Sir Quickly

Schaeff HR16 Hobbybagger Instandsetzung (Tagebuch)

Recommended Posts

Peter&Nicole

Wie auch bei dem Motor eine ganz super Arbeit!:bagger: Uns gefallen die cleveren Neuerungen, die du eingebaut hast, wie Kühlerhalterung und nun die Scheiben.... eben alles die Sachen, die damals die blinden überbezahlten Konstrukteure vergessen haben.... genau wie bei unserem UB 642 :rolleyes:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Sir Quickly

Los gehts in die nächste Runde.

Inzwischen ist der komplette Ausleger abmontiert, zerlegt und lackiert. Zunächst habe ich den Ausleger, als auch den Löffelstiel entfettet und bis auf die Grundierung mit einem großen Schwingschleifer + Absaugung geschliffen. Gleich danach wurden die beiden Teile lackiert.

Die Teile hab ich aber diesmal mit industrieller Kunstharzbasis lackiert. Es schaut zwar aus und lässt sich verarbeiten wie eine handelsübliche 1K Farbe. Allerdings besticht dieses hammermäßige Zeug mit einem Schuss Härterverdünnung darin, dass es sogar auf ungeschliffenen/schmutzigen Untergründen oder auf blankem Stahl einfach saumäßig bombenfest hält.

Dies war meine erste Lackierung mit Kunstharzbasis. Abgesehen von der relativen Trockenzeit haben mich die Rostschutzeigenschaften, der spitzenmäßige Farbverlauf beim lackieren gerade von dicken Schichten, die enorme Haftung, die Deckkraft gerade bei hellen Farbtönen, die unkomplizierte Verarbeitung in Verbindung mit geringen Anschaffungskosten definitiv überzeugt. Laut Hersteller ist dieser Kunstharzlack (der eigentlich eine Grundierung mit Farbton speziell für Stahl ist) nach der Trockenphase sogar mit allen gängigen 2K Lösemittellacken überlackierbar.

5adf7935527d4_AuslegerHR16mitKunstharzLackiert.jpg.5378ff82a667841678c85bb6fe78b165.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sir Quickly

Auch die drei Zylinder sind bereits mit Kunstharz neu lackiert und frisch gebüchst.

5adf7e579f5cf_ZylinderHR16mitKunstharzlackiert.jpg.99ec1c6c90d8e3fa35e1368a507bc48f.jpg

 

Ein größtmöglicher Dank gilt an dieser Stelle Herrn Jungheinrich, der sich trotz seines Alters freiwillig dazu bereiterklärt hat, die frisch lackierten Zylinder bis zur endgültigen Trocknungszeit, jedoch bis spätestens zur Montage in Position zu halten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
EX35

Wurden vor der Farbe gleich paar neue Buchsen eingepresst ?

Ich hole mir imme Lacke in einer Autolackiereri , die Unterschiede zu normalen Schmierfarben oder Sprühdosen sind Welten.

Die Farben sprühen decken haften verlaufen und trocknen ganz anders und der Farbton bleibt lang erhalten.

Edited by EX35
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sir Quickly

Bei der Demontage der Knickmatik- Konsole hat es sich herausgestellt, dass einige Bolzenaugen aufgrund der Betriebsstunden ziemlich Übermaß haben.

Auf der Suche nach gehärteten Buchsen bin ich dann bei SIBO fündig geworden. Ich habe mir die Buchsen "Typ A glatt" bestellt: https://www.sibo.eu/de/produkte/standard-buchsen/

Sobald die Buchsen geliefert wurden, bohrt mein Kumpel die Bolzenaugen auf und schrumpft sie ein. Zum Glück besteht die Knickmatik- Konsole aus überwiegend geraden Schweißteilen. Sie lässt sich somit problemlos auf den Maschinentisch spannen.

 

Die beiden Gleitlager von der Knickmatik am Oberwagen sind bereits neu. Sie ließen sich mit einem zurechtgedrehten Rundmaterial und einem großen Hammer herausklopfen. Die Montage erfolgte von unten mit einem Wagenheber. Das Eigengewicht des Baggers hat zum einpressen gerade so ausgereicht.

5adf831be8a49_Oberwagengebuchst1.jpg.b909f2af595ded44eac01df924fc1bf5.jpg

5adf832b58766_Oberwagengebuchst2.jpg.2c26ac2ff48a4fe6877899617cc44435.jpg

 

Bis die Knickmatik- Konsole gebüchst, lackiert und zur Montage fertig ist, kümmere ich mich um die Hydraulikschläuche. Das tut glaub ich auch Not...

 

5adf840021c62_Hydraulikschluche1SchaeffHR16.jpg.4aacd8ce36d63ad7976528a59096398a.jpg

5adf840ec5b70_Hydraulikschluche2SchaeffHR16.jpg.22a0607677342a24ab2cae65c989ea08.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.