Bau eines Überlaufbauwerks

Bagger mit Bioöl im Wassereinzugsgebiet

Zwickau, August 2016 - Für den Bau eines neuen Überlaufbauwerks an der Talsperre Pirk forderte die Hoch-, Tief- und Landschaftsbau Schöneck GmbH (HTL Schöneck) einen Bagger aus dem HKL MIETPARK an. Bei dem Einsatz am Wassereinzugsgebiet wurde eine mit Bioöl ausgerüstete Maschine eingesetzt um sicherzustellen, dass im Fall einer Leckage keine Umweltschäden entstehen. Das Projekt startete Anfang Mai 2016 und wurde Mitte Juli abgeschlossen.


Bauforum24 Artikel (09.08.2016): HKL auf der GaLaBau 2016


HKL_Bagger_Talsperre_Bild_1_kleiner.jpg
Einsatz an Talsperre: Ein Raupenbagger von HKL hilft bei der Erstellung eines Überlaufbauwerks.

Das neue Überlaufbauwerk mit Messschacht an der Talsperre wurde errichtet, um die seitlich über Drainagen abgeführten Wassermengen zu messen. Der Bagger aus dem HKL MIETPARK übernahm bei dessen Bau verschiedene Aufgaben: Zunächst hub er die Grube für ein neues Bachbett aus und erstellte anschließend die Profilierung des Bachlaufs. Zusätzlich unterstützte er bei den Wasserhaltungsarbeiten, indem er Teile der Böschung abtrug und bei deren Wiederherstellung half. Für die Auskleidung des Bachbetts wurde die Maschine mit einem Grabenräumlöffel ausgestattet, mit dem sie die Natur- und Wasserbausteine an ihren Bestimmungsort beförderte. Zudem stellte der Bagger einen stabilen Kranstellplatz her: Er schichtete am Rand des neuen Überlaufbauwerks Schotter zu einem Plateau auf und planierte es. Von hier aus hob der Kran schwere Betonteile ins Bachbett und das Auflager.

Michael Manjock, Betriebsleiter im HKL Center Zwickau, sagt: „Unser Angebot ist vielfältig und auf unterschiedlichste Einsatzgebiete ausgerichtet. So konnten wir auch für die Arbeiten an der Talsperre Pirk schnell die passende Maschine liefern.“

„Wir haben schon viele Projekte mit HKL realisiert. Die Zusammenarbeit mit unserem festen Ansprechpartner Herrn Manjock läuft immer einwandfrei. Bei allen Arbeiten im Wassereinzugsgebiet ist eine Bestückung mit Bioöl vorgeschrieben. Es war ein echter Vorteil, dass HKL dies anbieten konnte“, erklärt Alf Polster, Betriebsleiter HTL Schöneck.

Weitere Informationen: HKL Baumaschinen

( © Fotos: HKL Baumaschinen )


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Sign in to follow this  


Report Bauforum24 News
Sign in to follow this  

  • Anzeige
  • Anzeige