peter.lustig.86

Wegebau mit Fräsen/Steinbrecher/Bodenfräse

Recommended Posts

patti b

Hallo,

 

ich hätte auch ein Paar Fragen zu dem System, sind sie auch per E-Mail oder ähnliches zu erreichen?

 

Mfg Patrick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

craysay94

Hallo Peter 

könntest du mich Kontaktieren ?

 

lohnundforstgebert@gmail.com 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zwissel

Hallo

Wir hatten gestern zum erstenmal ein Selbstwerber mit Anbaufräse im Einsatz der uns ein 50 m„ Testweg „ umfräste.

Ging eigentlich recht flott und die Problemzonen ( Wege übersäät mit eingebauten Sandstein ) hat das Teil gut gemeistert.

Problem allerdings wie in vorherigen Kommentaren schon erwähnt ist das jetzt eine 15 - 20 cm dicke Sandschicht ohne Kornanteile vorhanden ist.

Da der Weg etwa 10% Steigung hat kann ich mir nicht vorstellen das ein Holzzug bergauf trotz Verdichtung mit Walzenzug darauf Grip findet zum Anfahren , auch mit der Erosion wasserbedingt hab ich da bedenken

Hat jemand Erfahrung welches Material hier am besten beigemischt werden kann ? Denke evt. Korngrösse 56x ohne 0 Anteile zur Tragfähigkeit würde sich am besten eignen zum Einbauen in den „Sandteppich „

Werde aber gerne eines besseren belehrt .....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.