Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,267

Search the Community

Showing results for tags 'osnabrück'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Coreum
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kraemer Baumaschinen
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Sonstige
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Festool
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • HSG
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • KNIPEX
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
    • Unimog
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Puch
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • SBM Mobilanlagen
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SITECH Deutschland
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Stihl
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Tobroco Giant
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • wolfcraft
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
    • Agritechnica
    • BAU
    • bauma
    • bauma CONEXPO AFRICA
    • bauma CHINA
    • bauma CONEXPO INDIA
    • bautec
    • Betontage
    • Bohrtechnik Tage
    • CONEXPO-CON/AGG
    • Demopark
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
    • IAF
    • IFAT
    • Interalpin
    • Interforst
    • Intermat
    • GaLaBau
    • Ligna
    • MAWEV-Show
    • Messe München
    • NordBau
    • Planen, Bauen, Betreiben
    • recycling aktiv & TiefbauLive
    • Steinbruchtage Mendig
    • steinexpo
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
    • Caterpillar, Zeppelin
    • content_cat_name_337
    • content_cat_name_340
    • content_cat_name_344
    • content_cat_name_1813
    • Zeppelin Rental
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 8 results

  1. Bauforum24

    Farming Simulator

    Seregno (Italien), 08.11.2021 - Das Debüt von Farming Simulator 22, der Neuauflage des berühmten Agrarsimulationsspiels von Publisher und Entwickler GIANTS Software, das ab dem 22. November mit neuen Features und Funktionen erhältlich ist, steht vor der Tür. Ein Highlight von dieser Neuauflage wird auch BKT sein. Die beliebtesten Reifen stehen den Spielern zur Verfügung, um damit die virtuellen Traktoren und Landmaschinen der größten Hersteller der Welt auszurüsten, die im Spiel verwendet werden. Bauforum24 TV Video (22.11.2019): UNFASSBAR VIELE REIFEN! BESUCH IM XXL REIFENLAGER! Insbesondere werden die folgenden Produkte in die Simulation einbezogen: AGRIMAX V-FLECTO, AGRIMAX FORCE, AGRIMAX TERIS, MULTIMAX MP 522 und nicht zuletzt RIDEMAX FL 693 M. Das Debüt bei Farming Simulator belegt den Willen der Marke, weiter in die digitale Welt vorzudringen. Dieser Schritt folgt auf die Vorstellung der BKT Virtual Experience auf der EIMA 2021, dem neuen virtuellen Raum von BKT mit einer Spieloberfläche, in dem die Nutzer interagieren und die neuesten Entwicklungen des Unternehmens in 3D entdecken können. Und das ist noch nicht alles. Ebenfalls am 29. November startet die BKT Farming Simulator Challenge mit insgesamt sieben Farming Simulator-Talenten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen in einer Reihe von Geschicklichkeitstests ein Feld vorbereiten, säen, ernten und die Ernte in möglichst kurzer Zeit verkaufen und sich so den Titel der besten Landwirtin bzw. des besten Bauern verdienen. Ziel der Initiative ist es, die Marke BKT und ihren Bekanntheitsgrad auch bei den jüngeren Generationen zu stärken. Zu diesem Zweck arbeitet das Unternehmen mit einigen der besten Farming-Simulator-Spieler zusammen. Mit dabei sind Killercroc88 aus Italien, Arikson und MrAdamo aus Polen, StarkPanzer und Makam aus Ungarn, En3rgie5 aus Frankreich und Cornhub als Vertreter des deutschsprachigen Raums. Die spannende Challenge kann man sowohl auf Youtube als auch auf Twitch verfolgen. „Wir sind eine Marke, die sich etwas traut“, so Lucia Salmaso, CEO von BKT Europe. „Und welche Plattform wäre dafür besser geeignet als Farming Simulator? BKT legt Wert darauf, alle Bereiche zu erforschen, die mit den Branchen zusammenhängen, in denen wir tätig sind (Landwirtschaft, OTR, Industrie), einschließlich Gaming. Farming Simulator ist eine großartige Gelegenheit, der breiten Öffentlichkeit die Welt der Landwirtschaft näher zu bringen, einen Sektor, den es zu entdecken gilt. Deshalb sind wir große Fans des Spiels und freuen uns, dass die Spieler nun die Möglichkeit haben, uns auch virtuell zu wählen.“ „Wir freuen uns, mit BKT einen weiteren namhaften internationalen Partner für unsere Marke Farming Simulator gewonnen zu haben“, sagt Martin Seidel, Account Manager bei GIANTS Software. „Diese neue Partnerschaft unterstreicht einmal mehr die Bedeutung unseres Produkts in der Agrarindustrie. Mit den Reifen von BKT haben unsere Spieler nun die Möglichkeit, ihre Maschinen noch individueller zu konfigurieren.“ Nach den zahlreichen Partnerschaften, die die Marke im Sportbereich eingegangen ist, stellt Farming Simulator einen neuen Kanal der Sichtbarkeit und Kommunikation für BKT dar. Das Unternehmen ist ständig bestrebt, seine Markenbekanntheit zu steigern und mit seinen Nutzern und Endkunden nicht nur bei der Arbeit, sondern auch in der Freizeit in Kontakt zu treten. Weitere Informationen: BKT Tires | © Fotos: BKT
  2. Das Debüt von Farming Simulator 22, der Neuauflage des berühmten Agrarsimulationsspiels von Publisher und Entwickler GIANTS Software, das ab dem 22. November mit neuen Features und Funktionen erhältlich ist, steht vor der Tür. Ein Highlight von dieser Neuauflage wird auch BKT sein. Die beliebtesten Reifen stehen den Spielern zur Verfügung, um damit die virtuellen Traktoren und Landmaschinen der größten Hersteller der Welt auszurüsten, die im Spiel verwendet werden. Bauforum24 Artikel / Bauforum24 TV Video (Datum): Bohnenkamp weitet Lkw-Sortiment aus Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  3. ATLAS Bagger auf der Messe zur Gewässerunterhaltung in Hausstette –superbreite Reifen bzw. Bodenplatten – Spezialausrüstung für Gewässerunterhaltung – zudem auch für Ganzjahreseinsatz ausgerüstet. Alle fünf Jahre veranstaltet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen eine Messe für Technik zur Gewässerunterhaltung, die in Hausstette, unweit Osnabrück, ausgerichtet wird. Bauforum24 Artikel (12.10.2021): ATLAS Zweiwegebagger 1604 ZW Der ATLAS Bigfoot mit seinen superbreiten und -hohen Reifen bodenschonend und geländegängig. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  4. Bauforum24

