Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,206

Search the Community

Showing results for tags 'cas'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Erdbau
    • Spezialtiefbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Hoch- & Tiefbau
    • See- & Wasserbau
    • Tunnelbau
  • Hoch & Tiefbau
    • Hoch- & Tiefbau allgemein
    • Abbruch & Rückbau
    • Straßenbau
    • Kanal- & Leitungsbau
    • Spezialtiefbau
    • Erdbau
    • Stahlbau / Stahlhochbau
    • Brückenbau
    • Tunnelbau
    • Gleisbau
    • See- & Wasserbau
    • Architektur
    • Betonbau / Betonschalung
  • Hausbau
    • Hausbau allgemein
    • Baustoffe beim Hausbau
    • Gartenbau & Aussengestaltung
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
    • Bergbau & Tagebau
    • Steinbruch & Gewinnungsindustrie
  • Ausbildung & Beruf
    • Ausbildung & Studium
    • Seminare & Fortbildung
    • Berufswelt Allgemein
    • Arbeitssicherheit & Unfallverhütung
  • Jobbörse
    • Jobsuche
    • Jobangebote
  • Nutzfahrzeuge
    • Allgemeines zu LKW und Nutzfahrzeugen
    • Kaufberatung LKW und Nutzfahrzeuge
    • Mercedes-Benz
    • Unimog
    • MAN
    • SCANIA
    • DAF
    • Volvo
    • Iveco
    • Weitere LKW-Hersteller
    • Sonstige Nutzfahrzeuge
    • Anhänger und Aufbauten für Nutzfahrzeuge
    • Transporter
    • Schlepper und Landmaschinen
    • Geländewagen
    • Prospekte & Kataloge
    • Volkswagen
    • Ford
  • Marktplatz
    • Suche / Biete Baumaschinen
    • Suche / Biete Nutzfahrzeuge
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
    • Schwerlast - Mobilkrane, Raupenkrane, Schwertransporte
    • Flurförderfahrzeuge - Stapler und Teleskope
    • Turmdrehkrane / Baukrane
  • Forstmaschinen
    • Harvester
    • Forwarder
    • Sonstige Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
    • Oldtimer - Baumaschinen
    • Oldtimer - LKW, Zugmaschinen & Schlepper
    • Oldtimer - Sonstige Maschinen
    • Oldtimer - Restauration
    • Oldtimer - Literatur
    • Oldtimer - Rund um die IGHB
    • Oldtimer - Treffen & Veranstaltungen
    • Historische Videos
    • Historische Baustellen & Jobreports
  • Off Topic
    • Rund um PC, EDV & Internet
    • Telekommunikation & Technik
    • Auto & Motorrad
    • Digitalfotografie
    • Off Topic - Sonstiges
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
    • Bau-Simulator
    • Betam
    • Bilfinger
    • BKL
    • Boels
    • Cramo
    • Coreum
    • HKL
    • Kiesel
    • klarx
    • Klickrent
    • Kraemer Baumaschinen
    • Kuhn
    • Kurz Aufbereitungsanlagen
    • localexpert24
    • Max Streicher
    • Max Wild
    • Navitas
    • Porr
    • Schlüter
    • Sonstige
    • Tradico
    • Volz
    • Wienäber
    • Wolff & Müller
    • Züblin
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fels
  • Fendt
  • Festool
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fricke Gruppe
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • Heidelberg Materials
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • HSG
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • KNIPEX
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
    • Unimog
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Puch
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • SBM Mobilanlagen
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SITECH Deutschland
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Stihl
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Tobroco Giant
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Werkzeughersteller versch.
    • Einhell
    • Fein
    • Fiskars
    • SABO-Maschinenfabrik
    • Steinel
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • wolfcraft
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
    • Caterpillar, Zeppelin
    • content_cat_name_337
    • content_cat_name_340
    • content_cat_name_344
    • content_cat_name_1813
    • Zeppelin Rental
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

  1. Nürtingen - 1923 in Nürtingen hat der junge Albrecht Schnizler die zündende Idee: Er erfindet den Metallbohrdreher Nr. 18. Noch im selben Jahr erhält Schnizler einen sensationellen Großauftrag über 500 Maschinen für den Export nach England. Am 19. Februar 1924 wird die Schnizler G.m.b.H. gegründet – das Unternehmen, aus dem wenige Jahre später das METABOWERK hervorgeht. Der Metallbohrdreher ist namensgebend für die Marke, die aus dem Stand heraus so international wie innovativ ist und die bis heute für Profi-Qualität und Anwenderfokussierung steht. Bauforum24 TV Video (16.01.2024): 600€ Makita besser als die 300€ Metabo? Winkelschleifer von Metabo sind untrennbar mit der Marke und dem Standort Nürtingen verbunden. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  2. Bauforum24

    100 Jahre Metabo

    Nürtingen - 1923 in Nürtingen hat der junge Albrecht Schnizler die zündende Idee: Er erfindet den Metallbohrdreher Nr. 18. Noch im selben Jahr erhält Schnizler einen sensationellen Großauftrag über 500 Maschinen für den Export nach England. Am 19. Februar 1924 wird die Schnizler G.m.b.H. gegründet – das Unternehmen, aus dem wenige Jahre später das METABOWERK hervorgeht. Der Metallbohrdreher ist namensgebend für die Marke, die aus dem Stand heraus so international wie innovativ ist und die bis heute für Profi-Qualität und Anwenderfokussierung steht. Bauforum24 TV Video (16.01.2024): 600€ Makita besser als die 300€ Metabo? Winkelschleifer von Metabo sind untrennbar mit der Marke und dem Standort Nürtingen verbunden. Metabo nimmt das Jubiläumsjahr zum Anlass für einen Rückblick in die erfolgreiche hundertjährige Geschichte – und für einen Blick in die Zukunft. Aus dem einstigen mittelständischen Familienunternehmen ist inzwischen ein wichtiger Teil des internationalen Konzerns Koki Holdings Group geworden. Der Konzern bringt die Stärken der japanischen und deutschen Welten zusammen und sorgt dafür, dass aus Größenvorteilen auch Wettbewerbsvorteile bei der gemeinsamen Entwicklung, Beschaffung, Produktion und Vermarktung werden. Der Standort Nürtingen spielt dabei eine wichtige Rolle: So sind zum Beispiel die konzernweite Leitung des Bereichs Forschung und Entwicklung sowie der weltweite Einkauf im Metabo Stammwerk angesiedelt. Außerdem ist in Nürtingen die Akkumaschinen Konfektionierung, und hier werden Winkelschleifer und verwandte Produkte produziert. Die Kapp- und Gehrungssägen von Metabo sind ein zuverlässiger und leistungsfähiger Begleiter für Innenausbauer, Bodenleger, Ladenbauer, Schreiner, Zimmerer oder Dachdecker. Das Geburtstagsmotto „Building our world. Together.“ stellt bewusst die Kundenbeziehung in den Mittelpunkt. Denn zur DNA von Metabo zählt, dass man den Anwendern zuhört. Neu- und Weiterentwicklungen von Elektrowerkzeugen und Zubehör erfüllen nicht nur die wachsenden Anforderungen der Anwender, sondern gehen mit cleveren Lösungen und technologischen Meilensteinen regelmäßig einen Schritt darüber hinaus. Denn, so Henning Jansen, CEO von Metabo: „Innovationsgeist muss man täglich leben“. Seit 1969 Stammsitz von Metabo, inzwischen auch Sitz des zentralen Einkaufs sowie der konzernweiten Forschung und Entwicklung der internationalen Koki Holdings Group. Eine der wichtigsten Innovationen der vergangenen Jahre ist kein Produkt, sondern die Realisierung einer zukunftsweisenden Idee: CAS (Cordless Alliance System), das erste herstellerübergreifende Akku-System der Welt. CAS macht Anwendern das Leben leichter: Ein Akku kann mehr als 400 Elektrowerkzeuge von rund 40 100 Jahre Metabo unterschiedlichen Herstellern antreiben. Der Kooperationsgedanke, der Zugang zur technologischen Plattform für alle CAS-Partner und nicht zuletzt die Nachhaltigkeit durch geringeren Ressourcenverbrauch - das sind nachhaltige Werte, die Metabo aktiv vorlebt. In Nürtingen ist die Akkumaschinen-Konfektionierung und hier werden Winkelschleifer und verwandte Produkte produziert. Im Jubiläumsjahr plant Metabo Aktionen für Produktkategorien, die in der Firmenhistorie eine herausragende Rolle spielen. Winkelschleifer zählen zu den Produkten, die untrennbar mit der Marke Metabo verbunden sind – ebenso wie die erfolgreiche Akku-Technologie, mit der das Unternehmen die Vision der Kabellosen Baustelle verwirklicht hat. Betrieben mit zwei 18-Volt-Akkus erreichen AkkuElektrowerkzeuge wie der große Winkelschleifer WPB 36-18 LTX BL 24-230 Quick das Leistungsniveau einer 2.400-Watt-Netzmaschine. Jede Menge Kraft, die auch für halbstationäre Maschinen wie Akku-Kapp- oder Tischkreissägen reicht. Alle laufenden Jubiläums-Aktionen, Firmenhistorie und ein Blick in die Zukunft finden sich auf der Internetseite metabo.com/100years. Weitere Informationen: Metabo | © Fotos: Metabo
  3. Nürtingen/Lingen - Das Unternehmen wird der 36. Partner der Akku-Allianz und bietet auf Grundlage des Cordless Alliance Systems (CAS) künftig akkubetriebene Profi-Tacker zur Befestigung verschiedener Materialien an. Bauforum24 Artikel (15.03.2023): Metabo Garten-Multifunktionssystem Novus J-550 und J-551 Akkutacker Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  4. Bauforum24

    Novus Dahle schließt sich CAS an

    Nürtingen/Lingen - Das Unternehmen wird der 36. Partner der Akku-Allianz und bietet auf Grundlage des Cordless Alliance Systems (CAS) künftig akkubetriebene Profi-Tacker zur Befestigung verschiedener Materialien an. Bauforum24 Artikel (15.03.2023): Metabo Garten-Multifunktionssystem Novus J-550 und J-551 Akkutacker Wenn es um Befestigungs- und Bürotechnik geht, kommt Novus Dahle ins Spiel: Seit 1950 hat das deutsche Unternehmen mit Sitz in Lingen an der Ems unter der Marke Novus Tacker für professionelle Anwender im Programm. Jetzt hat sich das international ausgerichtete Unternehmen als 36. Partner der von Metabo initiierten, markenübergreifenden Akku-Allianz CAS angeschlossen und stattet seine Akkutacker-Range mit dem CAS-Akkusystem aus. „Das Konzept und die Technologie von CAS und Metabo haben uns auf Anhieb überzeugt. Als Partner der Allianz verschaffen wir unseren Kunden Zugang zu einer ganzen Welt von mehr als 300 Elektrowerkzeugen inklusive vieler Spezialmaschinen, die sich alle mit einem Akku betreiben lassen. Für jede Anwendung gibt es die passende akkubetriebene Maschine, davon profitieren unsere Kunden enorm“, sagt Frank Indenkämpen, Geschäftsführer der Novus Dahle GmbH. Auch Henning Jansen, CEO von Metabo und COO von Koki Holdings Europe, freut sich über die neue Partnerschaft: „Mit den neuen Profi Tackern passt Novus Dahle hervorragend zu CAS und unserer Philosophie. Wir sind die größte Allianz der Branche und vereinen die besten Spezialisten in unserem Markenverbund. Mit Novus Dahle haben wir einen weiteren starken Partner gewonnen.“ Handliche Helfer Novus Dahle bringt auf Basis der CAS-Akkutechnik zwei akkubetriebene Novus Tacker auf den Markt: den J-550 speziell für Stoffarbeiten wie Polstern, Bühnenbau oder Möbelbau und den J-551 zur Befestigung von Folie bei Isolationsarbeiten, beim Dachbodenausbau oder beim Messebau. Die neue Akkutacker-Range vereint Geschwindigkeit, Präzision, Ergonomie und Langlebigkeit. Mit der Serienschussfunktion können drei Schuss pro Sekunde abgegeben werden. „Unsere neuen Werkzeuge schaffen mit einem 18-Volt-Akkupack mit 2.0 Amperestunden über 3000 Schuss. Damit sind diese Akkutacker fast allen kabelgebundenen Tackern in der Leistung überlegen und zugleich flexibler und komfortabler,“ erklärt Indenkämpen. Die lange TackerNase und ein Distanzanschlag sorgen für präzises Arbeiten, und durch den Tiefenanschlag können die Klammern unabhängig von der Härte des Untergrunds optimal versenkt werden. Beim J-550 können Feindrahtklammern A und H und beim J-551 Flachdrahtklammern D und G verwendet werden. Die Klammern können 6 bis 14 Millimeter lang sein. Beide Geräte verarbeiten zudem Nägel E mit 16 Millimetern Länge. Durch die ergonomische Griff-Form und den optimalen Schwerpunkt liegen die Akku-Tacker sicher und bequem in der Hand. Die beiden Modelle werden auf der BAU-Messe in München am 17. April 2023 vorgestellt. „Wir wünschen Novus Dahle eine gute Messe und Auftakt der Produkte,“ sagt Jansen. Und die beiden aktuellen Modelle sind erst der Anfang, die Akkutacker-Range soll weiter ausgebaut werden. Von Profis für Profis Seit 1949 gibt es das inhabergeführte niedersächsische Unternehmen, und seit 1990 hat es Akku-Produkte im Programm. „Wir nehmen einen kompletten Relaunch unserer Marke Novus und unseres Tacker-Sortiments vor – mit dem klaren Fokus auf professionelle Anwender. Vor diesem Hintergrund ist die CAS Allianz für uns ein idealer Partner, da wir uns hier als Spezialist in einer Gemeinschaft mit anderen Spezialisten wiederfinden,“ sagt Indenkämpen. Die 36 Mitglieder der Allianz haben aktuell mehr als 300 Maschinen in der 18-Volt-Klasse auf dem Markt, wobei alle Maschinen, Akkupacks und Ladegeräte einfach miteinander kombiniert werden können. Weitere Informationen: Metabo Novus Dahle | © Fotos: Novus Dahle / Metabo
  5. Nürtingen - Mobile Entwässerung und Bewässerung in einem – Metabo ergänzt sein Akku-Gartenprogramm um eine Akku-Tauch- und Regenfasspumpe. „Die neue Pumpe ist dank Akkubetrieb immer und überall einsetzbar“, sagt Metabo Produktmanagerin Carina Frank. „Und das Beste an ihr: Sie ist Tauch- und Regenfasspumpe in einem. Anwender sind mit ihr also maximal flexibel.“ Als flachabsaugende Klarwassertauchpumpe kann das Gerät zur Entwässerung genutzt werden, und als Regenfasspumpe lässt sich mit ihr der Garten bequem und umweltbewusst bewässern. Bauforum24 Artikel (14.02.2023): Neue Akku-Winkelschleifer von Metabo 2 in 1: Die neue Akku-Tauch- und Regenfasspumpe bietet mobile Entwässerung und Bewässerung in einem. Als Klarwassertauchpumpe pumpt das Gerät Klarwasser aus Pools, Behältern, Tanks oder überschwemmten Kellern aus. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  6. Bauforum24

    Neu Akku-Pumpe von Metabo

    Nürtingen - Mobile Entwässerung und Bewässerung in einem – Metabo ergänzt sein Akku-Gartenprogramm um eine Akku-Tauch- und Regenfasspumpe. „Die neue Pumpe ist dank Akkubetrieb immer und überall einsetzbar“, sagt Metabo Produktmanagerin Carina Frank. „Und das Beste an ihr: Sie ist Tauch- und Regenfasspumpe in einem. Anwender sind mit ihr also maximal flexibel.“ Als flachabsaugende Klarwassertauchpumpe kann das Gerät zur Entwässerung genutzt werden, und als Regenfasspumpe lässt sich mit ihr der Garten bequem und umweltbewusst bewässern. Bauforum24 Artikel (14.02.2023): Neue Akku-Winkelschleifer von Metabo 2 in 1: Die neue Akku-Tauch- und Regenfasspumpe bietet mobile Entwässerung und Bewässerung in einem. Als Klarwassertauchpumpe pumpt das Gerät Klarwasser aus Pools, Behältern, Tanks oder überschwemmten Kellern aus. Flexibel eingesetzt, schnell umgebaut Die neue Akku-Pumpe ist mit der leistungsstarken 18-Volt-Akkutechnologie von Metabo ausgestattet und ergänzt die markenübergreifende Akku-Allianz CAS. „Unsere neue Pumpe ist ein echtes Kraftpaket. Mit ihrem kraftvollen Motor sorgt die Pumpe für die längsten Laufzeiten bei höchster Performance am Markt“, erklärt Carina Frank. „Mit einem 18-Volt-Akkupack mit 2.0 Amperestunden kann das Gerät 600 Liter Wasser in nur 17 Minuten auspumpen. Da geht eher das Wasser als der Akkupack aus.“ Als Klarwassertauchpumpe pumpt das Gerät Klarwasser aus Behältern, Tanks, Pools oder überschwemmten Kellern. Wer Wasser aus der Zisterne oder Regentonne zur umweltbewussten Bewässerung von Gärten nutzen will, Regner betreiben oder kleinere Reinigungsarbeiten durchführen möchte, der nutzt das Gerät als Regenfasspumpe. Zwischen Regenfass- und Tauchpumpe ist schnell gewechselt – hierzu muss nur der Pumpenfuß abgenommen werden, und das ganz ohne Werkzeug. Die flachabsaugende Pumpe saugt bis zu einem Restwasserstand von ein bis zwei Millimetern ab. Eine separate Akkubox schützt den Akku vor Feuchtigkeit – die Box ist bequem an der Wand oder am Wasserbehälter fixierbar. Eine separate Akkubox schützt den Akku vor Feuchtigkeit – die Box ist bequem am Wasserbehälter fixierbar. Einfache Bedienung, hohe Lebensdauer Mit einem übersichtlichen Bedienpanel auf der Akkubox lässt sich die Pumpe einfach bedienen und kontrollieren. Anwender können das Gerät dank Timerfunktion mit drei verschiedenen Laufzeiten für unterschiedliche Anwendungen einsetzen. Druck und Wassermenge sind flexibel regulierbar. Ein weiterer Pluspunkt: Die Pumpe ist besonders langlebig. Dafür sorgen das doppelte Dichtsystem und die Metabo Pump Protection: Dieser automatische Trockenlaufschutz mit LED-Anzeige erkennt, wenn saugseitig kein Wasser mehr vorhanden ist, und schaltet den Motor ab. Ein waschbarer Filter schützt die Pumpe vor Verschmutzungen. Die Akku-Tauch- und Regenfasspumpe ergänzt das umfangreiche Metabo Pumpen-Programm. Ob Gartenpumpen oder Hauswasserwerke, Schmutzwasser- oder Kombitauchpumpen – die Metabo Pumpentechnik bietet für jede Anwendung das passende System inklusive Zubehör. Wer Wasser aus der Zisterne oder Regentonne zur umweltbewussten Bewässerung von Gärten nutzen will, Regner betreiben oder kleinere Reinigungsarbeiten durchführen möchte, der nutzt die TFP 18 LTX 2200 als Regenfasspumpe. Technische Daten auf einen Blick Mit der neuen Akku-Pumpe lässt sich der Garten bequem und umweltbewusst bewässern. Weitere Informationen: Metabowerke GmbH | © Fotos: Metabo
  7. Bauforum24

    Neue Akku-Winkelschleifer von Metabo

    Nürtingen - Der Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo erweitert sein umfangreiches Winkelschleifer-Programm und bringt eine ganze Reihe neuer Akku-Winkelschleifer in gleich drei verschiedenen Leistungsklassen auf den Markt: die 1.500-, 900- und 700-Watt-Serien. Bauforum24 Artikel (18.01.2023): Metabo SSW 18 LTX 1750 BL Metabo hat für jeden professionellen Anwender den passenden Akku-Winkelschleifer im Sortiment. Künftig gibt es 27 verschiedene Akku-Winkelschleifer-Modelle in fünf Leistungsklassen. „Die Winkelschleifer der neuen 1.500-Watt-Klasse sind die handlichsten und leistungsstärksten 18-VoltAkku-Winkelschleifer der Welt. Damit setzen wir ganz neue Maßstäbe“, sagt Metabo Produktmanager Herbert Schmid. „Aber auch die neuen Maschinen der 900- und 700-Watt-Serien sind jeweils die stärksten ihrer Leistungsklasse. Dabei haben wir die bereits bestehende 900-Watt-Klasse um eine kraftvolle, bürstenlose Maschine ergänzt und die 700-Watt-Klasse neu eingeführt – die Maschinen sind ideal für alle Arten von Trennarbeiten, von der Fliese bis zur Gewindestange. Und das ist besonders für Bauhandwerker interessant. Wie bei den Netzmaschinen haben wir jetzt für jeden professionellen Anwender den passenden Akku-Winkelschleifer im Sortiment. Künftig gibt es bei Metabo 27 verschiedene Akku-Winkelschleifer-Modelle in fünf Leistungsklassen – dazu zählen die 2.400-, 1.500-, 1.100-, 900- und 700-Watt-Serien“, erklärt Schmid. „Damit professionelle Anwender möglichst leicht den für sie passenden Winkelschleifer finden, haben wir die Bezeichnungen angepasst. Daher erkennen Anwender direkt an der Typen-Bezeichnung der Schleifer, um welche Leistungsklasse es sich handelt und wie viel Power das Gerät hat. So steht zum Beispiel beim WB 18 LTX BL 15-125 Quick die Zahl 15 für 1.500 Watt. Die Maschinen sind also so leistungsstark wie ein netzbetriebener 1.500-Watt Winkelschleifer.“ Die neuen 700-Watt-Klasse Winkelschleifer sind ideal für alle Arten von Trennarbeiten, von der Fliese bis zum Bewehrungsstahl – das ist besonders für Bauhandwerker interessant. Leistungsstark und sicher Die neuen Akku-Winkelschleifer der 1.500-Watt-Klasse haben in vielerlei Hinsicht die Nase vorn – sie ermöglichen zum Beispiel mit ihren bürstenlosen Motoren die höchste Produktivität sowie Überlast und sind zugleich die handlichsten Maschinen ihrer Klasse. Damit sind sie insbesondere für harte, leistungsintensive Einsätze in der Metallindustrie – zum Beispiel für Wartungsarbeiten, im Sonderfahrzeugbau oder auf Schiffswerften – genau die richtigen Maschinen. Die Winkelschleifer punkten außerdem mit höchstem Anwenderschutz und sind mit zahlreichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Dazu zählt die elektronische Bremse – sie bremst die Scheibe in unter eineinhalb Sekunden komplett ab. Bei allen Winkelschleifern ist zudem die bewährte Metabo S-automatic-Sicherheitskupplung verbaut – sie reduziert in Kombination mit der elektronischen Sicherheitsabschaltung den Rückschlag beim Blockieren der Scheibe auf das am Markt niedrigste Niveau. Zudem sind alle Totmannschalter-Modelle der Range mit einer Vorrichtung ausgestattet, an der das Drop Security System (DS) von Metabo befestigt werden kann, um Maschine und Akku bei Arbeiten in großen Höhen abzusichern. Je nach Modell sorgt der integrierte Autobalancer zusammen mit dem Metabo VibraTechHandgriff (MVT) außerdem für deutlich weniger Vibrationen – Anwender können so länger und sicherer arbeiten. Für unterschiedlichste Anwendungen und Kundenanforderungen gibt es zu den Winkelschleifern auch das passende Zubehör. Die Akku-Winkelschleifer überzeugen auch mit einer optimalen Handhabung und Ergonomie: Mit der Metabo M-Quick-Funktion können Scheiben schnell und werkzeuglos gewechselt werden. Dank drehbarem Akku-Fuß sind Anwender maximal flexibel – in beengten oder schwierigen Positionen kann der Akku-Fuß in die passende Position gedreht werden. Kraftvoll und handlich Sowohl die neuen Akku-Winkelschleifer der 900-Watt-Klasse mit bürstenlosen Motoren als auch die 700-Watt-Maschinen punkten jeweils mit der höchsten Leistung in ihrer Klasse. Ob Dachdecker, SHK-Betriebe oder Elektriker – die neuen Maschinen sind für alle Arten von Trennarbeiten im Bauhandwerk und bei der Renovierung bestens geeignet. Mit ihrem geringen Griffumfang und der kompakten Größe sind sie besonders handlich. Das geringe Gewicht schont Kräfte bei jedem Einsatz. Für unterschiedlichste Anwendungen und Kundenanforderungen gibt es zu den Winkelschleifern auch das passende Zubehör. Unterm Strich sind die Metabo Akku-Winkelschleifer genau die richtige Wahl, wenn es um höchsten Anwenderschutz, Handlichkeit und maximale Leistungsstärke geht. Die Winkelschleifer der neuen 1.500-Watt-Klasse, wie der WB 18 LTX BL 15-125 Quick, sind die handlichsten und leistungsstärksten 18-Volt-Akku-Winkelschleifer der Welt. Die neuen Winkelschleifer ergänzen das herstellerübergreifende Akkusystem CAS (Cordless Alliance System). Innerhalb CAS sind derzeit mehr als 300 Maschinen von mehr als 30 unterschiedlichen Herstellern mit einem Akku und einem Ladegerät kompatibel und beliebig kombinierbar. Die Metabo Akku-Winkelschleifer in der Übersicht: Weitere Informationen: Metabowerke GmbH | © Fotos: Metabo
  8. Nürtingen - Der Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo erweitert sein umfangreiches Winkelschleifer-Programm und bringt eine ganze Reihe neuer Akku-Winkelschleifer in gleich drei verschiedenen Leistungsklassen auf den Markt: die 1.500-, 900- und 700-Watt-Serien. Bauforum24 Artikel (18.01.2023): Metabo SSW 18 LTX 1750 BL Metabo hat für jeden professionellen Anwender den passenden Akku-Winkelschleifer im Sortiment. Künftig gibt es 27 verschiedene Akku-Winkelschleifer-Modelle in fünf Leistungsklassen. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  9. Bauforum24

    Metabo SSW 18 LTX 1750 BL

    Nürtingen, Januar 2023 - Dem neuen Akku-Schlagschrauber SSW 18 LTX 1750 BL von Metabo macht in Sachen Leistungsstärke so schnell keiner etwas vor: Der Akku-Schlagschrauber mit ¾“-Spindel schafft bis zu 1.750 Newtonmeter beim Anziehen und bis zu 2.100 Newtonmeter beim Lösen von Schrauben – mit diesem extrem hohen Drehmoment ist er besonders leistungsstark. Bauforum24 TV Video (18.04.2021): METABO vs FESTOOL - KAMPF DER GIGANTEN! Hält, was er verspricht: Der Akku-Schlagschrauber schafft Schrauben bis M33 und eignet sich für die verschiedensten Arbeiten an Baustellenfahrzeugen. Extrem leistungsstark für schwerste Schraubanwendungen Automatic-Power-Shift: Unterstützung beim Lösen von Muttern und Schrauben Zwölf Drehzahl- und Drehmomentstufen für ein breites Anwendungsspektrum „Unser neuer Schlagschrauber ist einer der stärksten seiner Klasse. Professionelle Anwender können ihn verschiedenfach einsetzen – im Prinzip für sämtliche Anwendungen, bei denen es auf ein extrem hohes Drehmoment ankommt, zum Beispiel im Stahlund Brückenbau oder für die Instandhaltung und Wartung von Bau- und Nutzfahrzeugen. Damit ist der Schlagschrauber die optimale Maschine für schwerste Schraubanwendungen aller Art“, erklärt Metabo Produktmanager Felix Kaiser. Der neue Akku-Schlagschrauber SSW 18 LTX 1750 BL von Metabo ist extrem kraftvoll und einer der stärksten seiner Klasse. Leistungsstark und effizient Der neue Akku-Schlagschrauber ist ein echtes Kraftpaket und hat einen bürstenlosen Motor, der für schnellen Arbeitsfortschritt und höchste Effizienz bei jedem Einsatz sorgt. „Ob beim Warten von großen Radladern, bei Reparaturen von landwirtschaftlichen Maschinen oder bei Instandhaltungsarbeiten in der Industrie – unser neuer Schlagschrauber hält, was er verspricht und schafft metrische Schrauben bis M33“, erklärt Kaiser. Wird der APS-Modus (Automatic Power Shift) eingestellt, reduziert die automatische Kraftumschaltung APS die Drehzahl, sobald sich die Schraube oder Mutter löst – und minimiert damit das Risiko, dass diese herunterfallen und den Anwender verletzen oder etwas beschädigen. Vielseitig und sicher Je nach Arbeitsaufgabe können professionelle Anwender in zwölf Stufen Drehzahl und Drehmoment einstellen. „So ist unser Schlagschrauber für die Neuer Akku-Schlagschrauber SSW 18 LTX 1750 BL PRESSEINFORMATION 2/6 verschiedensten Anwendungsgebiete einsetzbar. Zusätzlich haben wir unseren neuen Akku-Schlagschrauber mit einem Sicherungsbügel ausgestattet. Daran befestigen Anwender unseren passenden Werkzeugsicherungsgurt und sichern das Werkzeug ab“, erklärt Kaiser und resümiert: „Unterm Strich ist unsere neue Maschine leistungsstark, effizient, sicher und vielseitig – sie erleichtert professionellen Anwendern die Arbeit in vielerlei Hinsicht.“ Der neue Akku-Schlagschrauber ergänzt das Metabo 18-Volt-System und die markenübergreifende Akku-Allianz CAS (Cordless Alliance System) um ein weiteres kraftvolles Gerät. Innerhalb CAS sind derzeit mehr als 300 Maschinen von mehr als 30 unterschiedlichen Herstellern mit einem Akku kompatibel und beliebig kombinierbar. Weitere Informationen: Metabo | © Fotos: Metabo
  10. Nürtingen, Januar 2023 - Dem neuen Akku-Schlagschrauber SSW 18 LTX 1750 BL von Metabo macht in Sachen Leistungsstärke so schnell keiner etwas vor: Der Akku-Schlagschrauber mit ¾“-Spindel schafft bis zu 1.750 Newtonmeter beim Anziehen und bis zu 2.100 Newtonmeter beim Lösen von Schrauben – mit diesem extrem hohen Drehmoment ist er besonders leistungsstark. Bauforum24 TV Video (18.04.2021): METABO vs FESTOOL - KAMPF DER GIGANTEN! Hält, was er verspricht: Der Akku-Schlagschrauber schafft Schrauben bis M33 und eignet sich für die verschiedensten Arbeiten an Baustellenfahrzeugen. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  11. Bauforum24

    Holmatro wird neuer CAS-Partner

    Nürtingen/Raamsdonksveer, Juni 2022 - Seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt und fertigt Holmatro Hydraulikgeräte und Systemlösungen für Rettungs- und Spezialeinsätze sowie Industrieanwendungen. Jetzt schließt sich das niederländische Unternehmen der von Metabo initiierten, markenübergreifenden Akku-Allianz CAS an und ergänzt das breite Maschinenportfolio um das Akku Schneidewerkzeug Mini Cutter. Bauforum24 Artikel (04.05.2022): Neue SDS-plus Kombihämmer von Metabo Das leistungsstarke Gerät schafft Schnitte durch Zäune, Betonstahl, Stahl oder Ketten. „Auf unsere Werkzeuge müssen sich Kunden zu 100 Prozent verlassen können, denn unsere Geräte kommen unter schwierigsten Bedingungen zum Einsatz – wenn es um die Rettung von Leben geht. Zum Beispiel, wenn Autoteile entfernt werden müssen, um Menschen aus Fahrzeugen zu befreien. Flexibilität und Schnelligkeit machen in solchen Situationen den entscheidenden Unterschied – und das bieten vor allem akkubetriebene Geräte“, sagt Bas Coremans, Produktmanager bei Holmatro. „Für unseren neuen Akku Mini Cutter brauchten wir leichte, kompakte und leistungsstarke Akkus – und die haben wir mit CAS gefunden. Außerdem können Anwender mit CAS nicht nur unseren Akku-Mini Cutter nutzen, sondern mit einem Akkupack noch viele weitere Geräte betreiben, die sie brauchen.“ Mit Holmatro wächst die weltweite Nummer 1 bei Kundennutzen und Anwendungsvielfalt mit mehr als 300 Maschinen konsequent weiter. Auch Metabo CEO Henning Jansen freut sich über den Neuzugang: „Wir versammeln unter dem Dach von CAS echte Spezialisten. Und jetzt haben wir einen weiteren mit an Bord. Wir freuen uns insbesondere, dass wir unser Angebot für einen so wichtigen Bereich, wie die Ausrüstung für Rettungseinsätze, ausbauen können.“ Rettungsteams können mit dem vielseitigen Mini Cutter Fahrzeugteile, wie Autopedale, Lenkräder und Kopfstützen schneiden. Mit dem Mini Cutter bringt Holmatro den ersten akkubetriebenen Mini Cutter für Rettungskräfte auf den Markt. Pumpen und Schläuche fallen weg – das spart Gewicht und Platz. Das kompakte und leichte Werkzeug eignet sich daher für Arbeiten bei engen Platzverhältnissen und lässt sich im Rettungsfahrzeug unkompliziert verstauen. Rettungsteams können mit dem vielseitigen Gerät Fahrzeugteile, wie Autopedale, Lenkräder und Kopfstützen schneiden – der leistungsstarke Mini Cutter schafft aber auch Schnitte durch Betonstahl, Zäune, Stahl oder Ketten. Der kompakte und leichte Mini Cutter eignet sich für Arbeiten bei engen Platzverhältnissen und lässt sich im Rettungsfahrzeug unkompliziert verstauen. Vielseitiger Spezialist 1967 gegründet, ist Holmatro heute ein weltweit führender Anbieter von Hydraulikgeräten und Systemlösungen für Rettungs- und Spezialeinsätze sowie Industrieanwendungen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter an Standorten in den Niederlanden, den USA und in China. Durch ein umfassendes Service- und Vertriebsnetz ist die Firma in mehr als 160 Ländern vertreten. „Partner wie Holmatro beweisen, dass wir bei CAS über das klassische Elektrowerkzeug hinausdenken und gewerkspezifische Geräte für unterschiedliche Branchen anbieten“, sagt Jansen. „Holmatro ist ein absoluter Spezialist und gleichzeitig sehr breit aufgestellt. Genau wie CAS.“ Seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt und fertigt Holmatro Hydraulikgeräte und Systemlösungen für Rettungs- und Spezialeinsätze sowie Industrieanwendungen. Jetzt schließt sich das niederländische Unternehmen der von Metabo initiierten, markenübergreifenden Akku-Allianz CAS an. Weitere Informationen: Metabo Holmatro | © Fotos: Holmatro
  12. Nürtingen/Raamsdonksveer, Juni 2022 - Seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt und fertigt Holmatro Hydraulikgeräte und Systemlösungen für Rettungs- und Spezialeinsätze sowie Industrieanwendungen. Jetzt schließt sich das niederländische Unternehmen der von Metabo initiierten, markenübergreifenden Akku-Allianz CAS an und ergänzt das breite Maschinenportfolio um das Akku Schneidewerkzeug Mini Cutter. Bauforum24 Artikel (04.05.2022): Neue SDS-plus Kombihämmer von Metabo Das leistungsstarke Gerät schafft Schnitte durch Zäune, Betonstahl, Stahl oder Ketten. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  13. Bauforum24

    HellermannTyton setzt jetzt auf CAS

    Nürtingen/Tornesch, März 2022 - HellermannTyton ist ein führender Hersteller von Produkten für das Kabelmanagement. Das Unternehmen ist jetzt Teil des Cordless Alliance System (CAS) und ergänzt die Akku-Allianz um das automatische Akku-Kabelbündelwerkzeug CPK hybrid. Damit wächst CAS auf mehr als 300 Maschinen von 31 namhaften Herstellern. Bauforum24 Artikel (16.03.2022): Akku-Nietmutternpistole von Metabo Das neue Gerät von HellermannTyton kommt in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz – von der Automobilindustrie über die Pharma- und Chemieindustrie bis hin zum Bereich erneuerbare Energien. Ob Bündeln, Befestigen, Verarbeiten, Verbinden, Isolieren, Schützen oder Kennzeichnen: Wenn es um Kabelmanagement geht, setzen viele Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen auf die Produkte von HellermannTyton mit Sitz in Tornesch. Jetzt wird das Unternehmen Teil von CAS, der vom Nürtinger Elektrowerkzeug-Hersteller Metabo initiierten, herstellerübergreifenden Akku-Allianz. Mit CAS bringt HellermannTyton sein erstes Akkuprodukt auf den Markt – ein Werkzeug zur Applikation von Kabelbindern, das als Hybrid-Modell gleichzeitig mit Netzkabel ausgestattet ist. Weitere Geräte sollen folgen. „Wir wollten unser Produkt mobiler machen“, sagt Jan Göllner, Category Manager EMEA, Tool Systems & Identification, bei HellermannTyton. „Daher haben wir uns nach der passenden Akkutechnologie für unsere Anforderungen umgesehen. Das Konzept von CAS hat uns überzeugt. Wir können auf ein bestehendes System aufsetzen und die Leistungsfähigkeit der Akkutechnologie ist ausgezeichnet. Zusätzlich können unsere Kunden mit CAS nicht nur unser Akku-Kabelbündelwerkzeug nutzen, sondern mit einem Akkupack eine Vielzahl von unterschiedlichen Geräten betreiben, die sie brauchen. Für uns war daher schnell klar, dass wir Teil von CAS werden wollen“, sagt Göllner. Auch Metabo CEO Henning Jansen freut sich über den jüngsten CAS-Zuwachs: „CAS ist um einen weiteren starken Partner reicher. Lösungen für das Kabelmanagement brauchen nahezu alle Branchen. Und das trifft sich gut, denn unser Anspruch ist klar: Mit CAS wollen wir für jedes Gewerk die passenden Maschinen und Geräte bieten. Jetzt haben wir ein weiteres Produkt im Programm, das in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen einsetzbar ist.“ Mit dem neuen Akku-Kabelbündelwerkzeug CPK hybrid lassen sich Kabel automatisch bündeln. Das Gerät wird überall da gebraucht, wo Kabelkonfektionierung stattfindet, zum Beispiel bei der Schaltschrankmontage. Flexibles und effizientes Arbeiten Der CPK hybrid bietet dem Anwender doppelte Flexibilität: Als Hybridmodell ist es zusätzlich mit einem Netzkabel ausgestattet. So liefert das Werkzeug die volle Freiheit eines kabellosen Geräts und zugleich ermöglicht der Netzanschluss unbegrenzte Laufzeiten. Das Gerät ist zudem prozesssicher, dank integrierter Software können Anwender nach Bedarf Daten auslesen, auswerten und den Abbindeprozess überwachen. Darüber hinaus lässt sich das Gerät in Produktionslinien einbauen. Es punktet außerdem mit schnellen Zykluszeiten: Anwender können mit dem Werkzeug Kabel innerhalb von 0,65 Sekunden bündeln. Das Kabelbündelwerkzeug ist besonders leicht und verfügt über einen ergonomischen Griff. HellermannTyton mit Sitz in Tornesch ist ein führender Hersteller und Anbieter von Produkten zum Bündeln, Befestigen, Verarbeiten, Verbinden, Isolieren, Schützen und Kennzeichnen von Kabeln, Leitungen und Konnektivitätslösungen für Datennetzwerke. Jetzt ist das Unternehmen Teil von CAS. Alles rund ums Kabel HellermannTyton, 1935 in Hamburg gegründet, bietet Lösungen für das Kabelmanagement in den verschiedensten Branchen. Zum umfassenden Produktportfolio zählen Lösungen aus den Bereichen Kabelbefestigung und -bündelung, Elektroinstallationsmaterial, Kabelisolierung, Kabelschutzsysteme, Kennzeichnungssysteme, Verarbeitungswerkzeuge sowie LAN- und Breitband-Konnektivität. Das Unternehmen produziert an 18 Standorten weltweit und entwickelt seine Produkte in 13 Ländern. Mehr als 6.000 Mitarbeiter arbeiten in 39 Ländern bei dem Spezialisten für Kabelmanagementlösungen. HellermannTyton ist einer von derzeit 31 CAS Herstellern, bei denen alle Akkus und Ladegeräte hundertprozentig kompatibel sind und alle Maschinen und Geräte mit einem Akku betrieben werden können. Der CPK hybrid bietet dem Anwender doppelte Flexibilität: Als Hybridmodell ist es zusätzlich zum Akkupack mit einem Netzkabel ausgestattet. So liefert das Werkzeug die volle Freiheit eines kabellosen Geräts und zugleich ermöglicht der Netzanschluss unbegrenzte Laufzeiten. Weitere Informationen: Metabo HellermannTyton | © Fotos: HellermannTyton
  14. Nürtingen/Tornesch, März 2022 - HellermannTyton ist ein führender Hersteller von Produkten für das Kabelmanagement. Das Unternehmen ist jetzt Teil des Cordless Alliance System (CAS) und ergänzt die Akku-Allianz um das automatische Akku-Kabelbündelwerkzeug CPK hybrid. Damit wächst CAS auf mehr als 300 Maschinen von 31 namhaften Herstellern. Bauforum24 Artikel (16.03.2022): Akku-Nietmutternpistole von Metabo Das neue Gerät von HellermannTyton kommt in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz – von der Automobilindustrie über die Pharma- und Chemieindustrie bis hin zum Bereich erneuerbare Energien. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  15. Bauforum24

