Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,889

Search the Community

Showing results for tags 'wilhelm schäfer'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Coreum
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kraemer Baumaschinen
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Sonstige
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Festool
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • HSG
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • KNIPEX
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
    • Unimog
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Puch
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • SBM Mobilanlagen
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SITECH Deutschland
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Stihl
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Tobroco Giant
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • wolfcraft
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
    • Agritechnica
    • BAU
    • bauma
    • bauma CONEXPO AFRICA
    • bauma CHINA
    • bauma CONEXPO INDIA
    • bautec
    • Betontage
    • Bohrtechnik Tage
    • CONEXPO-CON/AGG
    • DACH+HOLZ International
    • Demopark
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
    • IAF
    • IFAT
    • Interalpin
    • Interforst
    • Intermat
    • GaLaBau
    • Ligna
    • MAWEV-Show
    • Messe München
    • NordBau
    • Planen, Bauen, Betreiben
    • recycling aktiv & TiefbauLive
    • Steinbruchtage Mendig
    • steinexpo
  • Verbände
  • Fricke Gruppe

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
    • Caterpillar, Zeppelin
    • content_cat_name_337
    • content_cat_name_340
    • content_cat_name_344
    • content_cat_name_1813
    • Zeppelin Rental
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 10 results

  1. Heppenheim, 04.10.2022 - Bauen in bestehendem Gebäudeensemble ist mit dem Takeuchi Hüllkreisbagger einfach – TB 280 FR ist ein kompakter Bagger mit verstellbarem Baggerarm und Auslegerversatz – nur 2,7 m Platz für 360° Drehung des Oberwagens Bauforum24 Artikel (01.09.2022): Takeuchi Kompaktbagger Der Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR kann mit viel Kraft, aber wenig Arbeitsfläche bestens arbeiten. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  2. Bauforum24

    Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR

    Heppenheim, 04.10.2022 - Bauen in bestehendem Gebäudeensemble ist mit dem Takeuchi Hüllkreisbagger einfach – TB 280 FR ist ein kompakter Bagger mit verstellbarem Baggerarm und Auslegerversatz – nur 2,7 m Platz für 360° Drehung des Oberwagens Bauforum24 Artikel (01.09.2022): Takeuchi Kompaktbagger Der Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR kann mit viel Kraft, aber wenig Arbeitsfläche bestens arbeiten. Einen Pool in einen bestehenden Garten, bebaut mit Schuppen, Terrasse und naher Hauswand zu integrieren, ist kein leichtes Vorhaben. Jedenfalls ist für die Arbeiten kein großer Bewegungsraum vorhanden. Der 8.5 t Takeuchi Hüllkreisbagger TB 280 FR macht die Arbeiten möglich. Der Hüllkreis ist die Fläche, die der Bagger für eine 360° Drehung des Oberwagens braucht. Der TB 280 FR ist nicht nur schmal gebaut, er kann den Ausleger auch “neben die Kabine falten“. Das hat den Effekt, dass er nur 2,7 m für eine Drehung des Oberwagens benötigt. Er kann sich also gut zwischen Hauswand, Büschen, Schuppen und Carport etc. bewegen. Auslegerversatz machts leichter Ein weiterer Pluspunkt in Sachen Beweglichkeit ist der Auslegerversatz. Nach links kann der Baggerarm um 0,805 m und nach rechts um 0,9405 m verschoben werden. Das macht die Arbeit nah an begrenzenden Objekten möglich und die Arbeit des Fahrers durch die stets freie Sicht auf das Anbaugerät erheblich einfacher. Durch die Aufnahme der Kräfte nahe am Fahrzeugmittelpunkt ist die Hubleistung im Vergleich zu konventionellen Kurz- oder Null-Heck-Baggern hoch. Auf dieser Galabaustelle bei Heppenheim wird die Baugrube 7 m lang, 3,5 m breit und 1,5 m tief. Der Takeuchi Hüllkreisbagger muss sich zwischen den Begrenzungen des Baubestandes und den Lkws zum Abtransport des Aushubs in die Baustelle quetschen. Das gelingt durch die schmale und höchst bewegliche Konstruktion des TB 280 FR. Trotzdem hat er eine Grabtiefe von 4,195 m und eine Überladehöhe von 4,295 m. Viel Kraft die wirtschaftlich arbeitet Die Motorleistung dieses Hüllkreisbaggers zeigt, dass mit 49,6 kW/67,4 PS eine Menge Power zur Verfügung steht. Dank Katalysator DOC sowie Dieselpartikelfilter für die Abgasreinigung mit geringen Emissionen. Die Kraft, die der Motor liefert, wird aber nur nach Bedarf abgerufen. Die Motordrehzahl wird im ECO-Modus bei Nichtbedarf automatisch zurückgestellt. Bei besonders fordernden Einsatzmomenten kann im Leistungsmodus PWR die gesamte Kraft abgerufen werden. Die Hydraulik ist sicher und komfortabel. Sicher, weil alle Leitungen auf bzw. im Baggerarm verlegt und teilweise verrohrt sind. Komfortabel, weil man mit vier Zusatzkreisläufen arbeiten kann. Der hydraulische Schnellwechsler, ein original Powertilt-Drehmotor, der um 180° schwenkbar ist, und ein Lasthaken mit Rohrbruchsicherung gehören zur Standardausrüstung. Damit lassen sich Anbaugeräte einfach bedienen. Letztlich ist man mit dieser Ausrüstung schneller und damit wirtschaftlicher. Zum komfortablen TB 280 FR gehört auch die kippbare Kabine, die Druckentlastung für die Zusatzhydraulik und die automatische Kettenspannung TFM - Takeuchi-Fleet-Management – LCD-Display Wo ist mein Hüllkreisbagger, welche Leistungsdaten hat er zurzeit, wann muss er zur Wartung? Alle diese Daten können Sie am PC im Büro oder mobil abrufen. Das Takeuchi Fleet Management (TFM) macht dies möglich und ist serienmäßig mit an Bord. Das System erleichtert die Logistik, zeigt, ob die Bedienung optimiert werden sollte, schützt vor Diebstahl. Bei älteren Maschinen lässt sich TFM einfach und schnell nachrüsten. Der Fahrer bekommt in seiner Komfortkabine über das LCD-Display die aktuellen Betriebszustände der Maschine gezeigt. Auch die unterschiedlich eingestellten Litermengen für Zusatzkreislauf 1 kann er hier sehen. Das Tag- und Nacht-Design und schnell verständliche Symbolik machen den Überblick über die Leistungsdaten der Maschine komfortabel. Ebenso komfortabel ist der geräumige Innenraum der Kabine mit der exzellenten Sicht auf das Arbeitsfeld. Weitere Informationen: Takeuchi | © Fotos: Takeuchi
  3. Bauforum24