    ATLAS 140 W Bigfoot Mobilbagger

    Ganderkesee, 28.10.2021 - ATLAS Bagger auf der Messe zur Gewässerunterhaltung in Hausstette –superbreite Reifen bzw. Bodenplatten – Spezialausrüstung für Gewässerunterhaltung – zudem auch für Ganzjahreseinsatz ausgerüstet. Alle fünf Jahre veranstaltet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen eine Messe für Technik zur Gewässerunterhaltung, die in Hausstette, unweit Osnabrück, ausgerichtet wird. Bauforum24 Artikel (12.10.2021): ATLAS Zweiwegebagger 1604 ZW Der ATLAS Bigfoot mit seinen superbreiten und -hohen Reifen bodenschonend und geländegängig. Im Vordergrund stehen praktische Vorführungen von Technik zur Gewässerunterhaltung. Darunter versteht man Pflegemaßnahmen an Gewässern wie Mähen und Entfernen von Krautbewuchs, das Entschlammen bzw. Beseitigen von Auflandungen u. a. Ausschließlich Fachpublikum kommt zu dieser Messe. In diesem Jahr waren es über 3000 Besucher, die sich an einem Tag vor Ort zeigen ließen, was es an neuester Technik gibt. ATLAS zeigte unter anderen zwei Bagger, die speziell für solcherlei Einsätze ausgerüstet sind. Bigfoot heißt große Bodenfreiheit - Transporthöhe kein Problem Dabei handelte es sich zum einen um den ATLAS 140 W Bigfoot Mobilbagger. Bigfoot, weil er mit extrem breiten und den zurzeit höchsten Reifen im Markt - 710/45-26,5 20 PR - ausgerüstet ist. Der Bodendruck ist so deutlich minimiert. Dafür wurde ein spezieller Unterwagen konstruiert, der die Arbeitsbewegungen nicht einschränkt und den Turm erhöht. Der Bigfoot hat eine enorme Bodenfreiheit und eine geringe Bodenlast, ohne jedoch die Transporthöhe von 4 m zu überschreiten. Um den Untergrund so schonend als möglich zu befahren, sind die Achsen mit 35% Sperrdifferential ausgerüstet. Das verhindert das Durchdrehen der Räder und das Steckenbleiben des Mobilbaggers in schlammigem oder moorigem Untergrund. Verbunden wird dies mit enormer Kraft. Bei einer Reichweite von 11,30 m (mit optionalem zweitem Knickarm und Arbeitswerkzeug) kann er unabgestützt noch 1,3 t heben. Er hat eine Straßenzulassung sowie werkseitig TÜV und CE. Es ist gibt ihn in zwei Varianten mit einer Gesamtbreite von 2,98 m oder 2,75 m. Der ATLAS Bigfoot mit den breiten und hohen Reifen und dem Mähkorb in Transportstellung. Vielfältig nutzbar und wirtschaftlich Die Kraft hierfür liefert ein 4-Zylinder-Deutz-Motor mit 95 kW/129 PS und Dieselpartikelfilter. Ausgerüstet ist dieser Bigfoot mit einer grenzlastgeregelten Hochleistungskolbenpumpe, die gleichzeitig und unabhängig mehrere Arbeitsbewegungen steuert. Erweitert wird dies durch einen hydraulischen Anbausatz für bis zu zehn verschiedene Anbaugeräte wie Hydraulikhammer, Vibrationsbär etc., alle aus der Kabine steuerbar. Eine angepasste Hydraulik schafft eine gleichbleibende Druck- und Ölversorgung für motorische Arbeitsgeräte wie Mähwerk oder Mulcher und minimiert den Verschleiß der Geräte. Selbst im Mähbetrieb, mit einem Öldurchfluss von 26 Litern und einem Permanentdruck von 180 bar, kommt es bei keiner Arbeitsbewegung des Werkzeugs zu einem Leistungseinbruch. Auch wirtschaftlich ist der Bigfoot Spitze. Die durchschnittliche Motordrehzahl beträgt 1.480 Umdrehungen, so dass der Kraftstoffverbrauch pro Stunde bei maximal 6,3 Litern liegt. Natürlich wird der Bigfoot übers Jahr für alle anfallenden Arbeiten wie Mäharbeiten, Gewässerreinigung, Abbruch von Fundamenten, Erdarbeiten, Hebeeinsätze und vieles mehrherangezogen. Der ATLAS 190 LC mit speziellen Bodenplatten die Arbeiten auf nassem und weichem Untergrund möglich machen. ATLAS 190 LC mit 90 cm 15° Moorplatten Ebenfalls im Einsatz gezeigt wurde ein Raupenbagger ATLAS 190 LC mit 20 t Betriebsgewicht. Das Besondere daran war die Ausrüstung für den Einsatz auf schweren oder moorigen Böden. Das Laufwerk war mit 90 cm 15° Boden-platten ausgerüstet. Das gibt beste Standsicherheit auch beim Einsatz auf Feldern und an Gewässern. Ein wichtiger Sicherheitsaspekt ist die hervorragende Rundumsicht aus der komfortablen Kabine. Um beide Uferseiten eines Baches oder Grabens in einem Arbeitsgang bearbeiten zu können, war der 190 LC mit zwei Verstellauslegern und Verlängerung ausgerüstet und hatte 12 m Reichweite. Gearbeitet wurde mit einem 4 m breiten Mähkorb. Es war imposant zu sehen, wie ruckfrei und geschmeidig die 360 bar Arbeitsdruck der Hydraulik den ATLAS Bagger arbeiten ließen. Ein schwergewichtiges Detail zeichnet die ATLAS Bagger zudem aus. Sie sind mit Kontergewichten aus Stahlguss ausgerüstet. Diese Materialwahl mindert die Schwingungen, die ein Bagger bei der Arbeit aufbaut. Auch dies fiel den Fachleuten vor Ort positiv auf. Weitere Informationen: ATLAS GmbH | © Fotos: Atlas
  5. Bauforum24

