Parodi neuer Yanmar Geschäftsführer

Parodi wechselt von Doosan zu Yanmar

Ort (Land), Datum - Neuer Geschäftsführer von Yanmar Construction Europe ist Giuliano Parodi. Er wechselt von Doosan zu Yanmar und tritt die Nachfolge von Geert Jan Mantel an.


Bauforum24 Artikel (22.03.2017): Strukturelle Veränderungen bei Yanmar


Giuliano Parodi - Geschäftsführer bei YanmarGiuliano Parodi ist Nachfolger von Geert Jan Mantel und soll Yanmar mit seiner Erfahrung in der Baumaschinen Industrie bereichern. Seit Januar 2016 war er Vizepräsident im Bereich Strategy EMEA von Doosan Bobcat Inc. und Geschäftsführer von Doosan Portable Power EMEA. Nach dem Start seiner Karriere im Bereich Marketing bei CNH, wechselte er zu Komatsu und später zu Bobcat. Dort begleitete er verschiedene Positionen als Produkt Manager, Business Direktor bis zur Übernahme von Bobcat durch Doosan. Bei Doosan war er zunächst Vize Präsident Produktentwicklung und später Vize Präsident für den Kundendienst, Verkauf u. Marketing für den gesamteuropäischen Markt der Marken Bobcat und Doosan.

"Ich fühle mich geehrt ein Teil einer solchen Firma zu sein, die immer gleichbleibend steht für Zuverlässigkeit und Kundennähe. Mein Hauptziel wird es sein, die Position von Yanmar Construction Equipment Europe zu stärken, mit dem Anspruch eines der führenden Unternehmen in diesem Markt zu werden." So der neue Geschäftsführer.

Weitere Informationen: Yanmar Website | © Fotos: Yanmar


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige
  • Anzeige