Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,240

Komatsu PC10-6 Bj 1992 Sanierung, Probleme und Lösungen


Sissi

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich wurde von oben genanntem Bagger ausgwählt ihn zu sanieren.

Folgende Probleme:

P1: Bagger springt nicht ohne Bremsenreiniger im Luftfilter an. Scheinbar sackt der Diesel relativ schnell ab. Ich kann ca. 1h nach dem ausschalten nicht ohne Bremsenreiniger wieder einschalten.

Lösungsansatz: ?! Spritleitung abdichten? Aber dann würde ja vermutlich Diesel irgenwo raussuppen... das tut es m.E. nicht.

P2: Der Baggerarm sinkt deutlich und rasch ab. Bei Belastung bzw. anhängender Last umso schneller. Sehr ärgerlich weil ich den Bagger auch für Be- und Entladevorgänge angeschafft habe. (Es ist der mittlere oben liegende, die anderen beiden sind stabil)

LA: Da am Arm keine Hydraulikflüssigkeit austritt möglicherweise Ventile?! Hier ist mein Wissen noch nicht ausreichend. Aber ich vermute mal jeder Stempel hat ein Magnetventil (3 oder 5 Wege?) und das muss ja den gesamten Druck aufrecht halten... Was kostet sowas wohl und wie wechselt man das.

P3: Der Bagger läuft leicht schräg.

LA: Die Steuerhebel?! Die Ventile geben ungleichmäßig Druck ab?!

 

Die Pläne des Baggers sind vorhanden (.PDF) und ich lade (versuche...geht nicht) die hier hoch. Ebenso ein paar Bilder.

Vielen Dank fürs Lesen oder Angebote und Ideen wie ich das alte Ding wieder auf Vordermann bringe.

Schöne Grüße

IMG-20240229-WA0001.jpg

IMG-20240229-WA0002.jpg

IMG-20240229-WA0003.jpg

IMG-20240229-WA0004.jpg

IMG-20240229-WA0006.jpg

Edited by Sissi
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Hallo,

Zu Problem 2:

Möglocherweise ist die Dichtpackung im hydraulikzylinder undicht. Das kannst du prüfen in dem du den hydraulikanschluss auf der druckseite blind machst und auf dem anderen anschluss öffnest und schaust wie viel Öl austritt. Bewegt sich der zylinder trotz blindstopfen und kommt Öl aus der ggü. Öffnung musst du neue Dichtungen verbauen. Aber beim Hydraulikschlauch abschrauben und prüfen auf arbeitsicherheit achten. Arm kann dir entgegen kommen.

Zu Problem 3:

Auf jeden Fall als erstes man den Hebelweg kontrollieren. Ist er auf beiden Seiten gleich und entsoricht er der Spezifikation .

 Hast du die shop manual?

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo jsf,

ja Shop manual vorhanden.

Zu Problem 2: Müsste dann nicht irgendwo ne Menge Öl rausgekommen sein?

 

Es handelt sich laut manual um den "arm cylinder" den hydraulischen plan verstehe ich noch nicht ganz aber wenn in Nullstellung der Druck abfällt wäre dass das ober von den beiden Teilen (Druckventil) wo "set pressure" steht?! Kann es auch das Wegeventil sein? Oder müsste dann auch Öl austreten? Einen Ölaustritt im Inneren (wo auch immer sich die Dinger befinden) kann ich noch nicht ausschließen... hab den Bagger erst seit heute auf meiner Baustelle rumstehen...

 

grafik.thumb.png.953d2a3b62469c08074dd68c38451b59.png

 

grafik.thumb.png.ab562b734e190059d470b6284261f980.png

 

Edited by Sissi
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Es kann auch eine innere Leckage der Dichtpackung im Hydraulokzyloner sein. Deswegen der Test. Das wäre die einfachste und günstigste Varianten. 

Danach würd ich weiter am Steuerblock schauen. Sind die schieber hier undicht und defekt wird es deutlich schwieriger.

Set pressure müsste das Druckbegrenzungsventil sein. 

Ich glaube du hast die falsche shop manual.

Das ist die japan version nicht die Italien version nehm ich an.

Heißt das manual pc10-6 oder pc10-6f?

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Aber du kannst im mabual mal schauen bei Testing Leakage of Hydraulik cylinder. Oder beim trouble shooting.

Beim Hydraulik plan musst du halt aufpassen der stimmt nich kit deinem Bagger überein

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...