Search the Community

Showing results for tags 'toni kiesel'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
  • Hoch & Tiefbau
  • Hausbau
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
  • Ausbildung & Beruf
  • Jobbörse
  • Nutzfahrzeuge
  • Marktplatz
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
  • Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
  • Off Topic
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. Bauforum24

    Kiesel bauma Nachbericht

    Baienfurt / Ravensburg, 29.04.2019 - Der gemeinsame bauma-Auftritt von Kiesel und Hitachi war laut eigenen Angaben ein riesiger Erfolg. Der Gemeinschaftsstand der Partnerunternehmen erlebte einen großen Besucher-Andrang. Der Auftritt des Kiesel-Unternehmens KTEG zählte zu den Messe-Highlights und unterstrich damit den Aufstieg der Firma in die Top-Liga der Baumaschinenhersteller. Bauforum24 Artikel (15.03.2019): Kiesel: maßgeschneiderte Lösungen Das Kiesel-Team begrüßt die Besucher auf dem Hitachi-/Kiesel-Stand der diesjährigen bauma. „Das war die erfolgreichste bauma unserer Firmengeschichte“, sagte Toni Kiesel, geschäftsführender Gesellschafter der Kiesel Gruppe. Zahlreiche Branchenfachleute fanden sich am Stand im Freigelände Nord der Münchner Messe ein. Der gemeinsame Auftritt des Baumaschinen-Herstellers Hitachi und von Systempartner Kiesel, zählte zu den vielseitigsten und imposantesten Ständen der diesjährigen bauma und zog die Besucherströme unablässig an. „Nie zuvor haben wir so viele Gespräche geführt und so viele konkrete Angebotsanfragen auf einer bauma erhalten wie in diesem Jahr“, so Toni Kiesel. „Auch die Anzahl der auf der Messe verkauften Maschinen und Anbaugeräte hat unsere Erwartungen weit übertroffen.“ Der höchste Abbruchbagger der ganzen bauma, der KMC1600 der Kiesel-Tochter KTEG, lotste die Besuchermassen schon von Weitem an den Stand. Hitachi als Impulsgeber Im Rahmen des Partnerkonzepts von Hitachi und Kiesel wurden zahlreiche Neuheiten des japanischen Herstellers präsentiert. Darunter der erste Hitachi-Bagger mit Maschinensteuerung für den europäischen Markt, ZX210X-6, der während der stündlichen Vorführungen im Demogelände viel Beachtung fand. Daneben wurde die neue Serie der Mini- und Kompaktbagger sowie -Radlader der Öffentlichkeit vorgestellt. Auch bei den großen Maschinen gab es eine Weltpremiere: gleich zwei Vertreter der Hitachi-Miningbagger-Serie waren nach München angereist. Atemberaubende 60 Meter streckte sich der Tele-High-Reach-Ausleger des KMC 1600 in den Himmel KMC zeigte den Weg Eindrucksvoll vertreten auf dem Gemeinschaftsstand war das Joint-Venture der beiden Partner Hitachi und KTEG: das European Application Center (EAC) mit den Produkten des Kiesel-Unternehmens KTEG. Der dort präsentierte KMC 1600 war in jeder Hinsicht der herausragendste Abbruchbagger der Messe. Atemberaubende 60 Meter streckte sich der Tele-High-Reach-Ausleger des KMC 1600 in den Himmel über München und überragte so das gesamte Freigelände Nord. Unübersehbar diente er den Besuchern als Orientierungsmarke und Wegweiser durch das Messedickicht. „Wir verkörpern das Motto `Alles andere als Standard´ “, versichert KTEG-Geschäftsführer Erath bei einem Rundgang auf dem Stand. Das Unternehmen entwickelt und fertigt kundenindividuelle Spezialmaschinen für alle Anwendungen in Abbruch, Bau und Umschlag auf Basis von Serienmaschinen, die zumeist von Hitachi oder vom badischen Hersteller Fuchs stammen. In ihren Geschäftsfeldern zählt die KTEG längst zur deutschen Spitzen-Liga der Anbieter. Die Maschinen-Bandbreite bei KTEG fängt bei Mini- und Kompaktmaschinen an und reicht inzwischen bis in Schwergewichts-Bereiche, wo alleine die Basismaschine schon 160 t wiegt. Selbst dieser Maschinen-Koloss besitzt die Eigenschaft, die alle KTEG-Maschinen auszeichnet: Ausleger und Anbaugeräte lassen sich problemlos und schnell wechseln. Eine neue Serie an Mini- und Kompaktbaggern und vieles mehr stellte Hitachi auf der bauma aus. Der Erfolg bestätigt das Konzept: Im vergangenen Jahr war jeder zweite in Deutschland verkaufte Abbruchbagger ein Fabrikat von KTEG. Dass sich dieser Trend fortsetzen wird, deutet unter anderem auch das hohe Besucherinteresse auf der bauma an. Weitere Informationen: Kiesel GmbH| © Fotos: Kiesel
  2. Baienfurt / Ravensburg, 29.04.2019 - Der gemeinsame bauma-Auftritt von Kiesel und Hitachi war laut eigenen Angaben ein riesiger Erfolg. Der Gemeinschaftsstand der Partnerunternehmen erlebte einen großen Besucher-Andrang. Der Auftritt des Kiesel-Unternehmens KTEG zählte zu den Messe-Highlights und unterstrich damit den Aufstieg der Firma in die Top-Liga der Baumaschinenhersteller. Bauforum24 Artikel (15.03.2019): Kiesel: maßgeschneiderte Lösungen Das Kiesel-Team begrüßt die Besucher auf dem Hitachi-/Kiesel-Stand der diesjährigen bauma. Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  3. Bauforum24

