JCB rüstet den Radlader 427 auf

Radlader für Umschlag- und Materialwirtschaft

JCB präsentierte auf der IFAT 2016 unter anderem das neue Radlader Modell 427 mit seinem neuen stärkeren Stufe IV-konformen 179 PS-Motor und der aus dem Radlader-Flaggschiff 457 bekannten CommandPlus-Fahrerkabine.  


Bauforum24 TV Video: JCB Mobilbagger Hydradig auf der bauma 2016


jcb-radlader-427-bauforum24-01.jpg
Der aufgerüstete Radlader 427 von JCB kommt mit neuem Motor und neuer Kabine

Seit diesem Jahr verfügt die komplette Range der JCB Radlader über neue Features. Besonders die JCB CommandPlus-Kabine soll für ein üppiges Komfort-Upgrade sorgen, denn sie bietet laut Hersteller eine perfekte Rundumsicht, eine ergonomisch optimierte Anordnung der Steuer- und Bedienelemente sowie deutlich mehr Stauraum für den Fahrer. Bei der neuen CommandPlus-Kabine ist der Abstand zwischen den B-Säulen nun deutlich weiter und soll in Verbindung mit der Panorama-Frontscheibe für ein großzügiges Raumgefühl sorgen.

Antriebsstrang, Getriebe und Hubgerüst sind für optimale Leistung perfekt aufeinander abgestimmt. Je nach Einsatzzweck, ob Gewinnung oder Umschlag, entscheidet sich der Kunde für das für ihn passende Hubgerüst: Die Z-Kinematik soll hohe Losbrechkräfte garantieren, während die HT-Kinematik ideal für Parallelhub und eine flexible Anbaugerätenutzung sein soll. Ein Schnellwechsler für den Gerätewechsel zwischen Palettengabel und Ladeschaufel wird optional angeboten.

jcb-radlader-427-bauforum24-02.jpg
Der JCB 427 Radlader mit Holzgreifer

Der Hersteller gibt für den JCB 427 das maximale Fassungsvermögen mit 2,6 m³ bei der Standardschaufel und die maximale Auskipphöhe mit knapp 3,4 Meter an. Der Radlader 427 möchte mit seinem fein dosierbaren Power-shift Antrieb und HeavyDuty-Knickgelenk eine hervorragende Performance beim Verladen von Schüttgut und sperrigem Material bieten.

Die automatische Ladeschwingungsdämpfung SRS soll Stöße minimieren, den Fahrer schonen und den Materialverlust reduzieren. Dabei kann der Fahrer die Geschwindigkeit frei wählen, ab wann die SRS zu- und abgeschaltet wird.

Ebenfalls lassen sich die Intervalle für den Umkehrlüfter an unterschiedliche Einsatzbedingungen anpassen. Dadurch sollen die Geräuschbelastung und Vibrationen extrem niedrig niedrig sein.

Der neue Stufe IV-konforme Cummins-Dieselmotor im Modell 427 leistet nach Herstellerangaben 179 PS. Die Motorhaube ist nun einteilig und lässt sich elektrisch öffnen. Die Radlader von JCB sind mit einem automatischen Lastschaltgetriebe ausgestattet.

jcb-radlader-427-bauforum24-03.jpg
Alle mittleren bis großen JCB Radlader werden jetzt mit der Command plus Kabine ausgestattet

(© Fotos: JCB )

Weitere Informationen: JCB Deutschland Website


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige