Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,421

Sennebogen Fällbagger 728 E

Sennebogen 728 E gemacht für’s Extreme

Straubing, 07.10.2021 - Mit dem neuen SENNEBOGEN 728 der E-Serie erweitert SENNEBOGEN das Produktportfolio für die anspruchsvolle Baumpflege und Problembaumfällung um ein weiteres Highlight. Als wichtige Ergänzung zu den seit vielen Jahren etablierten Fällbaggern 718 E und 738 E die in großer Stückzahl bei Kunden weltweit im Einsatz sind, ist ab sofort mit dem 728 E eine weitere Maschine mit bis zu 21 m Reichweite für die Herausforderungen in der Gehölzpflege am Markt verfügbar.


Bauforum24 Artikel (05.10.2021): SENNEBOGEN 643 Mobil-Teleskopkran


728_einsatz.jpgMit einer Reichweite von bis zu 21m und den unterschiedlichsten Anbaugeräten eignet sich der Fällbagger
SENNEBOGEN 728 E besonders für die Gehölzpflege entlang Straßen und Wegen.

Spricht man mit Profis in der Baumpflege oder der Problembaumfällung, so wird eines schnell klar: Sicherheit und Präzision sind die ausschlaggebenden Kriterien. Immer dort wo der manuelle Einsatz der Kettensäge an seine Grenzen kommt, schlägt die Stunde der Fällbagger. Der neue SENNEBOGEN 728 E verfügt über eine sehr lange Arbeitsausrüstung bestehend aus einem 9,2 m Kompaktausleger und dem 6 m langen Teleskopstiel, der sich um zusätzliche 2,5 m stufenlos und unter Last schnell auf Knopfdruck ein- und ausfahren lassen. Inklusive Anbaugerät schafft es die Maschine dabei locker auf eine Arbeitsreichweite von bis zu 21 m. Dank des robusten Mobilunterwagens mit einer Abstützbreite von rund 4 m und der Single-Luftbereifung steht die Maschine dabei stets sicher und stabil.

728_Freisteller_quer.jpg

Schnell einsatzbereit  - einfach zu transportieren: komfortabel entlang der Straße arbeiten.

Optimiert für den Einsatz entlang von Straßen und Forstwegen lässt sich der 728 E mit einem Transportmaß von 3 m auch einfach und schnell per Tieflader transportieren oder ist mit individueller Straßenzulassung auch unkompliziert direkt von Einsatzort zu Einsatzort als mobiler Fällbagger zu verfahren. In diesem Einsatz zeigt sich die Überlegenheit der Maschine im Vergleich zu anderen Arbeitsweisen. Sicher und präzise lassen sich so Bäume und Sträucher entlang von Verkehrswegen kontrolliert und mit geringem Personaleinsatz abtragen. Dank der kompakten Abmessungen der Maschine und der zügigen Arbeitsweise lassen sich die Verkehrsbeeinträchtigungen minimieren. Aufwändige Straßensperren und ein unfallträchtiger Personaleinsatz werden mit dem SENNEBOGEN 728 E vermieden.

Bei der Konzeption des Fällbaggers wurde ein besonderes Augenmerk auf die Sicherheit und den Fahrerkomfort im täglichen Betrieb gelegt. In der komfortablen Maxcab darf sich der Fahrer neben der hervorragenden Rundumsicht aus der um 2,70 m hochfahrbaren und 30 Grad neigbaren Kabine auch auf besonders ergonomische Bedienelemente und einen Komfortsitz freuen. Geschützt durch Dach- und Frontgitter sowie Front- und Seitenscheiben aus Panzerglas lässt sich die Maschine kundenspezifisch konfigurieren. Die geräumige Kabine selbst bietet einen Rund-um Blick über den gesamten Arbeitsbereich, Kameras unterstützen zusätzlich.

Für die notwendige Leistung sorgt ein kraftvoller Dieselmotor der Stufe V mit 140 kW, der die beiden Hydraulikkreise zuverlässig antreibt. Serienmäßig verfügt der 728 E wie alle SENNEBOGEN Fällbagger über eine separate großzügig dimensionierte Zusatzhydraulik zum unabhängigen Betrieb der Anbaugeräte. Je nach Einsatzzweck lässt sich die Maschine mit Greifersäge, Mulcher, Schnittaggregat oder mehr betreiben.

202009_728_Prospektaufnahmen_Werk_2__15_.JPG

SENNEBOGEN 728 E: Baumpflege leicht gemacht – mit Fällbaggern sicher arbeiten

Mit einem wachsenden Anteil an risikoreichem Holzeinschlag kommt dem Thema Arbeitssicherheit insbesondere bei der Baumpflege und Problembaumfällung eine hohe Bedeutung für Dienstleister und Kommunen zu. Moderne Maschinenkonzepte, wie der 728 E, bieten nicht nur eine schonende und effiziente, sondern vor allem sichere Alternative zur manuellen Baumpflege.

728_E_key_visual.jpegSicheres, präzises Arbeiten statt gefährlicher, personalintensiver Baumfällung. Der SENNEBOGEN 728 E ist die effiziente und gefahrlose Alternative zur manuellen Baumpflege entlang der Verkehrswege und in der Problembaumfällung.

Beindruckend, was ein geübter Fahrer mit dem SENNEBOGEN 728 Fällbagger mit 21 m Reichweite alles erledigen kann. Dank der hohen Reichweite, einer leistungsfähigen Hydraulik für die unterschiedlichsten Anbaugeräte und dem Mobilunterwagen ist man mit dem 728 E unschlagbar schnell unterwegs in der Landschaftspflege und Energieholzernte und gleichzeitig gilt dabei immer „Safety first“.

Vor welchen Herausforderungen Baumpfleger und Kommunen hinsichtlich der Auswirkungen des Klimawandels und neuen Lösungen in der Gehölzpflege stehen, erfahren Sie in unserem Whitepaper:

Vollschutzgitter für die Kabine: zusätzliche Sicherheit durch ein robustes Vollschutzgitter speziell für den Holzeinsatz

Optimale Kameraüberwachung aller sicherheitsrelevanten Bereiche

Sicherer Aufstieg und robuste Griffe: robustes Oberwagengeländer für hohe Arbeitssicherheit bei Wartungsarbeiten

Kraftvolle LED-Strahler für optimale Ausleuchtung des Arbeitsbereichs

Schiebetür für erleichterten Zugang und Trittrost neben der Kabine

Optimale Standsicherheit: Breite Single-Bereifung und 4-Punkt Abstützung für hohe Standsicherheit

Weitere Informationen: SENNEBOGEN Maschinenfabrik GmbH | © Fotos: SENNEBOGEN


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...