    Kiesel eröffnet das Coreum in Stockstadt

    Stockstadt, 12.11.2018 - Fünf Tage lang, vom 22. bis 26. Oktober 2018, feierte die Bau- und Umschlagsbranche in Stockstadt bei Frankfurt. Die diamantene Hochzeit von Christa und Helmut Kiesel, das 60. Jubiläum der Firma Kiesel, die Übergabe von 60 neuen Maschinen an 60 Kunden und die Eröffnung des Coreum – das waren die Hauptthemen dieser Eventwoche der Superlative, die allen Gästen und Beteiligten noch lange in bester Erinnerung bleiben wird. Ein Event, mit dem die Kiesel-Familie der Branche Danke sagte für 60 ereignisreiche Jahre und ihr ein neues, starkes Herz übergab, das in Richtung Zukunft führt. Bauforum24 Artikel (17.10.2018): Kiesel: Helfer im GaLaBau Neueröffnung des Coreum in Stockstadt bei Frankfurt. Das neue Herz der Branche hat angefangen zu schlagen. Rund 2500 Besucher aus 25 Nationen waren mit dabei, um die Geburtsstunde des Coreum zu feiern. Erfinder, Initiator und Bauherr des Coreum – übrigens eine Wortschöpfung aus „Core/Herz“ und „Forum“ – ist die Kiesel GmbH, allen voran Toni Kiesel. In seiner Dreifachfunktion als Zentrum für Bau- und Umschlagsmaschinen, als Forum für Technologie und Innovation und als Anlaufstelle für Aus- und Weiterbildung ist es einmalig in ganz Europa. 100 Kiesel-Mitarbeiter umsorgten 2500 Besucher aus 25 Nationen über 5 Tage hinweg. Anlaufstelle für Aus- und Weiterbildung In der Aus- und Weiterbildung steckt die Zukunft der Branche, denn „was nützt die beste Technik, wenn der Fahrer sie nicht anwenden kann?“, erläutert Toni Kiesel. Theorie und Praxis werden hier ganz eng miteinander verwoben. So bietet das Forum innerhalb des Coreum 5.500 qm Raum für Schulungen, Tagungen und Veranstaltungen – Indoor-Baggerplatz und Werkstattplätze inklusive. „Es ist unglaublich, was hier entstanden ist und welche Möglichkeiten hier geboten werden“, äußerte sich ein Besucher der Eröffnungswoche begeistert und blickt mit glänzenden Augen auf die modernen Simulationswände. Weiterbildung hautnah: der Coreum Indoor-Baggerplatz. Der Outdoor-Bauma-Park war eine der Stationen auf der 3 km langen Führung durch das Coreum. Ein 80.000 qm großer Outdoor-Bauma-Park mit Demobaustellen rundet das Ganze bereits ab. „Der Bagger ist nur der Geräteträger. Das Geld verdienen unsere Kunden mit optimierten Prozessen und den passenden Anbaugeräten. Die korrekte Handhabung können wir hier absolut praxistauglich schulen“, so Toni Kiesel. Wie groß das Coreum in seiner ganzen Vielfalt ist, konnten diese Besucher eindrucksvoll während eines 3 km langen Rundgangs selbst entdecken. Im nächsten Jahr wird die Live-Fläche noch um einen 40.000 qm großen Recycling-Park erweitert werden. Toni Kiesel will gemeinsam mit seinen Partnern das Coreum zum Think Tank der Branche entwickeln. Helmut Kiesel auf dem Weg zur nächsten Maschinenübergabe. 60 Kunden konnten 60 Maschinen während der Eröffnungswoche in Empfang nehmen Forum für Technologie und Innovation „Alles aus einer Hand – das kennt man bereits zum Beispiel aus der Einrichtungsbranche, wo ich neben der Küchenplanung und den Küchenmöbeln auch noch gleich die passenden Fliesen und den Kochkurs bekomme“, erläutert Toni Kiesel die Grundidee. Dreißig Premium-Markenhersteller wie z.B. Hitachi, Bell, Fuchs, Kinshofer, Leica oder Oilquick sind dem Ruf des Initiators bereits gefolgt und präsentieren sich, ihre Produkte und Lösungen im Coreum. „Die Präsentationsflächen für die verschiedenen Marken sind toll“, begeistert sich ein Besucher. „Ich kann mir gut vorstellen, dass dies zu einer Art Dauermesse wird, wo ich mich immer dann informieren kann, wenn ich Bedarf habe.