localexpert24 entwickelt sich weiter

Online-Start-Up sorgt auch offline für Vernetzung

Bad Neuenahr-Ahrweiler, 25. Oktober 2017  – Markus Becker, Geschäftsführer der Berthold Becker Büro für Ingenieur- und Tiefbau GmbH, lud ein Jahr nach der Gründung seines Fachportals zur Sicherung von fachspezifischem Infrastrukturwissen zu einem ersten Zusammentreffen ausgewählter Mitglieder ein.


Bauforum24 Artikel (19.01.2017): Infrastruktur Netzwerk bei localexpert24


localexpert24
localexpert24

Für die Teilnehmer des ersten localexpert24-Brunch gab es einen Mix aus Neuigkeiten aus dem Fachportal sowie einen Fachvortrag der beiden erfahrensten anwesenden Experten in geselliger Runde.

Passend zum Motto der Veranstaltung, „Die echten lokalen Experten kennen sich immer“, eröffnete Becker die Veranstaltung und wollte noch einmal deutlich machen, wie man localexpert24 nicht nur dafür nutzen könne, um das eigene Tiefbauwissen zu speichern, sondern auch, um das persönliche Netzwerk auszuweiten, von gegenseitigen Informationen zu profitieren und gemeinsam erfolgreich zu arbeiten. Die Mitglieder kommen dabei aus sämtlichen Sparten des Tiefbaus – ob kommunale Betriebe, Versorgungsträger, Tiefbaufirmen oder Ingenieurbüros.

„Mir geht es vielmehr um das Miteinander der lokalen Experten und das daraus entstehende Vertrauen. Dies hebt den Wert des dokumentierten Wissens enorm“, so Becker, der auch Einblicke in technische Neuerungen des Fachportals gewährte.

Großes Interesse fand die Nachricht, dass den aktiven lokalen Experten die Möglichkeit geschaffen wurde, das Erstellen einer Dokumentation, dem sogenannten Baupunkt, nun auch am PC vorzunehmen – als alternative Lösung zur bestehenden Handy-App-Variante.

localexpert24 Gründer Markus Becker
localexpert24 Gründer Markus Becker

Weiterhin berichtete Becker, dass es zukünftig für ausgewählte Mitglieder die Möglichkeit geben wird, Regionalpartnerschaften einzugehen. Becker: „Diesen Mitgliedern bietet sich damit die Möglichkeit, das eigene Beziehungsnetz zu potenziellen Akteuren zu stärken, zusätzliche Kontaktchancen zu ergreifen, den lokalen Tiefbaumarkt enger zusammenzuführen oder auch ortsbezogen die eigene Expertise zu zeigen.“

Das Rahmenprogramm wurde abgerundet durch einen Vortrag echter „Tiefbau-Urgesteine“, wie die erfahrenen Tiefbauer Dipl.-Ing Dieter Seng (Bauoberleitung) und Dipl.-Ing. Berthold Becker (Gründer des gleichnamigen Ingenieurbüros) sehr wertschätzend von der Gruppe bezeichnet wurden. Beide berichteten über den Bau des Kanalsammlers im Ahrtal und zeigten damit, dass altes Wissen immer wertvoll bleibt.

Bereits heute stehe fest, dass der loclexpert24-Brunch auch im nächsten Jahr wieder stattfinden wird, so das Unternehmen. Habe das Zusammentreffen doch gezeigt, dass neben dem Online-Netzwerk auch das althergebrachte Offline-Netzwerken sehr geschätzt werde und die Mitglieder des Fachportals auf einer noch tieferen Ebene zusammenbringt.

Weitere Informationen: localexpert24 Website | © Fotos: localexpert24


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


  Bauforum24 News melden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige
  • Anzeige