Zeppelin auf der GaLaBau 2016

Maschinen und Geräte für den GaLaBau

Garching bei München, August 2016 - Sein Rundum-Programm für Garten- und Landschaftsbauer, Kommunen und Bauhöfe präsentiert Zeppelin vom 14. bis 17. September auf der GaLaBau in Nürnberg. Die Besucher erwarten Caterpillar-Maschinentechnologie sowie Mietlösungen.


Bauforum24 Artikel (19.07.2016): Caterpillar M315F Kurzheckbagger


zeppelin-galabau2016-02.jpg
Cat Kurzheckbagger 308E2 CR mit GaLaBau-Ausstattung

Am Stand von Zeppelin Baumaschinen dominieren neue und gebrauchte Kompaktgeräte von Cat, vor allem aus dem Segment Radlader und Minibagger, welche auf die Anforderungen von Garten- und Landschaftsbau, Forst- und Landwirtschaft sowie Kommunen ausgelegt sind. Ausgestellt werden der kleinste Vertreter in Form des Cat 300.9D mit 935 kg Einsatzgewicht bis hin zu einem über acht Tonnen schweren Cat 308E2 CR. Sein Markenzeichen ist nicht nur sein Schwenkausleger, sondern das Kurzheck-Design, das auf beengte Arbeitsbereiche zugeschnitten ist. Gerade weil solche Einsatzbedingungen im GaLaBau die Regel sind, tritt Zeppelin Baumaschinen mit weiteren Kompakten mit Kurzheck-Bauweise an, wie mit dem neuen 303.5E CR.

Auf der Fachmesse sollen Besuchern auch die Vorteile von Powertilt näher gebracht werden. Denn dadurch soll sich der Arbeitsbereich beim Einsatz von Grabenräum- oder Tieflöffel erweitern lassen, wenn Fahrer damit einen Graben ziehen oder gezielt Material aus den Ecken abziehen. Gezeigt werden verschiedenste Variationen von Anbaugeräten, wie Hydraulikhammer, Erdbohrer, Holzspalter sowie Greifer, aber auch Cat Radlader der Serie M, wie die Ausstellungsstücke 906 und 908. Neue Steuerungstechnologien wurden bereits auf der bauma für Messebesucher mithilfe von 360-Grad-Videos und Virtual-Reality-Brillen vorgestellt und auch auf der GaLaBau können Besucher Assistenzsysteme von Baumaschinen erleben.

zeppelin-galabau2016-03.jpg
Kompakten Cat Radlader von 5 bis 7 Tonnen für den GaLaBau

Zeppelin zeigt auch seine Serviceleistungen auf der GaLaBau. Zum Beispiel im Ersatzteilgeschäft, das Zeppelin seit 2013 auch in Form von e-commerce über sein Kundenportal betreibt, das ebenfalls in Nürnberg vorgestellt wird. Seit der Einführung von Condition Monitoring nimmt der Baumaschinenservice bei Zeppelin längst Kurs in Richtung Industrie 4.0. Dabei werden die Daten wie GPS-Position, Start-/Stoppzeiten, Betriebsstunden, Kraftstoffverbräuche und Fehler-Codes über Product Link vermittelt und über Vision Link ausgewertet, um so Fehler schneller erkennen und sogar Ferndiagnosen durchführen zu können. Darüber hinaus können die Besucher sich über Gebrauchtmaschinen und Finanzierungen auf der Messe beraten lassen.

Und auch zum Thema Miete gibt es Informationen. Zeppelin Rental zeigt unterschiedlichste Mietmaschinen und -geräte für den Wege- und Freianlagenbau sowie die Gehölz-, Grünstreifen- und Trassenpflege. Zu sehen sind unter anderem Arbeitsbühnen, Beleuchtungstechnik, Baumstumpffräsen, Erdbohrer, Vakuumhebegeräte und Stromspeicher.

„Unser Mietprogramm ist optimal auf die Bandbreite an Aufgaben im GaLaBau ausgelegt“, betont Peter Schrader, Geschäftsführer Zeppelin Rental. „Wir bieten für so gut wie jeden Einsatz die richtige Technik zur Miete in Top-Zustand, und das flächendeckend und kurzfristig an über 120 Standorten in Deutschland und Österreich. Darüber hinaus sind wir im kontinuierlichen Dialog mit unseren Kunden, um unser Portfolio bestmöglich auf ihre Bedürfnisse anzupassen. So haben wir beispielsweise seit kurzem auch Siebanlagen im Mietprogramm, die ideal für den Einsatz im GaLaBau geeignet sind.“

zeppelin-galabau2016-01.jpg
Neu bei Zeppelin Rental – die kompakte Siebanlage für Einsätze im GaLaBau

Die neuen semimobilen kompakten Siebanlagen sind auf ein schnelles Absieben von kleineren Mengen an Mutterboden, Oberboden, Kompost, Hüttensand, Holzhackschnitzel,  Bauschutt oder Recyclingmaterial ausgelegt, die Beschickung ist durch Radlader mit einem Schaufelinhalt bis zirka 1,7 m³ möglich. Das Gutkorn kann unter der Anlage entnommen und weiterverarbeitet werden.

Für den Einbau von Material hält das Mietprogramm eine Reihe kompakter Baumaschinen sowie unterschiedlichste Verdichtungstechnik bereit. Neben Walzen bietet Zeppelin Rental auch handgeführte Verdichtungsplatten unterschiedlichster Klassen, Vibrationsplatten mit Infrarot-Fernbedienung, Vibrationsstampfer mit Benzin-, Diesel- und Akkuantrieb sowie Rollenrüttler für das kantenschonende Abrütteln von großformatigen und oberflächenveredelten Platten oder Pflastersteinen.

Weitere Informationen: Zeppelin Baumaschinen und Zeppelin Rental

( © Fotos: Zeppelin Baumaschinen )


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige