13 Beiträge in diesem Thema

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Geschrieben

Handling und Gefühl beim Arbeiten, Beständigkeit der Komponenten (Bohrfutter, Sechskantaufnahme), Laufruhe (Kugellager), Geräuschpegel und Veränderung der Leistung über die Akkustandzeit beim Arbeiten, also ob die Geräte gleich stark bleiben oder man merkt, dann der Akku nicht mehr die volle Leistung abgibt.

Das wären einige Dinge die mich interessieren würden... (und nein, ihr braucht keinen Brachialtest machen, wie die bei "Tools in Action" aus den USA wo die Schrauber im Dreck versenkt wurden, danach im Kübel Wasser um dann noch mit nem Pickup überrollt zu werden)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Rundlauf der Bohrfutter und welche Durchmesser (min / max) an Bohrern eingespannt werden können.

Ladezeit der Akkus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hat der Test schon begonnen bzw. wann kann man mit Ergebnissen rechnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der Akkuschrauber Test läuft noch. Im Januar gibt es die ersten Videos dazu.

Grüße

André

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.