24

    BKT Reifen auf der steinexpo 2017

    Osnabrück, Juli 2017 - Der Osnabrücker Reifengroßhändler Bohnenkamp stellt auf der Steinexpo 2017, Stand B21, sein Produktportfolio für den EM-Bereich vor. Den Schwerpunkt bilden die Produkte des Premiumpartners BKT sowie ein mit BKT SR 41 bereifter Dumper des Herstellers Bergmann. Erstmalig wird in Homberg/Nieder-Ofleiden das neueste Produkt von BKT, der BK Loader 53, in Deutschland zu sehen sein. BKT hat den BK Loader 53 speziell für den Einsatz in Recycling-Betrieben entwickelt. Bauforum24 TV Video (15.03.2017): BKT Monstertruck "Grave Digger" Die Steinexpo ist laut Bohnenkamp die perfekte Bühne für die Vorstellung der EM-Produkte von BKT. Henrik Schmudde, Marketingleiter Bohnenkamp: „Auf der Steinexpo treffen sich die absoluten Fachleute der Branche. Der Basaltsteinbruch bietet nicht nur eine gewaltige Kulisse für unsere Produkte, wir treffen hier auch auf die Zielgruppe, der wir mit den Qualitätsprodukten von BKT eine sehr gute Alternative anbieten können.“ Der Bergmann 5025 HK wird ab Werk mit dem BKT Earthmax SR 41 in der Größe 23.5 R 25 bereift sein Bohnenkamp präsentiert auf der Steinexpo die gesamte BKT-Earthmax Profilserie. Das Highlight auf dem Stand wird der Bergmann 5025 HK sein. Das Spitzenmodell des Dumperspezialisten aus Meppen wird ab Werk mit dem BKT Earthmax SR 41 in der Größe 23.5 R 25 bereift sein. „Wir haben uns für den Earthmax SR 41 von BKT entschieden, da der Reifen sich durch hervorragende Verschleißfestigkeit und hohe Lebensdauer auszeichnet und somit als Premiumreifen unseren Ansprüchen an die Bereifung des Bergmann 5025 gerecht wird. Sein guter Preis für den Einsatz auf Mietgeräten konnte uns ebenfalls überzeugen,“ sagt Dirk Fasthoff, Bereichsleiter Fahrzeugbau bei Bergmann Maschinenbau GmbH & Co.KG. BK Loader 53 von BKT Das zweite Highlight am Bohnenkamp Stand ist der neue Reifen BK Loader 53 von BKT. Dieser wurde speziell für die hohen Anforderungen im Einsatz in Recycling-Betrieben entwickelt. „Die Recycling-Branche und die kommunalen Wertstoffhöfe haben in den letzten Jahren ein enormes Wachstum erfahren. Sie brauchen einen widerstandfähigen und langlebigen Reifen, um die Kosten für Ausfälle bei anfallenden Reparaturen zu reduzieren. Der neue BK-Loader 53 hat bei intensiven Tests gezeigt, dass er diesen Anforderungen mehr als gerecht wird“, sagt Thomas Pott, Vertriebsleiter Bohnenkamp. Der BK Loader 53 wird in der Größe 405/70 R 20 geliefert und lässt sich auf gängige, einteilige 20 Zoll Felgen montieren. Eine Umrüstung auf vorhandene Felgen soll somit möglich sein. Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen mit dem BKT Airo Max einen Radial-Reifen für Mobilkräne, die im Baubereich eingesetzt werden. Weitere Informationen: Bohnenkamp Website | © Fotos: Bohnenkamp, Bergmann
  17. Osnabrück, Juli 2017 - Der Osnabrücker Reifengroßhändler Bohnenkamp stellt auf der Steinexpo 2017, Stand B21, sein Produktportfolio für den EM-Bereich vor. Den Schwerpunkt bilden die Produkte des Premiumpartners BKT sowie ein mit BKT SR 41 bereifter Dumper des Herstellers Bergmann. Erstmalig wird in Homberg/Nieder-Ofleiden das neueste Produkt von BKT, der BK Loader 53, in Deutschland zu sehen sein. BKT hat den BK Loader 53 speziell für den Einsatz in Recycling-Betrieben entwickelt. Bauforum24 TV Video (15.03.2017): BKT Monstertruck "Grave Digger" Die Steinexpo ist laut Bohnenkamp die perfekte Bühne für die Vorstellung der EM-Produkte von BKT. Henrik Schmudde, Marketingleiter Bohnenkamp: „Auf der Steinexpo treffen sich die absoluten Fachleute der Branche. Der Basaltsteinbruch bietet nicht nur eine gewaltige Kulisse für unsere Produkte, wir treffen hier auch auf die Zielgruppe, der wir mit den Qualitätsprodukten von BKT eine sehr gute Alternative anbieten können.“ Der Bergmann 5025 HK wird ab Werk mit dem BKT Earthmax SR 41 in der Größe 23.5 R 25 bereift sein Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  18. Bauforum24