    Bohnenkamp weitet Lkw-Sortiment aus

    Osnabrück, 25.01.2021 - Die Bohnenkamp AG hat ihr Sortiment an Lkw- und Transport-Reifen weiter ausgebaut und startet mit dem breitesten Angebot der Firmengeschichte in die neue Saison. Neben dem neuen Programm an Sommerreifen für Transporter von Onyx und einem deutlich erweiterten Angebot sowohl für Baustellenreifen als auch für Felgen, hat Bohnenkamp jetzt auch die Premiummarke Semperit aus dem Hause Continental im Angebot. Damit bietet der Spezialist für Reifen und Räder aus Osnabrück eines der umfangreichsten Sortimente im Bereich Lkw & Transport. Bauforum24 TV Video (25.11.2019): Bohnenkamp: Mega Reifenlager! Semperit: Premiummarke mit starker Performance Mit der neu im Produktsortiment aufgenommenen Marke Semperit erweitert und stärkt die Bohnenkamp AG ihr Premiumsegment. Thomas Pott, Vertriebsleiter Bohnenkamp: „Reifen der Marke Semperit sind für ihre hervorragende Performance und ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis im Markt bekannt. Wir haben 13 Profile in 54 verschiedenen Größen für unsere Kunden auf Lager. Mit diesem Angebot für gehobene Ansprüche ergänzen wir unser Portfolio durch eine starke Marke im Premiumsegment.“ Semperit ist seit 1985 eine Reifenmarke der Continental AG. Continental Nutzfahrzeugreifen ist einer der weltweit größten Hersteller von Lkw-, Bus- und Spezialreifen. Sailun: Zuwachs für die Baustelle Nach erfolgreichem Start im vergangenen Jahr, erhält auch die Marke Sailun Zuwachs. Die Profile S815 und S913A wurden speziell für den On-the-Road und Off-the-Road-Einsatz entwickelt, für den härteren Baustelleneinsatz. Sailun produziert und vertreibt jährlich über 33 Millionen Pkw-/ Lkw-Reifen und 5,8 Millionen LLkw-Reifen in mehr als 100 Ländern. Ein Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Qualitätsreifen im Basis-Segment. Onyx: auch für den Sommer gut gerüstet Bohnenkamp setzt im Truck & Transport-Bereich weiterhin auf die Marke Onyx und hat nun auch die Sommerreifen NY-05 und NY-06 in das Programm aufgenommen. „Die All-Season- und Winterreifen von Onyx wurden von unseren Kunden extrem gut angenommen und konnten sich mit ihrem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis im Markt durchsetzen. Die logische Konsequenz ist eine entsprechende Sortimentserweiterung“, erklärt Thomas Pott. Inzwischen führt Bohnenkamp 28 unterschiedliche Größen der Marke Onyx – für Llkw, Kleintransporter und Pkw inklusive winterfestem 3PMSF-Fabrikat. Windpower: die feste Größe im Markt Mit Windpower-Reifen ist Bohnenkamp seit über 10 Jahren im Lkw-Bereich erfolgreich unterwegs. Die Marke hat sich als feste Größe im Lkw-Segment etabliert und wird immer stärker nachgefragt. Entscheidend für die hohe Akzeptanz sind die sehr guten Leistungsmerkmale der Windpower-Reifen – vor allem ihre Qualität, ihre Langlebigkeit und ihr Preis. Sie sind eine echte Alternative zu den Reifen anderer Premiumhersteller und fester Bestandteil des stetig wachsenden Produktangebots von Bohnenkamp. Windpower-Reifen werden in Deutschland und in weiteren europäischen Ländern exklusiv von Bohnenkamp vertrieben. Alles aus einer Hand: Felgen, Kompletträder, Zubehör Breiter aufgestellt hat sich Bohnenkamp ebenfalls im Bereich Felgen, Kompletträder und Zubehör. Das Unternehmen bietet für die Lkw-Bereifung alles aus einer Hand – mit fundierter Beratung und einem umfangreichem Service. „Besonders attraktiv für unsere Kunden sind zurzeit die Alu-Felgen der US-Marke Accuride. Sie erlauben eine höhere Zuladung und sparen Sprit. Abgesehen davon trotzen sie staubigen Pisten und der aggressiven Streusalz-Saison“, weiß Thomas Pott. Neben einer stetig wachsenden Auswahl an Felgen, liefert Bohnenkamp auf Wunsch auch Kompletträder, Ventile und Radmuttern. Darüber hinaus können die Kunden alle Materialien bestellen, die sie für die professionelle Radmontage benötigen – von der Montagepaste bis zum Pumpautomaten. Auch in diesem Bereich hat sich Bohnenkamp zum echten Vollsortimenter entwickelt. Weitere Informationen: Bohnenkamp-Gruppe | © Fotos: Bohnenkamp
  6. Osnabrück, 25.01.2021 - Die Bohnenkamp AG hat ihr Sortiment an Lkw- und Transport-Reifen weiter ausgebaut und startet mit dem breitesten Angebot der Firmengeschichte in die neue Saison. Neben dem neuen Programm an Sommerreifen für Transporter von Onyx und einem deutlich erweiterten Angebot sowohl für Baustellenreifen als auch für Felgen, hat Bohnenkamp jetzt auch die Premiummarke Semperit aus dem Hause Continental im Angebot. Damit bietet der Spezialist für Reifen und Räder aus Osnabrück eines der umfangreichsten Sortimente im Bereich Lkw & Transport. Bauforum24 TV Video (25.11.2019): Bohnenkamp: Mega Reifenlager! Semperit: Premiummarke mit starker Performance Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  7. Bauforum24

