Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,235

57 t-Umschlagmaschine ATLAS 520 MH

ATLAS im Hafen von St. Nazaire

St. Nazaire (Bretagne) - Im Hafen von St. Nazaire (Bretagne) wurde kurzfristig eine sehr leistungsstarke Umschlagmaschine benötigt. Die ATLAS 57 t-Umschlagmaschine 520 MH entsprach den hohen Anforderungen und konnte termingerecht geliefert werden. Die Aufgabe vor Ort ist, Altmetalle auf Schiffe zu verladen. Schnell, reibungslos und kostengünstig müssen diese Arbeiten das ganze Jahr über funktionieren. Die solide Basis hierfür ist eine durchdachte Konstruktion und der Deutz-Sechszylindermotor mit 7,8 Liter Hubraum und 230 kW/313 PS Leistung und EU Stufe V.


Bauforum24 Artikel (20.11.2023): ATLAS Bagger 225 LC


ATLAS 520MH 3.jpg
Die 57 t Umschlagmaschine ATLAS 520Mh arbeitet im Hafen von St. Nazaire (Bretagne) bei der Beladung von Schiffen.

Die 57 t-Umschlagmaschine ATLAS 520 MH belädt Frachtschiffe mit Metall – Erste ATLAS 57 t Maschine in Frankreich – äußerst schnell den Auftrag produziert – Spezialist für individuelle Bagger und Umschlagmaschinen

Hohe Umschlagkapazität
Die ATLAS Umschlagmaschine ist speziell für das Be- und Entladen von Schiffen konzipiert. Die Kabine kann man 3 m hoch und 2,5 m nach vorne ausfahren. Das sorgt für Übersicht, exzellente Rundumsicht, vor allem aber für das Blickfeld, um in den Laderaum von Schiffen hineinsehen zu können. Für den optimalen Griff in den Schiffsraum ist ein spezieller Ausleger konzipiert worden. Der Grundarm hat in der Mitte einen leichten Knick, wodurch er ein wenig wie eine Banane aussieht. Dadurch ist es möglich, auch bei Flut und aufgeschwommenem Schiff über die landseitige Bordwand hinweg auf den Boden an der seeseitigen Bordwand zu greifen. Die maximale Reichweite liegt bei knapp 20 m. Das Schwenkwerk wird mittels zwei Schwenkgetrieben gesteuert und die Schwenkbremse hat eine automatische Mehrscheibenfeststellbremse. Der Oberwagen kommt auf eine Drehzahl von 5,2 Drehungen pro Minute. Das ist mit den Lasten, die hier bewegt werden, mehr als zügig. Der positive Effekt ist, dass man mit hoher Umschlagkapazität und niedrigen Kosten arbeiten kann. Zur Sicherheit tragen eine Überlastwarneinrichtung und eine Rohrbruchsicherung für Hebe- und Stielzylinder bei.

ATLAS 520MH 2.jpg

Eine freundliche Kabine
Die Kabine ist natürlich mit einer serienmäßigen Klimaanlage ausgerüstet. Auch je eine Rückraum- bzw. Seitenkamera rechts gehören serienmäßig dazu. Besonders wichtig ist, dass es in der Kabine leise ist. Sie ist so konstruiert, dass nur 70 dB(A) Schall in der Kabine gemessen werden. Ein kontraststarkes Display, digital oder per Direktbefehl steuerbar, Komfortfahrersitz, beste Sicht aufs Arbeitsfeld machen aus der Kabine einen Wohlfühlraum.

Aus einem Guss gefertigt
Der Unterwagen ist mit Schwerlast-Spezialbaggerachsen ausgerüstet. Die Lenkachse hat eine automatische Pendelachsblockierung. Abstützpratzen und Kabinenaufstieg sind neu konzipiert worden. Mehr Sicherheit und ein einfacherer Einstieg für den Fahrer war der Leitgedanke. Hier in St. Nazaire wird der ATLAS 5-Schalengreifer E851 genutzt. Er kann mit einem Griff 700 l Altmetall fassen. „Dadurch, dass wir von ATLAS in der Lage sind, detailliert und schnell auf Kundenwünsche einzugehen, sowohl was Konstruktion als auch was Fertigung betrifft, entsteht eine konsequent unter Qualitätsaspekten individuell gefertigte Maschine aus einem Guss. Das bringt wirtschaftliche Vorteile und macht uns auf dem Markt einzigartig“, erklärt Brahim Stitou, Geschäftsführer der ATLAS GmbH.

ATLAS 520 MH 1.jpg

Erster ATLAS 520MH in Frankreich- wirtschaftlich
Der ATLAS 520MH ist die erste Umschlagmaschine dieser Größenordnung, die ATLAS nach Frankreich exportiert hat. Der Händler Pemservices lieferte ihn an Terminal Grand Quest TGO in Montoir de Bretagne. Zur Einarbeitung waren ATLAS-Fachleute aus Ganderkesee vor Ort. Sie schulten auch die Fahrer der ATLAS Maschine. Ein kleineres Modell der ATLAS 350MH ist bereits seit Jahren dort im Einsatz. Gearbeitet wird bei Saint Nazaire. Nah bei der großen Werft, die die gigantischen Kreuzfahrtschiffe baut. Für TGO war ein wichtiger Grund, um sich für den ATLAS zu entscheiden, die geringen Kosten pro umgeschlagene Tonne. Schnelles Arbeiten und wenig Service sind die gute Basis für wirtschaftliches Arbeiten. Das liefert der ATLAS 520MH.

Weitere Informationen: ATLAS GmbH | © Fotos: ATLAS GmbH


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







  • Like 1
Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...