Neue Tischkreissägen von HiKOKI

Breite Bretter schnell und präzise sägen

Willich, 17.08.2020 - Mit der kabelgebundenen C10RJ(X) und der kabellosen Multi-Volt-kompatiblen C3610DRJ(X) erweitert HiKOKI sein Produktportfolio an Holzbearbeitungsgeräten um zwei kraftvolle Tischkreissägen mit 254 Millimetern Sägeblattdurchmesser. Beide Geräte eignen sich hervorragend zum Sägen besonders breiter Holzstücke – der Parallelan-schlag lässt sich um 880 Millimeter nach rechts und 440 Millimeter nach links erweitern.


Bauforum24 TV Video (21.02.2019):  Neues Werkzeug von HIKOKI


HiKOKI_20-005_Table-Saw_C10RJX_Product-768x768.jpg

HiKOKI_20-005_Table-Saw_C3610DRJX_Product-scaled (1920).jpgDie neuen Tischkreissägen C10RJ(X) (links) und C3610DRJ(X) (rechts) von HiKOKI bieten die größte Schnitthöhe und den längsten Parallelanschlag ihrer Klasse.

Dank Hebelschloss bleibt der Parallelanschlag dabei grundsolide – für die nötige Präzision beim Sägen gleichgroßer Teile. Der Winkelanschlag ermöglicht eine Schnitthöhe von 79 Millimetern bei einer Neigungseinstellung von 90 Grad und 57 Millimetern bei 45 Grad, ideal zum Sägen von besonders starkem Material.

Mit Kabel, ohne Kabel – oder beides
Die kabelgebundene C10RJ(X) Tischkreissäge ist mit einem 1.500 Watt starken Hochleistungsmotor ausgerüstet, der einen schnellen und präzisen Arbeitsfortschritt ermöglicht – auch beim Sägen von Eichenholz oder anderen Harthölzern. Das Akku-Pendant steht in Sachen Leistungsfähigkeit in nichts nach: Dank ihres hocheffizienten bürstenlosen Gleichstrommotors und leistungsstarker Multi-Volt-Akkus erreicht die C3610DRJ(X) die gleiche Schnittleistung wie vergleichbare kabelgebundene Tischkreissägen. Das macht sie zur Akku-Tischkreissäge mit der höchsten Schnittkapazität auf dem Markt. Handwerker, Bauschreiner und Bodenleger profitieren von der C10RJ(X) oder der C3610DRJ(X) in vielen Anwendungsfeldern, etwa beim Ablängen von Kanthölzern und Bodenleisten oder beim Setzen von Längsschnitten in Passleisten und Parketthölzern/Laminatbelägen. Wer sich zwischen der kabelgebundenen und der Akku-betriebenen Version nicht entscheiden kann, für den bietet der Akku-Netzadapter ET36A eine Hilfe, denn er macht die die Akku-Version zum kabelgebundenen Gerät: Damit haben professionelle Anwender völ-lige Wahlfreiheit zwischen kabellosem Arbeiten an wechselnden Arbeitsorten oder langanhaltender Stromsicherheit beim stationären Einsatz in der Werkstatt.

HiKOKI_20-005_Table-Saw_C10RJX_Application-scaled (1920).jpgDank ihres 1.500 Watt starken Hochleistungsmotors ermöglicht die C10RJ(X) einen schnellen und präzisen Arbeitsfortschritt – auch beim Bearbeiten von Eichenholz oder anderen Harthölzern.

Fortschrittliche Energieversorgung
Für ausdauernde Holzbearbeitung ist Effizienz ein wichtiges Kriterium. Die Multi-Volt-kompatible C3610DRJ(X) Tischkreissäge bietet ihrem Anwender deshalb beides: die Flexibilität eines kabellosen und die Kraft eines kabelgebundenen Elektrowerkzeugs. Setzt der Anwender einen BSL36B18 Multi-Volt-Akku ein, schafft die C3610DRJ(X) 97,5 gerade Schnittmeter durch 12,7 Millimeter starke Spanplatten und bis zu 22,9 Meter durch 38 Millimeter starkes Kiefernholz. Schutz vor Überlast, Überhitzung und Überladung gehören bei der Akku-Version genauso zum Standard wie ein konstante Leistungsabgabe des bürstenlosen Motor – auch bei Lastwechsel im Sägeeinsatz.

Praktisch und handlich
Die C10RJ(X) ist mit einer elektrischen Bremse ausgestattet, die den Motor in nur drei Sekunden nach dem Ausschalten zum Stillstand bringt. Dank Soft-Start-Funktion läuft die Säge sanft und geräuscharm an – das schont das Gehör des Handwerkers und den Motor der Säge. Mit der klapp- und rollbaren Abstellstütze lässt sich die C10RJ(X) zwischen und nach den Arbeitseinheiten handlich transportieren und verstauen.

HiKOKI_20-005_Table-Saw_C3610DRJX_Application-scaled (1920).jpgDank ihres hocheffizienten bürstenlosen Gleichstrommotors und leistungsstarker Multi-Volt-Akkus erreicht die C3610DRJ(X) die gleiche Schnittleistung wie vergleichbare kabelgebundene Tischkreissägen.

Beide Tischkreissägen sind ab August 2020 im Fachhandel erhältlich.

Technische Daten:

grafik.png


Weitere Informationen: Hikoki Power Tools Deutschland GmbH | © Fotos: Hikoki


Wann wird Tischkreissägen von Hikoki getested durch die Bauforum 24?

Share this comment


Link to comment
Share on other sites
Pottratz

Posted

Wir als HiKOKI Händler im Wetterau Gebiet ( nähe Frankfurt am Main)  werden mind. eine als Mietgerät unseren Kunden zur Verfügung stellen.

Wenn dann die ersten Rückmeldungen kommen, kann dies auch gerne mitgeteilt werden. Ich persönlich finde auch, dass dieses Gerät bei HiKOKI noch gefehlt hatte.

Bin also einmal gespannt, was es leisten kann.

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige