Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,525

Search the Community

Showing results for tags 'tschechischen republik'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Coreum
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kraemer Baumaschinen
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Sonstige
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Festool
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • HSG
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • KNIPEX
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
    • Unimog
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Puch
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • SBM Mobilanlagen
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SITECH Deutschland
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Stihl
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Tobroco Giant
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • wolfcraft
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
    • Agritechnica
    • BAU
    • bauma
    • bauma CONEXPO AFRICA
    • bauma CHINA
    • bauma CONEXPO INDIA
    • bautec
    • Betontage
    • Bohrtechnik Tage
    • CONEXPO-CON/AGG
    • DACH+HOLZ International
    • Demopark
    • Eisenwarenmesse
    • Holz-Handwerk
    • IAF
    • IFAT
    • Interalpin
    • Interforst
    • Intermat
    • GaLaBau
    • Ligna
    • MAWEV-Show
    • Messe München
    • NordBau
    • Planen, Bauen, Betreiben
    • recycling aktiv & TiefbauLive
    • Steinbruchtage Mendig
    • steinexpo
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
    • Caterpillar, Zeppelin
    • content_cat_name_337
    • content_cat_name_340
    • content_cat_name_344
    • content_cat_name_1813
    • Zeppelin Rental
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. Bauforum24

    Bobcat Teleskoplader und Kompaktlader

    Czech Republic, 21.09.2022 - Bobcat hat mit der Einführung des neuen superkompakten Teleskopen TL25.60 und der neuen Kompaktlader S86 und T86 die Produktpalette der nächsten Generation der R-Serie erweitert. Durch den neuen TL25.60, der kleinsten Maschine der Reihe, erhöht sich die Zahl der Teleskopen mit starrem Rahmen von Bobcat für den Bau, die Vermietung und den allgemeinen Umschlag auf elf Modelle. Bauforum24 Artikel (15.09.2022): Bobcat Mini-Raupenlader MT100 Bobcat S86 R-Serie Zu diesen neuen Produkteinführungen erklärt Mike Vought, Vice President Product Management bei Doosan Bobcat EMEA: „Da Baustellen immer enger werden, müssen Teleskopen immer kompakter und wendiger werden. Den neuen Bobcat TL25.60 haben wir so konzipiert, dass er nicht nur diesen Anforderungen gerecht wird, sondern auch die beste Kompaktmaschine auf dem Markt ist. Auch der S86 und der T86 sind außergewöhnliche Maschinen – die leistungsstärksten Kompaktlader, die wir je gebaut haben und die als Werkzeugträger und Arbeitsmaschinen noch vielseitiger einsetzbar sind.“ Der neue superkompakte Teleskop TL25.60 Der neue Teleskop TL25.60 wurde konzipiert, um eine einfache Bedienung, hervorragende Stabilität, optimalen Komfort und sicheren Betrieb in jedem Einsatzbereich zu gewährleisten. Der TL25.60 wird von einem Bobcat Stage-V-Motor mit 75 PS angetrieben. Die Maschine hat eine fahrbare Nutzlast von 2500 kg, bietet eine maximale Hubhöhe von 5,91 m und eine maximale Reichweite von 3,31 m. Dank des Bob-Tach-Anbaurahmens (manuell oder hydraulisch) kann der TL25.60 mit Anbaugeräten aus der Bobcat-Laderreihe verwendet werden, wodurch er noch vielseitiger einsetzbar ist. Florian Hilbert, Telescopics Product Manager EMEA bei Bobcat, erläutert: Zusätzlich zu diesem Superkompaktformat ist die Kabine des TL25.60 die gleiche wie die des Spitzenmodells der R-Serie von Bobcat mit 18 Meter Länge. Dadurch können die Kunden sicher sein, dass sie die großräumigste Kabine auf dem Markt der kompakten Teleskopen erhalten. Eine ergänzende Version des TL25.60 für den landwirtschaftlichen Einsatz wird im Jahr 2023 auf den Markt kommen.“ Zu den Merkmalen der Kabine gehören: • Neues 5-Zoll-LCD-Display • Intuitiver und einfacher zu bedienen • Reichlich Stauraum • Luftgefederter Sitz für täglichen Komfort • Optionale neig- und ausziehbare Lenksäule • Einfacher Ein- und Ausstieg dank 90°-Türöffnung und niedriger Stufe Wie bei allen Bobcat-Teleskopen wurde die neue Motorhaube so gestaltet, dass die Fahrersicht auf der rechten Maschinenseite maximiert wird. Zusammen mit dem neuen Design des Armaturenbretts in der Kabine und den stabilen, aber schlanken Kabinensäulen wird dem Fahrer eine hervorragende, ungehinderte Sicht geboten. Dank marktführendem Wenderadius, können sich Anwendermühelos auf der Baustelle bewegen und somit Unfälle oder Fehler minimieren. Der TL25.60 verfügt über eine besonders robuste Konstruktion mit einem stabilen Rahmen und Ausleger für die Arbeit in allen möglichen Umgebungen. Die abgeschirmte Konstruktion bietet Schutz für die hydraulischen und elektrischen Komponenten (einschließlich der Leitungen, des Kabelbaums und des Getriebes) und eine Stahlplatte schützt den Boden der Maschine. Wie alle Bobcat-Teleskopen verfügt auch der TL25.60 über einen Kastenaufbau und eine große Bodenfreiheit. Der TL25.60 bietet dank des leichtgängigen Hydrostatikgetriebes, der hydraulischen Auslegerbewegungen und der Durchflussverteilung eine beeindruckende Kontrolle in jeder Höhe. Somit können alle Anforderungen auf der Baustelle erfüllt werden. Durch die Verwendung desselben Hauptventils wie bei den anderen Modellen der R-Serie bietet das Modell TL25.60 die besten Taktzeiten auf dem Markt. Die Spitzenmodelle der Baureihe: die Kompaktlader S86 und T86 Dank der höheren nutzbaren Motor- und Hydraulikleistung sind der Bobcat S86 und der T86 die leistungsstärksten Kompaktlader, die Bobcat je gebaut hat. Beide Maschinen sind mit einem bewährten Stage V-konformen 3,4 l Bobcat-Motor ausgestattet, der 105 PS (78 kW) bei 2600 U/min leistet. Wie bei allen Ladern der R-Serie ist der Motor in Reihe mit Direktantrieb montiert, wodurch die Kühlleistung des Motors und der Hydraulikkomponenten verbessert wird. Diese Änderung erhöht die Zuverlässigkeit bei anspruchsvollen Anwendungen wie Straßenbau und Forstarbeiten. John Chattaway, Product Manager Lader bei Bobcat, erklärt dazu: „Der S86 und der T86 folgen auf die äußerst erfolgreiche Einführung der kleineren Lader S66/T66 und S76/T76. Die Spitzenmodelle S86 und T86 setzen den gleichen Trend fort, indem sie in jedem Bereich neue Industriestandards setzen: vom Komfort und der Sicherheit in der Kabine bis hin zur verfügbaren Leistung und Vielseitigkeit der Anbaugeräte. Der S86 und der T86 heben das Potenzial von Kompaktladern auf ein völlig neues Niveau.“ Marktführende Hydraulik Einer der spannendsten neuen Aspekte des S86 und des T86 ist, dass beide Maschinen erstmals die Wahl aus drei verschiedenen Zusatzhydraulikausgängen bieten. Es gibt eine Standard-Durchflusskonfiguration von 87 l/min für Anwendungen wie Laden und Befördern oder bei der Verwendung von Anbaugeräten mit geringem hydraulischem Durchfluss. Darüber hinaus bietet Bobcat zwei zusätzliche hydraulische Leistungsfunktionen mithilfe der neuen EDC-Pumpe (Electronic Displacement Control): eine Hochleistungs-Funktion mit 138 l/min und eine neue, in der Branche einzigartige Super Flow-Funktion, die den Zusatzhydraulikdurchfluss auf 159 l/min erhöht. Durch die mit der Super