Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,328

Kleemann auf der Steinexpo 2023

Nachhaltige Lösungen für Steinbruch

Windhagen - Auf der diesjährigen Steinexpo zeigt Kleemann innovative mobile Brech- und Siebanlagen und das Bedienkonzept SPECTIVE aus seinem umfangreichen Produktportfolio. Zum ersten Mal auf der Steinexpo wird auch ein Radlader von John Deere zu sehen sein. Im Fokus des Messeauftritts stehen Wirtschaftlichkeit, Bedienbarkeit und Nachhaltigkeit.


Bauforum24 TV Video (28.10.2023): WIRTGEN Group auf der bauma 2022


KL_ MCO 90i EVO2.jpg
Leistungsstark einzeln und im Team: der Kegelbrecher MOBICONE MCO 90(i) EVO2 von Kleemann.

Stark im Steinbruch und im Recycling
Mit dem Prallbrecher MOBIREX MR 130(i) PRO präsentiert Kleemann das neueste Familienmitglied der PRO-Line. Die Anlage wird als Primär- und Sekundärbrecher eingesetzt und vereint dabei Leistung, Präzision und Nachhaltigkeit.
Dank ihres vollelektrischen Antriebskonzepts mit der Möglichkeit der externen Stromeinspeisung und somit einem lokal emissionsfreien Betrieb sorgt die Anlage für einen geringen Energieverbrauch pro Tonne Endprodukt. Durch das große optionale Doppeldecker-Nachsieb können zwei klassierte Endkörnungen hergestellt werden. Die MR 130(i) PRO deckt ein sehr breites Einsatzspektrum im Naturstein und Recycling ab. Die Brecheinheit sorgt mit schwerem Rotor und kraftvollem elektrischen 250 kW Antrieb für eine sehr hohe stabile Durchsatzleistung. Dank CFS ist eine kontinuierliche Brecherauslastung gegeben.

Bedienkonzept SPECTIVE mit neuen Funktionen
Das innovative Bedienkonzept SPECTIVE umfasst verschiedene Komponenten, die optimal aufeinander abgestimmt sind und den Maschinenbediener während des gesamten Arbeitstages begleiten. Neben dem intuitiven Touchpanel und verschiedenen Funkfernsteuerungen unterstützt vor allem die digitale Anwendung SPECTIVE CONNECT bei der Baustellendigitalisierung. Alle relevanten Prozessinformationen und Reportings werden dabei auf dem Smartphone angezeigt, ohne das Beschickungsgerät verlassen zu müssen. Neu in der SPECTIVE Welt ist der „Smart Job Configurator“. Dieses Konfigurations-Tool unterstützt den Bediener bei der Auswahl der korrekten Maschineneinstellungen, erleichtert den Arbeitsalltag und sorgt für noch mehr Wirtschaftlichkeit.

KL_MSS 802i EVO.jpg
Die Kleemann MSS 802(i) EVO überzeugt als neue Grobstückanlage im Naturstein und Recycling.

Kleemann Siebprogramm erweitert
Die neue MOBISCREEN MSS 802(i) EVO ist als mobile leistungsstarke Grobstücksiebanlage für wechselnde Herausforderungen in unterschiedlichen Einsatzgebieten konzipiert worden. Mit ihrem durchdachten Anlagendesign und flexiblen Umbaumöglichkeiten sorgt sie für einen optimalen Materialdurchfluss bei Naturstein- und Recycling-Anwendungen. Das große Angebot an Siebbelägen und die einfache Einstellung der Siebparameter ermöglichen es, die MSS 802(i) EVO leicht an neue Einsatzbedingungen anzupassen. Soll ein feines Endprodukt aus einem besonders grobem Aufgabematerial abgesiebt werden, kann die Anlage schnell von drei auf zwei Endkörnungen umgebaut werden. Weitere Vorteile der Anlage sind ihre einfache Bedienbarkeit dank ihrer intuitiven Steuerung, ihre gute Zugänglichkeit zu allen relevanten Maschinenkomponenten sowie ihr Antriebskonzept mit der Möglichkeit der externen Stromeinspeisung für lokal emissionsfreies und damit umweltfreundliches Arbeiten.

KL_SPECTIVE.jpg
Die Komponenten des Kleemann Bedienkonzepts SPECTIVE sind optimal aufeinander abgestimmt.

Optimal kombiniert: John Deere Radlader mit Kleemann Brech- und Siebanlagen
Erstmals gezeigt auf der Steinexpo wird der John Deere Radlader 744 P-Tier. Er kombiniert Höchstleistung mit Kraft und ist somit das ideale Beschickungsgerät für die kraftvolle Kleemann Grobstücksiebanlage. Mit dem 824 P-Tier wird ein weiterer John Deere Radlader auf der Demofläche sein Können unter Beweis stellen.

KL_MC 120i PRO.jpg
Der Kleemann Backenbrecher MOBICAT MC 120(i) PRO ist für den leistungsstarken Einsatz im Steinbruch konzipiert.

Speziell für den Steinbruch konzipiert
Kleemann bietet verschiedene Größenklassen für den Steinbruch an. Mit der MOBICAT MC 120(i) PRO wird auf der Steinexpo ein Backenbrecher der PRO-Linie gezeigt, der mit hoher Leistungsfähigkeit, sehr guter Zugänglichkeit und seinem vollelektrischen Antriebskonzept E-DRIVE überzeugt. Der mobile Kegelbrecher MOBICONE MCO 90(i) EVO2 ist hingegen für seine hohe Flexibilität und den einfachen Transport bekannt. Neu ist bei der Anlage das optionale Doppeldecker-Nachsieb, das die Klassifizierung von bis zu zwei Endkörnungen ermöglicht. Die Bedienung beider Anlagen erfolgt intuitiv über das Bedienkonzept SPECTIVE. Zudem können sie mit SPECTIVE CONNECT ausgestattet werden.

Weitere Informationen: Wirtgen | © Fotos: Wirtgen


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...