    Takeuchi Hüllkreisbagger TB 257 FR

    Heppenheim, 29.03.2022 - Es sieht lässig aus, wie der Takeuchi Bagger den Felsbrocken greift, an sich nimmt und an Erdhügel und Nachbars Zaun vorbei an seinen Platz packt. Der TB 257 FR wiegt zwar 5,8 t und hat einen 39 KW/53 PS Motor, EU Stufe V, kann sich aber auf nur 2,58 m komplett um 360° drehen. Deshalb passt er auch auf enge Galabaustellen, Leitungs-, Straßen- und Wegebau, überall dort, wo wenig Bewegungsspielraum ist, aber viel Kraft gebraucht wird. Bauforum24 Artikel (01.12.2021): Takeuchi Dumper TCR 50-2 Der Takeuchi TB 257 FR-WS benötigt extrem wenig Platz um seine kraftvolle Arbeit zu verrichten. Wie hier in Hollenstedt, einem Ort südlich von Hamburg. Für die Anlage eines Privatgartens mussten größere Mengen Erdreich separiert, eine Böschungslandschaft angelegt und eine Mauer aus schweren Grauwackeblöcken gebaut werden. Und dies auf relativ wenigen Quadratmetern. Ein typischer Einsatz für den Takeuchi Hüllkreisbagger. „Immer, wenn schwere Arbeit auf engem Raum geleistet werden muss, kommt aus unserer Takeuchiflotte der 257 zum Einsatz“ beschreibt Janes Farwick, Bauleiter bei der Norbert Farwick GmbH aus Appel. Um effektiv mit Separierschaufel, Hydraulikhammer, Drehgreifer oder einem anderen hydraulisch betriebenen Anbaugerät arbeiten zu können, hat der Takeuchi vier proportional angesteuerte und programmierbare hydraulische Zusatzkreisläufe. Sie können summenleistungsgeregelt bis zu 105,2 l/min bereitstellen. Takeuchi Ausstattung – wirtschaftlich vorteilhaft Augenscheinlich wird diese Kraft, wenn zum Beispiel Felsbrocken federleicht durch die Luft bewegt werden. Besonders strake Buchsen, eine verwindungssteife Konstruktion, Druckentlastung für die Zusatzhydraulik u.v.m, machen den 257 FR zu einer soliden und damit langlebigen Maschine. „Wir haben uns vor einiger Zeit für Takeuchi entschieden, weil Ausstattung und Materialqualität hohe Wirtschaftlichkeit mit sich bringen. Wir können einfach schneller arbeiten und haben weniger Reparaturzeiten“, beschreibt Farwick. Dazu gehören auch Ausstattungen wie hydraulischer Schnellwechsler, Drehmotor Powertilt und Taklock Schnellkupplungssystem. Sie machen das Arbeiten leichter und schneller. Und manchmal, wenn der Baggerlöffel in komplizierte Positionen gebracht werden muss, um die Aufgabe zu erledigen, macht das Powertilt das Arbeiten erst möglich. Takeuchi Flotte im Einsatz Die Firma Farwick bietet vom Privat- bis zum Stadtgarten, der Anlage dekorativer Gebäudeaußenanlagen, Landschafts- und Wegebau sowie Grünflächen- und Baumpflege ein breites Galabau-Leistungsspektrum an. Zurzeit arbeiten 55 Mitarbeiter in der Firma. Ihnen steht ein Fuhrpark mit etwa 50 Großmaschinen und zahlreichen Spezialgeräten zur Verfügung. Dazu gehören auch fünf Takeuchi Bagger. Je nach Anforderung wird die passende Maschine genutzt. Die zwei 2,4 t Minibagger TB 225, der 2,4 t TB 325 R Kurzheck, der 5,7 t TB 257 FR Hüllkreisbagger und der große 8 t TB 290-2 Kompaktbagger können entsprechend den Anforderungen zielgenau arbeiten. „Für uns ist ein weiterer Vorteil, dass wir für allen Service und alle Fragen nur einen Ansprechpartner haben. Das spart Zeit und Geld“, sagt Farwick. Alles aus einer Hand Der Ansprechpartner für die Takeuchi Bagger ist Atlas Hamburg und wenn notwendig in wenigen Minuten vor Ort. Seit 40 Jahren sind die Hamburger für Ihre Kunden da. Expertise und Zuverlässigkeit werden als dauerhafte Attribute genannt, die sie auszeichnen, wie auch Farwick bestätigt. Die technischen Möglichkeiten, zum Beispiel Sonderanfertigungen oder Umbauarbeiten, die im Rahmen der von der Wehl Gruppe (zu der Atlas Hamburg gehört) möglich sind, stellen ein weiteres gewichtiges Argument für den Kunden dar. Durchdachte Konstruktion Der TB 257 FR stellt die technischen Möglichkeiten für diffizile Bauaufgaben zur Verfügung. Wenn es gilt, nah an Wänden, Straßen oder Bäumen etc. entlang zu arbeiten, macht der Auslegerversatz von 730 mm links und 835 mm rechts dies einfach. Eine Grabtiefe von 3.585 mm, Abstechhöhe von 5.325 und Reichweite von 5.925 mm sind gute Voraussetzungen für die zu lösenden Bauaufgaben. Ein früher Arbeitsbeginn wird durch fünf LED-Arbeitsscheinwerfer möglich gemacht. „Für uns bringt der Hüllkreisbagger auch im Wegebau Vorteile, weil wir zum Beispiel parallel zur Fahrbahn arbeiten können, ohne wegen großer Maschinenüberstände Absperrungen vornehmen zu müssen, was wiederum wirtschaftlich ist“, sagt Farwick. Weitere Informationen: Wilhelm Schäfer GmbH | © Fotos: Schäfer
  4. Heppenheim, 29.03.2022 - Es sieht lässig aus, wie der Takeuchi Bagger den Felsbrocken greift, an sich nimmt und an Erdhügel und Nachbars Zaun vorbei an seinen Platz packt. Der TB 257 FR wiegt zwar 5,8 t und hat einen 39 KW/53 PS Motor, EU Stufe V, kann sich aber auf nur 2,58 m komplett um 360° drehen. Deshalb passt er auch auf enge Galabaustellen, Leitungs-, Straßen- und Wegebau, überall dort, wo wenig Bewegungsspielraum ist, aber viel Kraft gebraucht wird. Bauforum24 Artikel (01.12.2021): Takeuchi Dumper TCR 50-2 Der Takeuchi TB 257 FR-WS benötigt extrem wenig Platz um seine kraftvolle Arbeit zu verrichten. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    Neue Firmenzentrale für Wilhelm Schäfer

