Fotostrecke: Brückenabbruch an der A 99

Max Wild reißt neun Brücken an der A 99 ab

München, Januar 2018 - Auf Grund des stetig wachsenden Verkehrsaufkommens soll die A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Ost 6-streifig ausgebaut werden.


Bauforum24 Artikel (29.09.2017): Jobreport: Sprengung Illerbrücke - Aufräumarbeiten in der Nachtschicht


Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99

Auf Grund des stetig wachsenden Verkehrsaufkommens soll die A99 zwischen Kreuz München Nord und Kreuz München Ost 6-streifig ausgebaut werden. Die Firma Max Wild aus Berkheim wurde mit dem Abbruch der jeweiligen Bauwerke beauftragt. Mit einem Abbruchvolumen von circa 3-4 Millionen Euro, teilen sich die Abbrucharbeiten in mehrere Bauabschnitte auf.

Das Megaprojekt umfasst den Abbruch von insgesamt 9 Bauwerken zwischen Kreuz München Nord und München Ost. Die ersten Bauabschnitte von 5 Bauwerken sind bereits abgeschlossen worden. Insgesamt wurden über 6 Brücken abgerissen, 3 sollen noch folgen. Planmäßig sollen die Abbrucharbeiten Mitte 2018 abgeschlossen sein.

Video: Brückenabbruch A 99 München bei Ismaning

 

Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99

Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99

Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
Das Megaprojekt an der A99 umfasst den Abbruch von insgesamt 9 Bauwerken

Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99

Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
6 Brücken wurden bereits abgerissen, 3 sollen noch folgen

Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99

Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99
Ein Cat 352F von Max Wild bei Abbrucharbeiten an der A99

Planmäßig sollen die Arbeiten an der A99 Mitte 2018 abgeschlossen sein
Planmäßig sollen die Arbeiten an der A99 Mitte 2018 abgeschlossen sein

Dank des unermüdlichen Einsatzes der Max Wild Abbruchexperten schreiten die Arbeiten zügig voran
Dank des unermüdlichen Einsatzes der Max Wild Abbruchexperten schreiten die Arbeiten zügig voran

 

Weitere Informationen: Max Wild Website | © Fotos: Max Wild


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


  Bauforum24 News melden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige