Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,430

Mercedes-Benz auf großer Leinwand

Der Unimog als Autobot "Hound" in den Kinos

Juli 2017 - Neue Schauplätze, eine actionreiche Handlung und Stunts – aktuell lockt „Transformers: The Last Knight“ von Regisseur Michael Bay weltweit zahlreiche Zuschauer in die Kinos. Für Unimog Fans hat der fünfte Film der Transformers-Serie etwas ganz Besonderes zu bieten: Erstmals verwandelt sich ein Autobot in den Special Truck. Der über sieben Meter große Roboter „Hound“ wird zum Unimog.


Bauforum24 Artikel (20.07.2017): Mercedes-Benz neue X-Klasse


Content_Unimog_Transformers-1.jpg
Der Unimog auf großer Leinwand

In „Transformers: The Last Knight“ kämpft Automechaniker Cade Yeager (Mark Wahlberg) zusammen mit den guten Autobots gegen die bösen Decepticons, um die Erde zu retten. Neben Unimog Autobot "Hound" sind noch weitere Mercedes-Fahrzeuge zu sehen. Im mehr als vier Meter großen Krieger „Drift“ steckt der Mercedes-AMG GT R. Und Lieutenant Colonel William Lennox (Josh Duhamel) fährt einen G 350.

Content_Unimog_Transformers-2.jpgDer Roboter Hound, der sich zum Unimog transformiert

Auf die Fans der Transformers-Charaktere wartet noch ein weiteres Highlight. Die beiden Autobots „Hound“ und „Drift“ sind ab sofort als Hasbro-Spielzeugfiguren erhältlich. Sie sind Teil der Hasbro-Produktlinie „Transformers: The Last Knight Premier Edition“.

Produziert wurde der Film von Paramount Pictures. Die Handlung: Nachdem Cade Yeager die verheerenden Ereignisse von „Transformers 4: Ära des Untergangs“ überlebt hat, sieht er sich erneut mit außerirdischen Robotern konfrontiert, die vor langer Zeit die Erde zu ihrem Schlachtfeld erklärt haben. Es entbrennt abermals ein Kampf zwischen Autobots und Decepticons. Während die Autobots die Menschen vor allen Gefahren aus dem Weltall beschützen wollen, planen die Decepticons die Vernichtung der menschlichen Spezies.

csm_Content_Unimog_Transformers-3_1788734eb4.jpgDer Unimog am Transformers-Set

Der mächtige Anführer der Autobots, Optimus Prime hat die Erde verlassen. Fernab im All entdeckt er, dass seine Heimat Cybertron zerstört wurde. Um sie wiederaufzubauen, braucht Optimus Prime ein Artefakt, das zu Zeiten von König Artus (Liam Garrigan) auf der Erde versteckt wurde. Aber nur eine der beiden Welten kann leben – Cybertron oder die Erde.

Um letztere zu retten, bildet sich eine ungewöhnliche Allianz: Cade Yaeger, Bumblebee, Lord Edmund Burton (Anthony Hopkins), die Geschichtsprofessorin Vivien Wembley (Laura Haddock) und die junge Izabella (Isabella Moner) versuchen gemeinsam, den Untergang abzuwenden.

Weitere Informationen: Mercedes-Benz Website , Blick hinter die Kulissen | © Fotos: Par. Pics. TM Hasbro


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...