    Bohnenkamp: Hochglanz-Alu-Felgen

    Osnabrück, 04.05.2020 - Die Hochglanz-Alu-Felgen der US-Marke Accuride machen stets eine tadellose Figur und trotzen staubigen Pisten ebenso wie der Streusalz-Saison. Fernfahrer Wolfgang Vaak vom Meller Schüttgut-Logistiker Alois Wilken fährt die Accushield-veredelten Fabrikate seit einem Dreivierteljahr. Während sein Chef neben der Spritersparnis die höhere Zuladung schätzt, freut sich der LKW-Fahrer Wolfgang über den geringen Pflegeaufwand. Bauforum24 TV Video (25.11.2019): Bohnenkamp: Mega Reifenlager! Die Accuride-Alufelgen machen auf dem Sattelkipper des Schüttgut Logistiker Alois Wilken eine gute Figur. Hunderte Steinbrüche, Kiesgruben, Deponien, dazwischen mehr als fünfeinhalb Millionen Kilometer Landstraße und Autobahn – so sieht die bisherige Streckenbilanz im Rückspiegel von Wolfgang Vaak aus. Der 65-jährige fährt regelmäßig Weser- und Rheinkies, Schotter und Split, aber auch Altmetall und anderes Schüttgut zu Zielen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich. Auf seinen Touren legt der LKW-Fahrer durchschnittlich 500 Kilometer am Tag zurück, nur unterbrochen von zwei bis drei Zwischenstationen bei Kunden und Lieferanten. Accushield – leichtes Spiel beim Reinigen „Die alten Alufelgen sind immer sehr schnell angelaufen. Außerdem hat sich da Bremsenstaub und jeder andere Dreck direkt reingefressen“, erinnert sich Vaak. Früher mussten die matt gewordenen Felgen mit der Politurpaste aufgearbeitet werden. „Das hat mich und unseren Azubi jeden Samstag viel Geld und viel Zeit gekostet“, lacht Vaak. Heute kann der Lehrling stattdessen sinnvollere Aufgaben verrichten, denn dank ihrer patentierten Accushield-Beschichtung werden die neuen Accuride-Felgen bereits bei der normalen LKW-Wäsche wieder blank. „Ich gehe abschließend einmal mit dem Dampfstrahler drüber und spüle sie mit klarem Wasser ab. Das reicht für fleckenfreien Glanz!“ LKW Fahrer Wolfgang des Meller Schüttgut Logistikers freut sich über den geringen Pflegeaufwand der Accuride-Alufelgen. Alufelgen: weniger Treibstoff, mehr Zuladung Auch heute glänzen die Felgen makellos, aber die Leichtbau-Farbrikate von Accuride überzeugen nicht nur optisch. Wir treffen Wolfgang Vaak im Rintelner Kieswerk Wilhelm Reese an der Beladestation. Während das Förderband hoch über uns Kubikmeter um Kubikmeter Gestein in die Mulde schüttet, rechnet uns der erfahrene Fernfahrer vor: „Dank ihres geringeren Gewichts können wir zwischen 200 und 300 Kilogramm zusätzlich laden.