Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,713

Moerschen Zweiwellen-Zerkleinerer

Ungekrönter König im Hochleistungsrecycling

Willich, 21.01.2022 - Mit seinen Zweiwellen-Zerkleinerern hat sich ARJES innerhalb weniger Jahre zum führenden Spezialisten für das mobile Materialrecycling entwickelt. Das gilt natürlich auch für die „Mobile Leistungsklasse“ – den Arjes Titan 900/950. Diese leistungsstarken Maschinen passen perfekt in die Philosophie von Moerschen Mobile Aufbereitung.


Bauforum24 Artikel (21.12.2022): Moerschen Schwimm-Sink-Abscheider


WhatsApp Image 2021-11-16 at 10.27.39 (1).jpeg
Die der Mischschrottzerkleinerung ist der „Allesfresser“ ARJES Titan 900 in seinem Element.

Bei immer mehr Anwendern mit unterschiedlichsten Einsatzanforderungen setzen sich die Anlagen von ARJES erfolgreich durch. Ein hervorragendes Beispiel gibt die Hartsteinwerk Gihl GmbH aus dem saarländischen Eppelborn. Seit drei Generationen ist der erfolgreiche Mittelständler für Kunden aus Industrie sowie öffentlicher und privater Hand tätig. Heute ist Gihl ein zertifiziertes Fachunternehmen für Rückbau und Recycling. Zu den wesentlichen Standbeinen unter den vielseitigen Geschäftsfeldern zählen unter anderem der Betrieb eines Hartsteinwerkes und mehrerer Deponien. Dazu gehört auch die Unterhaltung eigener Recyclinglinien.

Überzeugt durch Leistung
In diesem Segment setzt der professionelle Mittelständler jetzt auf eine ARJES Titan 900 – der „Mobilen Leistungsklasse“ des Anlagenspezialisten aus Leimbach. Die Einsatzmöglichkeiten des Zweiwellenzerkleinerers der ARJES-Leistungsklasse sind Gihl auf den Leib geschrieben, wie auch Sven Brookshaw, Geschäftsführer Moerschen Mobile Aufbereitung findet: „Die Zufriedenheit des Anwenders ist verständlich – die ARJES Titan 900 passt perfekt zum Anforderungsprofil der Gihl GmbH.“ Denn das zertifizierte saarländische Recyclingunternehmen verarbeitet die verschiedensten angelieferten Stoffe von Holzresten bis Hausabfällen und Sperrmüll – nicht selten unmittelbar aufeinanderfolgend. Das Zerkleinern von so heterogenen Materialien stellt viele Anlagen vor große Probleme. Mit dem ARJES Titan 900 verfügt die Gihl GmbH über einen echten „Allesfresser“, der ohne Umrüstung alle Aufgaben zerkleinert. Der erst Mitte 2021 als Kurzversion des bewährten ARJES Titan 950 eingeführte Titan 900 hat sich im Materialumsatz bei Gihl bereits unentbehrlich gemacht. 
Um ein breites Anwendungsgebiet mit den besten Ergebnissen garantieren zu können, verfügen die Titan-Zerkleinerer über leistungsstarke Attribute: Ein in dieser Klasse als aktueller technischer Standard der Premiumklasse geltender Volvo-Penta Motor der Abgasstufe EU V versorgt den Titan mit 550 PS. Angepasst an die widrigsten Einsatzbedingungen verfügt der ARJES Titan 900 über einen serienmäßigen Wendelüfter. Mit ihrem selbstreinigenden Ventilator sorgt die Maschine so für optimale Luftzirkulation und Schmutzreduzierung im Motorraum – was einen erheblich reduzierten Wartungsaufwand im Dauerbetrieb zur Folge hat.

Überzeugt durch Einfachheit
Eine innovative SCU-Steuerung inklusive Fernbedienung ermöglicht das Abspulen vordefinierter Zerkleinerungsprofile und erlaubt ein vorprogrammiertes Anpassen des Wellenlaufs. Damit wird der praktische Plug-and-Play-Betrieb insbesondere bei wechselnden Aufgabegütern extrem vereinfacht. „Nicht selten steht und fällt heute eine benutzerfreundliche Bedienbarkeit und damit die Einsatzeffizienz genau mit diesen Features,“ weiß Sven Brookshaw. Eine einfache aber hochwirksame Arbeitsweise bestimmt auch die erweiterten Möglichkeiten der Titan-Baureihe. Das hochentwickelte Wellendesign des Zerkleinerers wird selbst den schwierigsten Anforderungen gerecht. Sollten aber dennoch neue Aufgaben auf den ARJES Titan 900 zukommen, lassen sich die Möglichkeiten über insgesamt drei verschiedene Wellentypen -etwa für Beton oder Metall – wirksam optimieren. Für diesen Fall ist der ARJES Titan mit einem am Markt einzigartigen Wellen-Schnellwechselsystem ausgestattet, mit dem die Anpassungen in kürzester Zeit realisiert werden können. Neben einem nahezu unterbrechungsfreiem Einsatz vereinfacht das modulare Kassettensystem der Wellen die Wartung der Maschine.

WhatsApp Image 2021-11-16 at 10.28.47.jpeg
Ohne Umrüstung verarbeitet der ARJES Titan 900 bis zu 200 t/h Altholz.

Überzeugt insgesamt
Unzählige Einsatzmöglichkeiten finden sich im Bau- und Abbruchgewerbe, bei der Zerkleinerung von Mischschrott. Die Leistungskapazitäten reichen je nach Aufgabegut von 30 Tonnen pro Stunde bei stark heterogenem Mischschrott bis hin zu 200 Tonnen in der Stunde bei Bauschutt oder Altholz – damit trägt der ARJES Titan 900 seine Bezeichnung „Leistungsklasse“ unzweifelhaft zu recht. Der längere Aufbau des Titan 950 erlaubt sogar die Aufgabe kompletter Autokarossen am Stück. Dem kurzen Raupenfahrwerk verdankt der Titan 900 seine außergewöhnliche Wenigkeit beim Rangieren auf engstem Raum in der Recyclinghalle wie auf dem Werkhof. Mit seinen kompakten Gesamtmaßen und einem Gewicht von nur 35 Tonnen ist die Anlage auch bestens für den Tiefladertransport geeignet. Das Gesamtpaket ARJES Titan 900 bietet zudem das beste PreisLeistungs-Verhältnis auf dem deutschen Markt. Der neue Tausendsassa als Erweiterung der ARJES-Leistungsklasse passt auch perfekt zum Portfolio von Moerschen Mobile Aufbereitung. „Der neue ARJES Titan 900 wird bei uns im Vertriebsgebiet mit Sicherheit ein großer Erfolg, denn kostenbewusste Anwender wie die Gihl GmbH mit hohen Ansprüchen an Leistung und Einsatzvielfalt gibt es nicht wenige,“ ist sich Sven Brookshaw sicher. Wie intensiv sich der Hersteller bei Entwicklung und Ausformung mit den potentiellen Kundenanforderungen befasst hat, zeigt die Tatsache, dass ARJES den Titan 900 auch als stationäre, elektrisch betrieben, Einheit im Programm hat.

Weitere Informationen: Moerschen Mobile Aufbereitung GmbH | © Fotos: Moerschen


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...