VW Crafter II (2017) Weltpremiere & Video

Erste Eindrücke des neuen VW Crafter im Video

Bauforum24 TV präsentiert: der neue VW Crafter 2017 im ersten Video Walkaround

08. September 2016 - Weltpremiere für den neuen VW Crafter. Im Video berichten wir über unseren ersten Eindruck und sprachen auch mit dem Vorstandsvorsitzenden von Volkswagen Nutzfahrzeuge Dr. Eckhard Scholz und dem Entwicklungsvorstand Dr. Harald Ludanek.

Der Crafter zeigt sich flexibel: 4 Grundmodelle, 3 Längen, 3 Höhen – ergibt 69 Ausführungen. Im Vergleich zum Vorgänger gibt es zahlreiche Assistenzsysteme wie Abstandsregeltempomat, Notbremsfunktion oder Rangierassistent für Anhänger. 

Als Motoren gibt es 2.0 Liter Turbodiesel von 75 - 130 kW (102 - 177 PS). Neben Front- oder Heckantrieb gibt es den Crafter auch mit Allradantrieb 4Motion. Neben dem Schaltgetriebe ist auch ein 8-Gang Automatikgetriebe verfügbar. Der Vorverkauf beginnt im November 2016.

Mit mehr Nutzlast bis zu 5,5 t, größerem Ladevolumen bis 18,4 m³ und einer Vielzahl von Antrieben und Derivaten soll der neue Crafter noch mehr Kundennutzen bieten. 

vw-crafter-2017-bauforum24-04.jpg
Der neue Crafter als Pritsche mit Doppelkabine

vw-crafter-2017-bauforum24-07.jpg
Der neue Crafter als Pritsche mit Doppelkabine

Das Ladevolumen beträgt bis zu 18,4 m³ und die maximale Laderaumhöhe beträgt 2.196 mm. Bei den Modellen mit Frontantrieb konnte der Laderaumboden durch eine neue Achse um glatte 10cm abgesenkt werden. Also mehr Ladehöhe und leichterer Einstieg. Für den neuen Crafter gibt es ein breit gefächertes Derivateangebot auch bei hohen Tonnagen: Als Kastenwagen und Kombi ist der neue Crafter in verschiedenen Längen (5986 mm, 6836 mm oder für den Kastenwagen auch 7391 mm) und Höhen (2355 mm, 2590 mm oder für den Kastenwagen auch 2798 mm) verfügbar. Hinzu kommen die offenen Varianten als Einzel- oder Doppelkabine mit diversen Längen und mit oder ohne Aufbaulösungen, wie z.B. als Pritschenwagen, mit Koffer oder Kippvorrichtung.

Der Crafter erzielt mit Frontantrieb ein Ladevolumen bis zu 18,4 m³ bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,0 – 4,0 t. Dabei bietet er eine Durchladebreite zwischen den Radkästen von 1.380 mm und eine maximale Laderaumlänge von 4.855 mm. Die Beladung des neuen Crafter ist aufgrund der 1.311 mm weit geöffneten Schiebetür, einer minimalen Ladekantenhöhe von 570 mm bei den frontgetriebenen Versionen und mithilfe einer optionalen 270°- Öffnung der Hecktüren besonders einfach.

vw-crafter-2017-bauforum24-05.jpg
VW Crafter 2017 als Kastenwagen

vw-crafter-2017-bauforum24-06.jpg
VW Crafter 2017 mit dem typischen Volkswagen-Gesicht

vw-crafter-2017-bauforum24-03.jpg
Innenraum des neuen VW Crafter 2017

vw-crafter-2017-bauforum24-08.jpg
Laderaum des neuen VW Crafter - bei den Modellen mit Frontantrieb konnte der Laderaumboden durch eine neue Achse um glatte 10 cm abgesenkt werden. Also mehr Ladehöhe und leichterer Einstieg.

Der für den neuen Crafter weiterentwickelte 2.0l TDI-Motor „EA 288 Nutz“ ist für die EU6-Märkte mit Frontantrieb in drei verschiedenen Leistungsstufen verfügbar: Mit 75 kW (102 PS), 103 kW (140 PS) oder als BiTurbo-TDI mit 130 kW (177 PS). Der 1.968 cm³ große TDI-Motor ist quer eingebaut und um acht Grad nach vorne geneigt, was eine geringere Techniklänge in Anspruch nimmt und somit mehr Platz für Fahrer und Ladung bereitstellt. Alle Motoren erfüllen die Abgasnorm EU6 und verfügen serienmäßig über ein Start-Stopp-System.

Der Vorverkauf des neuen Crafter startet im November 2016. Ab ca. Mitte 2017 wird das Angebot durch den Allradantrieb 4MOTION mit quer eingebautem Motor und den Heckantrieb mit längs eingebautem Motor ergänzt.

vw-crafter-2017-bauforum24-01.jpg
Weltpremiere des neuen Crafter von Volkswagen Nutzfahrzeuge

vw-crafter-2017-bauforum24-02.jpg
Weltpremiere des neuen Crafter von Volkswagen Nutzfahrzeuge

 

Jetzt das Video anschauen: Weltpremiere des neuen VW Crafter 2016

Bauforum24 TV Videos


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige