Video: Takeuchi Elektrobagger e240

Bauforum24 TV präsentiert: Takeuchi e240 Elektrobagger Prototyp auf der Conexpo 2017 in Las Vegas

Auf der Conexpo 2017 stellt Takeuchi seinen neusten Prototyp vor. Der Takeuchi e240 ist ein nahezu geräuschloser Elektrobagger mit einer Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden. Wie ist eure Meinung zu vollelektrischen Baggern?

Den elektrischen Radlader Kramer 5055e hatten wir uns auf der NordBau 2016 auch schon genauer angeschaut.
Hier geht's zum Video: Kramer 5055e Hands-On auf der NordBau 2016

Bauforum24 TV Youtube Kanal


SirDigger

Geschrieben

Ich muss mal spitzfindig werden.

Das ist immer noch ein Elektro-Hydraulik-Bagger. Also nichts mit 100% Elektro.

Noch konzentriert sich die Industrie darauf vorh. Technik mit einem Elektromotor anzutreiben, und genug Akkus einzubauen.

Imho wird meiner Meinung nach derjenige Hersteller die Nase vorne haben,

der es schafft den Umweg über die Hydraulik wegzulassen. Was zu einem besserem gewicht und längeren Akkunutzzeiten führen wird.

Die komplette Technik dazu ist vorhanden, nur noch zuteuer(Siehe Industrieroboter)

 

Ansonsten stirbt und lebt das Konzept mit den Lademöglichkeiten.

Entweder hat man einen leistungsfähigen Stromanschluß auf der Baustelle,

oder der Bagger muss jeden Abend heim ins Nest und geladen werden.

 

1 Person gefällt das

Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen
meisterLars

Geschrieben

Ich schließe mich SirDigger an.
Wenn die Lademöglichkeiten gegeben sind, ist das mit Sicherheit eine interessante Sache. Aber daran wird es zumindest in unserem Fall regelmäßig scheitern. Den Bagger jeden Tag mit nach Hause zu nehmen ist von der kostenseite kaum darstellbar.
Einen Vorteil sehe ich in Sachen Geräuschemissionen. Man hat ja bei Baumaßnahmen in Wohngebieten desöfteren mal Beschwerden von Anwohnern über die Lautstärke, vor allem bei Störungseinsätzen in den Abend- und Nachtstunden.

Frage wäre, mit wieviel Aufpreis im Vergleich zur dieselbetriebenen Variante zu rechnen ist.

Ich fänds echt mal interessant, so eine fast lautlose Maschine zu bedienen

1 Person gefällt das

Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige