Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,727

Bauma wer war dort ?


MAXI100
 Share

Recommended Posts

On 4.11.2022 at 11:52, johannes schrieb:

IMG_1702.JPG

Übrigens sind 750kg Schweißdraht erforderlich um die drei Muldenteile zu verschweißen. Auf der Bauma waren es nur eineinhalb Rollen, der Rest wurde gespachtelt und mit Silikon verschmiert 😄 

Edited by GaLaPflaster
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

vor 4 Stunden, GaLaPflaster schrieb:

Übrigens sind 750kg Schweißdraht erforderlich um die drei Muldenteile zu verschweißen. Auf der Bauma waren es nur eineinhalb Rollen, der Rest wurde gespachtelt und mit Silikon verschmiert 😄 

 

„Was des Meisters Hand nicht ziert, wird mit Sikaflex verschmiert“... geht auch z.B. um ne M2-Amphibie wasserdicht zu bekommen oder um Propellerwellen provisorisch abzudichen https://fb.watch/gSbA85NiJn/ :bauforum4:🤣😂

...irgendwo hab ich auch ein Bild vom Inneren der Mulde gesehen, da hatten se mehrere Doppel-T-Träger (HEB 100x100... oder sowas ähnliches) ca. 1,0m lang einfach als Verstärkung quer über den Stoß geschweißt / geheftet.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...