Recommended Posts

Bauforum24

Augsburg, Oktober 2018 - Im Rahmen des Augsburger Friedensfestes entstand ein riesengroßes Wandgemälde, das die Utopie einer Welt, in der sich alle Menschen freundschaftlich begegnen sollen, beschreibt. Möglich gemacht hat dies ein Sponsoring der Firma Hochmuth aus Augsburg, das dem Künstler eine JLG-Gelenkteleskopbühne 520AJ zur Verfügung stellte.

JLG_1920.jpg
Mit Hilfe der Firma Hochmuth und der JLG Gelenkteleskopbühne 520AJ entstand dieses Wandbild in Augsburg.


Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.