LIS PowerPad

Das neue Gummipad für Bagger bis 16 t

Januar 2020 - Für Bagger bis zu 16 t bietet Linser Industrie Service GmbH (LIS) ab sofort ein Gummipad höchster Qualität – bei Weiterreißwiderstand, Abrieb und Verschleißgrenze absolute Spitzenwerte – Gummimischung und Design auf höchstem Niveau


Bauforum24 Artikel (25.06.2019): Hazemag-Schlagwalzenbrecher


Linser PowerPad (1920).jpg
Das neue LIS PowerPad für Bagger bis zu 16 t liegt in allen technischen Belangen an der Spitze.

Die Linser Industrie Service GmbH (LIS) aus Troisdorf hat ein neues Gummipad auf den Markt gebracht, das laut Hersteller in der Entwicklung dieser Produkte einen Meilenstein darstellt. Es hat die zurzeit wohl besten Werte bei Gummipads für Bagger bis zu 16 t. Zudem ist das Preis-Leistungsverhältnis überragend. Die Lebensdauer ist ebenfalls im Spitzenbereich angesiedelt, wobei die Belastungen nicht nur im Straßenbereich sondern auch auf unebenen und steinigen Untergründen getestet wurden.

Dreimal top
LIS hat für die Pads eine verbesserte Gummimischung entwickelt und gleichzeitig das Design optimiert. Eine deutliche Sprache sprechen die Messwerte, die für diese Art von Pads von Wichtigkeit sind. Der Weiterreißwiderstand beim LIS PowerPad liegt bei 62 kN/m. Das ist mit Abstand der beste Wert. Weiterreißwiderstand bedeutet, dass es bei kleinen Einschnitten im Gummi des Pads zu möglichst geringen Folgeschäden kommt. Der zweite Wert ist die Abriebfestigkeit. Bei einem Test des LIS PowerPad, bei dem dieses über eine mit Sandpapier belegte Prüfwalze gezogen werden, liegt das LIS Pad bei 89 mm3. Das ist der niedrigste Gummiverschleiß in diesem Segment. Mitbewerber liegen um 25 Prozent und deutlich mehr darüber.

Niedrigster Verschleiß
Der dritte wichtige Wert ist die Verschleißgrenze. Die Verschleißgrenze gibt darüber Auskunft, wie viele Millimeter des Pads abgefahren werden können. Je höher der Wert, desto länger kann das Pad im Einsatz bleiben. Auch hier liegt das LIS PowerPad mit 46 mm an der Spitze. Erst dann ist der Stahlkern erreicht. Bei Mitbewerbern sind zum Beispiel bereits nach 37 mm die Schraubenköpfe erreicht, wo dann sofort ein Wechsel fällig ist. Die technischen Werte sind klare Argumente zugunsten der LIS PowerPads. Lohnend ist es, mit LIS direkt zu sprechen, denn das Preis-Leistungsverhältnis liegt ebenfalls im absolut positiven Bereich.

Weitere Informationen: LiS Linser Industrie Service | © Fotos: LiS


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.






Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige