Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,076

DEVELON Planierraupe DD130

Hervorragende Sicht, Komfort und Technologie

Czech Republic - DEVELON, ehemals Doosan Construction Equipment, betritt mit Einführung des neuen DD130-Modells den europäischen Markt für Planierraupen. Die neue Planierraupe DD130 bietet eine Fülle an Merkmalen, die für die Kunden von Interesse sind und eine produktive Lösung für die Feinplanie bei Wohn- und leichten Gewerbebauprojekten schaffen.


Bauforum24 Artikel (10.11.2023): DEVELON Radlader DL420-7CVT


DD130_S_pic2.JPG
Der neue DD130 bietet hervorragende Sicht, Komfort, Technologie und Wartungsfreundlichkeit

Hervorragende Sicht
Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen dem DD130 und Planierraupen anderer Hersteller ist die Sicht auf das Schild der Maschine. Dazu wurde der Frontmotorraum schmaler konstruiert, sodass die Bediener eine bessere Sicht auf ihren Arbeitsbereich erhalten. Weitere Eigenschaften des DD130, die für ausgezeichnete Sicht sorgen:

·        Der Vorreiniger ist im Motorraum verstaut, um die Sicht nach vorne zu optimieren.
·        Das elektronische Kühlsystem wurde an die Rückseite der Planierraupe versetzt; so wurde die Sicht nach vorne weiter optimiert.
·        Die flachen Frontsäulen der Kabine bieten eine maximale Glasfläche.
·        Die Ganzglastüren ermöglichen einen umfassenden Einblick in die Arbeitsumgebung.

Für weitere Sicht und Sicherheit sorgt eine serienmäßige Rückfahrkamera, die dem Fahrer eine zusätzliche Perspektive auf die Umgebung der Planierraupe bietet. Das 8-Zoll-Smart-Touch-Farbdisplay gibt die Daten der Rückfahrkamera wieder. Zur Standardausstattung gehören ferner LED-Leuchten mit hoher Leuchtkraft und vier hochwertige Scheibenwischerblätter.

DD130_S_pic5.JPG

Absoluter Komfort
Der DD130 sorgt nicht nur mit einem erstklassigen Premium-Sitz für ein hohes Maß an Komfort. Der Fahrer hat die absolute Kontrolle über die Maschine mittels zweier leichtgängiger und präziser, vollelektronischer Steuerhebel. Sitz und Steuerhebel bewegen sich zusammen über das Luftfederungssystem, um alle Vibrationen zu absorbieren.

Modernste Technologie
Die fortschrittlichen Technologien der Planierraupe DD130 steigern die Präzision und helfen dem Bediener, die anspruchsvollen Anforderungen zu erfüllen. Ein 2D-Nivelliersystem (Planierhilfe) erleichtert die präzise Planierung, auch für unerfahrene Bediener. Der Bediener programmiert die notwendigen Eingaben, und die Maschine steuert die Schildfunktionen, um die Arbeit schneller und mit größerer Genauigkeit zu verrichten. Es sind weder GPS noch Laser erforderlich.

Optimale Wartungsfreundlichkeit
Der DD130 ist standardmäßig mit einer elektronisch kippbaren Kabine ausgerüstet, die den Zugang zu den Innenkomponenten ermöglicht. Auch bei gekippter Kabine kann die Planierraupe gestartet werden, während die Maschine gewartet oder repariert wird.

Ein serienmäßiger Vorabscheider trägt zu einer längeren Nutzungsdauer des Filters bei und ist in den Luftfilter eingebaut. Das Ansaugsystem ist äußerst kompakt, so dass es in den Motorraum passt, selbstreinigend und wartungsfrei. Es kann verschiedene Verschmutzungen wie Schlamm, Schnee, Laub, Sägemehl und Späne absaugen.

DD130_S_pic9.JPG

Der Unterwagen der Planierraupe ist auf Komfort und kosteneffiziente Wartung ausgelegt. Bereiche des Unterwagens, die von Natur aus einem höheren Verschleiß unterliegen, sind leicht zu erreichen. Ein abnehmbares Seitenpaneel ermöglicht beispielsweise den Zugang zu einem Bereich, in dem das Spannsystem des Unterwagens geschmiert werden kann. Ersatzteile können Kunden über ihren lokalen Händler bestellen.

Die Planierraupe DD130 ist standardmäßig mit einem Telematik-System ausgestattet, das den Kunden die Fernüberwachung und -wartung ihrer Maschine erleichtert. Sie können Zustand, Standort und Produktivität der Planierraupe über eine benutzerfreundliche mobile App und eine Website überwachen. Der Händler des Kunden kann auch den Ausrüstungsstatus sehen und ihn benachrichtigen, wenn es Zeit für einen Service ist, um die Stillstandszeiten der Maschine zu verringern.

Technische Daten der Planierraupe DD130

●          Leistung (brutto): 156,9 PS (117 kW)
●          Betriebsgewicht: 15.300 kg
●          Standardmäßige LGP-Schildbreite: 3.300 mm mit 3 m in Transportposition (3,5 m3 Kapazität) und 710 mm Ketten
●          Optionale LGP-Schildbreite: 3.655 mm mit 3,35 m in Transportposition und 760 mm Ketten
●          Optionale XL-Schildbreite: 3.105 mm mit 2,87 m in Transportposition und 560 mm Ketten
●          Schildwinkel: 25 Grad
●          Zugstangenkraft: 21.999 kg
●          Fahrgeschwindigkeit, max.: 9 km/h (5,6 mph)
●          Die Kabine der Planierraupe ist ROPS/FOPS-zertifiziert

 

Weitere Informationen: DEVELON | © Fotos: DEVELON


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.







  • Like 2
Report Bauforum24 News

  • Anzeige
  • Anzeige
×
  • Create New...