Raupenbagger Fertigung im Komatsu UK Werk

14.02.2012 - Newcastle. Zu Jahresbeginn lud Komatsu UK Fachpublikum und Presse anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Produktionsstätten zu einem Werksrundgang ein. Richard Clement von Komatsu UK und Ralf Uta, Regional Manager European Distribution Development, ermöglichten einen exklusiven Einblick in die Raupenbaggerfertigung. Dabei sind Teile der neuen PC290LC-10, PC360LC-10 und PC490LC-10 Kettenbagger mit Tier IV Stage IIIb Motoren in verschiedenen Verarbeitungsschritten zu sehen. Ein Einblick in die Fertigung von Monoblock-Auslegern, die Arbeit von Schweißrobotern bis hin zur Lackierung und ausführlichen Funktionstests wurde den Besuchern dabei geboten. Rund 2000 Bagger produziert der japanische Konzern Komatsu so jährlich in England.

Recommended Comments

There are no comments to display.



Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Video
Sign in to follow this  

  • Anzeige