    Akku-Nietmutternpistole von Metabo

    Nürtingen, März 2022 - Gute Nachrichten für professionelle Anwender, die in dünnen Blechen Innen- oder Außengewinde mit Blindnietmuttern und -schrauben setzen müssen. Mit der neuen 18-Volt-Akku-Nietmutternpistole NMP 18 LTX BL M10 von Metabo geht das nun in Sekundenschnelle – ganz ohne störendes Kabel. „Die Akku-Nietmutternpistole ergänzt unsere bestehende AkkuBlindnietpistole NP 18 LTX BL 5.0 ideal. Bauforum24 Artikel (09.03.2022): Neue Metabo Akku-Winkelschleifer Viele professionelle Anwender brauchen Blechverbindungen, die sich auch wieder lösen lassen. Blindnietmuttern sind dafür eine besonders intelligente Lösung, da sie von nur einer Seite in ein Werkstück gesetzt und auch wieder gelöst werden können. Blindnieten ist in nahezu allen Bereichen in Handwerk und Industrie eine sehr beliebte Methode, um Teile aus Metall und anderen Materialien miteinander zu verbinden. In vielen Fällen muss die Verbindung aber auch wieder lösbar sein – und das wird mit der NMP 18 LTX BL M10 jetzt möglich“, erklärt Katja Stark, Produktmanagerin bei Metabo. Die zum Material der Nietmutter passende Setzkraft können Anwender einfach aus einer Tabelle ablesen, über ein LED-Eingabefeld einstellen und für die nächste Anwendung speichern. Vor dem Setzen drillt die Maschine die Blindnietmutter automatisch auf den ausgewählten Gewindedorn auf. Nach dem Setzen fährt der Zugmechanismus zurück in die Ausgangsposition und die Mutter wird vom Gewindedorn abgedrillt – die Maschine ist sofort wieder einsatzbereit. Je nach Anwendungsfall werden Blindnietmuttern aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl verwendet. Die zum Material der Nietmutter passenden Setzkräfte kann der Anwender am LED-Display der Maschine komfortabel anwählen und speichern. Tragfähige, lösbare Verbindungen in dünnen Materialien Ob im Metallbau, in der Klima- oder Gebäudetechnik, im Transportsektor oder in der Automatisierung – viele professionelle Anwender brauchen Nietverbindungen, die sich auch wieder lösen lassen. „Denkt man an ein Abdeckblech und eine dünnwandige Grundkonstruktion, so lassen sich die beiden Werkstücke nicht einfach miteinander verschrauben, da die Konstruktion wegen fehlender Gewindegänge ausreißen würde“, erklärt Stark. „Die Lösung ist das Setzen von Nietmuttern, da so ein tragfähiges Gewinde entsteht. Anschließend kann das Abdeckblech mit der Grundkonstruktion verschraubt werden. Im Servicefall müssen dann nur die Schrauben entfernt werden und der Zugang ist frei.“ Blindnietmuttern werden nur von einer Seite sichtbar ins Material gesetzt – das ist besonders praktisch, wenn das Werkstück nur einseitig zugänglich ist. Häufig ist das die einzige Möglichkeit, um eine Schraubverbindung in dünnen Bauteilen zu erzeugen. Hohe Produktivität: Vor dem Setzen drillt die Maschine die Nietmutter automatisch auf. Dank Autoreverse-Funktion fährt der Zugmechanismus nach dem Setzen zurück in die Ausgangsposition und die Mutter wird vom Gewindedorn abgedrillt – das spart Zeit, denn die Maschine ist sofort wieder einsatzbereit. Von der Setzkraft-Infokarte bis zum Depot – an alles gedacht Je nach Anwendungsfall werden Blindnietmuttern aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl verwendet. Im Lieferumfang der Nietmutternpistole ist eine SetzkraftInfokarte enthalten. Aus ihr kann der Anwender entnehmen, welche Setzkraft zum Material der Nietmuttern passt. Die Werte können unkompliziert über ein LEDDisplay an der Maschine angewählt werden – die korrekte Einstellung schont Material und Gewinde und stellt sicher, dass die Blindnietmuttern fest im Material verankert werden. Die Einstellungen lassen sich auch für künftige Anwendungen speichern, insgesamt zehn Speicherplätze stehen zur Verfügung. Ein weiterer Pluspunkt: Vor dem Setzen drillt die Maschine die Nietmutter automatisch auf. Dank Autoreverse-Funktion fährt der Zugmechanismus nach dem Setzen zurück in die Ausgangsposition und die Mutter wird vom Gewindedorn abgedrillt – das spart Zeit, denn die Maschine ist sofort wieder einsatzbereit. Beim Setzvorgang kann ein LED-Licht zugeschaltet werden – wahlweise dauerhaft oder nur beim Setzen der Nietmutter. Die Akku-Nietmutternpistole verfügt zudem über ein Gewindedorn-Schnellwechselsystem, je nach Blindnietmutter kann so schnell der passende Gewindedorn eingesetzt werden. Am Gehäuse der Maschine befindet sich ein praktisches Depot – darin lassen sich weitere Gewindedorne aufbewahren, sie sind dadurch jederzeit griffbereit. Für tragfähige, lösbare Verbindungen: Die neue Akku-Nietmutternpistole NMP 18 LTX BL M10 von Metabo setzt Blindnietmuttern in Sekundenschnelle Technologie aus Anwendersicht Mit der Akku-Nietmutternpistole von Metabo lassen sich Nietmuttern verschiedenster Materialien verarbeiten – bei Aluminium bis zu einem Durchmesser von zehn Millimetern, in Stahl bis zu acht und in Edelstahl bis zu sechs Millimetern Durchmesser. Mit passendem Adapter (Zubehör) ist zudem die Verarbeitung von Blindnietschrauben möglich. Auch für die vor- und nachgelagerten Arbeiten rund um das Setzen von Nietmuttern hat Metabo passende Werkzeuge im Programm. „Um zum Beispiel das Loch vorab zu bohren, bietet sich der Akku-3-Gang-Bohrschrauber BS 18 LTX-3 BL Q I an, zum Verschrauben nimmt man am besten den Akku-Schlagschrauber SSD 18 LTX 200 BL“, erklärt Stark. Die NMP 18 LTX BL M10 ist mit ihrem kraftvollen bürstenlosen Motor Teil des 18-Volt-Systems von Metabo und ergänzt das herstellerübergreifende Akku-System CAS (Cordless Alliance System). Innerhalb CAS sind derzeit mehr als 300 Maschinen von 30 unterschiedlichen Herstellern mit einem Akku kompatibel und beliebig kombinierbar. Weitere Informationen: Metabo | © Fotos: Metabo
  16. Nürtingen, März 2022 - Gute Nachrichten für professionelle Anwender, die in dünnen Blechen Innen- oder Außengewinde mit Blindnietmuttern und -schrauben setzen müssen. Mit der neuen 18-Volt-Akku-Nietmutternpistole NMP 18 LTX BL M10 von Metabo geht das nun in Sekundenschnelle – ganz ohne störendes Kabel. „Die Akku-Nietmutternpistole ergänzt unsere bestehende AkkuBlindnietpistole NP 18 LTX BL 5.0 ideal. Bauforum24 Artikel (09.03.2022): Neue Metabo Akku-Winkelschleifer Viele professionelle Anwender brauchen Blechverbindungen, die sich auch wieder lösen lassen. Blindnietmuttern sind dafür eine besonders intelligente Lösung, da sie von nur einer Seite in ein Werkstück gesetzt und auch wieder gelöst werden können. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  17. Bauforum24

    Neue Metabo Akku-Winkelschleifer

    Nürtingen, März 2022 - Die neue 18-Volt-Akku-Winkelschleifer-Generation von Metabo kann sich sehen lassen: Die Maschinen sind so leistungsstark wie ein 1.100-Watt-netzbetriebener Winkelschleifer. „Unsere Winkelschleifer sind vor allem im Metallhandwerk und in der Industrie bekannt dafür, beim Thema Leistung, Lebensdauer und Anwenderschutz führend zu sein“, sagt Herbert Schmid, Produktmanager bei Metabo. „Mit unserer neuen Range stellen wir das einmal mehr unter Beweis. Bauforum24 Artikel (02.03.2022): Engelbert Strauss wird neuer CAS-Partner Die neuen bürstenlosen Akku-Winkelschleifer von Metabo sind so leistungsstark wie ein 1.100-Watt-netzbetriebener Winkelschleifer dank 40 Prozent mehr Leistung. Die Winkelschleifer haben wir nicht nur hier in Nürtingen entwickelt, sondern sie werden auch zu 100 Prozent an unserem Stammsitz produziert. Sie erfüllen – wie all unsere Maschinen – höchste Qualitätsstandards.“ Die Range umfasst insgesamt sechs neue AkkuWinkelschleifer – vom Einstiegsmodell bis hin zum Inox-Winkelschleifer für die Edelstahlbearbeitung ist für jedes Anwendungsgebiet etwas dabei. Alle Maschinen verfügen über kraftvolle, bürstenlose Motoren und punkten daher mit einer sehr hohen Lebensdauer und geringstem Wartungsaufwand. Flexibel im Einsatz Die Akku-Winkelschleifer überzeugen nicht nur mit Leistungsstärke, sondern auch mit Flexibilität: Mit der Metabo M-Quick-Funktion können Scheiben schnell und werkzeuglos gewechselt werden, dabei sind die Maschinen mit allen gängigen Winkelschleifer-Zubehören kompatibel. In beengten Platzverhältnissen finden professionelle Anwender dank des um 90 Grad drehbaren Akkupacks stets die optimale Arbeitsposition. Wer in ständig wechselnden Einsatzbereichen arbeitet, greift auf die Modelle mit variabler Drehzahleinstellung zurück: Über ein Stellrad können Anwender die Drehzahl passend zur Anwendung einstellen – sie bleibt dabei auch unter Last konstant, das sorgt für hohe Produktivität. Alle Akku-Winkelschleifer der neuen Range verfügen über kraftvolle, bürstenlose Motoren und punkten daher mit einer sehr hohen Lebensdauer und geringstem Wartungsaufwand. Leistungsstark und sicher Mit den neuen Modellen bietet Metabo höchsten Anwenderschutz für jeden Einsatzzweck. „Die Bedingungen, unter denen professionelle Anwender arbeiten, sind unterschiedlich“, erklärt Schmid. „Darum haben wir bei der Weiterentwicklung unserer Winkelschleifer nicht nur auf die Leistungserhöhung geachtet, sondern auch die Sicherheit der Anwender fokussiert.“ Daher sind die Maschinen für jedes Einsatzgebiet mit den passenden Sicherheitsfunktionen erhältlich. So haben einige Geräte eine schnelle Bremse, die die Scheibe innerhalb von einer Sekunde stoppt oder einen Totmannschalter, der die Maschine bei Kontrollverlust zuverlässig abschaltet. Ein abnehmbarer Staubschutzfilter schützt den Motor vor groben Partikeln. Auch für Anwender, die weit oben auf einem Gerüst arbeiten, gibt es das passende Zubehör: Ein Sicherungsbügel sorgt dafür, dass das Gerät gesichert werden kann und nicht abstürzt – das schützt Mensch und Maschine. Mit dem Sanftanlauf lassen sich die Winkelschleifer ruckfrei starten und nach einem Akkuwechsel schützt ein Wiederanlaufschutz vor einem unbeabsichtigten Start der Maschine. Bei allen Winkelschleifern ist zudem die bewährte Metabo S-automaticSicherheitskupplung verbaut – sie reduziert die Rückschläge beim Blockieren der Scheibe auf das am Markt niedrigste Niveau. „Die Sicherheit unserer Anwender kommt bei uns an erster Stelle, mit den Funktionen sind sie sowohl in der Werkstatt als auch in besonders anspruchsvollen Arbeitsbereichen optimal geschützt,“ fasst Schmid zusammen. Die neue Range – hier exemplarisch drei abgebildet – bietet für jede Anwendung den passenden Akku-Winkelschleifer: vom Einstiegsmodell bis hin zum Inox-Winkelschleifer für die Edelstahlbearbeitung ist für jeden Anspruch etwas dabei. Die Winkelschleifer sind Teil des 18-Volt-Systems von Metabo und ergänzen das herstellerübergreifende Akku-System CAS (Cordless Alliance System). Innerhalb CAS sind derzeit mehr als 300 Maschinen von 30 unterschiedlichen Herstellern mit einem Akku kompatibel und beliebig kombinierbar. Weitere Informationen: Metabo | © Fotos: Metabo
  18. Nürtingen, März 2022 - Die neue 18-Volt-Akku-Winkelschleifer-Generation von Metabo kann sich sehen lassen: Die Maschinen sind so leistungsstark wie ein 1.100-Watt-netzbetriebener Winkelschleifer. „Unsere Winkelschleifer sind vor allem im Metallhandwerk und in der Industrie bekannt dafür, beim Thema Leistung, Lebensdauer und Anwenderschutz führend zu sein“, sagt Herbert Schmid, Produktmanager bei Metabo. „Mit unserer neuen Range stellen wir das einmal mehr unter Beweis. Bauforum24 Artikel (02.03.2022): Engelbert Strauss wird neuer CAS-Partner Die neuen bürstenlosen Akku-Winkelschleifer von Metabo sind so leistungsstark wie ein 1.100-Watt-netzbetriebener Winkelschleifer dank 40 Prozent mehr Leistung. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  19. Bauforum24

    Engelbert Strauss wird neuer CAS-Partner

    Nürtingen/Biebergemünd, März 2022 - Engelbert Strauss, Europas Hersteller für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz sowie Anbieter von Hand- und Elektrowerkzeugen, wird der 30. Partner des marken- und herstellerübergreifenden Akku-Systems CAS. Das Unternehmen bringt zum Start drei Akku-Schrauber mit dem weißen Strauss in die Akku-Allianz ein. Bauforum24 Artikel (21.02.2022): Promotech wird neuer CAS-Partner Engelbert Strauss mit Sitz in Biebergemünd ist Europas führender Hersteller für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz sowie Anbieter von Hand- und Elektrowerkzeugen. Jetzt ist das Unternehmen Partner von CAS. Den weißen Strauss auf rotem Hintergrund kennt jeder professionelle Anwender. Das Logo von Engelbert Strauss findet sich auf Schutzhelmen, Berufsjacken und -hosen, Handschuhen oder Schuhen – denn der Hersteller von Berufsbekleidung stattet seine Kunden aus Handwerk, Industrie und Dienstleistung von Kopf bis Fuß aus. Dazu nutzt das Unternehmen mit Sitz im hessischen Main-Kinzig-Kreis seine Expertise auch für die Konzeption und Herstellung von Werkzeugen. Passend dazu geht Engelbert Strauss jetzt noch einen Schritt weiter und wird Partner von CAS, der von Metabo initiierten markenübergreifenden Akku-Allianz. Den Anfang machen drei Maschinen im auffälligen Engelbert Strauss-Design: einen 18-Volt-Akku-Bohrschrauber, einen 18-Volt-Akku-Schlagbohrschrauber und einen 18-Volt-Akku-Multi-Bohrschrauber. „Das bringt für CAS noch einmal ein gewaltiges Plus an Sichtbarkeit. Engelbert Strauss ist jedem professionellen Anwender ein Begriff. Das liegt auch daran, dass die Marke in der Kommunikation extrem aktiv und entsprechend präsent auf dem Markt ist. Diese Präsenz wird CAS helfen, noch mehr Anwender für unsere Allianz zu begeistern. Auch deshalb freuen wir uns sehr, dass sich Engelbert Strauss entschieden hat, Partner von CAS zu werden“, sagt Metabo CEO Henning Jansen. Die neuen Engelbert Strauss Akku-Schrauber sind als echte Alleskönner für verschiedenste Anwendungen einsetzbar. Mit Engelbert Strauss wächst die Kooperation auf mehr als 300 Maschinen von 30 namhaften Herstellern. „Diese enorme Maschinenvielfalt und die innovativen, starken Marken haben uns auf Anhieb überzeugt. So können unsere Kunden mit nur einem Akku eine enorme Bandbreite an unterschiedlichen Maschinen betreiben. Das vereinfacht den Arbeitsalltag nicht nur erheblich, es macht CAS auch zu einem nachhaltigen, ressourcenschonenden Akku-System, weil einfach weniger Akkus gebraucht und vorhandene intensiver genutzt werden“, sagt Henning Strauss. „Akku-Maschinen setzen sich im Handwerk und der Industrie immer mehr durch, weil sie einfach sehr viele Vorteile in punkto Produktivität und Flexibilität haben. Aber wenn jede Marke ihr eigenes, nicht mit anderen kompatibles Akku-System hat, macht das unseren Kunden das Leben unnötig schwer. Mit CAS verhindern wir das. Ein absolut überzeugendes Argument für Engelbert Strauss, weil für uns der Kundennutzen immer an oberster Stelle steht.“ Die drei neuen Akku-Schrauber lassen sich in den unterschiedlichsten Bereichen einsetzen – mit den neuen leichten und kompakten Schraubern sind Anwender für Montagetätigkeiten oder auch leichte Bohraufgaben bestens gerüstet. Allrounder für jedes Gewerk Mit den leichten und kompakten Schraubern von Engelbert Strauss sind Anwender für Montagetätigkeiten oder auch leichte Bohraufgaben bestens gerüstet. „Die Geräte sind genau wie unsere Bekleidungsartikel absolute Allrounder. Jeder professionelle Anwender braucht sie und kann sie für die verschiedensten Anwendungen einsetzen“, sagt Henning Strauss. „Damit passen die Schrauber ideal zu Engelbert Strauss, unseren Kunden und ins CAS-Sortiment. Die Akku-Allianz bietet für alle Gewerke die passenden Maschinen. So finden zum Beispiel Elektriker im Sortiment zusätzlich zu unseren Schraubern noch das Heißluftgebläse von Steinel, die Schneid- und Presswerkzeuge von Cembre, das Licht von Scangrip oder die Akku-Diamanttrockenbohrmaschine zum Dosensenken von BAIER. Auch Dachdecker werden im CAS-Programm fündig: Unsere Schrauber nutzen sie für Befestigungsarbeiten, Dachlatten schneiden sie mit einer Akku-Tauchsäge von Mafell zu und befestigen sie anschließend mit einem Akku-Nagler von PRE-BENA.“ Damit bei der Vielzahl an Maschinen für Ordnung gesorgt ist, bietet Engelbert Strauss auch die passenden Werkzeugkoffer. Kompatibilität hört beim Akku nicht auf, sondern geht bei den Koffern weiter. Mit seinen STRAUSSboxen hat das Unternehmen eine große Auswahl an hochwertigen Koffern im Angebot, die sich ideal als Ablage für die neuen Akkuschrauber, aber auch für zahlreiche andere Werkzeuge eignen. Auch hier spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle: Die einzelnen Koffer sind funktionsgleich mit dem metaBOX Koffersystem von Metabo sowie stapel- und koppelbar mit vielen am Markt erhältlichen Koffersystemen. So können Kunden ihre bereits vorhandenen Systemboxen weiter nutzen, müssen diese nicht austauschen und in Kombination mit den STRAUSSboxen individuelle Transport- und Lagermöglichkeiten schaffen. Weitere Informationen: Metabo | © Fotos: Engelbert Strauss
  20. Nürtingen/Biebergemünd, März 2022 - Engelbert Strauss, Europas Hersteller für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz sowie Anbieter von Hand- und Elektrowerkzeugen, wird der 30. Partner des marken- und herstellerübergreifenden Akku-Systems CAS. Das Unternehmen bringt zum Start drei Akku-Schrauber mit dem weißen Strauss in die Akku-Allianz ein. Bauforum24 Artikel (21.02.2022): Promotech wird neuer CAS-Partner Engelbert Strauss mit Sitz in Biebergemünd ist Europas führender Hersteller für Berufsbekleidung und Arbeitsschutz sowie Anbieter von Hand- und Elektrowerkzeugen. Jetzt ist das Unternehmen Partner von CAS. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  21. Bauforum24

