Sandreiniger SC200 von Bobcat

Anbaugerät von Bobcat reinigt Ufer in Portugal

November 2018 - Der neue Sandreiniger Bobcat SC200, kommt für die Reinigung von Flussufern in Portugal zum Einsatz. Die zum Baden freigegebenen Ufer liegen am spektakulären Fluss Douro in der Gemeinde Gondomar östlich der Stadt Porto. Als Anbaugerät am Kompakt-Raupenlader Bobcat T590 soll der Sandreiniger SC200 eine komfortablere und effizientere Möglichkeit zur Sandreinigung an Stränden und Flussufern bieten.


Bauforum24 Artikel (09.10.2018): Bobcat eröffnet neues Logistikzentrum


SC200_Sand_Cleaner_Portugal_pic2 (1920).jpg
Als Anbaugerät am Kompakt-Raupenlader Bobcat T590 bietet der Sandreiniger SC200 eine komfortablere und effizientere Möglichkeit zur Sandreinigung an Stränden und Flussufern

„Der neue Sandreiniger von Bobcat ist ein hervorragendes Gerät, das die Effizienz, Effektivität und Qualität unserer Reinigungsarbeiten deutlich gesteigert hat. Die Arbeit geht uns schneller von der Hand, und wir sparen Ressourcen“, so José Dias, Leiter der Arbeiten.

Der Sandreiniger von Bobcat wird zur Uferreinigung bei Lomba, Moreira, Melres, Cebreiros, Gramido und Ribeira de Abad auf einer Fläche von insgesamt rund 45.000 m2 eingesetzt. Dias weiter: „Bisher nutzten wir eine kleine Sandreinigungsmaschine, rund 30 Jahre alt und von sehr geringer Leistung. Hinsichtlich der Servicequalität, Produktivität und Rentabilität stehen wir nun weitaus besser da.“

Ein Vorteil des neuen Bobcat-Sandreinigers ist laut Hersteller, dass er auf trockenen wie auch feuchten Flächen einsetzbar ist. An Flussufern hat der Sand eine andere Beschaffenheit als an Meeresstränden. Häufig ist auch tief verwurzeltes Gestrüpp anzutreffen, das gewöhnlich in der Nebensaison entfernt wird. Im Vergleich zur bisherigen Ausstattung kann diese Arbeit nun mit der vierfachen Produktivität ausgeführt werden – und zwar bei höherer Qualität.

SC200_Sand_Cleaner_Portugal_pic1 (1920).jpgMit 1.900 mm Arbeitsbreite, bis zu 200 mm Arbeitstiefe und 350 l Schaufelinhalt ist der Bobcat-Sandreiniger ein leistungsstarkes Anbaugerät

„Die Reinigung aller Sandflächen ist jetzt in 8 bis 10 Tagen erledigt, je nachdem, ob der Sand trocken oder feucht ist. Zum Vergleich: Früher hat dieselbe Arbeit 30 bis 40 Tage gedauert. Die Bobcat-Kombination aus Lader und Sandreiniger kostet nur halb so viel wie eine spezielle Sandreinigungsmaschine für dieselbe Aufgabe. Hinzu kommen die kurzen Zyklen und die hohe Produktivität, die uns Arbeitskosten sparen“, ergänzt Dias.

Mit 1.900 mm Arbeitsbreite, bis zu 200 mm Arbeitstiefe und 350 l Schaufelinhalt soll der Bobcat-Sandreiniger ein leistungsstarkes Anbaugerät sein, mit dem der Lader Sand und Erdreich schnell sieben kann, um Abfall auszusondern. Auch kleinerer Unrat, wie Zigarettenstummel, Flaschendeckel, Glasscherben, Holzstücke, Dosen, Steine, Plastiktüten, Spritzen und Seetang, soll ihm kein Problem bereiten.

Große Flächen können bei bis zu 15.000 m²/h bearbeitet werden. Zu dieser hohen Produktivität kommt laut Hersteller eine hohe Entleerungsfähigkeit: Mit den Hubarmen am Lader und der hydraulischen Trichterklappe am Anbaugerät kann Abfall leicht in einen wartenden Lkw gekippt werden.

SC200_Sand_Cleaner_Portugal_pic3 (1920).jpgDer Sandreiniger SC200 kann mit den Bobcat-Kompakt-Raupenladern T590, T650, T770 und T870 (Ausführungen mit Standard- und Hochleistungshydraulik) eingesetzt werden

Wie alle Bobcat-Kompaktlader sollen auch diese Modelle mit dem Bob-Tach- Schnellwechselsystem ausgestattet sein. So können die Lader schnell und sicher mit Hunderten von Bobcat-Anbaugeräten kombiniert werden. Flexibilität und zeitsparende Effizienz bei den unterschiedlichsten Aufgaben soll das Ergebnis sein. Mit dem Bob-Tach-System kann eine Schaufel schnell und einfach gegen Palettengabeln, eine Steinsammelschaufel, einen Anbaubagger, einen Erdbohrer, einen Greifer und zahlreiche weitere Anbaugeräte ausgetauscht werden.

Komplette Reinigungslösung
Weitere Bobcat-Anbaugeräte können in Kombination mit einem Lader und Sandreiniger eine Komplettlösung für die Reinigung bilden. So kann beispielsweise der Bobcat-Wurzelgreifer, vor dem Sandreiniger am Lader angebracht, größeres Material und Unrat aufnehmen, bevor die Arbeit mit dem Sandreiniger beendet wird. Und mit einem Schwenkbesen oder einer Kehrschaufel, weiteren Bobcat-Anbaugeräten, kann Sand auch von angrenzenden Fahrbahnen entfernt werden.

Die kompakte Größe des Laders und seine Wendigkeit lassen ihn feste Hindernisse umgehen und abgelegene Standorte anfahren, die nur schwierig oder über enge Zufahrtsstraßen erreichbar sind.

All dies macht den Sandreiniger zum idealen Anbaugerät für den Einsatz an öffentlichen und privaten Stränden, in Ferienanlagen, auf Spiel- und Sportplätzen (einschließlich Strandvolleyball und -fußball), in Zoos, auf Pferderennbahnen, in der Landwirtschaft und für Recycling/Sortierung.

Weitere Informationen: Doosan Bobcat Website | © Fotos: Doosan Bobcat


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


  Bauforum24 News melden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige
  • Anzeige