Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,420

Doosan DX210W-7

Macht auch im Forst eine gute Figur

Czech Republic, Juli 2022 - Einsätze zwischen Eichen, Buchen und Fichten bedeuten Hochleistungsakrobatik, die Mensch und Maschine einiges abverlangt. Präzision und Power sind gleichermaßen gefragt, die Anforderungen an verwendetes Gerät entsprechend hoch. Gerade deshalb fiel dem Forstunternehmer Harald Kaltenbach aus Müllheim die Wahl nicht schwer: Seit April 2022 ergänzt ein umgebauter DX210W-7 von Doosan seinen Fuhrpark.


Bauforum24 Artikel (14.07.2022): Doosan-Händler BAU-Baumaschinen


Doosan DX210W-7 im Forsteinsatz_09.jpgDoosan DX210W-7

Die Maschine stellte der Doosan-Händler Ummenhofer aus Pfullendorf/Schönau bereit; Ankauf und Umrüstung für den Forsteinsatz erfolgten zunächst durch das Ingenieurbüro Wirkstoff Technik aus Bodman.

Gute Argumente
Der neue Forstbagger hatte ein anspruchsvolles Aufgabenprofil zu erfüllen: Entasten, Vermessen und Sortieren der Bäume, dazu das Poltern der Stämme am Fahrweg. Gleichzeitig sollten die gefällten Bäume aus dem Bestand zum Weg gezogen werden können. Thomas Firner, Geschäftsführer von Wirkstoff Technik, empfahl den Doosan DX210W-7 (Verstellausleger mit Schild und Pratzen) für den Job: „Doosan-Maschinen eignen sich sehr gut für einen Umbau und damit die Anpassung an individuelle Anforderungen. Der DX210W-7 punktet auch mit einem modernen Design sowie einer aufgeräumten und übersichtlichen Kabine. Und neben allen funktionalen Vorteilen bietet Doosan dazu auch Top-Service.“

Leistung, die überzeugt
Firner nennt außerdem die robuste und gut dimensionierte Hydraulik des Baggers als Argument. Harald Kaltenbach bestätigt: „Der durchzugsstarke Sechszylindermotor und die hohe Hydraulikleistung haben uns in Verbindung mit dem starken Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.“  

Doosan DX210W-7 im Forsteinsatz_02.jpg

Beste Voraussetzungen
Der Doosan-Mobilbagger DX210W-7 ist für langfristigen Universal- und Schwerlasteinsatz konzipiert. Sein Stufe-V-konformer Doosan-DL06V-Motor zeichnet sich durch eine deutlich verbesserte Kraftstoffökonomie aus. Eine überragende Leistungsfähigkeit (hohes Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen) wird ergänzt durch die höchste Hydraulikleistung in dieser Klasse - mit 2 × 236 l/m für verschiedene Anwendungen. Die zusätzliche Leistung steht für alle benutzten Anbaugeräte und erforderlichen Arbeiten zur Verfügung. Darüber hinaus ermöglichen zahlreiche weitere smarte Features ein angenehmes Arbeiten sowie eine einfache Bedienung der Maschine.

Fit für den Forst
Für optimale Performance zwischen Buchen und Borken wurde die starke Basis, die der Doosan-Bagger bot, gezielt optimiert. Wirkstoff Technik montierte einen kompletten Forstschutzverbau, dazu wurden spezielle, durchstichfeste Mobilbagger-Reifen von Nokian aufgezogen. Mit einer breiten Aufstandsfläche von 710 mm geben sie stabilen Halt auf unebenen Forstwegen. Zusätzlich wurde am Ausleger eine funkgesteuerte Seilwinde mit Seilausspuler von Schlang & Reichart verbaut, um gefällte Bäume direkt aus dem Bestand wegbewegen zu können. Zur Unterstützung des Seilzugs dient eine Hilfswinde von HAFO. Das Herzstück des mobilen Baum-Bezwingers bildet der neu installierte Prozessorkopf P 60 von Koller. Er ermöglicht das Entasten, Ablängen und Sortieren der Bäume in einem Arbeitsgang. Sein Greifer wird zum Poltern der Stämme eingesetzt.

Überzeugende Performance
Der umgerüstete Forstbagger bewährt sich „on the job“. Harald Kaltenbach zieht ein positives Zwischenfazit: „Die gesamte Maschine macht einen sehr robusten, hochwertigen Eindruck. Sie überzeugt im Einsatz. Beratung und Abwicklung rund um den Kauf bzw. die Umrüstung waren ebenfalls top.“

Der Forstbetrieb Kaltenbach aus Müllheim im Breisgau wurde 1995 gegründet. Gemeinsam mit seinem Team bietet Harald Kaltenbach Leistungen rund um Holzernte, Holzrücken, Wegebau, Weginstandsetzung, Wegunterhaltung, Landschaftspflege, Mulcharbeiten, Rodungen, Mobilsägerei sowie Bagger- und Transportarbeiten an.

Doosan DX210W-7 im Forsteinsatz_05.jpg

Wirkstoff Technik
Die Firma Wirkstoff Technik aus Bodman wurde 2015 gegründet. Wirkstoff Technik konstruiert und entwickelt für große OEM, baut aber auch für den Endkunden individuelle Maschinen auf. Der direkte Draht zum Anwender spiegelt sich in den Konstruktionen wider. Dazu arbeiten Ingenieure, Monteure, technische Zeichner und Service-Monteure Hand in Hand.

Die hohen Kompetenzen in den Bereichen Konstruktion, Stahlbau und schweißtechnischen Konstruktionen ermöglichen es, Zusätze, Anbaugeräte und Komplett-Lösungen zu entwickeln, die bestehende Anlagen und Maschinen optimieren.

Doosan DX210W-7 im Forsteinsatz_03.jpg

Ummenhofer Baumaschinen
Die 2006 gegründete Ummenhofer Baumaschinen GmbH mit Stammsitz in Pfullendorf beschäftigt heute 25 Mitarbeiter/innen, von denen vier im Vertrieb und 14 im Service tätig sind. 2019 hat Ummenhofer eine neue Niederlassung in Schönau eröffnet. Neben dem Verkauf, der Vermietung und dem Service für Baumaschinen bietet Ummenhofer seinen Kunden auch vielfältige Werkstattleistungen rund um die Reparatur, Wartung und Pflege von Nutzfahrzeugen und Baumaschinen. Um den leistungsstarken Service auch vor Ort beim Kunden anzubieten, unterhält das Unternehmen acht voll ausgestattete Servicefahrzeuge.

Weitere Informationen: DOOSAN INFRACORE EUROPE  | © Fotos: Doosan


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







  • Like 1
Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...