    Promotech wird neuer CAS-Partner

    Nürtingen/Bialystok, Februar 2022 - Promotech ist ein Hersteller von automatisierten Schweißlösungen, professionellen Elektrowerkzeugen und Industriesystemen für Stahlbauer, Schwermaschinenhersteller, Werften und weitere metallverarbeitende Unternehmen. Das Unternehmen aus Polen ist jetzt Teil des CAS Akkusystems (Cordless Alliance System) und ergänzt die Akku-Allianz um zwei Schweißtraktoren und eine Akku-Kernbohrmaschine. Damit wächst CAS auf knapp 300 Maschinen von 27 namhaften Herstellern. Bauforum24 Artikel (11.02.2022): Neue Metabo Akku-Baustrahler Promotech mit Sitz im polnischen Bialystok. Bei Promotech hat Qualität oberste Priorität. Das ist auch der Grund, warum sich der Spezialist aus Polen für CAS (Cordless Alliance System) entschieden hat. „Wir nutzen zur Herstellung unserer Produkte nur Komponenten höchster Qualität. Das gilt natürlich auch für die Akkutechnologie. In der Entscheidung, der CAS-Allianz beizutreten, sind wir unserem Qualitätsversprechen gefolgt. Wir wollten unsere Maschinen mit den leistungsfähigsten Akkupacks auf dem Markt ausstatten und unseren Kunden noch mehr Mehrwert bieten. Sie können künftig bei zahlreichen verschiedenen, hochwertigen Markengeräten Akkupacks beliebig miteinander kombinieren. Das spart nicht nur bares Geld, es macht den gesamten Arbeitsalltag deutlich leichter. Ein Akku passt für alles. Das hat uns überzeugt“, sagt Bohdan Zaleski, Partner Vizepräsident Vertrieb bei Promotech. Das Unternehmen aus Polen bringt als 27. Partner zwei Schweißtraktoren und eine Akku-Kernbohrmaschine in die von Metabo initiierte, markenübergreifende Akku-Allianz mit ein, weitere Geräte sollen folgen. „Mit Promotech ist CAS um einen weiteren starken Partner reicher“, sagt Henning Jansen, CEO des Nürtinger Elektrowerkzeug-Herstellers Metabo. „Promotech bringt mit den Schweißtraktoren ganz neue Maschinen in die Allianz mit ein, so können wir unser Angebot für Metall-Spezialisten noch weiter ausbauen. Und ‚ausbauen‘ ist das richtige Stichwort, wenn es um CAS geht. In der Akku Allianz tut sich einiges, weitere starke Partner folgen. Denn wir wollen jedem Anwender die passenden Maschinen bieten.“ Der Promotech Schweißtraktor Mini Spider sorgt für hochwertige Schweißnähte. Er ist besonders kompakt und leicht und damit ideal für Arbeiten in engen Räumen sowie fürs Schweißen von Kante zu Kante. Geballte Metall-Kompetenz Viele Maschinen und Geräte der CAS-Partner seien für die Kunden von Promotech interessant, meint Zaleski. Das gelte insbesondere für den Metall-Bereich. „Oberflächen bearbeitet der Anwender mit den Maschinen von MontiPower® oder Eisenblätter; mit der Akku-Metall-Handkreissäge von Metabo und der Akku-Kurvenschere von Trumpf schneidet er das Material zu, mit der Metabo Akku-Kantenfräse bereitet er Schweißnähte vor und zum Schweißen greift er auf unsere Schweißtraktoren zurück – und das alles kabelfrei mit nur einem Akku.“ Die Akkutechnologie sei auch beim Schweißen klar auf dem Vormarsch, sagt Zaleski. „Wenn die zu bearbeitende Schweißnaht zwölf Meter lang ist, dann sind Akku Schweißtraktoren viel praktischer und flexibler als kabelgebundene Maschinen. Da ist klar, dass Anwender Akku-Maschinen bevorzugen.“ Der Mini Spider reduziert kostspielige Überschweißungen und verringert den Verbrauch von Werkstoff um bis zu 60 Prozent – er punktet außerdem mit Schnelligkeit, Anwender brauchen mit der Maschine deutlich weniger Zeit als beim Handschweißen Spezialisten fürs Schweißen und Bohren Die beiden Akku-Schweißtraktoren von Promotech – Mini Spider und Gecko Battery – sind die richtige Wahl, wenn es um hochwertige Schweißnähte und kontinuierliches Schweißen mit MIG / MAG-Brennern geht. Beide Schweißtraktoren sind mit einem Allradantrieb mit magnetischer Traktion und Rückführkreis ausgestattet – das Magnetsystem hält den Traktor in Position und der Rückführkreis sorgt für eine gleichmäßige Geschwindigkeit und einen konstanten Wärmeeintrag, der Verzug reduziert und eine besonders präzise Schweißraupengeometrie ermöglicht. Die beiden Schweißtraktoren reduzieren kostspielige Überschweißungen und verringern den Verbrauch von Werkstoff um bis zu 60 Prozent – sie punkten außerdem mit Schnelligkeit, Anwender brauchen mit den Maschinen deutlich weniger Zeit als beim Handschweißen. Der Mini Spider ist sehr kompakt und leicht – damit ist er ideal für Arbeiten in engen Räumen sowie fürs Schweißen von Kante zu Kante, da der Brenner an beiden Seiten des Geräts angebracht werden kann. Der Gecko Battery eignet sich für geradlinige und unregelmäßige Oberflächenanwendungen bis zu einem Mindestradius von 1000 Millimetern, er wird häufig im Anhängerbau, beim Bau von Öl- und Wassertanks, im Schiffbau und vielen weiteren Bereichen eingesetzt. Anwender können die Maschine mit verschiedenen Führungsarmen und flexiblen Schienen ausstatten und damit Koh- PRESSEINFORMATION lenstoffstahl, Edelstahl und Aluminium bearbeiten. Außerdem praktisch: Der Gecko Battery kann zwei Brenner steuern. Beide neuen Akku-Schweißtraktoren sind kompakt, leicht und können überall mit hingenommen werden. Anwender können den Gecko Battery mit verschiedenen Führungsarmen und flexiblen Schienen ausstatten und damit Kohlenstoffstahl, Edelstahl und Aluminium bearbeiten. Außerdem praktisch: Der Gecko Battery kann zwei Brenner steuern. Promotech hat nicht nur Schweißtraktoren im Programm, sondern auch mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung einer breiten Palette von Magnetbohrmaschinen, pneumatischen Bohrern, Schienenbohrern und hydraulischen Stanzmaschinen, die den unterschiedlichsten Anforderungen bei Bohrungen gerecht werden. Jetzt bringt Promotech seine neueste Akku-Kernbohrmaschine PRO-30 Battery in die Akku-Allianz mit ein. Die Maschine lässt sich entweder mit 4,0-Ah- oder 10,0-Ah-LiHD-Akkupacks betreiben und macht Fräsleistungen bis zu 30 Millimetern und eine Schnitttiefe bis zu 50 Millimetern möglich. Die neue Bohrmaschine ist in Kürze erhältlich, weitere Geräte sollen folgen. Qualität verbindet Promotech, mit Sitz im polnischen Bialystok, wurde 1987 gegründet. Die ersten Produkte, die das Unternehmen auf den Markt brachte, waren magnetische und elektromagnetische Arbeitstische und Spannfutter. Heute umfasst das Produktportfolio mehr als 300 Produkte, darunter ein umfassendes Angebot an magnetischen Bohrern und hydraulischen Stanzmaschinen, Rohr- und Blechkantenformern, tragbaren Schweißtraktoren und kundenspezifischen Lösungen fürs Rohrformschneiden, MIG/MAG- und SAW-Schweißen sowie fürs Autogen- oder Plasmaschneiden. Die polnische Firma beschäftigt rund 300 Mitarbeiter an zwei Produktionsstandorten und vertreibt seine Produkte international – mehr als 93 Prozent der Produktion wird exportiert. Bei seinen Innovationen setzt Promotech auf höchste Qualitätsstandards – sämtliche Produkte sind CE-zertifiziert, werden in Polen produziert und durchlaufen strengste Qualitätskontrollen. „Unser Anspruch passt hervorragend zur Akku-Allianz. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Maschinen mit der Metabo Akkutechnologie noch besser werden und unsere Marke durch CAS noch mehr Sichtbarkeit gewinnt. Wir bei Promotech wollen immer besser werden und in Bewegung bleiben, mit CAS können wir das“, resümiert Zaleski. Weitere Informationen: Metabo | © Fotos: Promotech
  22. Nürtingen/Bialystok, Februar 2022 - Promotech ist ein Hersteller von automatisierten Schweißlösungen, professionellen Elektrowerkzeugen und Industriesystemen für Stahlbauer, Schwermaschinenhersteller, Werften und weitere metallverarbeitende Unternehmen. Das Unternehmen aus Polen ist jetzt Teil des CAS Akkusystems (Cordless Alliance System) und ergänzt die Akku-Allianz um zwei Schweißtraktoren und eine Akku-Kernbohrmaschine. Damit wächst CAS auf knapp 300 Maschinen von 27 namhaften Herstellern. Bauforum24 Artikel (11.02.2022): Neue Metabo Akku-Baustrahler Promotech mit Sitz im polnischen Bialystok. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  23. Bauforum24

