Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,563

Search the Community

Showing results for tags 'baggerarbeiten'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Coreum
    • Hagedorn
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kraemer Baumaschinen
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Sonstige
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Festool
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • Heidelberg Cement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • HSG
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • KNIPEX
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
    • Unimog
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Puch
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • SBM Mobilanlagen
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SITECH Deutschland
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Stihl
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Tobroco Giant
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • wolfcraft
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
    • Agritechnica
    • BAU
    • bauma
    • bauma CONEXPO AFRICA
    • bauma CHINA
    • bauma CONEXPO INDIA
    • bautec
    • Betontage
    • Bohrtechnik Tage
    • CONEXPO-CON/AGG
    • Demopark
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
    • IAF
    • IFAT
    • Interalpin
    • Interforst
    • Intermat
    • GaLaBau
    • Ligna
    • MAWEV-Show
    • Messe München
    • NordBau
    • Planen, Bauen, Betreiben
    • recycling aktiv & TiefbauLive
    • Steinbruchtage Mendig
    • steinexpo
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
    • Caterpillar, Zeppelin
    • content_cat_name_337
    • content_cat_name_340
    • content_cat_name_344
    • content_cat_name_1813
    • Zeppelin Rental
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. Bauforum24

    Takeuchi Dumper TCR 50-2

    Heppenheim, 30.11.2021 - Der TCR50-2 repariert die Gewässerschäden an und in der Volme bei Hagen – der 6,5-Tonner im schweren Gewässereinsatz – Zusammenspiel von Takeuchi Maschinen – TFM macht Datenerfassung und Abrechnung einfach. In Dahl, einem Stadtteil von Hagen mit 5.000 Einwohnern, arbeitet ein Takeuchi TCR50-2 Dumper. Bauforum24 Artikel (31.03.2021): Neue Firmenzentrale für Wilhelm Schäfer Der Takeuchi Dumper TCR50-2 transportiert 3,7 t auch unter schwierigsten Bedingungen. Er beseitigt im Zusammenspiel mit einem Takeuchi Bagger TB2150 Hochwasserschäden in und an dem Flüsschen Volme. Die Dahler Volmeschlucht ist etwa 200 m tief ins Gebirge eingeschnitten. Sie hat ein starkes Gefälle von 7,5 Promille, was es möglich macht, etliche Wassermühlen und Hammerwerke zu betreiben. Das Hochwasser Mitte Juli war 80 cm höher als jenes im Jahr 1960 und hat schwere Verwüstungen im Stadtteil angerichtet. Mittlerweile ist Vieles aufgeräumt und repariert. Nun werden das Flussbett und die Uferräume wieder hergestellt. Dumper im schweren Einsatz Der Takeuchi Dumper der hier im Einsatz ist hat ein Eigengewicht von 6,5 t und kann 3,7 t in seiner Mulde aufnehmen. Die Mulde hat einen Auskippwinkel von 65° und kann um 180° gedreht werden. Mit nur 2,20 m Breite und 4,66 m Länge ist er sehr wendig und kann auch in schmalen Räumen und auf engen Flächen arbeiten. Mit einer Motorleistung von 88,4 KW/120 PS ist er mit knapp 10 km/h ziemlich flott unterwegs. In Dahl muss er permanent im Flüsschen Volme fahren, um das Material aufzunehmen, zu transportieren und zur Uferbefestigung zu schütten. Das geht auch hier schnell und vor allem leise. Was mindestens genauso wichtig ist, er