Search the Community

Showing results for tags 'italien'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
  • Hoch & Tiefbau
  • Hausbau
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
  • Ausbildung & Beruf
  • Jobbörse
  • Nutzfahrzeuge
  • Marktplatz
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
  • Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
  • Off Topic
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. Bauforum24

    Bauforum24 Werkzeug News #55

    Handwerkskunst Bootsbauer! Besuch beim letzten Gondelbauer in Venedig! (Ein Beitrag aus unserem Werkzeug News Archiv) ► Bauforum24 TV Youtube Kanal
  2. Bauforum24

    Bauforum24 Werkzeug News #55

    Handwerkskunst Bootsbauer! Besuch beim letzten Gondelbauer in Venedig! (Ein Beitrag aus unserem Werkzeug News Archiv) ► Bauforum24 TV Youtube Kanal Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  3. Bauforum24

    Bobcat gewinnt Samoter-Innovationspreis

    Verona (Italien), Januar 2020 - Die für die Bobcat-Minibagger der R-Serie (2 bis 4 Tonnen) entwickelte erweiterte wählbare Zusatzhydrauliksteuerung (advanced selectable auxiliary control, A-SAC) erhält den „Technical Innovation Award“ von der Jury, die den Samoter-Innovationspreis 2020 vergibt. Die Preisverleihung fand am 23. Januar 2020 beim B2B-Pressedinner im Hotel Due Torri in der Altstadt von Verona (Italien) statt. Bauforum24 Artikel (11.11.2019): Neue M-Serie Kompaktlader von Bobcat v.l.n.r.: Luciano Rizzi, Veronafiere Exhibition Manager, Robert Husar, Bobcat product line manager for mini-excavators, Luca Bonadiman, District Manager Bobcat Italy / Israel / Greece / Cyprus, Maurizio Danese, Veronafiere President Die Verleihung der Innovationspreise gehört zum Rahmenprogramm rund um die Messe Samoter 2020, die vom 20. bis 25. März 2020 in Verona stattfindet. Das A-SAC-System wird sowohl am Bobcat-Stand in der Halle als auch auf dem Außengelände der Messe präsentiert und ist nur eine von vielen neuen Entwicklungen, die bei der diesjährigen Auflage der alle drei Jahre stattfindenden internationalen Messe Samoter zu sehen sein werden. Anpassbare Steuermodi für die Zusatzhydraulik in Bobcat-Baggern Die ursprüngliche, von Bobcat entwickelte wählbare Zusatzhydrauliksteuerung (SAC) geht auf das Jahr 2018 zurück. Sie wurde mit der Markteinführung der Minibagger der R-Serie vorgestellt. Die SAC-Lösung ist einzigartig, denn sie gibt Fahrern die Möglichkeit, die Steuermodi für die Zusatzhydraulikkreise von Bobcat-Baggern auf die für die jeweiligen hydraulischen Anbaugeräte vordefinierten Einstellungen abzustimmen. Das SAC-System wird über Drucktasten gesteuert, die oben an beiden Steuerhebeln bequem zugänglich sind. In Verbindung mit dem SAC-Schalter auf der Bedienkonsole kann der Fahrer sieben voreingestellte kombinierte Steuermodi auswählen – ohne die Hände während der Arbeit vom Steuerhebel nehmen zu müssen. Somit muss er sich nicht an neue Arbeitsweisen oder Maschinenkonfigurationen gewöhnen. Das spart Zeit und Geld und steigert die Produktivität. A-SAC – erweiterte wählbare Zusatzhydrauliksteuerung „Wir entwickelten das A-SAC-System als Optimierung der ursprünglichen SAC-Funktionalität. Neu ist, dass die Fahrer nun auch die Geschwindigkeit der jeweiligen Funktionen einstellen können. So lassen sich die Einstellungen von bis zu sieben verschiedenen Anbaugeräten oder Einsatzbereichen problemlos anpassen. Das steigert die Leistung und Genauigkeit bei der Arbeit mit spezifischen Anbaugeräten“, erläutert Robert Husar, Product Line Manager für Minibagger bei Bobcat, diese in der OEM-Branche einzigartige Funktionalität für Kompaktmaschinen. Das A-SAC-System ist für aktuelle und zukünftige Bobcat-Bagger der R-Serie als Sonderausstattung erhältlich und kann auf allen Bobcat-Baggern der R-Serie (2-4 Tonnen) nachgerüstet werden. Beispiel für die Verwendung des A-SAC-Systems Beim Betrieb des Sortiergreifers hat der Fahrer die Wahl zwischen Kipp- (AUX4) und Drehfunktionen (AUX2), die jeweils am linken Steuerhebel aktiviert werden. Die Funktion zum Öffnen und Schließen (AUX1) verbleibt weiterhin unabhängig auf dem rechten Steuerhebel. Mithilfe des A-SAC-Systems kann der Bediener die Geschwindigkeit dieser Funktionen einzeln anpassen und auf die jeweilige Aufgabe oder die eigene Versiertheit abstimmen. Stehen andere Arbeiten mit demselben Anbaugerät an, kann der Bediener einfach auf eine andere Einstellung wechseln, die er mit dem A-SAC-System vordefiniert hat. Zur R-Serie der Klasse 2 bis 4 Tonnen gehören die fünf Kompaktbaggermodelle E26, E27z, E27, E34 und E35z. Sie bieten die branchenweit beste Kombination aus hervorragender Sicht, hoher Grabkraft, ausgezeichneter Standfestigkeit und reibungsloser Steuerung der Arbeitsfunktionen. Hinzu kommt ihr geringes Gewicht, das einen Transport vereinfacht. Ihre erstklassige Bauform und Verarbeitung gepaart mit ihren wegweisenden Konstruktionsmerkmalen machen die Bobcat R-Serie einzigartig auf dem Markt. In den Baggern der R-Serie kommen viele hochmoderne Funktionen zum Einsatz. Qualität und Robustheit stehen dabei im Vordergrund. Die Bagger nutzen neu entwickelte flexible Maschinenplattformen, die unterschiedliche Konfigurationen von Modellen und Spezifikationen für eine breite Palette an Einsatzbereichen und Kundenanforderungen ermöglichen. Doch nicht nur Technik und Produktivität erreichen ein neues Niveau. Das Entwicklungsteam hat die neuen Maschinen auch mit einem Mehr an Komfort und Funktionalität ausgestattet und für eine bestmögliche Anpassungsfähigkeit an die wichtigsten Anwendungen gerüstet. Weitere Informationen: Doosan Bobcat| © Fotos: Bobcat
  4. Verona (Italien), Januar 2020 - Die für die Bobcat-Minibagger der R-Serie (2 bis 4 Tonnen) entwickelte erweiterte wählbare Zusatzhydrauliksteuerung (advanced selectable auxiliary control, A-SAC) erhält den „Technical Innovation Award“ von der Jury, die den Samoter-Innovationspreis 2020 vergibt. Die Preisverleihung fand am 23. Januar 2020 beim B2B-Pressedinner im Hotel Due Torri in der Altstadt von Verona (Italien) statt. Bauforum24 Artikel (11.11.2019): Neue M-Serie Kompaktlader von Bobcat v.l.n.r.: Luciano Rizzi, Veronafiere Exhibition Manager, Robert Husar, Bobcat product line manager for mini-excavators, Luca Bonadiman, District Manager Bobcat Italy / Israel / Greece / Cyprus, Maurizio Danese, Veronafiere President Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    Hinowa präsentiert LightLift 13.70 

