Expander System für Maschinengelenke

Gelenkreparatur ohne Schweißen und Aufbohren

Expander bietet seit mittlerweile mehr als 30 Jahren eine Lösung bei verschlissenen Gelenklagerungen. Das Expander System wurde mit weit über 50.000 Betriebsstunden im 24/7 Betrieb bei einem großen Hersteller in Skandinavien in der Praxis getestet. Aktuell sind ca. 50.000 verschiedene Expander System-Bolzen für über 1.100 (Bau-) Maschinen und ca. 8.000 verschiedenen Modelle verfügbar.

Youtube Video: Das Expander System

Konventionelle Reparaturen bedeuten hohe Personalkosten, Stillstand der Maschine und in einigen Fällen auch den (teuren) Einsatz einer Ersatzmaschine - und trotzdem kann das Problem auch nach der konventionellen Reparatur wieder auftreten.

Das Expander System ist laut Hersteller die einfachste und wirtschaftlichste Art das Problem von verschlissenen und ausgeschlagenen Lagerungen zu lösen. Dabei soll es schnell und nachhaltig sein. Beidseitige Befestigung bzw. Lagerung soll die Stabilität und die Sicherheit erhöhen. Die Montage sowie die Demontage können laut Hersteller normalerweise direkt am Einsatzort erfolgen.

Viele Anwender ersetzen normale Bolzen mit dem Expander System um weiteren bzw. zukünftigen Verschleiß und einen eventuellen Ausfall der Maschine vorzubeugen. Wenn der Expander System-Bolzen gemäß den Herstellerangaben der Maschine gewartet wird, soll die Lebensdauer des Expander Systems die Lebensdauer der Maschine übertreffen können.

expander-system-bolzen-001.thumb.jpg.4f1
Expander System-Bolzen in verschiedenen Größen

 

expander-system-bolzen-002.thumb.jpg.53c
Expander System-Bolzen

 

Weitere Informationen: Expander Deutschland Website

Youtube Video: Expander System Trailer
Youtube Video: Gelenkverbindungen ausmessen


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige