Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,495

Volvo EC230 Electric Elektrobagger

Nachhaltiger Betrieb mit niedrigem Lärmpegel

Ismaning - Mittelgroße batterieelektrische Bagger sind in der Baubranche noch echte Mangelware. Eine Ausnahme bildet der Volvo EC230, der sich bereits in zahlreichen Anwendungen bewährt hat. Nach den Vorstellungen in China anno 2021, Norwegen 2022 sowie diversen Modellprojekten ist der elektrische Kettenbagger nun für ausgewählte Kunden in Deutschland und weiteren Märkte in Europa erhältlich.


Bauforum24 TV Video (01.06.2023): Volvo Construction Equipment


EC230Electric1.jpg
Elektrische Alternative in der Klasse der mittelgroßen Kettenbagger: Der Volvo EC230 Electric.

Der 23-Tonnen-Elektrobagger EC230 bietet die gleiche Leistung wie ein vergleichbares Diesel-Modell, ist dabei allerdings emissionsfrei, geräusch- und vibrationsarm. Erste Anwender berichten außerdem davon, dass der EC230 Electric nicht nur eine ähnliche Grabkraft wie das Dieselpendant Volvo EC220E erreicht, sondern dies auch mit einer schnelleren Zykluszeit und deutlich weniger Lärm kombiniert.

Besser für die Umwelt, gut fürs Geschäft
Die Verringerung der Schadstoffemissionen ist nicht nur vorteilhaft für Anwender und Anwohner, sondern kann dazu beitragen, die CO2-Reduktionsziele zu erreichen. Tatsächlich ist der EC230 Electric so effizient, dass die Gesamtemissionen – selbst mit der für die Herstellung der Batterien benötigten Energie – immer noch niedriger sind als bei der Dieselvariante.

EC230Electric3.jpg

Die Vorteile bezügliche Lärm- und Schadstoffemissionen konnte der EC230 Electric bereits in etlichen Großprojekten unter Beweis stellen. Beispielhaft stehen hierfür die Umgestaltung des alten Schlachthofareals in Stockholm, der größten „fossilfreien“ Baustelle in Schweden sowie die „grüne Baustelle der Zukunft“ in Dänemark.

Richard Sjöblom, Baggerfahrer im Rahmen des Schlachthof-Projekts, meinte nach dem Testeinsatz: „Wenn ich in dieser Größenklasse die Wahl zwischen einer elektrischen oder einer Dieselmaschine hätte, würde ich mich für die elektrische Maschine entscheiden. Sie bietet so viele Vorteile! Anfangs gab es zahlreiche Skeptiker, die meinten, die Maschine hätte nicht die Kapazität für einen kompletten Arbeitstag – aber sie wurden alle eines Besseren belehrt.“

Durchhaltevermögen
Der Antrieb wird von Lithium-Ionen-Batterien gespeist und ist mit einer schnellen Zwischenladung für einen vollen achtstündigen Arbeitstag ausgelegt. Als Allzweckmaschine bietet sich der EC230 Electric für eine Vielzahl von Aufgaben an, darunter Extraktion, Erdbewegung, Planierung sowie Abfall- und Schrottumschlag im Recycling- und Abfallsegment.

Flexibles Laden
Der Elektrobagger ist mit einem CCS2-Anschluss ausgestattet, also dem in den meisten europäischen Ländern üblichen Standard. Im Lieferumfang ist außerdem ein 22-kW-Ladekabel für eine normale CEE-Steckdose enthalten. Eine weitere Option bildet eine mobile Power Unit oder einer 150kW Schnelladesäule, die speziell für die Anforderungen des EC230 Electric entwickelt wurde. Mit dieser Auswahl bietet Volvo CE seinen Kunden genügend Flexibilität, um die Maschine mit minimalem Aufwand zu betreiben – selbst, solange sich der Aufbau der elektrischen Infrastruktur vielerorts noch am Anfang befindet. Die Power Unit bietet den Vorteil, dass mann weitere elektrische Geräte (230V und 400V) auf der Baustelle damit betreiben kann.

EC230Electric2.jpg

Kontinuierliche Innovation
Die Erkenntnisse aus dem Einsatz des EC230 Electric wird Volvo CE zur Entwicklung weiterer Elektromodelle nutzen – immer auch in enger Abstimmung mit Zulieferern und Kunden. Dieser partnerschaftliche Ansatz ermöglicht eine umso zügigere Markteinführung, wobei Volvo CE ein ehrgeiziges Ziel nicht aus dem Auge verliert: eine Netto-Null bei den Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2040.

Thomas Bitter, Head of Technology bei Volvo CE, bekräftigt: „Die Partnerschaft mit unseren Kunden ist ein wichtiger Teil unserer Innovationsreise. Durch die enge Zusammenarbeit erhalten wir wertvolles Feedback, um unser Angebot kontinuierlich zu verbessern und nachhaltige Lösungen zu entwickeln.“

Wachsende Elektro-Vielfalt
Das Elektro-Gesamtprogramm rund um den EC230 hat Volvo CE erst kürzlich um den 20-Tonnen-Radlader L120H Electric Conversion ergänzt. Flankiert werden beide Modelle zudem durch die elektrischen Kompaktbagger EC18, ECR18 und ECR25 sowie die kompakten Radlader L20 und L25 Electric.

Grafik.JPG

Weitere Informationen: Volvo CE | © Fotos: Volvo


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...