kann zum Beispiel steile Ufer erklimmen. Seine Steigfähigkeit beträgt 58 %. Der TCR50-2 ist sicher und standfest auf einem Raupenfahrwerk mit Gummiketten unterwegs. „Wir haben den Dumper jetzt seit einigen Monaten im Einsatz. Seine Leistung stimmt und das Handling ist perfekt. Man kann zum Beispiel bei Rückwärtsfahrt direkt nach hinten und zur Seite schauen“, sagt Thomas Jolk, Inhaber der Firma T. Jolk Garten- und Tiefbau in Ense bei Hagen. Die Firma T. Jolk arbeitet schwerpunktmäßig im Gala,- Tief- und Wasserbau und ist hauptsächlich im Hagener Raum aktiv. Wenn einmal sehr hoch geladen wird, ist die gute Sicht nach hinten durch eine Rückfahrkamera gewährleistet. Der Takeuchi Dumper TCR50-2 transportiert 3,7 t auch unter schwierigsten Bedingungen. Mit TFM die Abrechnung machen Alle Takeuchis von T. Jolk sind mit dem Maschinendaten-Überwachungssystem Takeuchi Fleet Management (TFM) ausgerüstet. Damit kann man wichtige Daten wie Betriebsstundenzahl oder Motortemperatur jederzeit online abrufen. Das Gleiche gilt für Kraftstoffverbrauch, Einsatzzeit, Motordrehzahl u. a. Mit Hilfe der GPS-Ortung kann man den Einsatzort permanent feststellen. Wenn die Maschine einen genau definierten Raum, in dem sie stehen bzw. arbeiten soll, verlässt, gibt es Alarm auf Smartphone oder PC. Dies ist bester Diebstahlschutz. „Die Abrechnung von Baustellen ist mit TFM für uns viel einfacher und schneller geworden“, stellt Jolk fest. Zusammenspiel von Takeuchi Maschinen In Dahl, wie in anderen Orten auch, muss das Flussbett der Volme wiederhergestellt werden. Dazu müssen große Mengen an Diabasgeröll und -schotter ausgeräumt und zur Uferbefestigung genutzt werden. Der TCR50-2 wird hierzu von einem 16 t Takeuchi Bagger TB2150 beladen. Der Kettenbagger räumt die angespülten Diabasmassen nahezu lässig beiseite und dann in den Dumper. Ein perfektes Zusammenspiel von Takeuchi Technik. Das Zusammenspiel von Takeuchi TB 2150 Bagger und TCR50-2 Dumper passt perfekt und macht die Arbeit auch wirtschaftlich interessant. Beratung durch Erwentraut „Von Anfang an haben wir mit Takeuchi gearbeitet. Heute sind ein TB 2150 mit 16 t, ein TB 370 mit 7,5 t, ein Kompaktbagger TB 210 mit 1,2 t und eben der neue Dumper von Takeuchi im Maschinenpark. Es hat sich gezeigt, dass wir damit äußerst wirtschaftlich arbeiten können“, sagt Jolk. Zu dieser positiven Bilanz trägt auch der zuständige Händler, die Firma Erwentraut GmbH aus Hamm, bei. Das 1991 gegründete Familienunternehmen beschäftigt mittlerweile 40 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Verkauf, Vermietung und Service von Kommunal- und Baumaschinen sind das Geschäftsfeld. Wobei der Beratung, auch zu speziellen Einsätzen, große Wichtigkeit beigemessen wird. Besonders dem Aspekt des wirtschaftlichen Einsatzes von Maschinen wird viel Aufmerksamkeit geschenkt. Hier in Dahl müssen die Takeuchi Maschinen noch lange intensiv arbeiten, um die Verwüstungen, die die Flut im Juli angerichtet hat, zu reparieren. Weitere Informationen: Takeuchi Wilhelm Schäfer | © Fotos: Wilhelm Schäfer
  2. Heppenheim, 30.11.2021 - Der TCR50-2 repariert die Gewässerschäden an und in der Volme bei Hagen – der 6,5-Tonner im schweren Gewässereinsatz – Zusammenspiel von Takeuchi Maschinen – TFM macht Datenerfassung und Abrechnung einfach. In Dahl, einem Stadtteil von Hagen mit 5.000 Einwohnern, arbeitet ein Takeuchi TCR50-2 Dumper. Bauforum24 Artikel (31.03.2021): Neue Firmenzentrale für Wilhelm Schäfer Der Takeuchi Dumper TCR50-2 transportiert 3,7 t auch unter schwierigsten Bedingungen. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  3. Bauforum24

    Komatsu-Kompaktbagger PC88MR-11

    Österreich, Mai 2021 - Andreas Fritz und sein fünfköpfiges Team stehen für hochqualitativen Erdbau und professionelle Baggerarbeiten. Das Unternehmen aus dem oberösterreichischen Mühlviertel ist das erste in Österreich, das den neuen Komatsu-Bagger PC88MR-11 erworben hat. Das Arbeitsgerät steht vor allem für eine hervorragende Effizienz. Bauforum24 Artikel (03.05.2021): Neuer Komatsu Radlader WA475-10 Der neue Komatsu-Kompaktbagger erstmals in Österreich im Einsatz Seit 26 Jahren ist Andreas Fritz im Bereich Erdbau tätig. 2014 hat er sich mit seiner eigenen Firma selbständig gemacht. Fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten dabei gemeinsam mit ihrem Chef in den Bereichen Erdbau, Baggerungen, dem Errichten von Stützmauern, dem Transport von Erde, Schotter, Sand und vielem mehr. Zudem vertreibt die Firma Baustoffe, Drainagen und Kanalrohre. Kürzlich hat Andreas Fritz den ersten Komatsu-Kompaktbagger PC88MR-11 Österreichs übernommen. Gekauft wurde das Arbeitsgerät beim Baumaschinenhändler Kuhn in Eugendorf. Der neue Bagger basiert auf dem äußerst erfolgreichen PC88MR-10 und bietet Kunden herausragende Wettbewerbsvorteile. Die neuen Funktionen und Eigenschaften sorgen für eine signifikante Produktivitätssteigerung, senken den Kraftstoffverbrauch und ermöglichen schnellere Arbeitsspiele. Leo Resch (Verkäufer Kuhn), Andreas Fritz (Andreas Fritz Erdbau GmbH), Bernhard Mühlfellner (Fa. Kuhn BM, Werkstatt) und Gerhard Leibetseder (Andreas Fritz Erdbau GmbH, Maschinist) (v. li. na. re.). NEUERUNGEN UMGESETZT „Bagger werden heute nicht mehr so oft in ihrer herkömmlichen Ausführung verkauft. Viele Kunden bringen individuelle Wünsche ein, die wir natürlich umsetzen wollen“, erklärt Leo Resch, Verkäufer bei der Firma Kuhn. So wurden etwa beim PC88MR-11 für die Firma Andreas Fritz Erdbau, einige Modifikationen getätigt, die dem Fahrer des Baggers ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So ist der Kompaktbagger mit einer Gummikette geliefert worden, die viel Laufruhe mit sich bringt und auch den Asphalt nicht beschädigt, wenn auf der Straße gefahren wird. Die neuen Funktionen wie die 8 Zentimeter Schilderhöhung für mühelose Löffelaufnahme und Eigenschaften des PC88MR-11 sorgen für eine signifikante Produktivitätssteigerung, senken den Kraftstoffverbrauch und ermöglichen schnellere Arbeitsspiele. „Die Wendigkeit des Baggers war auch ein Grund für uns, dieses Gerät zu kaufen. Unser Fahrer sitzt jährlich rund 1.500 Stunden am Gerät und es war daher wichtig, die Arbeitsbedingungen für ihn so angenehm wie möglich zu gestalten“, erklärt Andreas Fritz. Die Herren Helmut Schwarzenberger und Bernhard Mühlfellner in der Kuhn-Werkstatt in der Hauptniederlassung in Eugendorf, haben daher noch einige Anpassungen vorgenommen: Anstatt eines herkömmlichen Schraubkupplers wurde ein Multikuppler aufgebaut, zusätzlich wurde eine Zentralschmieranlage integriert. Gemeinsam mit der Firma Engl wurde eine Powertilt-Sonderlösung mit niedriger Bauhöhe erarbeitet. Bei Arbeiten mit dem Hydraulikhammer ermöglicht die Powertilt-Funktion das Kippen des Werkzeuges, sodass auch seitlich und präzise gestemmt werden kann ohne, dass der Bagger ständig umpositioniert werden muss. Durch den geringen Kraftstoffverbrauch und den leistungsstarken Motor gemäß EU-Stufe V dieses Kompaktbaggers (50,7 kW / 69 PS) können Kunden alle umwelttechnischen Anforderungen in Ausschreibungen erfüllen und sind maximal wettbewerbsfähig. Weiters wurden die Hammer- und Greiferleitungen des Baggers auf je eine Seite verlegt, die Seitenkamera wurde umgebaut, eine Horizontalfederung für den Fahrersitz sowie ein kleiner Kühlschrank für Getränke wurden installiert. „Wichtig war uns auch, dass die Freisprecheinrichtung mit Schwanenhalsmikrofon verwirklicht wird, weil bei allen anderen Lösungen nur schwer zu verstehen ist, was gesprochen wird“, so Andreas Fritz, der mit dem neuen Bagger in seinem Fuhrpark sehr zufrieden ist. Der Löffel des Baggers wurde noch mit einer Schneide am Rücken – einer sogenannten Abziehkante – versehen. Zudem wurde eine acht Zentimeter Schilderhöhung vorgenommen um die Baggerlöffel für den Weitertransport einhängen zu können. Gemeinsam mit der Firma Engl wurde eine Powertilt-Sonderlösung mit niedriger Bauhöhe erarbeitet. Bei Arbeiten mit dem Hydraulikhammer ermöglicht die Powertilt-Funktion das Kippen des Werkzeuges, sodass auch seitlich und präzise gestemmt werden kann ohne, dass der Bagger ständig umpositioniert werden muss. NEUER MOTOR Nicht zuletzt ist dieser neue Kompaktbagger als erster auf dem europäischen Markt mit dem neuen 2,4-l-Motor gemäß EU-Stufe V mit KDPF ausgerüstet (kein SCR-Modul nötig). „Die Kunden dürfen sich auf einen geringeren Kraftstoffverbrauch, höhere Leistung und eine hervorragende Effizienz freuen“, so Leo Resch. Weitere Informationen: Komatsu Europe, Kuhn Gruppe | © Fotos: Kuhn Baumaschinen Deutschland GmbH
  4. Österreich, Mai 2021 - Andreas Fritz und sein fünfköpfiges Team stehen für hochqualitativen Erdbau und professionelle Baggerarbeiten. Das Unternehmen aus dem oberösterreichischen Mühlviertel ist das erste in Österreich, das den neuen Komatsu-Bagger PC88MR-11 erworben hat. Das Arbeitsgerät steht vor allem für eine hervorragende Effizienz. Bauforum24 Artikel (03.05.2021): Neuer Komatsu Radlader WA475-10 Der neue Komatsu-Kompaktbagger erstmals in Österreich im Einsatz Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    Neue Firmenzentrale für Wilhelm Schäfer

    Heppenheim, März 2021 - Der Generalimporteuer für Takeuchi Bagger ist nach Heppenheim umgezogen – 45.000 m² großes Gelände in Heppenheim an der Bergstraße. „Der Umzug war exzellent vorbereitet und ging zum Jahreswechsel problemlos über die Bühne. Mittlerweile sind alle Abläufe eingespielt und wir freuen uns über unser neues Zuhause“, sagt Frank Evers, Geschäftsführer des Takeuchi Generalimporteuers Wilhelm Schäfer GmbH. Bauforum24 Artikel (04.02.2021): Takeuchi TB 2150 R im Abbrucheinsatz Die neue Firmenzentrale des Generalimporteurs für Takeuchi Bagger W. Schäfer GmbH in Heppenheim (Bergstraße). Die Architekten der Vollack Gruppe haben ein unter logistischen und ökologischen Aspekten optimalen Firmenneubau realisiert. Die kundenorientierte Ausrichtung von Schäfer findet sich umfänglich wieder. An- und Abfahrten sind ohne Rangieren möglich. Alle Service- und Werkstatteinrichtungen sind in logischer Folge geordnet. Hier werden die importierten Bagger für den Kunden entsprechend der technischen Anforderungen ausgerüstet. Auch Sonderwünsche oder spezielle Ausstattungen für die Takeuchi Bagger sind machbar. Im Jahr durchlaufen die neue Zentrale etwas 3.000 Maschinen, die dann ins Vertriebsgebiet geliefert werden. Büros, Schulungsräume und Cafeteria sind nutzerfreundlich gestaltet und technisch effizient ausgestattet. Die etwa 80 Mitarbeiter können in einem auch unter ökologischen Aspekten guten Umfeld arbeiten. Sensoren steuern den optimalen Wasser- und CO2-Gehalt in der Raumluft. Das Dach ist begrünt. Regenwasser wird in Zisternen aufgefangen und zum Beispiel für die Maschinenwäsche genutzt. Es stehen hier in Heppenheim insgesamt 45.000m² Fläche zur Verfügung. Davon sind aktuell 12.000 m² bebaut. Nach diesem gelungenen Start ist hier Platz genug für die Zukunft. Weitere Informationen: Takeuchi, Wilhelm Schäfer | © Fotos: Wilhelm Schäfer
  6. Heppenheim, März 2021 - Der Generalimporteuer für Takeuchi Bagger ist nach Heppenheim umgezogen – 45.000 m² großes Gelände in Heppenheim an der Bergstraße. „Der Umzug war exzellent vorbereitet und ging zum Jahreswechsel problemlos über die Bühne. Mittlerweile sind alle Abläufe eingespielt und wir freuen uns über unser neues Zuhause“, sagt Frank Evers, Geschäftsführer des Takeuchi Generalimporteuers Wilhelm Schäfer GmbH. Bauforum24 Artikel (04.02.2021): Takeuchi TB 2150 R im Abbrucheinsatz Die neue Firmenzentrale des Generalimporteurs für Takeuchi Bagger W. Schäfer GmbH in Heppenheim (Bergstraße). Hier geht's zum vollständigen Beitrag
×
  • Create New...