Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Yanmar B110W Mobilbagger

7 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Saint- Dizier (Frankreich), Juli 2017 - Neu im Sortiment bei Yanmar ist der Mobilbagger B110W, der über eine am Unterwagen verbaute Anhängerkupplung mit Steckdose verfügt.


Bauforum24 Artikel (22.03.2017): Strukturelle Veränderungen bei Yanmar


Yanmar B110W Mobilbagger
Yanmar B110W Mobilbagger


Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Geschrieben

Sieht aus wie eine Terex Tw 110 Kopie!:bauforum4:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist ja auch einer. Die Anhängerkupplung ist klasse. Das ist die Zukunft in der Gewichtsklasse. Aber er hat wieder diesen blöden Schwenkbock. Warum baut man den Arm nicht neben das Führerhaus??? In der Zeit von Rototilt braucht man den Bock nicht mehr und der Bagger wird viel wendiger

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Schwenkbock ist meiner Meinung nach in dieser Gewichtsklasse durch den Rototilt nicht zu ersetzen.

Wie oft habe ich enge Baustellen, z. B. zwischen zwei Häusern, da muss ich um schwenken zu können den Arm einknicken, da nützt mir der Rototilt wenig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Genau das ist es. Den Arm neben das Führerhaus. Dann sitzt er Minimum 75cm weiter hinten. Wenn der Bagger den arm noch etwas höher hebt sind wir ohne Anstrengungen bei 1m weniger Schwenkradius vorne

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.