Search the Community

Showing results for tags 'kompaktraupenlader'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
  • Hoch & Tiefbau
  • Hausbau
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
  • Ausbildung & Beruf
  • Jobbörse
  • Nutzfahrzeuge
  • Marktplatz
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
  • Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
  • Off Topic
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 6 results

  1. Frankfurt am Main, 23.06.2020 - Bobcat präsentiert heute das neue Hochdruckreiniger-Anbaugerät. Das mit allen Kompakt- und Kompaktraupenladern mit Normal- und Allradlenkung von Bobcat kompatible Anbaugerät ergänzt das umfangreiche Sortiment von mehr als 100 verschiedenen Original-Anbaugeräten. Bobcat ist laut eigenen Angaben der weltweit erste Hersteller, der diese Art von Anbaugerät für Kompakt- und Kompaktraupenlader mit Normal- und Allradlenkung anbietet. Bauforum24 Artikel (05.05.2020): Bobcat Straßenfertiger Neuer Hochdruckreiniger für Bobcat-Lader Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  2. Bauforum24

    Neuer Hochdruckreiniger für Bobcat

    Frankfurt am Main, 23.06.2020 - Bobcat präsentiert heute das neue Hochdruckreiniger-Anbaugerät. Das mit allen Kompakt- und Kompaktraupenladern mit Normal- und Allradlenkung von Bobcat kompatible Anbaugerät ergänzt das umfangreiche Sortiment von mehr als 100 verschiedenen Original-Anbaugeräten. Bobcat ist laut eigenen Angaben der weltweit erste Hersteller, der diese Art von Anbaugerät für Kompakt- und Kompaktraupenlader mit Normal- und Allradlenkung anbietet. Bauforum24 Artikel (05.05.2020): Bobcat Straßenfertiger Neuer Hochdruckreiniger für Bobcat-Lader Der Bobcat-Hochdruckreiniger beseitigt Schmutz von Straßen, Landstraßen und allen geeigneten Oberflächen mit Wasser unter Hochdruck. Dank der Plug & Play-Technologie lässt sich das Gerät schnell und problemlos an der Trägermaschine anschließen und ermöglicht so eine sofortige Einsatzbereitschaft. Mit seiner kompakten Bauweise bietet das neuen Anbaugerät maximale Effizienz und lässt sich unkompliziert transportieren. Die vordere Sprühvorrichtung lässt sich flexibel an Arbeitseinsätze aller Art anpassen. Breites Anwendungsspektrum Die verschiedenen Modelle des Hochdruckreinigers – 250S, 250M und 250L – sind auf die jeweiligen Bobcat-Lader zugeschnitten und erfüllen die spezifischen Anforderungen der verschiedenen Einsatzmöglichkeiten: · Straßenbau und Bauarbeiten · Desinfektion zum Schutz gegen Covid-19 oder andere Flächendesinfektion · Reinigen von Straßen- und Parkmöblierung · Instandhaltung von Schienen, Brücken und Tunneln · Reinigen von Tier- bzw. Geflügelställen · Reinigung von unterschiedlichsten Maschinen Daniele Paciotti, Product Line Manager für Bobcat-Anbaugeräte in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, erläutert: „Mit dem neuen Hochdruckreiniger von Bobcat ist die Reinigung von Straßen, Straßenschildern und Straßenmöblierungen einfacher und effektiver als jemals zuvor. Überall dort, wo größere Spezialmaschinen keinen Zugang haben oder eine mechanische Reinigung notwendig ist, bietet der neue, an einen Bobcat-Lader angeschlossene Hochdruckreiniger eine effiziente Möglichkeit, Oberflächen zu säubern. Auch Fassaden und Dächer können damit gründlich von Schmutz, Moosen oder Flechten befreit werden.“ Das neue Anbaugerät ist außerdem sehr vielseitig – zusätzlich zur Sprühvorrichtung vor der Fahrerkabine ermöglicht die Reinigungspistole eine zielgerichtete Hochdruckreinigung oder Desinfektion verschiedenster Objekte. Daniele Paciotti weiter: „Die Umrüstung von der Frontsprühvorrichtung zur Reinigungspistole ist denkbar einfach. Dank dem 20 Meter langen Schlauch können mit der Reinigungspistole auch Wohnungseingänge, Ecken, Statuen, Maschinen, Autos, Bänke, Schilder und viele andere schwer zugängliche Stellen gereinigt werden.“ Das Modell 250S des Hochdruckreinigers wurde für den Bobcat-Kompaktlader S100 entwickelt. Das Modell 250M hingegen ist für alle Bobcat-Kompaktlader der Modelle S450 bis S650 und Raupenlader der Modelle T450, T590 und T650 zugelassen. Der Hochdruckreiniger 250L ist passend für die Kompaktlader S630, S650, S770 und S850 sowie die Kompakt-Raupenlader T590, T650, T770 und T870. Für die Verwendung des Hochdruckreinigers benötigen alle Lader mit Ausnahme des S100 den Elektrosteuersatz von Bobcat, der für Maschinen mit Hochleistungshydraulik Standard ist. Umwandlung von Hydraulikleistung in Druckwasser Durch die enge Zusammenarbeit mit Dynaset, einem Anbieter aus Finnland, ist Bobcat in der Lage, einen einfachen und effektiven Hochdruckreiniger als Anbaugerät anzubieten, der die Hydraulikleistung des Laders ohne Leistungsverlust in Druckwasser umwandelt. Der unkomplizierte Betrieb und die einfache Wartung garantieren längere Betriebszeiten bei geringem Wartungsaufwand. Ein weiteres Merkmal des Produkts ist das freibewegliche Vorderrad für leichtgängiges Manövrieren. Das Anbaugerät ist einfach zu bedienen und zu reinigen. Dadurch wird ein zügiges und sicheres Arbeiten mit gleichbleibend guten Reinigungsergebnissen gewährleistet. In der Hochdruckpumpe befinden sich keine rotierenden Teile, was das Gerät noch widerstandsfähiger und wartungsfreundlicher macht. Weitere Informationen: Doosan Bobcat | © Fotos: Bobcat
  3. Bauforum24