Flow-Option serienmäßig gelieferte 5-Block-Kupplung wird ein flexibler Ansatz für den Einsatz verschiedener Anbaugeräte ermöglicht. Über eine gemeinsame Quelle kann der Bediener sowohl normale Standard- als auch Hochleistungs-Anbaugeräte an die kleinere ½-Zoll-Schnellkupplung anschließen. Bei der Verwendung von Super Flow ermöglicht die Verwendung der ¾-Zoll-Kupplungen die maximale Leistung und Produktivität der zugelassenen fortschrittlichen Anbaugeräte. Sowohl die Hochleistungshydraulik- als auch die Super Flow-Option ist mit dem einzigartigen Anbaugeräte-Identifizierungsmodul (ACD) von Bobcat ausgestattet. Die Maschinen S86 und T86, die mit Hochleistungshydraulik oder Super Flow ausgestattet sind, verfügen außerdem serienmäßig über den Power Bob-Tach-Montageadapter. Der Power Bob-Tach ist ein zusätzliches Komfort- und Produktivitätsmerkmal. Dadurch können einige Anbaugeräte an- und abgekuppelt werden, ohne dass der Bediener den Sitz verlassen muss. Dazu muss er einfach die bequem in der Kabine angebrachten Schalter betätigen. Dies ist optional für Maschinen mit Standard-Durchflusskonfiguration. Höhere Hubkraft Mit dem neuen Design derArbeitsgruppe der S86 und T86 werden die Hubkraft, die Tragfähigkeit und die Reichweite erhöht. Dies wird durch eine neue Geometrie der Arbeitsgruppe erreicht, die die Hubkraft im gesamten Bewegungsbereich des Hubarms verbessert. In Kombination mit der hohen Hydraulikleistung und den leichteren und stärkeren Stahlguss-Hubarmsektionen bieten die Lader eine höhere Hubkraft während des gesamten Hubzyklus – sogar in voller Höhe. Zusammen mit den in den letzten zwei Jahren veröffentlichten Modellen S66/T66 und S76/T76 setzt der S86/T86 neue Maßstäbe für den Komfort in der Kabine. Dazu gehören der niedrige Lärmpegel und die geringen Vibrationen in der einteiligen, druckdichten Kabine sowie die serienmäßige intuitive SJC-Bedienelemente und die informativen Displays. Außerdem verfügt die Kabine serienmäßig über eine Klimaanlage und eine verbesserte Sicht des Fahrers, die optional mit der innovativen Klarglaskabine noch weiter verbessert werden kann. Bei dieser Option sind 75 % der Seitenfenster gitterfrei, wodurch eine ungehinderte Sicht aus der Kabine gewährleistet wird. Bobcat bietet nun auch serienmäßig eine Rückfahrkamera an. Zusätzlich zum serienmäßigen 5-Zoll-Display in der Kabine bietet Bobcat als Option ein fortschrittliches 7-Zoll-Display an, das noch detailliertere Maschineninformationen und eine noch nie dagewesene Gerätekonnektivität bietet. Zu den weiteren Hauptmerkmalen des S86 und T86 zählen: · Bobcat Horsepower Management – Erweitertes Leistungsmanagement · Speed Management – Maximierung von Anbaugeräteleistung und Präzision · Drehstabgefederter 5-Gelenke-Unterwagen (Option) – Zusätzliche Stabilität und zusätzlicher Komfort · Gegengewicht – Zur Steigerung der Hubleistung und zur individuellen Anpassung der Maschinen · Schaufelparallelführung in zwei Richtungen (Standard) – Zur Reduzierung von Verschüttungen und zur Steigerung der Effizienz · Automatische Schwingungsdämpfung (Option) – Diese Option gewährleistet eine ruhigere Fahrt auf unebenem Untergrund · Umkehrgebläse (Option) – Reduziert Wartung und Ausfallzeiten Weitere Informationen: Bobcat | © Fotos: Doosan Bobcat
  2. Czech Republic, 21.09.2022 - Bobcat hat mit der Einführung des neuen superkompakten Teleskopen TL25.60 und der neuen Kompaktlader S86 und T86 die Produktpalette der nächsten Generation der R-Serie erweitert. Durch den neuen TL25.60, der kleinsten Maschine der Reihe, erhöht sich die Zahl der Teleskopen mit starrem Rahmen von Bobcat für den Bau, die Vermietung und den allgemeinen Umschlag auf elf Modelle. Bauforum24 Artikel (15.09.2022): Bobcat Mini-Raupenlader MT100 Bobcat S86 R-Serie Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  3. Bauforum24

    Bobcat Mini-Raupenlader MT100

    Czech Republic, September 2022 - Bobcat hat den neuen Mini-Raupenlader MT100 auf den Markt gebracht, der den Einsatz von Schubkarren, Schaufeln und Handwerkzeugen bei vielen Aufgaben im Baugewerbe im Landschaftsbau, in der Landwirtschaft und in anderen Branchen überflüssig macht. Bauforum24 Artikel (29.08.2022): Raupenbagger von Doosan Bobcat Mini-Raupenbagger MT100 Dank einer Standardbreite von nur 904 mm (die sich bei der Option mit breiter Raupe auf 1045 mm vergrößert) passt der neue MT100 aufgrund seiner kompakten Abmessungen problemlos durch schmale Tore und Zufahrten. Darüber hinaus erleichtert dies die Arbeit in beengten Bereichen. Das integrierte Fahrerpodest des MT100 bietet dem Fahrer eine verbesserte Sicht auf die Seiten der Maschine sowie auf die Schneidkante der Schaufel oder auf das Anbaugerät. In Kombination mit dem Raupenfahrwerk sorgt das Fahrerpodest des MT100 für ein ruhiges Fahrverhalten und damit für mehr Komfort und bessere Kontrolle des Fahrzeuges. Die ISO-Joystick-Bedienelemente sind ergonomisch gestaltet und bieten fein abgestimmte Präzision – so lässt sich die Maschine sicher, einfach und bequem steuern. John Chattaway, Produkt Manager Lader bei Bobcat, erklärt dazu: „Mit dem MT100 Mini-Raupenlader können Bediener auf engstem Raum fahren und arbeiten, wo andere Maschinen nicht hinkommen. Er leistet in vielen Bereichen beachtliche Arbeit: vom Aufräumen unter Förderbändern in Steinbrüchen und Mülldeponien bis hin zum Graben, Fräsen und vielen weiteren Bauarbeiten. Der MT100 bietet außerdem die Anbaugerätevielfalt größerer Bobcat-Kompaktlader.“ Starke Spezifikationen für anspruchsvollste Aufgaben Trotz seiner kompakten Größe bietet der Mini-Raupenlader MT100 eine fahrbare Nutzlast von 460 kg, eine Kipplast von 1314 kg, eine enorme Ausbrechkraft und eine Hubhöhe von 2057 mm. Das System mit den beweglichen Gegengewichten bietet noch mehr Möglichkeiten – so kann der Fahrer die Hubkraft oder die Bodenhaftung je nach Anwendung anpassen. Standardmäßig befinden sich die Gegengewichte im vorderen Unterwagen, um eine optimale Bodenhaftung zu gewährleisten. Durch Verschieben der Gegengewichte zu den hinteren Stützen lässt sich die Hubkraft bei Bedarf auf 485 kg und die Kipplast auf 1387 kg erhöhen. Der 25 PS starke Stage-V-Motor des MT100 sorgt für einen effizienten Antrieb der Anbaugeräte. Dank des Raupenantriebs und der leistungsstarken Zusatzhydraulik mit 41 l/min kann der MT100 die vielen verschiedenen erhältlichen Anbaugeräte multifunktional einsetzen. Ob auf dem Bau, bei Abbrucharbeiten oder im Landschaftsbau – der MT100 verfügt über viele der Anbaugeräte wie die kleineren Lader, die das gleiche serienmäßige Bob-Tach-Anbausystem verwenden. Außerdem gibt es eine branchenübliche Schnittstelle für den Anschluss an andere Ausrüstung im Fuhrpark der Kunden. Raupen helfen, ausgelegte Oberflächen zu schützen Dank der Raupen des MT100 kann er über befestigte Flächen fahren ohne Sorgen um Reparaturen und Kosten hinsichtlich Oberflächenschäden haben zu müssen. Bei einem Bodendruck von 36 kPa (5,25 psi) bieten die 180 mm schmalen Standardraupen einen guten Schutz für die meisten Rasenflächen und befestigten Flächen. Durch die optionalen 250 mm breiten Raupen wird der Bodendruck auf nur 30 kPa (3,97 psi) reduziert. Der MT100 verfügt außerdem über eine erstklassige Bodenfreiheit von 205 mm, die das Arbeiten über und um Hindernisse herum sicherer und einfacher macht, zum Beispiel bei Abbrucharbeiten oder im Landschaftsbau. Weitere Informationen: Doosan Bobcat | © Fotos: Bobcat
