New Holland Grand Prix 2008

Vom 17. bis 19. Oktober 2008 fand im italienischen Balocco das europäische Finale des New Holland Grand Prix 2008 statt. New Holland veranstaltete in diesem Jahr den zweiten "CNH Grand Prix". Im Jahr zuvor veranstaltete CNH erstmalig seinen Fahrerwettbewerb und zog so mit Volvo und CAT gleich, die schon seit Jahren ihre Fahrer regelmäßig zum Wettbewerb bitten. Zahlreiche Baumaschinenführer aus ganz Europa hatten zuvor bereits in nationalen Entscheidungsläufen ihr Können unter Beweis gestellt und sich für diesen Event qualifiziert. Das Deutsche Team reiste in diesem Jahr als Titelverteidiger an: Tobias Erberle konnte 2007 den Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Recommended Comments

There are no comments to display.



Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Video
Sign in to follow this  

  • Anzeige