    Bohnenkamp Logistikzentrum

    Osnabrück, 21.02.2017 - Mitte Februar war bei der Bohnenkamp AG in Osnabrück das UserBoard von proLogistik zu Gast. proLogistik hatte bei dem Großhändler im vergangenen Jahr die Konzeption und Einführung des neuen Lagerverwaltungssystems begleitet und hatte dieses Projekt als Best-Practice-Beispiel für die diesjährige Veranstaltung ausgewählt. Bauforum24 TV Video (09.09.2016): Bohnenkamp präsentiert BKT Reifen - NordBau 2016 Die Bohnenkamp AG stellt neuste Technik im Logistikbereich vor Insgesamt rund 120 Logistik-Spezialisten aus den verschiedensten Branchen kamen zu der zweitägigen Veranstaltung. In kleinen Gruppen wurden die Teilnehmer durch die Lagerhallen geführt, so dass sie sich selbst ein Bild der neuesten Technik im Logistikbereich machen konnten. Bei Bohnenkamp werden Reifen und Rädern in Größen von 3 bis 54 Zoll gelagert und in rund 4.000 verschiedenen Sendungen täglich auf die Straße gebracht. Am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig, dass bei Bohnenkamp ein außergewöhnliches Projekt realisiert wurde, das Maßstäbe für die Logistik-Branche setzt. Führung durch Logistikbereich der Bohnenkamp AG Das proLogistik UserBoard proLogistik ist ein Spezialist für Intralogistik aus Dortmund, Das UserBoard der proLogistik ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung bei der Kunden über Neuheiten und Trends der Logistikbranche informiert werden und das Unternehmen seinen Kunden ein besonders Projekt vorstellt. Weitere Informationen: Bohnenkamp Website | © Fotos: Bohnenkamp
  19. Osnabrück, 21.02.2017 - Mitte Februar war bei der Bohnenkamp AG in Osnabrück das UserBoard von proLogistik zu Gast. proLogistik hatte bei dem Großhändler im vergangenen Jahr die Konzeption und Einführung des neuen Lagerverwaltungssystems begleitet und hatte dieses Projekt als Best-Practice-Beispiel für die diesjährige Veranstaltung ausgewählt. Die Bohnenkamp AG stellt neuste Technik im Logistikbereich vor Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  20. Bauforum24

    Bohnenkamp zeigt BKT Reifen - NordBau

    Bauforum24 TV präsentiert: Bohnenkamp präsentiert BKT Reifen - NordBau 2016 08.09.2016 - Neumünster. Bohnenkamp stellt auf der NordBau 2016 die Reifen der Firma BKT vor. Diese sind sowohl in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden im Vertrieb. Jetzt das Video anschauen: Bohnenkamp präsentiert BKT Reifen - NordBau 2016 Bauforum24 TV: Videos und News von der NordBau 2016
  21. Bauforum24 TV präsentiert: Bohnenkamp präsentiert BKT Reifen - NordBau 2016 Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  22. Bauforum24

    BKT's Earthmax SR41

    Osnabrück, August 2016 - Zuckerrüben, so weit das Auge reicht. 25.000 Tonnen werden am Tag in Nordstemmen im Werk der Nordzucker AG angeliefert und bewegt. Man kann sich gut vorstellen, dass diese Mengen nicht ganz so einfach hin und her geschoben werden können. Da müssen Spezialisten ans Werk und ins Werk der Nordzucker AG. Bauforum24 Artikel (14.07.2016): BKT zeigt EM-Reifen auf der Nordbau ca. 1.000 Lkw-Ladungen landen täglich im Nordzucker Werk Die Agrotec GmbH aus Vechelde rückt den riesigen Bergen aus Zuckerrüben mit drei Radladern zu Leibe. Jeder Radlader erfüllt seinen ganz eigenen Auftrag und ist deshalb mit einem speziell für seine Arbeiten angefertigten Anbaugerät ausgerüstet. Der größte Radlader trägt beispielsweise einen 7,5 Meter langen Mast mit einem 4,5 Meter breiten Hochschiebeschild. Er schiebt in der Tagschicht die Zuckerrüben zu Bergen auf, die beachtliche 9 Meter Höhe erreichen. Nachts wird er dann in der Förderung eingesetzt. Ein zweiter Radlader verfügt über ein 7,5 Meter breites Schiebeschild, um so viele Rüben wie möglich mit einem Schub in die Produktion zu bewegen und anzuhäufen. Die dritte Maschine ist wiederum mit einer 4,5 m³ großen Schaufel ausgerüstet und wird in der Futtermittelverladung eingesetzt. Wie die Maschinen sind auch die Reifen der Radlader im Dauereinsatz. Deshalb hat Agrotec-Geschäftsführer Francesco Schweer die Reifen der Marke BKT ausgewählt, die in Deutschland exklusiv vom Osnabrücker Reifengroßhändler Bohnenkamp vertrieben werden. „Für die Arbeiten brauchen wir standfeste, langlebige und zuverlässige Reifen mit hoher Traktion. Der SR41 von BKT erfüllt alle Ansprüche, die wir an die Reifen für unsere Radlader stellen.“, erklärt Schweer. Zuckerrüben so weit das Auge reicht – bis zu 9 Meter hohe Berge 25 Tonnen schieben die BKT-bereiften Radlader vor sich her Die Radlader schieben in einem einzigen Arbeitsgang bis zu 25 Tonnen vor sich her. Während einer von September bis Januar dauernden Saison absolviert jeder Reifen durchschnittlich 2.500 Betriebsstunden. Außerhalb der Saison sind die Radlader im Stahlwerk in Peine im Einsatz. Der Earthmax SR41 von BKT eignet sich für alle Arbeiten, die Traktion und Stabilität erfordern. Er verfügt über eine starke Karkasse mit einem mehrlagigen Stahlgürtel und extrahohen Stollen (Klasse E-4). Der Reifen ist ideal für Lader, Dumper und Kipper. Futtermittelverladung stellt hohe Anforderungen an BKT-Reifen Die Agrotec GmbH ist durch ihren ehemaligen Reifenhändler auf die Marke BKT aus Indien aufmerksam gemacht worden. Dazu Thorsten Schweer: „Wir haben die BKT-Reifen zunächst zum Test im eigenen Fuhrpark angeboten bekommen und konnten sie so direkt im Einsatz mit den Reifen eines namhaften Premiumherstellers vergleichen.“ Thomas Dzaebel von der Firma LWK Fahrzeugservice GmbH, der die Agrotec als leistungsstarker Reifenhändler mit mobilem Vor-Ort-Service betreut, kennt die Agrotec, ihre Arbeitseinsätze und Ansprüche an Räder und Reifen seit mehr als 15 Jahren. „Wir pflegen eine professionelle Zusammenarbeit, bei der sich in all den Jahren viel Know-how und großes Vertrauen aufgebaut hat. Die BKT Reifen konnte ich mit bestem Wissen und Gewissen empfehlen.“, so Dzaebel. Weitere Informationen: BKT, BKT Bohnenkamp und Agrotec ( © Fotos: BKT )
  23. Bauforum24