  4. Czech Republic, September 2022 - Bobcat hat den neuen Mini-Raupenlader MT100 auf den Markt gebracht, der den Einsatz von Schubkarren, Schaufeln und Handwerkzeugen bei vielen Aufgaben im Baugewerbe im Landschaftsbau, in der Landwirtschaft und in anderen Branchen überflüssig macht. Bauforum24 Artikel (29.08.2022): Raupenbagger von Doosan Bobcat Mini-Raupenbagger MT100 Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    Bobcat Kompaktlader S650

    Czech Republic, August 2022 - Bobcat-Lader sind gefragte Maschinen, insbesondere im Baugewerbe. Aber auch in vielen anderen Bereichen spielen sie eine unersetzliche Rolle. Seit mittlerweile zehn Jahren unterstützen 13 Bobcat Kompaktlader S650 die Feuerwehr der Tschechischen Republik. Sie leisten seitdem hervorragende Arbeit bei allen Arten von Einsätzen, einschließlich großen Überschwemmungen, Verkehrsunfällen oder dem jüngsten Tornado im Osten des Landes in der Region Mähren. Bauforum24 Artikel (01.08.2022) Doosan DX210W-7 Bobcat Kompaktlader S650 Die Bobcat-Lader wurden 2012 von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst der Tschechischen Republik angeschafft. Dies wurde unter anderem durch die Nutzung der Strukturfonds der Europäischen Union ermöglicht. Die Lader und Anbaugeräte werden in fast allen Regionen der Tschechischen Republik eingesetzt. Die Bobcat-Lader werden für den Materialtransport bei Einsätzen und für den Bau von Erdwällen nach Überschwemmungen sowie für die Beseitigung von Trümmern bei der Suche und Rettung von Katastrophenopfern eingesetzt. Daher sind die Maschinen mit robusten, sehr widerstandsfähigen Reifen ausgestattet, um so das Risiko von Reifenpannen zu vermeiden. Unter den Anbaugeräten werden bei Rettungsarbeiten am häufigsten kombinierte 4-in-1- Schaufeln, Industriegreifer, Abbruchhämmer und Kehrschaufeln eingesetzt. Seit 10 Jahren im Einsatz Die Lader der Feuerwehr haben ihren Wert bei vielen Einsätzen fast täglich unter Beweis gestellt. In den letzten zehn Jahren waren sie unverzichtbare Helfer in zahlreichen Krisensituationen. Sie waren zum Beispiel bei der Beseitigung von Trümmern nach der massiven Explosion des Munitionsdepots in Vrbětice im Jahr 2014, als Unterstützung nach dem Tornado in Mähren im Jahr 2021 oder bei Sturzfluten, die in der Tschechischen Republik leider regelmäßig auftreten, im Einsatz. Bei der Feuerwehr und dem Rettungsdienst in der Olmützer Region wird der Bobcat-Lader S650 hauptsächlich bei Notfällen im Zusammenhang mit Naturkatastrophen eingesetzt. „Der S650 ist ein vielseitiges und langlebiges Werkzeug bei der Brandbekämpfung – ohne die Kraft und Flexibilität des S650 wären wir mit einigen der Folgen außergewöhnlicher Einsätze noch viel länger beschäftigt gewesen. Dank seiner Vielseitigkeit scheuen wir uns auch nicht, den S650 für innovative und einzigartige Verfahren in der Brandbekämpfungspraxis einzusetzen, wie bei der Evakuierung brandgefährdeter Fahrzeuge aus unzugänglichen Bereichen“, erklärt Lt. Mgr. Lucie Balážová, Sprecherin des Feuerwehr- und Rettungsdienstes der Olmützer Region. „Der S650 ist eine großartige Hilfe , die wir zunächst bei der Entwicklungsarbeit auf der Wache und mit der Zeit auch bei Einsätzen eingesetzt haben, wo er sich sehr bewährt hat. Er hat eine hervorragende Geländegängigkeit, bietet eine hohe Leistung und ist erstaunlich vielseitig– wir verwenden eine Reihe von Anbaugeräten zum Laden, Kehren und für die Arbeit mit Paletten. Zudem ist er besonders zuverlässig.“, so Lt. Col. Jaroslav Mikoška, Sprecher des Feuerwehrund Rettungsdienstes der Region Südmähren. Die Bobcat-Lader haben bei der Beseitigung der durch den Tornado verursachten Trümmer und Verwüstungen in Mähren große Arbeit geleistet. Sie waren tagelang im Einsatz und arbeiteten zuverlässig und fast ohne Pause. Tomáš Grošek, Einsatztechniker, erklärte: „Bei diesem Einsatz erwiesen sich die Bobcat S650 als die besten Helfer, nicht nur für uns, sondern auch für die Bewohner der betroffenen Gebiete, die ihre Dienste am dringendsten benötigten.“ Lange Nutzungsdauer durch gute und einfache Wartung Bobcat-Lader bieten eine sehr lange Nutzungsdauer. Das können sie allerdings nur, wenn sie regelmäßig und qualitativ hochwertig gewartet werden. Seit jeher wurde großer Wert darauf gelegt, die Maschinen so wartungsfreundlich wie möglich zu machen. Tomáš Grošek ergänzt: „Die Wartung des S650 ist einfach und leicht durchführbar. Alle Wartungspunkte sind gut sichtbar und für den Benutzer leicht zugänglich. Das Überprüfen von Betriebsflüssigkeiten und der Austausch von Teilen ist einfach. Größere Reparaturen oder Wartungsarbeiten werden vom Bobcat-Händler in der Tschechischen Republik durchgeführt.“ „Die Maschinen von Bobcat sind so konstruiert und hergestellt, dass sie viele Jahre lang bei starker Beanspruchung halten. Daher ist es keineswegs verwunderlich, dass sie auch nach 10 Jahren noch bei der Feuerwehr im Einsatz sind. In der Regel ist es bei guter Wartung möglich, die Maschinen noch um einiges länger einzusetzen.“, erklärt Petr Hejduk, Vorsitzender von Bobcat CZ, Vertragshändler in der Tschechischen Republik. Beispiele für Einsätze der Bobcat-Lader S650 Im vergangenen Jahr ist der Feuerwehr- und Rettungsdienst in der Tschechischen Republik zu insgesamt 142.055 Einsätzen ausgerückt, die Feuerwehrleute haben 30.834 Menschen gerettet und 56.163 Bürger evakuiert. Die Feuerwehrleute setzen bei zahlreichen Einsätzen Spezialausrüstung ein, darunter auch Bobcat-Lader. Sturzfluten– In mehreren Fällen werden Bobcat-Lader eingesetzt, um die Folgen von lokalen Sturzfluten und sintflutartigen Regenfälle zu beseitigen. Die Lader entfernen sowohl Anschwemmungen wie Holz und Pflanzen als auch den Schutt von beschädigten Häusern. Sie werden auch eingesetzt, um Schlammablagerungen und andere Materialien von den Straßen zu entfernen. Die Bobcat-Lader wurden während der verheerenden Sturzfluten im Juni 2020 sehr effektiv genutzt, als sie zur Beseitigung der Folgen des Hochwassers in der Olmützer Region zum Einsatz kamen. Sintflutartige Regenfälle hatten die Infrastruktur des Dorfes, darunter Brücken, Straßen und Häuser, völlig zerstört. Die Bobcat-Lader arbeiteten sechs Tage am Stück, wobei sich die Feuerwehrleute auf den Maschinen abwechselten. Straßeneinsätze – bei einem Verkehrsunfall in Nordmähren, an dem ein mit Flüssigasphalt beladener Tankwagen beteiligt war, überschlug sich ein Auto und einer der Tanks wurde so stark beschädigt, dass heißer Asphalt auf der Schnellstraße auslief. Der Bobcat S650 half bei der Beseitigung des heißen Asphalts, verringerte so den Schaden an der Straße und beschleunigte den Einsatz auf der stark befahrenen Schnellstraße zwischen den Städten Brünn und Olmütz. Weitere Informationen: Bobcat | © Fotos: Bobcat
  6. Czech Republic, August 2022 - Bobcat-Lader sind gefragte Maschinen, insbesondere im Baugewerbe. Aber auch in vielen anderen Bereichen spielen sie eine unersetzliche Rolle. Seit mittlerweile zehn Jahren unterstützen 13 Bobcat Kompaktlader S650 die Feuerwehr der Tschechischen Republik. Sie leisten seitdem hervorragende Arbeit bei allen Arten von Einsätzen, einschließlich großen Überschwemmungen, Verkehrsunfällen oder dem jüngsten Tornado im Osten des Landes in der Region Mähren. Bauforum24 Artikel (01.08.2022) Doosan DX210W-7 Bobcat Kompaktlader S650 Hier geht's zum vollständigen Beitrag
×
  • Create New...