Neuer Minidumper 1005 E von Bergmann

Neustes Mitglied der „Dumperfamilie"

Meppen, 16.08.2016 – Die Bergmann Maschinenbau GmbH & Co. KG erweitert ihr im Markt bekanntes Portfolio für den Garten- und Landschaftsbau: Neben den Rad-Dumpern der Serien 2000 und 3000 sowie den Kettendumpern der Serie 4000 ist ab sofort der neue elektrische Minidumper mit einer Nutzlast von 450 kg verfügbar, der erstmals auf der GaLaBau in Nürnberg präsentiert wird.


Bauforum24 Artikel (07.06.2016): Bergmann Dumper 5025 bei Stuttgart 21


Bergmann_Mini_Dumper_1920.jpgBergmann Dumper der Serie 2000, 3012 und neu der elektrische Minidumper 1005 E

Ob es um den Bau von Freizeitanlagen, das Gestalten und Pflegen von Friedhöfen und Parks oder aber um wasserbauliche Maßnahmen an Steh- oder Fließgewässern geht. Durch ihre kompakten und wendigen Dumper bietet die Firma Bergmann, die auf der GaLaBau in Nürnberg vertreten ist, immer eine optimale Lösung.

Serie 2000: offener Rad-Dumper bis 9 Tonnen Nutzlast
Die Bergmann Dumper der Serie 2000 sind lt. Hersteller Spezialisten für kleine und mittelgroße Baustellen. Vor allem durch sein kurzes Heck, die hohe Sitzposition und den sparsamen Motor ermöglicht der Rad-Dumper, der als neuer High-Skip-Kipper oder auch Rundkipper verfügbar ist, schnelles und sicheres Arbeiten. Ausgestattet mit einem Wetterschutzdach mit Frontscheibe (optional) lassen sich die 2000er ganzjährig nutzen. Außerdem lässt sich der Dumper durch das absenkbare Dach auf einem einfachen LKW transportieren und erspart so einen kostspieligen Tieflader.

Bergmann Dumper 3012: leistungsstarker Dumper mit neuer Kabine
Der Bergmann Dumper 3012 überzeugt nicht nur durch seinen (optional lieferbaren) drehbaren Bedienerstand, der vorwärts wie rückwärts für beste Übersicht sorgt. Auch die neue, klimatisierte Kabine soll mit ihrer wertigen Ausstattung jeden Fahrer begeistern. Dank des Knickpendelgelenks ist er lt. Hersteller extrem wendig.

Minidumper 1005 E: elektrischer und sehr wendiger Minidumper
Der Bergmann 1005 E soll der ideale Dumper für Gärten, Grünanlagen, Baustellen im Haus, Abbrucharbeiten und andere kleine Baustellen sein. Er bietet dank seiner patentierten Knicklenkung eine einzigartige Wendigkeit mit einem Wenderadius von nur 1400 mm. So sollen Landschaftsgärtner mit dem kompakten Minidumper auch bei wenig Platz jede Ecke erreichen – und dank seines Elektromotors sogar leise und ohne Abgase. Darüber hinaus ist der Minidumper 1005 lt. Hersteller auch in einer benzin- und dieselbetriebenen Version verfügbar.

(© Fotos: Bergmann)

Weitere Informationen: Bergmann


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige