Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,156

Search the Community

Showing results for tags 'ssab'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Coreum
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kraemer Baumaschinen
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Sonstige
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Festool
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • HSG
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • KNIPEX
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
    • Unimog
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Puch
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • SBM Mobilanlagen
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SITECH Deutschland
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Stihl
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Tobroco Giant
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • wolfcraft
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
    • Agritechnica
    • BAU
    • bauma
    • bauma CONEXPO AFRICA
    • bauma CHINA
    • bauma CONEXPO INDIA
    • bautec
    • Betontage
    • Bohrtechnik Tage
    • CONEXPO-CON/AGG
    • Demopark
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
    • IAF
    • IFAT
    • Interalpin
    • Interforst
    • Intermat
    • GaLaBau
    • Ligna
    • MAWEV-Show
    • Messe München
    • NordBau
    • Planen, Bauen, Betreiben
    • recycling aktiv & TiefbauLive
    • Steinbruchtage Mendig
    • steinexpo
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
    • Caterpillar, Zeppelin
    • content_cat_name_337
    • content_cat_name_340
    • content_cat_name_344
    • content_cat_name_1813
    • Zeppelin Rental
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. München, Oktober 2021 - Die Volvo-Gruppe ist stolz darauf, das weltweit erste Fahrzeug aus fossilfreiem Stahl von SSAB zu präsentieren. Während der Green Steel Collaboration-Veranstaltung wurde bekannt gegeben, dass im Jahr 2022 weitere Fahrzeuge in einer Reihe von Konzeptfahrzeugen und Komponenten folgen werden, die fossilfreien Stahl von SSAB verwenden. Bauforum24 Artikel (08.10.2021): Volvo L20, EC18 und ECR18 Electric Der autonome Dumper für den Einsatz im Bergbau und in Steinbrüchen, wurde am 13. Oktober 2021 in Göteborg bei einer Green Steel Collaboration-Veranstaltung vorgestellt. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  2. Bauforum24

    Volvo Fahrzeug aus fossilfreiem Stahl

    München, Oktober 2021 - Die Volvo-Gruppe ist stolz darauf, das weltweit erste Fahrzeug aus fossilfreiem Stahl von SSAB zu präsentieren. Während der Green Steel Collaboration-Veranstaltung wurde bekannt gegeben, dass im Jahr 2022 weitere Fahrzeuge in einer Reihe von Konzeptfahrzeugen und Komponenten folgen werden, die fossilfreien Stahl von SSAB verwenden. Bauforum24 Artikel (08.10.2021): Volvo L20, EC18 und ECR18 Electric Der autonome Dumper für den Einsatz im Bergbau und in Steinbrüchen, wurde am 13. Oktober 2021 in Göteborg bei einer Green Steel Collaboration-Veranstaltung vorgestellt. Während der Premiere, die online übertragen wurde, konnten die Teilnehmer die weltweit erste Maschine aus fossilfreiem Stahl sehen. Darüber hinaus wurden Erkenntnisse über eine weitere bahnbrechende nachhaltige Stahlkollaboration ausgetauscht. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton und der schwedische Minister für Industrie und Innovation Ibrahim Baylan nahmen zusammen mit Martin Lindqvist, CEO von SSAB, und weiteren Rednern an der Veranstaltung teil. „Diese Initiative mit SSAB setzt den Maßstab für eine fossilfreie Zukunft. So wie die Nationen der Welt auf der COP26 (Climate Change Conference of the Parties) zusammenkommen, um den Klimawandel anzugehen, müssen auch Organisationen und Industrien zusammenarbeiten, um innovative neue Lösungen für eine treibhausgasfreie Zukunft zu entwickeln. Die Volvo-Gruppe hat sich zu bahnbrechenden Partnerschaften wie dieser mit SSAB verpflichtet, um attraktive, sichere und effiziente neue Fahrzeuge und Maschinen zu entwickeln, die den Weg für ein nachhaltigeres Transport- und Infrastruktursystem für die Zukunft ebnen“, sagt Martin Lundstedt, Präsident und CEO der Volvo Gruppe. Mit der Verpflichtung, klimaneutral zu sein und bis 2040 die Treibhausgasemissionen in der gesamten Wertschöpfungskette bei Null-Netto zu erreichen, ist die Volvo-Gruppe auf dem Weg zur Entwicklung nachhaltiger Transport- und Infrastrukturlösungen für die Zukunft. Neben der Elektrifizierung seiner Fahrzeuge und Baumaschinen ist Volvo entschlossen, den CO2-Fußabdruck seiner gesamten Lieferkette zu reduzieren, und diese neueste Innovation ist ein nächster Schritt nach vorne. „Die weltweit erste echte Maschine aus dem fossilfreien Stahl von SSAB herzustellen, ist ein echter Meilenstein. Unsere Zusammenarbeit mit der Volvo-Gruppe zeigt, dass ein grüner Übergang möglich ist und Ergebnisse bringt“, sagt Martin Lindqvist, Präsident und CEO von SSAB. „Gemeinsam werden wir die Klimabelastung bis zum Endkunden weiter reduzieren und gleichzeitig sicherstellen, dass unsere Kunden qualitativ hochwertigen Stahl erhalten. Wir freuen uns darauf, weiterhin mit der Volvo-Gruppe in der Forschung und Entwicklung zusammenzuarbeiten, um mehr fossilfreie Stahlprodukte herzustellen.“ Der Schritt hin zu grünem Stahl ist ein wichtiger Schritt für die Volvo-Gruppe sowie für die Transport- und Infrastrukturindustrie insgesamt. Insbesondere wenn man bedenkt, dass rund 70 % des Gewichts eines Lkw aus Stahl und Gusseisen stammen, sogar bei Volvo-Baumaschinen ist der Anteil höher. Diese erste Konzeptmaschine, die im Volvo CE-Werk in Braås produziert wird, ist nur der Anfang. Bis 2022 ist eine Kleinserienproduktion geplant, die Massenproduktion soll folgen. Weitere Informationen: Volvo Construction Equipment Germany GmbH | © Fotos: Volvo
  3. Bauforum24

    Stetter Fahrmischer

    Herne, April 2021 - Seit über 60 Jahren produziert Stetter Fahrmischer. In Europa ist das zur Schwing-Gruppe gehörende Unternehmen der Marktführer im Bereich Transportbetonmischer. Exportiert wird weltweit. Für bestimmte Märkte und Anforderungen sind dazu vier Baureihen (Basic Line, Light Line, Heavy Duty Line und Trailer Line) verfügbar. Bauforum24 Artikel (27.05.2016): Schwing Stetter Autobetonpumpe S 65 SX Im 1:1 Schnittmodel ist der rot lackierte Spiralkantenschutz aus Hardox® Blech gut erkennbar. Schon ab den 1980ziger Jahren wandte sich Stetter dem Leichtbau zu und schaffte es damals seinen Mischaufbau um 600 kg abzuspecken, um den Anwendern mehr Nutzlast zu bieten. Ab Beginn des Jahres 2000 kombinierte das Memminger Unternehmen verstärkt den Leichtbau mit erhöhter Verschleißfestigkeit. „Abrasivere Kiesqualitäten - Rundkies wird heute kaum noch eingesetzt - sowie der verstärkte Einsatz von unterschiedlichen Zuschlagstoffen im Frischbeton führten zu höherer Beanspruchung der Trommelwandung und der Mischspiralen. Wir haben darauf rechtzeitig reagiert und bereits früh auch gehärtete Stähle eingesetzt,“ erklärt Ulrich Bolte, Direktor Vertrieb bei Stetter. Dem Ergebnis intensiver Verschleißtests folgend setzt Setter seit 2015 Hardox® Verschleißblech für die Mischtrommel und die Mischspirale ein. Durch die Auswahl von Hardox® 400 bei der Trommelwandung und Hardox® 500 in der Mischspirale, jeweils in 3 mm Blechstärke konnte die Verschleißfestigkeit nochmals optimiert werden. Als Kantenschutz an der Spirale kommt ein 60 mm breiter und 6 mm starker Hardox® 500 Blechstreifen zum Einsatz. Stetter entwickelte ein einzigartiges und patentiertes Herstellverfahren für die Mischspirale. Die Hardox® Spiralsegmente werden dabei vor dem Einbau definiert gekantet, was nach dem Einbau in die Trommel Spannungen im Material entscheidend reduziert und so die Lebensdauer weiter erhöht. Der Blechstreifen des Spiralkantenschutzes wird zudem in einem speziellen Lochschweißverfahren und mit sehr gleichmäßigem Überstand zur Spiralkante angebracht. Die Schweißnaht ist damit wirksamer gegen Verschleiß geschützt als mit anderen Herstellverfahren und bei anderen Anbietern. Alle diese Maßnahmen erhöhen die Standzeit von Trommel und Spirale. Kein Wunder also, dass Stetter auf die Mischtrommel und die Spirale dieser Baureihe bis zu 5 Jahre Garantie gibt. Der Blechstreifen des Spiralkantenschutzes wird in einem speziellen Lochschweißverfahren angebracht Bestes Beispiel für den Erfolg der Fahrmischer ist das Modell UltraEco aus der Reihe Light Line. Mit einem Gewicht von nur 3.250 kg ist der UltraEco der leichteste Fahrmischeraufbau von Stetter und steht in Verbindung mit einem gewichtsoptimierten Fahrgestell für eine Zuladung bis zu 8 m³ Frischbeton. Rund jeder zweite Fahrmischer der ausgeliefert wird ist ein UltraEco. Die Gewichtseinsparung durch die dünnwandigere Mischtrommel erlaubt rund einen halben Kubikmeter mehr Frischbeton, gegenüber Standard-Fahrmischern zu transportieren. Bei den Leerfahrten zurück zum Betonwerk reduziert das geringere Gesamtgewicht des Lkw zudem den Kraftstoffverbrauch. Für den Anwender bedeutet das mehr Nutzlast und bei Leerfahrten weniger Kraftstoffverbrauch. Die Hardox® Verschleißblech Spiralsegmente werden vor dem Einbau definiert gekantet, was nach dem Einbau in die Trommel die Spannungen in der Mischspirale entscheidend reduziert. Wer eine besonders lange Standzeit will greift zur Baureihe Heavy Duty Line. Die Materialstärken der Hardox® Bleche für die Trommel und für die Spirale sind dabei stärker, sonst aber in analoger Bauweise wie die Light Line Reihe ausgeführt. Stetter gibt auf die Trommel und die Spirale dieser Baureihe dann bis zu 8 Jahre Garantie. Bei Stetter ist der 4-Achser mit UltraEco Mischeraufbau die meistverkaufte Version. Seit 2016 ist Stetter Mitglied bei „Hardox® In My Body“. Die Mitgliedschaft wird von SSAB nach einer Prüfung vergeben und ist eine Qualitätszertifizierung. Das Hardox® In My Body Markenlogo auf einem Produkt bestätigt, dass es unter Anwendung von Hardox® Verschleißstahl hergestellt wurde und ein Premiumprodukt darstellt, welches auch unter härtesten Betriebsbedingungen eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen abrasiven Verschleiß aufweist. Nur führende Hersteller, deren Produkte die Qualitätsvorgaben von SSAB erfüllen, erhalten diese Lizenz, um auf ihren Produkten das Hardox® In My Body Zeichen anzubringen. Diese Unternehmen haben umfangreiche Fachkenntnisse über die Eigenschaften des Stahls. Sie kennen die Vorteile der Hardox® Produkte und wenden diese Kenntnisse bei der Produktentwicklung an. Hardox® in My Body Hersteller profitieren zudem von einem bevorzugten Zugang zu aktuellem Know-how von SSAB bei Werkstofftechnik, Anwendungen und Fertigungsverfahren. Als Hardox® In My Body Mitglied versieht Stetter die Mischtrommel gerne mit dem Hardox® In My Body-Logo Einhebel-Bedienung mit vielen Vorteilen In der Bedienung setzt Stetter nicht nur auf Komfort. Neben einer praktischen Einhebel-Bediensteuerung ist als Option die komfortable und einfach zu bedienende Mischersteuerung SMART 3.0 verfügbar. Sie sorgt für eine gleichbleibend niedrige Trommeldrehzahl (Constant Speed Drive) – unabhängig von der Fahrgeschwindigkeit des Fahrmischers. Durch die Vermeidung von unnötigen Trommelumdrehungen reduziert sich der Trommelverschleiß und natürlich auch der Kraftstoffverbrauch spürbar. Typische Vorgänge wie das Beladen und das Entleeren in Betonpumpen und Betonkübeln werden vereinfacht und Fehlerquellen damit minimiert. Qualität aus Memmingen ist kein Zufall. Jede Neuentwicklung wird vorher härtesten Dauertests unterzogen. Stetter montiert seine Mischaufbauten auf alle gängigen Lkw Chassis. Stetter ist Hardox® In My Body Mitglied und genießt damit einen umfassenden Support von SSAB Weitere Informationen: Schwing Stetter, SSAB | © Fotos: SSAB
  4. Herne, April 2021 - Seit über 60 Jahren produziert Stetter Fahrmischer. In Europa ist das zur Schwing-Gruppe gehörende Unternehmen der Marktführer im Bereich Transportbetonmischer. Exportiert wird weltweit. Für bestimmte Märkte und Anforderungen sind dazu vier Baureihen (Basic Line, Light Line, Heavy Duty Line und Trailer Line) verfügbar. Bauforum24 Artikel (27.05.2016): Schwing Stetter Autobetonpumpe S 65 SX Im 1:1 Schnittmodel ist der rot lackierte Spiralkantenschutz aus Hardox® Blech gut erkennbar. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    Fassi F2150RAL Kran mit SSAB Stahl

