Das Forum durchsuchen

Zeige Ergebnisse für folgende Tags 'hikoki'.



Erweiterte Suche

  • Suche nach Schlagwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche nach Autor

Suchen in...


Foren

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Kategorien

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • Case
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Hagedorn
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Kleemann
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • LafargeHolcim
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Unimog
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Cat
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
    • Agritechnica
    • BAU
    • bauma
    • bauma CONEXPO AFRICA
    • bauma CHINA
    • bauma CONEXPO INDIA
    • bautec
    • Betontage
    • Bohrtechnik Tage
    • CONEXPO-CON/AGG
    • Demopark
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
    • IAF
    • IFAT
    • Interalpin
    • Interforst
    • Intermat
    • GaLaBau
    • Ligna
    • MAWEV-Show
    • Messe München
    • NordBau
    • Planen, Bauen, Betreiben
    • recycling aktiv & TiefbauLive
    • Steinbruchtage Mendig
    • steinexpo
  • Verbände
    • Bauherren-Schutzbund
    • Bauindustrieverband HH SH
    • Bauwirtschaft Baden-Württemberg
    • bbi
    • BDSV
    • Bundesvereinigung Bauwirtschaft
    • DA
    • Dt. Bauindustrie
    • Gütegemeinschaft Abbrucharbeiten e.V.
    • SOKA-Bau
    • VDBUM
    • VDMA
    • Verband für Abbruch und Entsorgung e.V.
    • vero
    • ZDB
  • Vemcon

Kategorien

  • Historische Baufilme & Baumaschinen
  • Bauforum24 TV-Reports
  • Bauforum24 Inside
  • Messen & Events
    • bauma
    • bauma China
    • CONEXPO
    • demopark
    • IAA Nutzfahrzeuge
    • LIGNA
    • Spielwarenmesse Nürnberg
    • TiefbauLive + recycling aktiv
    • VDBUM Seminare
    • VDMA Mitgliederversammlung
    • NordBau
    • iaf
    • Die Deutsche Bauindustrie
    • GaLaBau
    • BaumaschinenTag
    • INTERMAT
    • steinexpo
    • bC Africa
    • AGRITECHNICA
    • IFAT
    • bC India
    • MAWEV Show
    • IAA
    • MINExpo
    • Bohrtechniktage
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
  • Heavy Equipment Kalender
  • Bauforum24 TV Partner
    • Zeppelin CAT
    • Imagefilme
    • Liebherr
    • Produktfilme
    • Wacker Neuson
  • Baufilme & Jobreports
  • Bauforum24 TV PraxisTipp
  • English Channel

Blogs

  • Mining Equipment

Suche Ergebnisse in...

Suche Ergebnisse die...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    End


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    End


Sortieren nach Anzahl der...

4 Einträge gefunden

  1. Bauforum24

    HiKOKI bürstenlose AC-Motoren

    Willich, 08.11.2018 - HiKOKI setzt bei kabelgebundenen Elektrowerkzeugen auf bürstenlose Motoren – für eine stabile Leistungsentfaltung bei Stromschwankungen beim Kabeltrommel- oder Generatoren-Einsatz Bauforum24 Artikel (23.05.2018) Multi-Volt-Akku-Generation von Hikoki Der DH40MEY ist ein Vertreter der 7-Kilo-Bohr- und Meißelhammer-Klasse. Er, seine größeren Brüder DH45MEY und DH52MEY und die Abbruchhämmer H45MEY und H60MEY gehören weltweit zu den ersten Ge-räten mit bürstenlosen Motoren. Zum 1. Oktober wurde aus HITACHI Power Tools die Marke HiKOKI. Kaum geboren, setzt die neue Marke auch schon weltweit Maßstäbe, denn in zahlreichen kabelgebundenen Elektrowerkzeugen kommen bürstenlose Motoren zum Einsatz – darunter in Bohr- und Abbruchhämmern, Winkelschleifern, Handkreissägen und Schlagschraubern. Damit gehört HiKOKI zu den ersten Herstellern, die in einem breiten Anwendungsfeld auf die bürstenlose Motorentechnik setzt. Die bürstenlose Hocheffizienzmotoren für kabelgebundene Geräte sind weitestgehend wartungsfrei und haben eine sehr hohe Lebensdauer. Der Verzicht auf Kohlebürsten sorgt für weniger Widerstand – das erhöht den Wirkungsgrad des Motors. Die Ausgangsleistung eines kompakten bürstenlosen AC-Motors ist größer als bei Bürstenmotoren gleicher Baugröße. Ein weiterer Vorteil, besonders auf großen Baustellen: Ein kompakte Wechselrichterschaltung verhindert den Leistungsabfall, auch wenn die Stromversorgung über einen Generator ohne Wechselrichter erfolgt oder wenn das Gerät über Kabeltrommeln an die Stromversorgung ange-schlossen ist. Dies hat bisher aufgrund von Leistungseinbußen immer zu einer geringeren Bohr- oder Abbruchleistung geführt. Von Vorteil besonders auf großen Baustellen: Die Bohr- und Meißelhämmer von HiKOKI – hier der Drehhammer DH40MEY - sind auch dann hocheffizient, wenn die Energieversorgung über einen Generator ohne Wechselrichter er-folgt oder auch bei Spannungseinbrüchen im Stromnetz, wenn das Gerät über Kabeltrommeln an die Stromversor-gung angeschlossen ist. Wartungsarm und konstant leistungsstark Die bürstenlosen Motoren kommen ohne Kohlebürsten, Wicklung und Kollektoren aus. Ausbrennen des Motors, La-genkurzschluss oder der Kommutatorverschleiß gehören auch bei intensivem Einsatz in staubiger Umgebung der Ver-gangenheit an. „Der bürstenlose AC-Motor bietet eine deutlich verlängerte Lebensdauer", sagt Klaus Jourdan, Vertriebsleiter HiKOKI Power Tools Deutschland GmbH. „Weniger Verschleiß bedeutet weniger Wartung und weniger Wartung bedeutet mehr Betriebszeit und mehr Effizienz auf der Baustelle." Greifbarer Vorteil – Der Winkelschleifer G13VE hat dank der kompakten Bauweise der bürstenlosen Motoren einen Griffumfang von nur 176 Millimetern. Praktisch in der Anwendung und intelligent am Arbeitsplatz Die Steuereinheit für bürstenlose AC-Motoren erfordert eigentlich einen Glättungskondensator, der aber zu groß für Elektrowerkzeuge ist. HiKOKI entwickelte eine Steuereinheit ohne Kondensator für den Einsatz in kompakten und handlichen Maschinen wie etwa bei den Schlagschraubern WR14VE, WR16SE, WR 22SE und WR25SE. Handfeste Vorteile auch beim Winkelschleifer G13VE: Dank des kompakten und leistungsstarke Brushless-Motors mit 1.320 Watt verfügt das Gerät über einen schlanken Griff, der wiederum ermüdungsfreieres Arbeiten erlaubt. Die intelligente neuen Steuereinheit macht auch die Kreissäge C6MEY leiser. Sie verfügt dank der bürstenlosen Motoren über einen Silent Mode. Der Silent Modus passt die Leistungsbereitstellung automatisch der Belastung am Sägeblatt an. Das heißt, die Säge passt die Lautstärke der Schnittführung an. Der bürstenlose Motor – hier der Motor des DH40MEY – benötigen keine Kohlebürsten, Wicklung und Kollektoren. Dass die bürstenlosen Motoren auch im Schwersteinsatz ihre volle Leistung bringen zeigen die HiKOKIs Bohr- und Abbruchhämmer. Der H45MEY mit seinem 1.150-Watt-Motor erreicht eine Schlagenergie von 10,1 J nach EPTA-Stan-dard (European Power Tool Association). Die Abbruchkapazität beträgt 131 kg (pro 30 min). Der größere Bruder H60MEY mit seinem 1.500-Watt-Motor (Aufprallenergie: 15,9 J) bringt ihn auf 164 kg. Weitere Informationen: Hitachi / Hikoki Website| © Fotos: Hitachi Power Tools / Hikoki
  2. Willich, 08.11.2018 - HiKOKI setzt bei kabelgebundenen Elektrowerkzeugen auf bürstenlose Motoren – für eine stabile Leistungsentfaltung bei Stromschwankungen beim Kabeltrommel- oder Generatoren-Einsatz Bauforum24 Artikel (23.05.2018): Multi-Volt-Akku-Generation von Hikoki Der DH40MEY ist ein Vertreter der 7-Kilo-Bohr- und Meißelhammer-Klasse. Er, seine größeren Brüder DH45MEY und DH52MEY und die Abbruchhämmer H45MEY und H60MEY gehören weltweit zu den ersten Ge-räten mit bürstenlosen Motoren. Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News
  3. Bauforum24

