Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,884

Größter Auftrag für SBM

Exklusiv-Lieferant des längsten Absenktunnel

Fehmarn, Juni 2021 - Femern A/S vergab 2016 die Aufträge für die Tunnelportale und -rampen sowie den Absenktunnel an Femern Link Contractors (FLC), einem Joint Venture aus internationalen Bauunternehmen, die über die entsprechende Erfahrung mit großen Infrastrukturprojekten verfügen. Erfreulich dabei ist, dass die Femern Link Contractors (FLC) bei diesem Projekt zur Gänze auf Beton-Technologie aus Oberösterreich vertrauen und die SBM Mineral Processing GmbH als Exklusiv-Lieferant der Betonmischanlagen ausgewählt hat.


Bauforum24 Artikel (25.05.2021): Neue Brechanlage Jawmax von SBM


EUROMIX-3300-SPACE_1.jpg
SBM EUROMIX® 3300 SPACE

Der Auftrag umfasst die Lieferung von insgesamt 6 Betonmischanlagen zur Herstellung der 3.000.000 m³ Beton, die für den Bau des längsten Absenktunnels der Welt benötigt werden. Im ersten Schritt liefert SBM Mineral Processing eine EUROMIX® 3300 SPACE, die den Beton für den Bau der Infrastruktur herstellen wird. Die EUROMIX® gilt aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit als richtungsweisend in der supermobilen Betonproduktion. 2021 werden 2 von insgesamt 5 LINEMIX® 4500 CM im "Werk B" ihre Arbeit aufnehmen und mit der Betonproduktion für die Tunnelelemente beginnen. Ausgestattet mit BHS  Doppelwellenmischern DKX 4.5 produzieren diese Anlagen eine Leistung von 4,5 m³ Beton pro Charge. Dies ist ein neuer Meilenstein in Bezug auf die Produktionsleistung selbst für containermobile Betonmischanlagen von SBM. "Werk A" wird Mitte 2022 in Betrieb gehen und weitere 3 SBM LINEMIX® werden daran beteiligt sein. Und aufgrund der erfolgreichen Partnerschaft mit CPT A/S kann SBM den entsprechenden Support und somit die Sicherung der Produktionsleistung gewährleistet.

LINEMIX.jpg
SBM LINEMIX® 4500 CM – eine mobile Betonmischanlage mit einem Ausstoß 4,5 m³ Festbeton pro Charge.

„Beton hat sich zu einem Hightechprodukt entwickelt. Als Maschinen- und Anlagenbauer mit jahrzehntelanger Erfahrung bieten wir unseren Kunden innovative Lösungen und Konzepte – von der Sand- bzw. Kiesgewinnung bis zur Herstellung von Beton. Dies gewährleistet, dass dieser Beton wirtschaftlich, schnell, möglichst nachhaltig und entsprechend der erforderlichen Qualitätskriterien herstellen können. Unser Anspruch ist es, unsere Technologieführerschaft kontinuierlich auszubauen und unsere Expertise in der Verfahrenstechnik weiter zu stärken“, hebt DI Erwin Schneller, Geschäftsführer SBM Mineral Processing GmbH, den hohen Stellenwert, den zukunftsgerichtetes Handeln im Unternehmen hat, hervor. Seit Firmengründung ist die Produktentwicklung (F&E) von SBM dynamisch und zukunftsorientiert geprägt.

Production-Site.jpg
Fehmarnbelt tunnel’s Baustelle in Rødbyhavn

Das eigentümergeführte Unternehmen SBM gilt am internationalen Markt als führender Qualitätsanbieter in punkto Aufbereitungs- und Betontechnik. Die hochwertigen Maschinen und Anlagen für die Rohstoff- und Recyclingindustrie sowie innovative Betonmischanlagen für Transport- und Werksbeton werden von SBM in Österreich entwickelt, projektiert, gefertigt, im In- und Ausland montiert und im After-Sales-Service umfassend betreut. Zu den Kernmärkten von SBM zählen der Straßen- sowie Hochbau, Transport- sowie Werksbeton. In der Realisierung von Spezialprojekten wie Tunnel- und Dammbauten, beweist der Komplettanbieter laufend seine enorm hohe Expertise auf nationalen wie internationalen Großbaustellen. Der Grundstein für das heute weltweit erfolgreiche Unternehmen mit Sitz in Oberweis (Oberösterreich) wurde 1950 mit der Entwicklung der legendären Schwenk Balken Mühle gelegt.

CGI-of-Production-Site.jpgIllustration des Arbeitshafens in Rødbyhavn

Der Fehmarnbelt-Tunnel macht das Reisen zwischen Deutschland und Dänemark sowie zwischen ganz Skandinavien und Mitteleuropa bequemer und schneller. Er verbindet Fehmarn und Lolland rund um die Uhr, unabhängig von Wind und Wetter, Wartezeiten oder Reservierungen. Damit verkürzt er die Reisezeit über den Fehmarnbelt für Autofahrer von 45 Minuten auf zehn Minuten und für Zugfahrer von Hamburg nach Kopenhagen von 4:30 Stunden auf deutlich unter drei Stunden.

Der Fehmarnbelt-Tunnel wird aus einer vierspurigen Autobahn und einer zweigleisigen, elektrifizierten Bahnstrecke bestehen.

EUROMIX-3300-SPACE_2.jpg
SBM EUROMIX® 3300 SPACE – einfachster Transport mit Dauerausnahmegenehmigung

Weitere Informationen: SBM-Mobilanlagen  |  © Fotos: SBM


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...