    Italien, Juli 2017 - Die neue LightLift 13.70 Performance IIIS besitzt eine Reichweite von 7,08 Metern, eine Arbeitshöhe von 13,30 Metern, eine Nutzlast von 230 kg über die gesamte Arbeitsreichweite und einen neuen Winkelkorb. Er soll für Präzisionsarbeiten in Innen- und an Außenbereichen, wie Kirchen, Museen und Ausstellungsbereichen, die schroffe oder unregelmäßige Flächen aufweisen geeignet sein. Der neue Korb mit abgefasten Ecken ermöglicht eine bessere Annäherung an die Wand. Bauforum24 TV Video (22.10.2013): Hinowa Arbeitsbühnen auf der NordBau Die neue LightLift 13.70 Performance IIIS mit einer Reichweite von 7,08 Metern Der Stabilisierungsbereich beläuft sich auf 2,8 x 2,8 Meter, während die Abmessungen im fahrbereiten Zustand drastisch reduziert resultieren: ohne Korb ist die Länge der neue LightLift 13,70 nur 3,28 Meter. Die Abmessungen des Fahrwerks und die Abnahmemöglichkeit des Personenkorbs ermöglichen eine einfachere Bewegung in der Transportphase durch enge und begrenzte Passagen. Aufgrund ihrer weniger als zwei Meter resultierenden Höhe kann die Maschine jede industrielle und zivile Ein-/Ausfahrt durchqueren. Das kompakte Gerät im fahrbereiten Zustand Das neue Modell verfügt über eine Aufnahme für die Gabeln von Gabelstaplern und Hubhaken an den Heavy Duty Stützauslegern. Serienmäßig wird die Arbeitsbühne mit festgestelltem Fahrwerk mit 786 mm und einer Geschwindigkeitsstufe geliefert. Auf Anfrage ist sie mit verbreiterbarem Fahrwerk mit 748/1100 mm und zwei Geschwindigkeitsstufen erhältlich. In Sachen Antriebseinheit bietet die LightLift 13.70 drei unterschiedliche Ausstattungsoptionen: Benzinmotor Honda iGX390 mit 11,7 PS (8,7 kW), Dieselmotor Hatz 1B40 mit 10 PS (7,5 kW) und das elektrische System (3,6 kW/h), das von einem Lithium-Ionen-Akkupack versorgt wird. Letztere gewährleistet vollkommen emissionsfrei hohe Leistung in Sachen Autonomie, Laufruhe und Umweltschutz. Mit der neuen LightLift 13.70 ist mehr Sicherheit gewährleistet Ein hohes Augenmerk hat Hinowa auch auf den Aspekt der Sicherheit des Bedienpersonals gerichtet. Durch die Neigungskontrolle drosselt die Maschine unter Gefahrenbedingungen die Geschwindigkeit automatisch ab. Das Einklemmschutzsystem SkyGuard® schützt das Bedienpersonal, das daher vollkommen unbesorgt arbeiten kann. Auch die neue LightLift 13.70 nutzt das Kontroll- und Diagnosesystem RAHM, das die ständige Überwachung der Maschine aus der Ferne ermöglicht und dem Hinowa Service so die Möglichkeit gibt, über eine Fernsteuerung eine vollständige Diagnose zu stellen. Darüber hinaus kann die Arbeitsbühne, durch das an der Maschine installierte GPS-Gerät, jederzeit geortet werden. Weitere Informationen: Hinowa Website | © Fotos: Hinowa
  6. Italien, Juli 2017 - Die neue LightLift 13.70 Performance IIIS besitzt eine Reichweite von 7,08 Metern, eine Arbeitshöhe von 13,30 Metern, eine Nutzlast von 230 kg über die gesamte Arbeitsreichweite und einen neuen Winkelkorb. Er soll für Präzisionsarbeiten in Innen- und an Außenbereichen, wie Kirchen, Museen und Ausstellungsbereichen, die schroffe oder unregelmäßige Flächen aufweisen geeignet sein. Der neue Korb mit abgefasten Ecken ermöglicht eine bessere Annäherung an die Wand. Bauforum24 TV Video (22.10.2013): Hinowa Arbeitsbühnen auf der NordBau Die neue LightLift 13.70 Performance IIIS mit einer Reichweite von 7,08 Metern Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News