“ Christa und Helmut Kiesel feiern gemeinsam mit Ihren Gästen die Eröffnung des Coreum, 60 Jahre Kiesel und ihre diamantene Hochzeit. „Die Faszination Baumaschinen leben und erlebbar machen“, das ist das Ziel des Coreum, so Toni Kiesel. „Selbst Amazon sucht nach Showrooms, um den Menschen wieder ein echtes Erlebnis zu bieten. Denn trotz aller Digitalisierung kann kein Paket verschickt und, in unserem Fall, kein Stein digital bewegt werden. Die Aufgaben sind real – und so soll auch das Coreum sein: persönlich und greifbar. Ein Erlebnis, das durch einen Mix aus Beratung, Schulung, Event, Produkten, System- und Sonderlösungen entsteht. Und das alles komprimiert an einem Platz und in einer Vielfalt, wie man sie sonst nur alle drei Jahre auf der bauma in München findet.“ Ein Priester segnete das Coreum und alle Menschen, die dort ein- und ausgehen. Zentrum für Bau- und Umschlagsmaschinen „Stockstadt bei Frankfurt soll die Hauptstadt der Baumaschinen werden“, blickt Toni Kiesel in die Zukunft. „Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir das Coreum zum Think Tank der Branche entwickeln und so die Branche für die Anforderungen der >Baustelle 4.0< rüsten.“ Das neue Herz hat angefangen zu schlagen – was mit einer fünf Tage dauernden Party gefeiert wurde. Fünf Tage gute Stimmung. Fünf Tage exquisites Catering, Show und Dancefloor. Fünf Tage tolle Gespräche, informative Vorträge und emotionale Reden. Fünf Tage Einblick in die Zukunft der Bau- und Umschlagsbranche. Das 100-köpfige Team war stets zur Stelle, um zu informieren, zu führen, zu umsorgen und zu begeistern. Party mit Dancefloor und Showeinlagen begeisterte das Publikum an allen fünf Abenden der Eröffnungswoche. Für die Besucher war die Eröffnung des Coreum eine perfekt eingespielte Show mit vielen Höhepunkten, die eng mit der Zahl 60 verknüpft waren. So wurde die Übergabe von 60 Maschinen an 60 Kunden in die Coreum-Eröffnungswoche integriert. Helmut Kiesel selbst ließ es sich nicht nehmen, allen persönlich zu gratulieren. Nach 60 erfolgreichen Unternehmensjahren ist das Coreum nun ein Geschenk, das zum Segen für die Bau- und Umschlagsbranche werden soll. Als sichtbares Zeichen dafür wurden die Gebäude, das Gelände und alle Menschen, die dort ein- und ausgehen von einem Pfarrer gesegnet. Jetzt liegt es an allen Akteuren, Partnern und Besuchern, die Chancen, die sich Ihnen eröffnen zu nutzen und dieses „pulsierende Forum“ zu einem agilen und zuverlässigen Teil ihres Erfolgs werden zu lassen. Nach 60 Jahren ist die dritte Kiesel-Generation in den Startlöchern. Allen voran Katrin Kiesel als Geschäftsführerin der Coreum GmbH. Weitere Informationen unter: www.coreum.de Weitere Informationen: Kiesel GmbH | © Fotos: Kiesel
  4. Stockstadt, 12.11.2018 - Fünf Tage lang, vom 22. bis 26. Oktober 2018, feierte die Bau- und Umschlagsbranche in Stockstadt bei Frankfurt. Die diamantene Hochzeit von Christa und Helmut Kiesel, das 60. Jubiläum der Firma Kiesel, die Übergabe von 60 neuen Maschinen an 60 Kunden und die Eröffnung des Coreum – das waren die Hauptthemen dieser Eventwoche der Superlative, die allen Gästen und Beteiligten noch lange in bester Erinnerung bleiben wird. Ein Event, mit dem die Kiesel-Familie der Branche Danke sagte für 60 ereignisreiche Jahre und ihr ein neues, starkes Herz übergab, das in Richtung Zukunft führt. Bauforum24 Artikel (17.10.2018): Kiesel: Helfer im GaLaBau Neueröffnung des Coreum in Stockstadt bei Frankfurt. Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News