    Aus Hitachi wird HiKOKI

    Willich, April 2018 - Mit dem neuen Markennamen beginnt ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers Hitachi Koki: Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst. Bauforum24 TV Video (10.07.2017): Hitachi DS18DSDL Akkuschrauber Test Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst Mit dem neuen Markennamen beginnt ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers Hitachi Koki: Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst. „Der Finanzinvestor KKR hat im Frühjahr 2017 alle Anteile unseres Unternehmens von unserer früheren Muttergesellschaft Hitachi Ltd. übernommen“, sagt Yasushi Fukui, Managing Director der Koki Holdings Europe GmbH. „Eine neue Ära bricht an, auf die wir gut vorbereitet sind und die viele Möglichkeiten mit sich bringt.“ Was das Unternehmen nach Fukuis Worten nutzen werde, ist die jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Elektrowerkzeugen für professionelle Anwender: „HiKOKI steht für die Qualität, Leistungsfähigkeit und Innovationskraft, die professionelle Anwender von uns kennen. Und das wird auch so bleiben“, betont der Managing Director. Chancen durch neue Freiheiten und Möglichkeiten Fukui sieht große Chancen für den japanischen Elektrowerkzeug-Hersteller. „Gemeinsam mit Hitachi Ltd. gelang es uns in der Vergangenheit, eine starke und erfolgreiche Marke für Elektrowerkzeuge aufzubauen. Wir werden dieses Erbe mit großem Stolz in Europa fortführen und weiterentwickeln. HiKOKI steht für technologisch führende Elektrowerkzeuge, die jeden Tag auf Baustellen gut funktionieren und das Leben von Bauarbeitern enorm erleichtern“, ist Fukui überzeugt. „HiKOKI wird in Hitachis Fußstapfen treten und die unterschiedlichen Anforderungen und Bedürfnisse der europäischen Märkte erfüllen.“ Der neue Eigentümer KKR dagegen setze mit Hitachi / HiKOKI zusammen ganz klar auf eine Wachstumsstrategie und gebe dem Unternehmen auch neue Freiheiten und Möglichkeiten, um dieses Ziel zu erreichen. „Davon werden natürlich auch der Handel und die Anwender profitieren. Um zu wachsen, müssen wir begeisternde Produkte mit ganz klaren Nutzen für die Kunden entwickeln – und genau daran arbeiten wir“, erklärt der Managing Direktor. Bauforum24 TV Video: HITACHI DS18DSDL 18V AKKUSCHRAUBER TEST Technologischer und qualitativer Führungsanspruch Das soll auch der neue Markenname unterstreichen. Während Koki der japanische Begriff für Industriemaschinen ist, stehe das Hi für den technologischen und qualitativen Führungsanspruch der neuen Marke, so das Untrnehmen. Besonders stolz ist man bei Hitachi – und künftig HiKOKI – vor allem auf drei Segmente: Das Sortiment an Bohrhämmern, die Nagler und die neue Multi-Volt-Akkutechnologie. Fukui: „Bauunternehmen und das Bauhandwerk sind seit jeher eine wichtige Zielgruppe für uns. Für diese Anwender haben wir unsere Bohr-, Meißel- und Abbruchhämmer entwickelt.