    BKT's Earthmax SR41

    Osnabrück, August 2016 - Zuckerrüben, so weit das Auge reicht. 25.000 Tonnen werden am Tag in Nordstemmen im Werk der Nordzucker AG angeliefert und bewegt. Man kann sich gut vorstellen, dass diese Mengen nicht ganz so einfach hin und her geschoben werden können. Da müssen Spezialisten ans Werk und ins Werk der Nordzucker AG. ca. 1.000 Lkw-Ladungen landen täglich im Nordzucker Werk Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  24. Bauforum24

    BKT zeigt EM-Reifen auf der Nordbau

    Osnabrück, Juli 2016 - Vom 07. bis 11. September 2016 öffnet in diesem Jahr die Nordbau, Nordeuropas größte Kompaktmesse des Bauens auf dem Gelände der Holstenhallen Neumünster ihre Pforten. Zum zweiten Mal dabei ist die Bohnenkamp AG aus Osnabrück, die auf ihrem Stand F-Nord-N223 die Reifen ihres Premiumpartners BKT präsentieren wird. Das EM-Sortiment von BKT ist in Deutschland ausschließlich bei Bohnenkamp erhältlich. Bauforum24 Artikel (24.02.2016): BKT Earthmax SR 31 v.l.n.r.: Christian Pieper (Produktmanager), Hans Köhler (Key Account Manager Nord Baumaschinen), BKT-Promotion Team, Heike Escher (Markenmanagerin) Der Reifengroßhändler Bohnenkamp ist für seine Kunden der starke Partner rund um Reifen und Räder für die professionelle Anwendung. Auf der Nordbau präsentiert sich das Unternehmen. Hierfür werden den Kunden und interessierten Besuchern neben der Produktauswahl auch ein Beratungsteam für alle Fragen rund um EM-Reifen und Rädern zur Verfügung stehen. Dazu Hans Köhler, Key-Account-Manager Nord Baumaschinen bei Bohnenkamp: „Wir zeigen einen Auszug aus dem breiten und vielseitigen Produktangebot von BKT für den Einsatz im EM-Bereich. Es wird ständig um neue Lösungen für die speziellen Anforderungen in diesem Bereich erweitert, sodass bereits jetzt für nahezu alle möglichen Anforderungen ein passendes Produkt von BKT zur Verfügung steht.“ Heike Escher, Markenmanagerin BKT bei Bohnenkamp fügt hinzu: „Bohnenkamp hat in den vergangenen Jahren sein Sortiment von EM-Reifen deutlich ausgebaut. Daher ist es für uns auch wichtig, unsere Kunden und Händler, umfangreich über die BKT-Produkte aus den Bereichen EM, Industrie und MPT zu informieren. Die Nordbau bietet uns für diesen Austausch mit unseren Händlern, mit Endkunden und Besuchern eine ideale Plattform.“ BKT Reifen von Bohnenkamp im Einsatz Weitere Informationen: Bohnenkamp Website und BKT Website ( © Fotos: Bohnenkamp )