    Juli 2016 - Bei der Entwicklung des neuen Kran vom Typ F2150RAL entschied sich Fassi für den Einsatz ultrahochfester Stähle des Typs Strenx 1100 und Strenx 900 von SSAB verbaut im Hubarm und in den Auslegern. Das Ergebnis ist für den Hersteller eine Revolution in der Schwerlastklasse, denn der neue F2150RAL kann wegen seines geringen Eigengewichtes auf 4-Achs-LKW aufgebaut werden. Bauforum24 Artikel (04.01.2016): Fassi F545RA xe-dynamic Kran Fassi F2150RAL Knickarmkran Der F2150RAL Kran in der Traglastklasse von 160 tm / 1570 kNm bietet laut Hersteller eine maximale Reichweite von 41,30 m mit Jib-Verlängerung. Strenx Stähle sollen dies möglich gemacht haben. Der Hochleistungs-Konstruktionsstahl Strenx ist für Bereiche entwickelt, in denen strukturelle Festigkeit und Gewichtsreduktion wichtige Wettbewerbsfaktoren sind. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von Fassi und SSAB arbeiteten eng zusammen und realisierten eine Lösung beim Stahlbau für einen Lkw-Kran. "Unser ständiges Engagement an der Spitze der Innovation zu sein, hat große Priorität in der gesamten Organisation. Neue Technologien für noch effizientere Kranmodelle bei ausgezeichneter Qualität sind in der Marktführerschaft von wesentlicher Bedeutung. Möglich ist dies auch dank Geschäftspartner mit langjähriger Erfahrung und Know-how, wie SSAB. Mit der Stahlgüte Strenx hat SSAB ein außergewöhnliches Leistungsniveau erreicht“, erklärt Giovanni Fassi, CEO von Fassi Gru S.p.A. "Strenx ist nicht irgendein Stahl. Es ist ein Material, das das Ergebnis von mehr als 100 Jahren Stahlherstellung und den Erfahrungen daraus bei SSAB ist. Wir entwickeln unsere Produkte ständig auf der Grundlage unserer eigenen Philosophie, den Bedürfnissen unserer Kunden und bis an die Grenzen dessen, was möglich ist. Daran arbeiten wir jeden Tag. Die Verbindung von Strenx und dem Know-how von Fassi hat ein neues Maß an Leistung erlaubt, bei reduzierten Betriebskosten für den F2150RAL Kran", erklärt Magnus Carlsson, Produktmanager Strenx, SSAB Spezialstahl. Fassi F2150RAL Knickarmkran Strenx soll eine hohe Zähigkeit, gute Schweiß- und Biegeeigenschaften sowie eine gute Konsistenz in Bezug auf die physikalischen, chemischen und mechanischen Eigenschaften bieten. "Wir arbeiten seit vielen Jahren mit großen Autokranen. Vor kurzem ersetzten wir einige von ihnen durch leistungsstarke Lkw Knickarmkrane. Mit dem Fassi F2150RAL Kran, ausgestattet mit Jib und Seilwinde können wir jetzt viele Einsätze fahren, wo sonst eine 160-Tonnen-Mobilkran erforderlich war. Die relativ schlanken Ausleger in Kombination mit einer Winde erlaubt uns komplexe Operationen durchzuführen, die ansonsten nicht praktikabel sind ", sagt Juha Koponen, CEO vom Kranunternehmen Kurko-Koponen. Ein aktuelles Video, das von Fassi und SSAB produziert wurde, zeigt die neue Kranbaureihe F2150RAL im Einsatz auf einer Baustelle in der Nähe der finnischen Hauptstadt Helsinki. Weitere Informationen: Fassi Website ( © Fotos: Fassi )
  6. Juli 2016 - Bei der Entwicklung des neuen Kran vom Typ F2150RAL entschied sich Fassi für den Einsatz ultrahochfester Stähle des Typs Strenx 1100 und Strenx 900 von SSAB verbaut im Hubarm und in den Auslegern. Das Ergebnis ist für den Hersteller eine Revolution in der Schwerlastklasse, denn der neue F2150RAL kann wegen seines geringen Eigengewichtes auf 4-Achs-LKW aufgebaut werden. Fassi F2150RAL Knickarmkran Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
×
  • Create New...