“ Eine Besonderheit bei Hitachi / HiKOKI sei es, dass nicht nur die akkubetriebenen Bohrhämmer einen bürstenlosen Motor haben, sondern diese Technologie auch bei kabelgebundenen Maschinen eingesetzt wird. Dadurch sind die Hämmer weitestgehend wartungsfrei, was eine höhere Produktivität durch einen langen, unterbre- chungsfreien Einsatz auf der Baustelle bedeutet. Bei den Naglern hat es Hitachi / HiKOKI geschafft, die Vorteile von Pneumatik- und Akku-Betrieb zu vereinen. Die neue Nagler-Generation hat eine eingebaute Hochdruck-Pumpe, die mit der Energie aus dem Akku-Pack betrieben wird. Dadurch bieten die Nagler die Flexibilität und die Handling-Vorteile von Akkuwerkzeugen, sollen dabei aber so schnell und materialschonend wie Druckluft-Nagler arbeiten. Die neue Multi-Volt-Technologie wird im Mai 2018 vorgestellt. Die neue Akkugeneration von Hitachi / HiKOKI kann wahlweise mit 36 oder 18 Volt betrieben werden. Eine intelligente Elektronik erkennt, ob ein auf 18 oder 36 Volt ausgelegtes Gerät angeschlossen ist und regelt die Energieabgabe entsprechend. Bei 36 Volt reicht gegenüber 18 Volt die halbe Stromstärke, um die gleiche Leistung zu erzielen. Durch die geringere Stromstärke erwärmt sich der Akku viel weniger und kann deshalb länger seine volle Leistung liefern. Die neue Multi-Volt-Technologie wird für alle akkubetriebenen Maschinen mit hohen Leistungsanforderungen eingesetzt. Aus Hitachi wird HiKOKI Die Hitachi Koki Co., Ltd. entwickelt sich weiter. Im Frühjahr 2017 wurde das Unternehmen von der US- amerikanischen Beteiligungsgesellschaft KKR übernommen. Als Folge ändert sich der Unternehmensname im Juni 2018 in Koki Holdings Co., Ltd. Im Oktober 2018 folgt auch ein neuer Markenname: Sämtliche Elektrowerkzeuge von Hitachi werden dann unter dem Markennamen HiKOKI angeboten. HiKOKI leitet sich vom englischen Begriff „High-Hoch" und dem japanischen „Koki - Industriemaschinen" ab. Gemeinsam mit dem neuen Partner KKR hat sich das neue Unternehmen ehrgeizige Ziele gesetzt. Bis 2020 soll der Umsatz auf 2,7 Milliarden US-Dollar wachsen. Hitachi Koki Co. Ltd. mit Sitz in Tokio, Japan, ist ein Hersteller von Elektrowerkzeugen für professionelle Anwender. Das Unternehmen bietet ein breites Sortiment an professionellen Maschinen für nahezu alle Industriebereiche sowie ein umfassendes Zubehörsortiment an. Dazu zählen Bohr- und Meißelhämmer, Akkumaschinen, Winkelschleifer, Sägen, Fräsen und Spezialmaschinen für die Holz-, Beton- und Stahlbearbeitung. Hitachi Koki erzielte mit knapp 6.500 Mitarbeitern im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Jahresumsatz von rund 1,8 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen: Hitachi Powertools Website | © Foto: Hitachi Power Tools/HiKOKI
  4. Bauforum24

    Aus Hitachi wird HiKOKI

    Willich, April 2018 - Mit dem neuen Markennamen beginnt ein neues Kapitel in der mehr als 70jährigen Geschichte des japanischen Elektrowerkzeug-Herstellers Hitachi Koki: Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst. Bauforum24 TV Video (10.07.2017): Hitachi DS18DSDL Akkuschrauber Test Von Oktober 2018 an wird der Markenname Hitachi durch HiKOKI (sprich: HaiKOKI) abgelöst Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News