“ Und wenn eine Leerfahrt ansteht, sparen die LKW der Alois Wilken GmbH pro Fahrt teuren Treibstoff. Die geringere Masse der Alufelgen schont zudem die angrenzende Fahrzeugtechnik und das Fahrwerk wie Achsen und Radaufhängungen. „Das wirtschaftliche Potenzial von Alufelgen macht sich auf gleich mehreren Ebenen positiv bemerkbar und rechtfertigt schnell den etwas höheren Einstiegspreis“, unterstreicht Mark Sobiech, Key Accountant bei Europas führendem Reifengroßhandel Bohnenkamp AG für die Truck & Transport-Sparte. Er beobachtet schon seit Jahren eine zunehmende Nachfrage in diesem Segment, welches Bohnenkamp mit Accuride als amerikanischen Marktführer für Alumniumfelgen jetzt auch auf dem zentraleuropäischen Markt bedient. Passend zum anspruchsvollen Untergrund setzt das Logistikunternehmen auf die Windpower-Reifen WDR37. Windpower – T&T-Reifen für den harten Einsatz Passend zum anspruchsvollen Untergrund setzt Logistikunternehmer Alois Wilken auf Windpower-Reifen. Die Antriebsachse trägt ein etwas robusteres Profil (WDR 37), vorn rollt die Zugmaschine auf dem sparsamen Windpower-Sommerreifen WSR 36. Der Sattelkipper trägt drei Paar Trailerreifen vom Typ WTR 69+. So fährt Vaak sein 40 Tonnen schweres Gespann sicher über Serpentinen und abrasiven Schotter. „Mit normalen Straßenreifen kannst Du hier gar nichts werden, das Profil muss schon ein bisschen grober sein“, lobt Vaak insbesondere den traktionsstarken WDR 37. Gut zehn Prozent ihrer Laufleistung erbringen die Trucks von Spediteur Wilken unter solch anspruchsvollen Bedingungen jenseits der Straße, wo neben abrasivem Gestein auch scharfkantiger Industriemüll, etwa auf Schrottplätzen, den Reifen zusetzt. An der Stich- und Schnittfestigkeit der neuen Windpower-Modelle hat er jedoch bislang nichts auszusetzen. Erfüllt die Marke erwartungsgemäß ihr Qualitätsversprechen, werden die Reifen frühestens gemeinsam mit dem LKW-Fahrer Vaak in den Ruhestand gehen. Bis dahin sind es noch knapp 100.000 Kilometer und ein gutes Jahr Zeit. Die Felgen werden auch dann noch glänzen. Weitere Informationen: Bohnenkamp Gruppe | © Fotos: Bohnenkamp
  8. Osnabrück, 04.05.2020 - Die Hochglanz-Alu-Felgen der US-Marke Accuride machen stets eine tadellose Figur und trotzen staubigen Pisten ebenso wie der Streusalz-Saison. Fernfahrer Wolfgang Vaak vom Meller Schüttgut-Logistiker Alois Wilken fährt die Accushield-veredelten Fabrikate seit einem Dreivierteljahr. Während sein Chef neben der Spritersparnis die höhere Zuladung schätzt, freut sich der LKW-Fahrer Wolfgang über den geringen Pflegeaufwand. Bauforum24 TV Video (25.11.2019): Bohnenkamp: Mega Reifenlager! Die Accuride-Alufelgen machen auf dem Sattelkipper des Schüttgut Logistiker Alois Wilken eine gute Figur. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
×
  • Create New...