Video: Liebherr R9200 im Einsatz

Video Reportage zeigt den R 9200 im Einsatz

Wülfrath, Juli 2016 - Bereits seit 2008 wird im Steinbruch Silberberg der Lhoist Gruppe Kalkstein abgebaut. Seit kurzem wird die Maschinenflotte durch einen 200 Tonnen Bagger ergänzt. Die Wahl fiel auf den neuen Liebherr R 9200. Dieser Bagger wurde auf der bauma 2016 in München vorgestellt.


Bauforum24 TV Video (12.04.2016): Liebherr R 9200 Miningbagger auf der bauma 2016


Bauforum24 TV Video: Liebherr R 9200 im Einsatz im Steinbruch Silberberg in Wülfrath

Wülfrath in Nordrhein-Westfalen. Bereits seit 2008 wird hier im Steinbruch Silberberg der Lhoist Gruppe Kalkstein abgebaut. Die jährliche Fördermenge beträgt hierbei circa 10 Millionen Tonnen Kalkstein. Diese riesige Menge macht den Festgestein-Tagebau zum größten seiner Art in Europa. Auf Grund der Härte des Gesteins ist es notwendig den Kalkstein aus dem Berg zu sprengen. Deshalb wird hier das konventionelle Verfahren angewendet: Bohren und Sprengen mit anschließendem Laden und Transportieren.

Die Transportkette besteht aus einer Flotte von 12 Muldenkippern mit 100 Tonnen Nutzlast. Zum Beladen der SKW wurden bisher drei Radlader der 100 Tonnen Klasse und ein 180 Tonnen Bagger eingesetzt. Seit kurzem wird die Maschinenflotte durch einen 200 Tonnen Bagger ergänzt. Die Wahl fiel auf den neuen Liebherr R 9200. Dieser wurde erst vor kurzem auf der bauma in München vorgestellt.

Alexander Ihl, Hauptbetriebsleiter Gewinnung bei der Lhoist Gruppe: "In diesem Projekt haben wir vier Globalplayer untersucht. Durch die technischen Parameter wie Einsatzgewicht, Schaufelvolumen und Reißkräfte haben wir uns für die Maschine von Liebherr entschieden, weil uns auch das gesamte Konzept der Firma Liebherr gefallen hat. Durch den Einsatz von dieser Maschine erwarten wir ganz klar eine Produktionssteigerung durch das größere Schaufelvolumen und natürlich die Zuverlässigkeit und die Verfügbarkeit dafür.“

Der R 9200, der in Wülfrath im Einsatz ist, ist der erste, serienmäßig ausgelieferte Bagger seiner Art. Mit seinem Einsatzgewicht von 210 Tonnen und seiner 12,5 Kubikmeter Klappschaufel ist der R 9200  das passende Gerät zum Beladen der 100-Tonnen Trucks. Angetrieben wird der R 9200 von einem Cummins QSK38 Motor V12. Der Motor liefert aus 38 Litern Hubraum satte 810 kW an die Kurbelwelle. Im Mittelpunkt steht allerdings der Fahrer. Denn auch seine Leistung entscheidet am Ende über die Produktivität der Maschine.

Im ersten Eindruck hat der neue 200 Tonnen Gigant laut Maschinenführer Jürgen Augustat bereits überzeugen können. Jetzt warten einige Jahre harter Einsatz auf ihn. Der Steinbruch Silberberg soll planmäßig noch bis 2038 betrieben werden.

Weitere Informationen: Liebherr R 9200 Produktseite und Lhoist Gruppe


salü bf Tim 

das Video ist klasse gemacht 

kann nur sagen Tip Top 

Guss R.g

Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen
Bauforum24

Geschrieben

Hallo Reimund,
vielen Dank für das Lob :)
Ist aber auch eine tolle Maschine.

Viele Grüße aus der Redaktion,
Ralf

Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen
Clark-Lima-2505

Geschrieben

Ein Saugeiles Video...!!!!

Danke Bauforum Team dafür...:wub:

Was für ein 180to Bagger steht denn da noch?

Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen
Liebherraxel

Geschrieben

Hallo,

Schönes Einsatzvideo!

Ich denke es ist ein RH90C von Terex/O&K was den 180 to Bagger angeht.

Gruß

Axel

Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


  Bauforum24 News melden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige
  • Anzeige