    Bobcat Straßenfertiger

    Frankfurt am Main, 04.05.2020 - Der neue Straßenfertiger erweitert Bobcats Anbaugerätesortiment für Straßenarbeiten. Das Unternehmen reagiert damit auf die wachsende Nachfrage im Bereich Straßenbau und -erhaltung im EMEA-Raum (Europa, Naher Osten und Afrika). Bauforum24 Artikel (09.04.2020): Bobcat Einsatzgarantie Bobcat-Kompaktlader S510 mit Straßenfertiger als Anbaugerät Entwickelt, um Zeit und Arbeitsaufwand zu minimieren, ist das neueste Anbaugerät von Bobcat in der Lage Straßenbeläge aus Asphalt und weiteren gängigen Materialien zu verlegen, bestehenden Straßen zu verbreitern und zu reparieren. Auch das Aufbringen von Tragschichten, das Verfüllen von Gräben und das Wiederherstellen von Deckschichten meistert das neue Anbaugerät problemlos. Dank der Versatzfunktion müssen frische Asphaltbeläge nicht befahren werden, sodass glattere, spurenfreie Oberflächen entstehen. Der Straßenfertiger lässt sich einfach bedienen, reinigen und instand halten. Seine unkomplizierte Konstruktion sorgt für eine konstante Qualität bei reduziertem Wartungsaufwand, längeren Betriebszeiten und gesteigerter Produktivität. Im Vergleich zu klassischen Asphaltfertigern ist er weitaus kompakter, effizienter und handlicher, wobei das geringe Gewicht den Transport erleichtert. Der Bobcat-Straßenfertiger ist als Anbaugerät für alle Bobcat-Kompaktlader ab dem Modell S450 bis einschließlich S850/H, alle Bobcat Kompaktraupenlader einschließlich T450, T590/H, T650/H, T770/H und T870/H sowie den Kompaktlader A770/H mit Allradlenkung zugelassen. Die Merkmale und Vorteile des Bobcat-Straßenfertigers im Überblick: - Einfache und komfortable Bedienung - Manuell verstellbare Schichtstärken zwischen 0 und 100 mm - Effiziente Arbeitsweise und einfacher Transport dank kompakten Abmessungen - Hydraulische Seitenverschiebung und verstellbare Seitenflügel zur Materialführung - Glattere Oberflächen dank der Versatzfunktion. Frische Asphaltbeläge müssen nicht befahren werden. - Dynamische Neigungsanpassung um bis zu 5° für Hanglagen (deaktivierbar) - Optionaler dritter Seitenflügelsatz für Spezialanwendungen Der neue Straßenfertiger hat ein Betriebsgewicht von 675 kg. Die Betriebsbreite beträgt 190 cm in der Grundausstattung und kann optional bis zu 196 cm ausgeweitet werden. In Kombination mit Bobcat-Kompaktladern werden durchschnittliche Arbeitsgeschwindigkeiten von 50 bis 120 m/min erzielt, was einem Ölfluss von 45 l/min und ein Betriebsdruck von 250 bar erfordert. Das schnell betriebsbereite Anbaugerät ist für Bobcat-Kompaktlader mit elektronischer Steuerung konzipiert. Diese ist Standard bei den „H“ Maschinen, die alle mit Hochleistungshydraulik ausgestattet sind. Wie alle Anbaugeräte von Bobcat lässt es sich über das Bob-Tach-Schnellwechselsystem schnell und sicher mit der Maschine verbinden. Der Straßenfertiger ergänzt Bobcats Anbaugerätesortiment für Straßenarbeiten, das auch Kaltfräsen, Radsägen, Grader, Grabenfräsen, Besen und Kehrschaufeln umfasst. Insgesamt bietet das Unternehmen mehr als 100 Anbaugerätefamilien, die die Flexibilität, Produktivität und Effizienz der Maschinen bei den unterschiedlichsten Aufgaben steigern. Alle Bobcat-Anbaugeräte sind speziell für die jeweiligen Maschinen konstruiert und zugelassen. Dies sorgt für optimale Leistung bei reduzierten Betriebs- und Wartungskosten. Auch in der Fertigung gelten höchste Qualitätsstandards, die die weltweit unterschiedlichen lokalen Normen, Vorschriften und Anforderungen oft sogar übertreffen. Weitere Informationen: Doosan Bobcat | © Fotos: Doosan Bobcat
  4. Frankfurt am Main, 04.05.2020 - Der neue Straßenfertiger erweitert Bobcats Anbaugerätesortiment für Straßenarbeiten. Das Unternehmen reagiert damit auf die wachsende Nachfrage im Bereich Straßenbau und -erhaltung im EMEA-Raum (Europa, Naher Osten und Afrika). Bauforum24 Artikel (09.04.2020): Bobcat Einsatzgarantie Bobcat-Kompaktlader S510 mit Straßenfertiger als Anbaugerät Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  5. Bauforum24

    CASE Kompaktlader Upgrade

    Turin (Italien), 14.10.2017 - CASE Construction Equipment hat die Nutzlast und Abgaswerte seiner vier größten Kompaktlader und Kompaktraupenlader weiter verbessert. Alle vier 90-PS-Modelle erfüllen die Abgasnorm Tier 4 Final. Gleichzeitig bietet CASE jetzt den leistungsstärksten Kompaktlader in der Geschichte des Unternehmens und den größten auf dem Markt erhältlichen Kompaktlader mit Radialhubkinematik. Bauforum24 TV Video (28.09.2017): CASE CX750D 75-Tonnen Bagger SV340 An der gesamten neun Kompaktlader und vier Kompaktraupenlader umfassenden Palette wurden zahlreiche Detailverbesserungen vorgenommen. Die enorm vielseitigen und zuverlässigen Maschinen werden laut Angaben des Herstellers weltweit im Landschaftsbau, Straßenbau und bei vielen anderen Bauprojekten zu finden sein. Neue Motor-Konstruktion ermöglicht niedrigere Emissionen und höhere Produktivität CASE war der erste Baumaschinenhersteller, der selektive katalytische Reduktion (SCR) und gekühlte Abgasrückführung anbot, um die strengen Abgasnormen zu erfüllen. SCR optimiert den Kraftstoffverbrauch, senkt die Abgastemperaturen. Dieselpartikelfilter sind bei der CASE Abgaslösung nicht erforderlich, der entsprechende Wartungsaufwand entfällt. Jetzt ist die ausschließlich mit SCR arbeitende Technologie auch bei den Spitzenmodellen der Kompaktlader angekommen – sie arbeiten jetzt mit der sogenannten Compact High-efficiency SCR. Die 90-PS-Motoren mit Compact Hi-eSCR, die vom CASE Partnerunternehmen FPT (Fiat Powertrain Technologies) entwickelt wurden, bieten eine höhere Verbrennungseffizienz. Diese höhere Verbrennungseffizienz sorgt für eine geringere Wärmeabgabe und eine Senkung der Abgasrückführungsrate von 25 % auf 10 %, den niedrigsten Wert in der Branche. Im Einsatz zeigen sich die Vorteile dieser Veränderungen im verbesserten Lastverhalten. Der Motor reagiert schneller auf plötzlich steigenden Drehmomentbedarf, was bei der Arbeit mit einem Kompaktlader ziemlich häufig vorkommt. Der leistungsstarke Motor bietet ein ausgezeichnetes Drehmoment (383 Nm bei 2.500 U/min) und ist direkt mit den Hydraulikpumpen gekoppelt, sodass die gesamte Motorleistung auf die Räder übertragen werden kann. TR340 Höhere Nenn-Nutzlast und erstklassige Leistungsdaten Die neuen Modellbezeichnungen wurden eingeführt um die deutlich höhere Nutzlast widerzuspiegeln. Der Kompaktlader SR270 mit Radialhubkinematik und der SV340 mit Vertikalhubkinematik ersetzen die bisherigen Spitzenmodelle SR250 und SV300. Der Kompaktraupenlader TR340 mit Radialhubkinematik ersetzt das Modell TR320. Auch der Vertikalhub-Kompaktraupenlader TV380 erreicht niedrigere Abgaswerte. Da seine Nutzlast jedoch unverändert geblieben ist, behält er seine alte Modellbezeichnung. Die Nenn-Nutzlast des neuen SR270 liegt bei 1225 kg (1135 kg beim SR250), die Nutzlast des neuen SV340 liegt bei 1545 kg (1360 kg beim SV300) und die Nutzlast des neuen TR340 beträgt 1542 kg (1451 kg beim TR320). Mit Blick auf die Leistungssteigerung erhielten die Modelle mit Vertikalhubkinematik einen robusteren Ladearm, sowie ein verstärktes Chassis. Ein weiterer Vorteil, der sich im Einsatz zeigt, ist die überragende Losbrechkraft, die beim SR270 bei 38,6 kN liegt und beim SV340 bis zu 42,4 kN erreichen kann. Alle Modelle verfügen über eine extra große Komfortkabine mit branchenführendem Raumangebot und 360° Rundumsicht, was die Arbeit des Maschinenführers deutlich einfacher, bequemer und sicherer macht. Die kompakte Bauweise von Motor und Zubehörteilen erleichtert den Zugang zu Wartungszwecken. Aus dem reduzierten Wartungsaufwand und dem Wegfall des Dieselpartikelfilters resultieren niedrigere Betriebskosten und weniger Stillstandzeiten. SR270 Weitere Produktverbesserungen Mit Blick auf den Betrieb von Anbaugeräten mit sehr hoher Leistungsabnahme wurde die Hydraulikleistung speziell für das High Flow / High Performance Paket um 10 % erhöht. Diese Steigerung konnte durch Modifizierung der EHF- (Enhanced High Flow) Kolbenpumpe erzielt werden, bei ihr wurden Strömungsverluste minimiert und Durchflussmenge sowie Druck im Hydrauliksystems optimiert. Darüber hinaus bietet die nun serienmäßig für die Modelle SR270, SV340, TR340 erhältliche widerstandfähige Hecklappe über den Kühlerelementen zusätzlichen Schutz. CASE stellt außerdem neue Heavy-Duty-Schaufeln mit werkseitig montierten, anschraubbaren Zähnen vor, die mit einem Standardschraubenschlüssel leicht ausgetauscht werden können. Sie sorgen für mehr Reißkraft und eine effizientere Materialaufnahme auf schwierigem Gelände. Neben all diesen praktischen Verbesserungen bietet CASE außerdem eine neue Styling-Option. Besitzer von Kompaktladern können die Optik ihrer Maschinen in Kürze personalisieren. Hierzu besuchen sie einfach online das neue CASE Tattoo-Lab, wo sie aus zahlreichen großen und farbigen Aufklebern auswählen können, die dann auf der Rückseite der Maschinenkarosserie angebracht werden. Kurzum: CASE folgt seiner Tradition und versieht seine erfolgreichen Maschinen mit neuen, starken Leistungsmerkmalen. SV340 Produktion in einem Werk mit Weltklassestandard Die Produktion dieser neuen Modelle startete im Juli im CASE Werk in Wichita im US-Bundestaat Kansas. Dieser 46.000 Quadratmeter große Produktionsstandort feierte im März 2017 einen Meilenstein, als dort der 300.000 CASE Kompaktlader/Kompaktraupenlader produziert wurde. Im Dezember 2016 hatte das Werk die Zertifizierung mit Silber-Status gemäß World Class Manufacturing (WCM) erhalten. WCM ist weltweit einer der höchsten Standards der Fertigungsindustrie für das integrierte Management von Fertigungsanlagen und –prozessen. Weitere Informationen: CASE Construction Equipment | © Fotos: CASE Construction Equipment
  6. Turin (Italien), 14.10.2017 - CASE Construction Equipment hat die Nutzlast und Abgaswerte seiner vier größten Kompaktlader und Kompaktraupenlader weiter verbessert. Alle vier 90-PS-Modelle erfüllen die Abgasnorm Tier 4 Final. Gleichzeitig bietet CASE jetzt den leistungsstärksten Kompaktlader in der Geschichte des Unternehmens und den größten auf dem Markt erhältlichen Kompaktlader mit Radialhubkinematik. Bauforum24 TV Video (28.09.2017): CASE CX750D 75-Tonnen Bagger SV340 Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News