    Neue Metabo Akku-Baustrahler

    Nürtingen, Februar 2022 - Ob im Rohbau, beim Bodenverlegen oder bei der Schaltschrankmontage – bei vielen Anwendungen müssen Handwerker ihre Arbeitsbereiche ausleuchten. Gut, dass Metabo jetzt für die verschiedensten Einsätze die drei neuen Akku-Baustrahler BSA 12-18 LED 2000, BSA 18 LED 4000 und BSA 18 LED 10000 mit 2.000, 4.000 bzw. 10.000 Lumen auf den Markt bringt. „Die neuen Leuchten erfüllen die Anforderungen unterschiedlichster Anwender und bieten daher für jeden Arbeitseinsatz die perfekte Lichtlösung“ Bauforum24 Artikel (04.02.2022): Metabo erweitert Akku-Garten-Range Alle drei Strahler sind besonders leicht und kompakt, das Trio punktet außerdem mit hoher Schlagfestigkeit. Die robusten Leuchten halten damit auch härtesten Bedingungen auf der Baustelle stand. Die Leuchten mit 2.000 und 4.000 Lumen sind je nach Modell mit Magneten, Haken oder einer Aussparung in Schlüsselloch-Form ausgestattet – so lassen sie sich individuell positionieren und aufhängen.“ Alle drei Strahler sind besonders leicht und kompakt, das Trio punktet außerdem mit hoher Schlagfestigkeit. Zudem verfügen die Leuchten mit 4.000 und 10.000 Lumen über einen speziellen Funkenschutz auf der Linse. Die robusten Leuchten halten damit auch härtesten Bedingungen auf der Baustelle stand. Zusätzlich verfügen alle drei Akku-Strahler über die Schutzart IP 54, so können ihnen Staub und Spritzwasser nichts anhaben. Je nach Bedarf kann der Anwender die Lichtintensität stufenlos einstellen, um den Arbeitsbereich ideal auszuleuchten und zugleich die Akkulaufzeit effizient zu nutzen. Eine Anzeige informiert über die noch verbleibende Laufzeit. Damit nicht plötzlich das Licht ausgeht und Unfälle entstehen, blinkt die Leuchte mehrmals, bevor sie sich ausschaltet– so kann der Akku rechtzeitig getauscht werden. Voller Fokus auf kleine Arbeitsbereiche Der Akku-Strahler BSA 12-18 LED 2000 ist eine der leichtesten und kompaktesten Leuchten auf dem Markt. „Dank COB-LED leuchtet der Strahler fokussiert kleinere Arbeitsbereiche aus und ist damit optimal für Inspektionsarbeiten“, sagt Stoschus. „Mit dem drehbaren Haken und vier integrierten Magneten kann der Anwender den Strahler nah bei sich platzieren – zum Beispiel direkt an einer Schaltschranktür.“ Der Lampenkopf ist um 360 Grad drehbar, das Licht reicht so bis in jeden Winkel. Je nach Bedarf lässt sich der Strahler mit 12- und mit 18-Volt-Akkupacks betreiben. Metabo bringt für die verschiedensten Einsätze drei neue Akku-Baustrahler BSA 12-18 LED 2000, BSA 18 LED 4000 und BSA 18 LED 10000 mit 2.000, 4.000 bzw. 10.000 Lumen auf den Markt. Gleichmäßiges Ausleuchten ohne Schatten Im Trockenbau oder beim Bodenverlegen sind häufig mehrere Handwerker im Einsatz – wird der Arbeitsbereich ausgeleuchtet, entstehen schnell Schatten an den Wänden. Der neue Akku-Strahler BSA 18 LED 4000 schafft Abhilfe: „Dank SMD-LEDs, die auf dem Strahler breit gestreut platziert sind, leuchtet er größere Flächen wie Wände gleichmäßiger aus als fokussiertes Licht und reduziert damit störende Schatten“, erklärt Stoschus. Die Leuchte überzeugt außerdem mit Flexibilität: Anwender können den Strahler an der Schlüsselloch-förmigen Aussparung aufhängen oder mithilfe von Magneten je nach Bedarf positionieren. Darüber hinaus lässt sich der Strahler – wie auch die die beiden Leuchten mit 2.000 und 10.000 Lumen – auf ein Stativ schrauben. Die neuen Akku-Baustrahler von Metabo überzeugen mit Flexibilität und lassen sich je nach Bedarf auf ein Stativ schrauben. Leuchtet voll ein Der stärkste Akku-Strahler der neuen Range ist der BSA 18 LED 10000 – er sorgt mit 10.000 Lumen für maximale Leuchtkraft. Auch er verfügt über gestreute SMD-LEDs: Mit ihnen leuchtet das Kraftpaket große Flächen im Rohbau oder auch bei Renovierungsarbeiten aus. Damit ihm bei so viel Strahlkraft auch bei längerem Einsatz nicht die Power ausgeht, ist der BSA 18 LED 10000 zusätzlich mit einem Netzkabel ausgestattet. „Der Anwender profitiert so gleich doppelt. Zum einen bietet der Hybrid-Strahler die volle Freiheit eines kabellosen Geräts, zum anderen macht der Netzanschluss unbegrenzte Laufzeiten möglich“, resümiert Jörg Stoschus. Die neue Akku-Baustrahler-Range ergänzt das Metabo 18-Volt-System und die markenübergreifende Akku-Allianz CAS um drei kraftvolle und vielseitige Baustrahler für jeden Anwendungsbereich. Weitere Informationen: Metabowerke GmbH | © Fotos: Metabo
  24. Nürtingen, Februar 2022 - Ob im Rohbau, beim Bodenverlegen oder bei der Schaltschrankmontage – bei vielen Anwendungen müssen Handwerker ihre Arbeitsbereiche ausleuchten. Gut, dass Metabo jetzt für die verschiedensten Einsätze die drei neuen Akku-Baustrahler BSA 12-18 LED 2000, BSA 18 LED 4000 und BSA 18 LED 10000 mit 2.000, 4.000 bzw. 10.000 Lumen auf den Markt bringt. „Die neuen Leuchten erfüllen die Anforderungen unterschiedlichster Anwender und bieten daher für jeden Arbeitseinsatz die perfekte Lichtlösung“ Bauforum24 Artikel (04.02.2022): Metabo erweitert Akku-Garten-Range Alle drei Strahler sind besonders leicht und kompakt, das Trio punktet außerdem mit hoher Schlagfestigkeit. Die robusten Leuchten halten damit auch härtesten Bedingungen auf der Baustelle stand. Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  25. Bauforum24

    Lamello schließt sich Akku-Allianz CAS an

    Nürtingen/Bubendorf, Dezember 2021 - Lamello ist ein führender Hersteller von Verbindungssystemen für die Holzverarbeitung. Das Schweizer Familienunternehmen wird Teil von CAS und stattet als 26. Partner seine Lösungen mit den Akkupacks der markenübergreifenden Akku-Allianz aus. Bauforum24 Artikel (10.11.2021): Metabo Metall-Planfräse PFM 17 Mit Lamello wächst die herstellerübergreifende Akku-Allianz CAS nun auf 26 Mitglieder und mehr als 280 Maschinen – alle Akkus und Ladegeräte sind hundertprozentig kompatibel. Die Verbindung zwischen Lamello und Metabo stimmt schon seit vielen Jahrzehnten: Bereits in den 1960er-Jahren sorgten Metabo Motoren in der Lamello Nutfräsmaschine für die nötige Power. In den 80er-Jahren setzte der Schweizer Spezialist für Verbindungssysteme dann auch auf die Akku-Technologie des Elektrowerkzeug-Herstellers Metabo. Jetzt geht Lamello noch einen Schritt weiter. Das Unternehmen wird Teil des Cordless Alliance Systems (CAS), eine von Metabo initiierte, markenübergreifende Akku-Allianz. Damit wächst das CAS-Produktportfolio auf mehr als 280 Maschinen von 26 namhaften Herstellern. „Als Experte für Holzverbindungslösungen passt Lamello hervorragend zu CAS und zu unserer Philosophie. Wir sind die Allianz der besten Spezialisten. Mit Lamello haben wir eine starke Marke für uns gewonnen und können unser Angebot für die Holzbearbeitung weiter ausbauen“, sagt Henning Jansen, CEO von Metabo. Auch Raffael Gomez, Leiter Marketing und Vertrieb bei Lamello, freut sich über die neue CAS-Mitgliedschaft: „Mit Metabo verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Die Akkutechnologie hat uns schon früh überzeugt“, sagt Raffael Gomez. „Der CAS-Beitritt war für uns der nächste logische Schritt. Zusätzlich zu unseren Maschinen können Anwender zukünftig mit ein und demselben Akku noch mehr Werkzeuge und Geräte nutzen, die sie im Arbeitsalltag brauchen. Mit dem Kauf eines Akku-Produkts von Lamello bekommt der Kunde Zugang zu einem offenen Akkusystem – das ist ein entscheidender Vorteil. Das Familienunternehmen Lamello mit Sitz im schweizerischen Bubendorf ist ein führender Hersteller von Verbindungssystemen für holzverarbeitende Unternehmen und jetzt Teil von CAS. Holz effizient verbinden Mit den Werkzeugen und Produkten von Lamello lassen sich Holz und Holzwerkstoffe in den unterschiedlichsten Winkeln miteinander verbinden. Damit bieten die Geräte von Lamello besonders für Schreiner, Tischler, Möbelhersteller, Küchenbauer, Messebauer oder auch für den Laden- und Innenausbau eine optimale Erweiterung zur CAS-Produktpalette. „Diese hält bereits eine ganze Reihe von Maschinen für die Holzbearbeitung bereit“, sagt Gomez. „Mit unseren Maschinen lassen sich diverse Materialen verbinden und so die unterschiedlichsten Produkte herstellen, zum Beispiel Schränke, Sideboards, Regale, Küchen, Büromöbel, Wein-Displays oder Elemente im Innen- oder Objektbau. Dazu fräsen Anwender mit unseren Maschinen Nuten in den Werkstoff, in die sie dann unsere Verbindungselemente einschieben und schnell sowie formschlüssig verankern. Je nach Verbindungselement sind sowohl komplett verdeckte als auch wiederlösbare Verbindungen möglich. Vom Sägen bis hin zum Verbinden finden Handwerker für sämtliche Holz-Anwendungen die passenden Maschinen im CAS-Programm und brauchen dafür nur einen Akkupack.“ Mit den Werkzeugen und Produkten von Lamello können Anwender Holz und Holzwerkstoffe in den unterschiedlichsten Winkeln miteinander verbinden. Damit bieten die Produkte von Lamello besonders für Schreiner, Tischler, Möbelhersteller, Küchenbauer, Messebauer oder auch für den Laden- und Innenausbau die optimale Erweiterung zur CAS-Produktpalette. Innovation ist Tradition Lamello, 1944 gegründet, blickt auf mehr als 70 Jahre Erfahrung in der Verbindungstechnik zurück. Das schweizerische Bubendorf ist die Heimat des Familienunternehmens. Weltweit bekannt wurde Lamello 1955 mit der Erfindung der Original Holzlamelle. Diesen Innovationsgeist hat sich Lamello erhalten und ist heute ein führender Hersteller von Präzisionsverbindungssystemen für das Holzhandwerk und die Holzindustrie. „In all unseren Produkten steckt Schweizer Perfektion und Präzision. Wir wollen Kunden mit unseren Produkten begeistern. Sie sollen damit flexibler und produktiver arbeiten. Mit CAS können wir unseren Anspruch jetzt noch besser erfüllen“, fasst Gomez zusammen. Mit Lamello zählt die herstellerübergreifende Akku-Allianz CAS nun 26 Mitglieder, bei denen alle Akkus und Ladegeräte hundertprozentig kompatibel sind und alle Maschinen und Geräte mit einem Akku betrieben werden können. Weitere Informationen: Metabowerke GmbH | Lamello| © Fotos: Metabo | Lamello
×
  • Create New...