    Heppenheim, März 2021 - Der Generalimporteuer für Takeuchi Bagger ist nach Heppenheim umgezogen – 45.000 m² großes Gelände in Heppenheim an der Bergstraße. „Der Umzug war exzellent vorbereitet und ging zum Jahreswechsel problemlos über die Bühne. Mittlerweile sind alle Abläufe eingespielt und wir freuen uns über unser neues Zuhause“, sagt Frank Evers, Geschäftsführer des Takeuchi Generalimporteuers Wilhelm Schäfer GmbH. Bauforum24 Artikel (04.02.2021): Takeuchi TB 2150 R im Abbrucheinsatz Die neue Firmenzentrale des Generalimporteurs für Takeuchi Bagger W. Schäfer GmbH in Heppenheim (Bergstraße). Die Architekten der Vollack Gruppe haben ein unter logistischen und ökologischen Aspekten optimalen Firmenneubau realisiert. Die kundenorientierte Ausrichtung von Schäfer findet sich umfänglich wieder. An- und Abfahrten sind ohne Rangieren möglich. Alle Service- und Werkstatteinrichtungen sind in logischer Folge geordnet. Hier werden die importierten Bagger für den Kunden entsprechend der technischen Anforderungen ausgerüstet. Auch Sonderwünsche oder spezielle Ausstattungen für die Takeuchi Bagger sind machbar. Im Jahr durchlaufen die neue Zentrale etwas 3.000 Maschinen, die dann ins Vertriebsgebiet geliefert werden. Büros, Schulungsräume und Cafeteria sind nutzerfreundlich gestaltet und technisch effizient ausgestattet. Die etwa 80 Mitarbeiter können in einem auch unter ökologischen Aspekten guten Umfeld arbeiten. Sensoren steuern den optimalen Wasser- und CO2-Gehalt in der Raumluft. Das Dach ist begrünt. Regenwasser wird in Zisternen aufgefangen und zum Beispiel für die Maschinenwäsche genutzt. Es stehen hier in Heppenheim insgesamt 45.000m² Fläche zur Verfügung. Davon sind aktuell 12.000 m² bebaut. Nach diesem gelungenen Start ist hier Platz genug für die Zukunft. Weitere Informationen: Takeuchi, Wilhelm Schäfer | © Fotos: Wilhelm Schäfer
  6. Bauforum24

    Takeuchi TB 2150 R im Abbrucheinsatz

    Februar 2021 - Wenn es hart zur Sache geht, wenig Raum ist, um sich zu bewegen und trotzdem filigrane Bewegungen möglich sein müssen, dann ist das ein Ort, an dem sich der Takeuchi TB 2150 R wohlfühlt und bestens im Einsatz ist. Die Firma H. Ehlert & Söhne (GmbH & Co.) KG aus Hamburg hat diesen Takeuchi seit einigen Monaten im Abbrucheinsatz. Hier zeigt er, was er drauf hat. In der Fabriciusstraße soll der 16-Tonner alte Gebäude einer Grundschule abreißen, um Platz für Neues zu machen. Die Räume wurden in Schnellbauweise errichtet und müssen in diffiziler Kleinarbeit nun zurückgebaut werden. Bauforum24 Artikel (07.10.2020): Takeuchi-Bagger schafft Zukunft Der 16-Tonnen-Bagger Takeuchi TB 2150 R im Abbrucheinsatz - Kraft, Beweglichkeit und Genauigkeit in bester Verbindung - durch Material und Konstruktion wenig Verschleiß und hohe Wirtschaftlichkeit Sensible Hydraulik Der neue Takeuchi TB 2150 R ist kompakt und mit 85 kW/115 PS leistungsstark und sauber, weil bei Abgasstufe EU V ein Diesel-Oxidationskatalysator, ein Diesel-Partikelfilter und die SCR-Nachbehandlung mit AdBlue zum Einsatz kommen. Für die Hydraulik sind vier Zusatzkreisläufe mit variabler Mengen- und Druckeinstellung vorhanden, um Mehrzweckgreifer, Hydraulikhammer, Hydraulikschere und Pendelgreifer bewegen zu können. Für den schnellen Wechsel von Anbaugräten ist der Bagger mit einem vollhydraulischen OilQuick Schnellwechsler (OQ-65) der neuesten Generation mit Fallsicherung ausgerüstet. Das extrem Fordernde dabei ist, dass diese Bewegungen sich manchmal im Zentimeterbereich abspielen spielen müssen, wenn zum Beispiel am Dach Folien, Teerpappe und Verschalung getrennt abgenommen werden müssen. Im gröberen Bereich hingegen muss die volle Kraftentfaltung eingesetzt werden, um Mauern abzureißen und Fundamente abzubauen. All dies im steten Wechsel leistet der TB 2150 R ohne sich sonderlich anstrengen zu müssen. Sicher und standfest Er ist für diese Einsätze auch bestens ausgerüstet. Der Verstellausleger ist am Löffelstiel eigens mit einem Zylinderschutz für diese Abbrucheinsätze versehen, die Kabine mit einem nach FOPS Kategorie 2 ISO 10262 geprüftem Gitter geschützt. Die Hydraulikleitungen sind sicher am bzw. im Baggerarm verlegt und Rohrbruchsicherungen, Lastwarneinrichtung usw. gehören zur Standardausrüstung. Die maximale Reichweite von 8.860 mm lässt einen großen Arbeitsradius zu. Dabei bewegt sich der Takeuchi immer auf einer sicheren Basis. Egal wie er sich dreht und wendet, die Bridgestone GeoGrip Gummibodenplatten und die dreiflanschigen Laufwerksrollen bilden eine robuste Einheit und stellen so sicher, dass die Gummiketten auch auf schwierigen Untergründen nicht abspringen. Ein weiteres Beispiel für solide Standfestigkeit ist das Abstütz- und Planierschild, das aus verwindungsfreiem Stahl hergestellt ist. Das sorgt auch hier bei diesen Abrissarbeiten für eine hohe Standsicherheit. Die extrem starken Buchsen und Bolzen sind eine gute Voraussetzung für geringen Verschleiß und wenige Reparaturen. Das ist bei der wirtschaftlichen Betrachtung eines solchen Baggers von großer Bedeutung. Für geringeren Wartungsaufwand sorgt auch die Zentralschmieranlage, die in diesem TB 2150 R eingebaut ist. Angenehmer für den Fahrer ist dieses ebenso wie die geräumige Kabine mit einer Klimaautomatik und viel Platz für Ablage und Werkzeug. Hinzu kommt, dass das Arbeitsfeld gut überschaubar und durch die leistungsstarken LED-Scheinwerfer bestens ausgeleuchtet ist. Gute Händlerbetreuung Der Takeuchi TB 2150 R gehört zum Maschinenpark der Firma H. Ehlert & Söhne. Sie wurde 1907 gegründet, ist Schritt für Schritt gewachsen und beschäftigt heute über 100 Mitarbeiter. Die können auf einen großen Maschinenpark zurückgreifen, zu dem auch 90-t-Longfront-Bagger, Brechanlagen, Transportfahrzeuge usw. gehören. H. Ehlert & Söhne sind bundesweit in Abbruch, Rückbau und Recycling aktiv, so auch beim Rückbau alter Gebäude wie hier die der Schule in der Fabriciusstraße in Hamburg. In dieser Grund- und Vorschule, werden rund 350 Kinder unterrichtet. Es ist eine offene Ganztagsschule, d. h. die Kinder werden von 6:00 Uhr früh bis 18:00 Uhr abends betreut. Nach Beendigung des Rückbaus soll nach den Sommerferien 2021 ein neuer Bau mit acht weiteren Klassenräumen zur Verfügung stehen. Der Takeuchi-Händler Behrens + Lüneburger hat diesen 16 Tonnen schweren TB 2150 R für den Abbrucheinsatz angeboten und konnte H. Ehlert & Söhne davon überzeugen, dass dieser für die speziellen Einsätze auch der richtige, leistungsstarke Bagger ist. Mit fünf Standorten und 140 Mitarbeitern ist B + L im norddeutschen Raum aktiv. Und natürlich betreut Behrens + Lüneburger den TB 2150 R auch weiterhin. Weitere Informationen: Takeuchi, Wilhelm Schäfer | © Fotos: Wilhelm Schäfer
  7. Februar 2021 - Wenn es hart zur Sache geht, wenig Raum ist, um sich zu bewegen und trotzdem filigrane Bewegungen möglich sein müssen, dann ist das ein Ort, an dem sich der Takeuchi TB 2150 R wohlfühlt und bestens im Einsatz ist. Die Firma H. Ehlert & Söhne (GmbH & Co.) KG aus Hamburg hat diesen Takeuchi seit einigen Monaten im Abbrucheinsatz. Hier zeigt er, was er drauf hat. In der Fabriciusstraße soll der 16-Tonner alte Gebäude einer Grundschule abreißen, um Platz für Neues zu machen. Die Räume wurden in Schnellbauweise errichtet und müssen in diffiziler Kleinarbeit nun zurückgebaut werden. Bauforum24 Artikel (07.10.2020): Takeuchi-Bagger schafft Zukunft Der 16-Tonnen-Bagger Takeuchi TB 2150 R im Abbrucheinsatz - Kraft, Beweglichkeit und Genauigkeit in bester Verbindung - durch Material und Konstruktion wenig Verschleiß und hohe Wirtschaftlichkeit Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  8. Heppenheim, März 2021 - Der Generalimporteuer für Takeuchi Bagger ist nach Heppenheim umgezogen – 45.000 m² großes Gelände in Heppenheim an der Bergstraße. „Der Umzug war exzellent vorbereitet und ging zum Jahreswechsel problemlos über die Bühne. Mittlerweile sind alle Abläufe eingespielt und wir freuen uns über unser neues Zuhause“, sagt Frank Evers, Geschäftsführer des Takeuchi Generalimporteuers Wilhelm Schäfer GmbH. Bauforum24 Artikel (04.02.2021): Takeuchi TB 2150 R im Abbrucheinsatz Die neue Firmenzentrale des Generalimporteurs für Takeuchi Bagger W. Schäfer GmbH in Heppenheim (Bergstraße). Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  9. Bauforum24

    Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2

    Wörth, Juni 2018 - Eine 6 t schwere Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 ist das Trägergerät für ein neues System zur Verlegung von Glasfaserkabeln. Bauforum24 Artikel (22.05.2018): Takeuchi TB 2150 Kompaktbagger Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 Angetrieben vom 78,2 kW/106,3 PS starken Motor mit 3,7 l Hubraum gräbt sich die vorne an der Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 montierte Fräse in den Fußweg. Ein 10 cm breiter und etwa 40 cm tiefer Rohrgraben entsteht. Er wird für die Verlegung von Speednetrohren für das schnelle Internet genutzt. Auf die Idee, mit dieser Technik zügiger Speednetrohre verlegen zu können, kam Gerald Vatter, Geschäftsführer der Rhein-Main-Kabelgesellschaft mbH aus Alzey. Die Idee wurde technisch umgesetzt vom Takeuchi-Generalimporteuer, der Wilhelm Schäfer GmbH aus Mannheim. Und so fand der erste Einsatz nun in Wörth nahe Karlsruhe statt. Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 Möglich wird dieses neue Kabelverlegungskonzept durch die Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2. Die vier Hydraulikkreisläufe bieten Leistungen von 47,6 bis 111,8 l/min. Der Zusatzkreislauf „High-Flow“ schafft 153 l/min. Damit wird die Fräse angetrieben und gesteuert. Sie muss sich letztlich durch Asphalt und Untergrund arbeiten und einen sauberen Kanal herstellen. Das heißt, die Takeuchi-Raupe liefert kontinuierlich die Kraft zum Fräsen von sauberen Schnittkanten und fortlaufend gleichen Grabentiefen und -breiten. Den Einsatz dieser Maschinenkombination macht das Taklock-Schnellkupplungssystem leicht. Die Anschlüsse der Fräse (oder eines anderen Anbaugerätes) werden in die Taklock-Halterung geführt, der Hebel umgelegt, und schon sind die Hydrauliksysteme verbunden. Die hierfür benötigte Zeit soll in etwa so lang sein, wie die, die man braucht, um diesen Satz zu lesen. Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 Die TL 12 V2 ist für viele verschiedene Einsätze konzipiert. Mit 1.960 mm Breite kann sie zum Beispiel Fußwege oder andere schmale Wege oder Eingänge befahren. Die maximale Hubhöhe beträgt 4.335 mm. Sie kann bis zu 1.865 kg Nutzlast befördern und sich mit bis zu 11,8 km/h Geschwindigkeit bewegen. Ihre 450 mm breiten Ketten sorgen für einen Bodendruck von 0,33 kg/cm2. Diese Hersteller-Daten sollen zeigen, dass die Raupe auch zum Be- und Entladen, zum Erstellen von Planum, Materialtransport u. a. bestens geeignet ist. Das neu konstruierte Laufwerk ist laut Hersteller für extreme Geländegängigkeit gebaut. Die Laufwerksträger sind fest mit dem Chassis verschweißt. Dabei sind Fahrantrieb und Laufwerke nach oben gesetzt. Sie sitzen also nicht direkt am Grundchassis, um Verschmutzung zu vermeiden. Und die neue Laufwerkskonstruktion soll die Zug- und Druckbelastung der einzelnen Kettenstege vermindern. Die Takeuchi-Raupe ist mit einem Vertikalhubgerüst konstruiert und mit einem Schnellwechsler ausgerüstet. Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 Bei dem Motor der Takeuchi TL 12 V2 handelt es sich um einen EPA Tier 4-Motor. Die Abgasreinigung erfolgt durch drei Elemente: einen DOC-Katalysator, einen Dieselpartikelfilter (DPF) und einen SCR-Katalysator (AdBlue). Der Luftfilter ist mit einem Pre-Cleaner ausgerüstet. Sie wird also vorgereinigt. Das soll Arbeiten in extrem staubiger Umgebung möglich machen. Alle technischen Einrichtungen sind leicht zugänglich angeordnet. Die Fahrerkabine ist ergonomisch gestaltet und mit einer Klimaanlage ausgerüstet. Getönte Scheiben und eine nach innen einziehbare Kabinentür gehören ebenso zur Ausstattung wie mehrere Scheinwerfer zur Rundumbeleuchtung. Ein Rückfahrkamera ist serienmäßig eingebaut. Neues System Die TL 12 V2 hat die besten Voraussetzungen, um mit dem neuen Speednetrohrsystemen zu arbeiten. Hier in Wörth konnte man bei dem ersten Einsatz das künftige Potenzial dieser Methode sehen. Bei passendem Untergrund kann man voraussichtlich bis zu 200 m Speednetrohrgräben pro Stunde fräsen. Nun müssen die Auftraggeber diese neue Methode kennen und schätzen lernen. Die Takeuchi TL 12 V2 soll ihren Teil dazu beitragen, dass dies gelingt. Weitere Informationen: Wilhelm Schäfer Website | © Fotos: Wilhelm Schäfer
  10. Wörth, Juni 2018 - Eine 6 t schwere Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 ist das Trägergerät für ein neues System zur Verlegung von Glasfaserkabeln. Bauforum24 Artikel (22.05.2018): Takeuchi TB 2150 Kompaktbagger Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
×
  • Create New...