Liebherr LRT 1100 2.1 Rough-Terrain-Kran Conexpo 2017

08.03.2017 - Las Vegas (USA). Der neue 100-Tonner LRT 1100-2.1 bietet einen 50 Meter langen Teleskopausleger mit einem "Telematik“- Teleskopiersystem, bei dem die einzelnen Teleskopteile mit nur einem einzigen Zylinder unabhängig voneinander ausgeschoben und dann mit dem darüber liegenden Teleskopteil verbolzt werden.

Das Teleskopiersystem des Geländekranes verfügt über zwei Teleskopierpfade, stark oder lang. Damit sollen optimale Traglasten über den kompletten Ausladungsbereich realisiert werden. Der Kran besitzt 14 t Gegengewicht.

Ein ganz wichtiger Beitrag zu mehr Sicherheit ist die von Liebherr entwickelte variable Abstützbasis VarioBase®, die bei den neuen LRT-Kranen serienmäßig vorhanden ist. Mit VarioBase® kann jede einzelne Kranabstützung beliebig ausgefahren werden.

Recommended Comments

Schreibe den ersten Kommentar



Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


  Video melden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige