Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,701

Bauma wer war dort ?


MAXI100
 Share

Recommended Posts

Hier im Bauforum ist ja fast nichts von der großen Bauma zulesen.

Was erzählen denn die ganzen Verkäufer auf der Bauma wenn die ehh keine Maschinen liefern können ?

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Ich war Dienstag / Mittwoch unten.

Dienstag wars ok mit den Menschen, Mittwoch wars schon heftiger.

Ich möchte mir gar nicht vorstellen wie das Samstag/Sonntag bei dem angesagtem Wetter wird. 

Dazu immer noch die Baustellen um München... was haben die eigentlich seit 2019 geschafft?

Ich kann nur jedem raten, so früh wie möglich da zusein, und wenn möglich einen der außen liegenden Parkplätze zunehmen

um von dort wieder gut wegzukommen. 

Bei uns waren es am Dienstag abend 2,5h vom Kieswerk Obermayer am Außengelände bis zum Chiemsee.

Je nachdem mit wem man redet, einige sehen das es so weiter geht, andere sehen einen Abschwung kommen,

kommt halt drauf an ob es in Richtung Infrastruktur oder privatem Wohnungsbau geht.

Alles was Hochbau betrifft ist die Stimmung eher auf Sturm.

Ansonsten hat man die Abwesenheit gewisser Marken nicht sonderlich bemerkt, gefühlt waren keine Stände leer,

dafür waren Hersteller da, von denen selbst Ich noch nie was gehört hatte.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

War heute dort, hatte mir extra einen Tag frei genommen. Allerdings hatte der ICE schon bei der Abfahrt in Sutttgart 40 Min. Verspätung, weil sich davor irgendein [zensiert] auf die Gleise geworfen hatte und sich das Leben genommen hat. Fand die Bauma ganz gut, Der  Hingucker war für mich der Wolff 160 B.
wollte beim CAt-Fahrerstand den Scraper und den Zweiwegebagger in 1:87 mitnehnmen,Waren  ausverkauft, die hatten noch 2 Modelle im Maßstab 1:87 zur Verfügung (eine Planierraupe und einen Raupenbagger) Naja, bestell ich die halt im Netz.

War am Bobcat-Shop dafür erfolgreich, hab das letzte Planierschiild (Dozer Blade) ergattert und einen Baggerlader dazu.
Die Fahrzeuge von Komatsu waren sehr interessant, und auch der Liebherr-Stand-

habe mich - auch mangels Transportmöglichkeit mit dem Kauf von Kranmodellen zurückgehalten. Allerdings habe ich nur von3 Herstellern welche gefunden:
Den EC-B von Liebherr, die 3 "Wölffe" und der Raimondi MRT. Wobei, die haben wohl ein neues Modell (Prototyp), einen Wipper gezeigt..
Komatsu und Doosan hatten auch interessante Modelle, auch welche aus Klemmbausteinen, kompatibel mit dem Hersteller aus Dänemark.

Auf der Heimfahrt war der ICE einigermaßen pünktlich, ab Ulm haben sich dann 5 Minuten Verspätung angesammelt...
 

Edited by Holger1974
Link to comment
Share on other sites

Für 34000 Mitglieder im BF, schaut das hier aber mau aus was so an Beiträgen kommt.

Die BAUMA sollte doch für alle Bau-Leute das Highlight sein ?

Andere Foren bringen mit halber Kraft 150-200 Beiträge pro Tag.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...