JCB auf der GaLaBau 2016

Kompakte Maschinen für den Erdbau

Köln, August 2016 - Auf der diesjährigen GaLaBau in Nürnberg präsentiert JCB seine neusten Modelle für die Bereiche Erdbau und Bodenarbeiten. Vom 14.-17.9. dreht sich bei JCB in Halle 6 alles um die Themen neue Muldenkipper, Hydradig, kompakte Radlader, Minibagger und Baggerlader.


Bauforum24 Artikel 13.04.2016: JCB Mobilbagger Hydradig - bauma 2016


Kompakte Leistung für Erdbau und Grünpflege

JCB hat sich besonders in der Entwicklung kompakter Maschinen einen Namen gemacht. Ob der Zehntonnen-Mobilbagger Hydradig, der Baggerlader 3CX Compact oder die Minibagger 48-86, JCB hat die Bedürfnisse seiner Kunden aus der Garten- und Landschaftsbaubranche immer im Blick und bietet maßgeschneiderte Maschinenlösungen.

JCB_6T_Dumper.jpgNeue Muldenkipper von 1 bis 10 Tonnen

Die als Hochkipper, Vorderkipper und Schwenkkipper ausgeführten Modelle mit Motorleistungen zwischen 15,5 und 90 kW (20 und 120 PS) bieten laut JCB hohe Geschwindigkeiten, größtmögliche Stabilität sowie eine einfache Handhabung. Dicke Seitenwände aus Stahl und schwere Stahlplatten am Boden und vorne sollen hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit garantieren. 

JCB_86C_Einsatz.jpgKomplette Range von Minibaggern

Die JCB Minibagger von 4,8 bis 8,6 Tonnen sind besonders wendig auf engem Raum, weshalb sie sich für den Garten- und Landschaftsbau eignen. Die Maschinen 48Z-1 – 86C-1 lassen sich durch ihr geringes Gewicht komfortabel auf einem LKW-Anhänger von Baustelle zu Baustelle transportieren.

JCB_409_im Einsatz.jpgKompaktradlader 406 – 409 als ideale Ergänzung zum Minibagger

Die kongeniale Ergänzung zum Minibagger sind die Radlader 406 – 409: Der 409 mit seinem leistungsstarken 55 kW (74 PS) JCB Diesel by Kohler-Motor erreicht bei niedriger Drehzahl ein hohes Drehmoment für jede Menge Lade- und Hubleistung.

JCB_3CX-Compact-03.jpg3CX Compact mit der Leistung einer Großmaschine

Der neue Baggerlader 3CX Compact vereint laut JCB alle Merkmale der JCB Baggerladerfamilie – Vielseitigkeit, schnelles Fahren und Produktivität – in einer äußerst kompakten Maschine mit nur 1,9m Breite für möglichst große Manövrierbarkeit.

JCB_HYDRADIG_110W.jpgDer Hydradig: Die Neuerfindung des Mobilbaggers

Auf der bauma hat der neue Hydradig, ein Zehntonnen-Mobilbagger mit weiträumige Rundumsicht und besonders niedrigem Schwerpunkt, bereits für Furore gesorgt: Sein Motor ist im Unterwagen verbaut, was Übersichtlichkeit, Wendigkeit und Vielseitigkeit, besonders auf engem Raum und im urbanen Bereich, ermöglicht.

Weitere Informationen: JCB Website 

( © Fotos: JCB Deutschland )


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige